[Gearbest] Xiaomi Air Purifier - Bestpreis?
721°Abgelaufen

[Gearbest] Xiaomi Air Purifier - Bestpreis?

128
eingestellt am 29. Jun 2017Bearbeitet von:"penderyn"
Gerade gibt es den Original Xiaomi Smart Mi Air Purifier zum neuen Bestpreis (soweit ich sehen konnte?) für 113.91€.

Der Preis im Flashsale ist aktuell 114.80€, durch den Gutschein GBMiAirP gelangt ihr auf 113.91€

Durch die App können nochmal 0.89€ gespart werden --> 113.02€


Habe das Gerät selber hier rumstehen und bin damit sehr Zufrieden, merkbar weniger Staub / Probleme mit dem Heuschnupfen seit der Lüfter im Zimmer steht.
Sehr einfach bedienbar und natürlich auch per Mi Home App Steuerbar.

Zum anstecken benötigt ihr entweder ein China->DE Adapter oder einen normalen "MickeyMouse-Stecker"

1016960.jpg
_______________________________________________________________

1016960.jpg
_______________________________________________________________

Main Features:
• Original xiaomi smart mi air purifier mini second generation foe daily use
• The standard mode of purification capacity up to 330 cubic meters per hour, the purification area can be up to 23.1 - 39.6 square meters
• The super mode of purification capacity up to 380 cubic meters per hour, the purification area can be up to 27.2 - 46.6 square meters
• Occupies an small area, high efficient purification performance
• Double fan four wind circulation system, can effectively clean air circulation to sites throughout the whole house
• Dual fan, four air ducts for large indoor circulation
• Produces nearly 10000 liters of clean air per minute
• Real-time air quality monitor and auto speed control
• Smartphone remote control and alerts
• Working modes: Automatic mode, sleeping mode, high speed mode, timing mode, etc.
• Suitable for children, cubicle, study, bedroom, bathroom and other place
• With the installation guide, easy and fast to install
• Xiaomi air purifier can effective adsorb of formaldehyde, removal of the second hand smoke, dust, filter PM2.5 provides health space for you
• Provides comfortable living / learning / office environment for you and your family
• Download App: scan QR code in user manual or product page; search "Mi Smart Home" in the "App Store" or "Google Play"

Filter:
• Filter replacement is very convenient, when it need to change it will remind, automatically, it is very intelligent
• The suggestion of filter replacement cycle is three to six months
• 360-degree barrel filter for xiaomi air purifier
• Integrated early effect, HEPA, three layers of activated carbon filter
• 3-layered filter removes 99.99 percent of PM2.5 particles

Product weight: 5.0000 kg
Package weight: 6.5000 kg
Product size (L x W x H): 24.00 x 24.00 x 52.00 cm
Package size (L x W x H): 29.00 x 28.90 x 58.00 cm

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Für Allergiker sicherlich hilfreich, für alle "normalen" Menschen in Mitteleuropa unnütz.
Pfarek29. Jun 2017

Filtert der auch Staub?

​Nein, nur Fürze
Verfasser
Pfarek29. Jun 2017

Filtert der auch Staub?


ja.
Rogues3k129. Jun 2017

​Nein, nur Fürze

Dann brauch ich ihn umso mehr
128 Kommentare
Für Allergiker sicherlich hilfreich, für alle "normalen" Menschen in Mitteleuropa unnütz.
Wie laut ist denn so ein Ding?
Verfasser
LastEvolution29. Jun 2017

Für Allergiker sicherlich hilfreich, für alle "normalen" Menschen in M …Für Allergiker sicherlich hilfreich, für alle "normalen" Menschen in Mitteleuropa unnütz.


