[Gearbest] XDuoo X3 HiFi Lossless Music Player
278°Abgelaufen

[Gearbest] XDuoo X3 HiFi Lossless Music Player

29
eingestellt am 25. Mai 2017Bearbeitet von:"Oskar31"
Um auf den Preis zu kommen, müsst ihr euch einloggen und den Gutschein "RXDUOO" eingeben. Preis gilt auch für den schwarzen Player.

Wählt beim Versand "Germany Express" ohne zusätzliche Kosten.

Ich wollte schon immer mal einen Player, der besser klingt als die üblichen Smartphones. Zu diesem Preis hier habe ich es gewagt, das ganze mal auszuprobieren. Der Player hat keinen eigenen Speicher, stattdessen kann man zwei Micro SD Karten mit je bis zu 128 GB einsetzen. Er verfügt neben dem Kopfhörerausgang auch über einen LineOut-Anschluss.

Die Originalfirmware soll nicht so doll sein, aber der Player läuft auch mit Rockbox, dann wohl richtig komfortabel und gut.

Testberichte
head-fi.org/t/7…yer

head-fi.org/pro…627

Ausführliche Review auf Amazon:
amazon.de/rev…-de

Preisvergleich

Amazon Marketplace: 89.99€ für den silbernen

Alter Deal von raiden89:
mydealz.de/dea…422

Technische Daten (lt. head-fi.org)

Power: 1500MAH 3.7V lithium polymer battery
Processor: the king is smart chip JZ4760B
Operating System: LINUX
DAC chip: Cirrus Logic CS4398
Amplifier chip: one per channel rail-to-rail high-efficiency amplifier chip
Card support: maximum support two 128G TF / Micro SD Cards

Output power: 250mW (32Ω load)
Line out Output level: 1.5Vrms

Supported Music Formats:


DSD: DSD64
APE: 24bit / 192khz
FLAC: 24bit / 192khz
WAV: 24bit / 192khz
APPLE Lossless: 24bit / 192khz
CUE
WMA, MP3, AAC, ALAC, OGG

Frequency response: 20Hz ~ 20KHz (± 0.5dB)
Gain: + 6dB
Distortion: 0.001% (1KHz)
SNR: 110dB
Adapter Headphone Impedance: 8Ω ~ 300Ω

Life time:> 10H
Charging time: <2H
Volume: 105.5 * 45 * 14mm
Weight: 100g
Color: Black, Silver, Gold


Update 11.6.17
Nachdem ich den Player erhalten habe, ein paar Anmerkungen:
- Der Klang ist sehr gut, auch große Hifi-Kopfhörer werden mit ordentlicher Lautstärke angesteuert,
- das Display ist so dunkel, dass man es im Freien absolut nicht ablesen kann,
- die Navigation durch die Ordner ist doch sehr mühsam mit dem kleinen Display, wenn man an 5,5" Screens gewöhnt ist
- für Rockbox benötigt man FAT32 als Formatierung. Windows bietet das nur für Karten bis 32 GB an, aber das Tool der c't h2format formatiert die größeren Karten schnell und zuverlässig: heise.de/dow…825
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
irrgarten25. Mai 2017

Useless Music Player


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ...

Absolutes Top Teil!!
gutermann25. Mai 2017

Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem …Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem guten Bluetooth Kopfhörer? Oder eher Vodoo.


als.
Useless Music Player
29 Kommentare
Useless Music Player
@irrgarten Warum?
irrgarten25. Mai 2017

Useless Music Player


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die ...

Absolutes Top Teil!!
Besser als Fiio?
JohnyJoe25. Mai 2017

Besser als Fiio?

Das würde mich auch interessieren!!
JohnyJoe25. Mai 2017

Besser als Fiio?


Ich habe nur den Vergleich mit dem Fiio X3, und da finde ich den Xduoo vom Klang her wesentlich besser. Habe auch die Rockbox Firmware installiert, läuft top.
Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem guten Bluetooth Kopfhörer? Oder eher Vodoo.
gutermann25. Mai 2017

Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem …Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem guten Bluetooth Kopfhörer? Oder eher Vodoo.


Ob dieser Player besser klingt wie ein iPhone kann ich nicht sagen, aber er klingt definitiv nicht besser als mein alter TrekStor Player.
gutermann25. Mai 2017

Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem …Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem guten Bluetooth Kopfhörer? Oder eher Vodoo.


als.
gutermann25. Mai 2017

Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem …Klingt einer der genannten Player wirklich besser wie ein iPhone mit einem guten Bluetooth Kopfhörer? Oder eher Vodoo.

Da Apple kein aptx unterstützt, nutzen auch die besten Bluetooth Kopfhörer nichts.
Der Player hier liefert kabelgebunden aber mehr als IPhone und co.; vorausgesetzt, die Kopfhörer können das auch abbilden
JohnyJoe25. Mai 2017

Besser als Fiio?


Dieser hier kostet momentan nur gut halb so viel wie der Fiio X1 (Idealo 119 €).
RockBox rockt

Übrigens gab es am 01.05.17 nach über 4 Jahren nochmals ein Update von 3.13 auf 3.14
Ich hatte schon gedacht, da tut sich nichts mehr.
Bearbeitet von: "SaBoDealz" 25. Mai 2017
Wenn der DAC gut implementiert ist und der KHV anständig läuft, dann ist der Xduoo X3 hier deutlich besser als ein iPhone. Auch besser als ein Fiio X1.
Beim Fiio X3 wird es schon ein unentschieden sein.

Aber der Player ist halt nichts für Leute, die bisher nur Beats, Bose oder Teufel gehört haben. Hier sollten schon richtige Kopfhörer dran
thwind191125. Mai 2017

Wenn der DAC gut implementiert ist und der KHV anständig läuft, dann ist d …Wenn der DAC gut implementiert ist und der KHV anständig läuft, dann ist der Xduoo X3 hier deutlich besser als ein iPhone. Auch besser als ein Fiio X1. Beim Fiio X3 wird es schon ein unentschieden sein. Aber der Player ist halt nichts für Leute, die bisher nur Beats, Bose oder Teufel gehört haben. Hier sollten schon richtige Kopfhörer dran


Lohnt sich ein Kauf fuer V-Moda M100? Sonst habe ich die an meinem PC mit einer Soundblaster Z dran.
Danke!
haare25. Mai 2017

Lohnt sich ein Kauf fuer V-Moda M100? Sonst habe ich die an meinem PC mit …Lohnt sich ein Kauf fuer V-Moda M100? Sonst habe ich die an meinem PC mit einer Soundblaster Z dran.Danke!

Würde sich in dem Fall schon lohnen.
Wie kommst du auf den Preis?
Den Xduoo X10 gibt es auch gerade bei Gearbest für 110 Euro.

gearbest.com/mp3…tml
Stiffy26. Mai 2017

Wie kommst du auf den Preis?


Meinst du mich? Genau wie im Deal oben beschrieben. Erst in Account einloggen oder neu erstellen, dann Player in den Warenkorb legen und Gutschein eingeben. Eben gerade nochmal durchgespielt.
14099065-hQHzC.jpg
Für den X10 gibts leider kein Rockbox, oder?

Was ist eigentlich vom Xuelin 770C zu halten - besser oder schlechter als der X3?
Was sagt ihr, kommt aus dem Teil besserer Klang als aus meinem S7 (kann ja auch noch Viper4Android installieren)..? Bzw. bekomme ich mehr Lautstärke auf den KH (80ohm Bayer Dynamics DT770)?
Der schwarze Player ist heute noch etwas günstiger zu haben.
14103181-bt450.jpg
So, X3 wurde bei mir verschickt. Trotz Germany Express steht bei mir "China Warehouse" - passt das oder muss ich mir sorgen wegen Zoll machen?
Meiner ist auch unterwegs. Guck mal unter "my orders", da steht dann shipping method: Germany Express. China oder HK Warehouse hat damit nichts zu tun
Erwin_Oskar28. Mai 2017

Meiner ist auch unterwegs. Guck mal unter "my orders", da steht dann …Meiner ist auch unterwegs. Guck mal unter "my orders", da steht dann shipping method: Germany Express. China oder HK Warehouse hat damit nichts zu tun



Germany Express steht da - Danke!
Bearbeitet von: "crasher2" 28. Mai 2017
Heute (5.6.) mal probiert, Gutschein geht noch! 67,63 € !
Mein Paket soll heute mit HERMES kommen ...
Meiner kam eben an, sehr schönes Gerät! Toller Klang auch schon ohne EQ. Er liefert bei meinen großen Kopfhörern (Audio Technica ATH-M50, Superlux HD681) so viel Lautstärke, dass ich meinen Fiio KH-Verstärker nicht brauche.
Update 11.6. (auch oben in die Dealbeschreibung aufgenommen):
Nachdem ich den Player erhalten habe, ein paar Anmerkungen:
- Der Klang ist sehr gut, auch große Hifi-Kopfhörer werden mit ordentlicher Lautstärke angesteuert,
- das Display ist so dunkel, dass man es im Freien absolut nicht ablesen kann,
- die Navigation durch die Ordner ist doch sehr mühsam mit dem kleinen Display, wenn man an 5,5" Screens gewöhnt ist
- für Rockbox benötigt man FAT32 als Formatierung. Windows bietet das nur für Karten bis 32 GB an, aber das Tool der c't h2format formatiert die größeren Karten schnell und zuverlässig: heise.de/dow…825
Hat jemand zufällig einen Vergleich zu einem Creative Zen X-Fi bzw. dem X-Fi 2?

Hab aktuell noch einen X-Fi der jetzt schon mehr als 6 Jahre auf dem Buckel hat aber vielleicht bald den Geist aufgibt (aber nicht vom Akku her da merke ich noch keinen wirklichen Unterschied ggü. dem Anfang und das bei täglich ca. 1 Stündiger Nutzung pro Tag).

Smartphone ist für mich eigentlich keine Option als Alternative, und der hier wäre in einer preislich akzeptablen Region (will nicht mehr als 100€ ausgeben).
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text