Sicherlich nicht ganz so Hilfreich wie in Chinesischen Großstädten, aber die Luft in dem gefiltertem Zimmer fühlt sich angenehmer an. Vorteil vom Xiaomi im Vergleich zu anderen ist das er kaum Strom verbraucht, mein alter hat mal gut 40W geschluckt, der Xiaomi läuft fast 24/7 mit nur 5W, was wirklich verschmerzbar ist.
Verfasser
Murmel129. Jun 2017

Wie laut ist denn so ein Ding?


Wenn du auf Vollgas stellst wie ein Fön

bei normalem auto-Betrieb ist der Gerät sehr leise, in einem komplett stillem Raum ist es gerade noch zu hören, ist aber nicht lauter wie ein normaler PC-Lüfter.

Außerdem hat der Purifier einen Schlafmodus (der, wenn gewünscht, automatisch angeht) bei dem er so gut wie garnicht zu hören ist. (Da muss man schon direkt davor stehen und genau hinhören)
Filtert der auch Staub?
Pfarek29. Jun 2017

Filtert der auch Staub?

​Nein, nur Fürze
Verfasser
Pfarek29. Jun 2017

Filtert der auch Staub?


ja.
Rogues3k129. Jun 2017

​Nein, nur Fürze

Dann brauch ich ihn umso mehr
Das ist aber nicht die"China Xtreme Edition"

Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. Kann man dann einfach den Filter nehmen und den alle 2-3 Monate mit dem Kompressor wieder frei pusten? Wenn einem der Hepa-Allergiker-Quatsch egal ist?
Momoko29. Jun 2017

Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. …Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. Kann man dann einfach den Filter nehmen und den alle 2-3 Monate mit dem Kompressor wieder frei pusten? Wenn einem der Hepa-Allergiker-Quatsch egal ist?

Im Grunde sollte es gehen allerdings nicht auf Dauer 4-5 mal aber sicherlich machen
Sehr geniales Teil! Habe ich im Schlafzimmer stehen und kann bestätigen, dass es merkbar weniger Staub ist. Im Schlafmodus höre ich den zwar noch, aber ich hab das einfach so gelöst, dass ich in der App eingestellt habe, dass er einfach um X Uhr angeht, also zu einer Zeit, wo ich definitiv am schlafen bin. Auch hält der Filter bei mir wesentlich länger als man das öfter auf Gearbest etc. lesen kann.

Weil ich keine Lust auf diese US/EU Adapter hatte, habe ich mir auf Amazon ein farblich passendes Kabel in grau (Ist das Original auch) gekauft:
amazon.de/gp/…c=1

Preis ist sehr hot!
Verfasser
Momoko29. Jun 2017

Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. …Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. Kann man dann einfach den Filter nehmen und den alle 2-3 Monate mit dem Kompressor wieder frei pusten? Wenn einem der Hepa-Allergiker-Quatsch egal ist?


sollte gut gehen, würde ihn aber nicht unbedingt immer auspusten, das kannst du vielleicht einmal machen, danach würde ich einen neuen kaufen. Die Ersatzfilter sind mit knapp unter 30€ auch relativ bezahlbar. (Die HEPA-Filter von unserem Alten Lüfter kosten um die 80-100€)
Momoko29. Jun 2017

Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. …Ich bin kein Allergiker, habe aber einen Kacheofen, der doch etwas rußt. Kann man dann einfach den Filter nehmen und den alle 2-3 Monate mit dem Kompressor wieder frei pusten? Wenn einem der Hepa-Allergiker-Quatsch egal ist?

Die Bauformen dieses Filters erinnert mich an LKW Luftfilter eventuell sollte es auch klappen und die billigsten Kosten hier in Deutschland nur vier bis fünf Euro könnte ein Versuch wert sein.
Z.b. Man filter für lkw
Bei "Air Purifier" muss ich immer daran denken:

wetter.de/cms…tml
SwubzzDa29. Jun 2017

Wenn du auf Vollgas stellst wie ein Fön bei normalem auto-Betrieb ist …Wenn du auf Vollgas stellst wie ein Fön bei normalem auto-Betrieb ist der Gerät sehr leise, in einem komplett stillem Raum ist es gerade noch zu hören, ist aber nicht lauter wie ein normaler PC-Lüfter.Außerdem hat der Purifier einen Schlafmodus (der, wenn gewünscht, automatisch angeht) bei dem er so gut wie garnicht zu hören ist. (Da muss man schon direkt davor stehen und genau hinhören)

ALS!
Rogues3k129. Jun 2017

​Nein, nur Fürze


Das macht schon meine Xiaomi Unterhose.
komme auf 115,92€
Wie lange halten die Filter denn realistisch in etwa, und was kostet Ersatz?
Bei mir wurde kürzlich eine Stauballergie festgestellt und obwohl ich gerade knapp bei Kasse bin, überlege ich das Teil zu bestellen.
Aber wenn dann jährlich nochmal über 100€ für Filter drauf gehen wäre das natürlich weniger toll. Täglich saugen und oft Staub wischen muss ich ja jetzt sowieso..

Edit: Und ist der auch für größere Räume geeignet? (Umzug steht bald an)
Bearbeitet von: "wizzy" 30. Jun 2017
Rogues3k129. Jun 2017

​Nein, nur Fürze


Nein, die filtert er erst mit dem besseren Aktivkohlefilter, kostet um die 30€ bei GB.
wizzy30. Jun 2017

Wie lange halten die Filter denn so?Bei mir wurde kürzlich eine …Wie lange halten die Filter denn so?Bei mir wurde kürzlich eine Stauballergie festgestellt und obwohl ich gerade knapp bei Kasse bin, überlege ich das Teil zu bestellen.Aber wenn dann jährlich nochmal über 100€ für Filter drauf gehen wäre das natürlich weniger toll. Täglich saugen und oft Staub wischen muss ich ja jetzt sowieso..Edit: Und ist der auch für größere Räume geeignet? (Umzug steht bald an)



Pauschal kann man das nicht sagen. Es hängt immer davon ab, wieviel Staub in der Luft ist, wie lange er täglich läuft, auf welcher Stufe usw... ich vermute mal, wenn es keine widrigen Bedingungen sind und man den Filter ab und zu vom außen anhaftenden groben Staub befreit (absaugen, den Staubsaugerbeutel wechselt man ja öfter als den Xiaomi-Filter), dann kann man es wahrscheinlich auf ein Jahr bringen. Mein Exemplar ist leider noch nicht hier, darum nur meine Einschätzung.

Man kann es aber nicht unendlich hinauszögern, nur weil man nicht so heftige Feinstaubbelastung wie in China hat. Denn Staub ist eigentlich auch ein guter Nährboden für Mikroben. Irgendwann könnte man merken, dass es leicht muffig riecht, das ist meist ein Zeichen, dass der Filter so langsam "bevölkert" wird. Wie im Auto, da lässt man den Innenraumfilter ja auch nicht jahrelang drin, sondern in der Regel bei jeder Inspektion raus damit. Wobei da ist es noch schlimmer, wegen der Klimaanlage, wo manchmal direkt der Filter hinter dem Kühlelement sitzt und somit bei unsachgemäßer Nutzung feucht wird (Klima nicht regelmäßig ein paar Minuten vor Fahrtende ausgeschaltet -> Schimmelbildung auf Innenraumfilter).
Mike50030. Jun 2017

Pauschal kann man das nicht sagen. Es hängt immer davon ab, wieviel Staub …Pauschal kann man das nicht sagen. Es hängt immer davon ab, wieviel Staub in der Luft ist, wie lange er täglich läuft, auf welcher Stufe usw... ich vermute mal, wenn es keine widrigen Bedingungen sind und man den Filter ab und zu vom außen anhaftenden groben Staub befreit (absaugen, den Staubsaugerbeutel wechselt man ja öfter als den Xiaomi-Filter), dann kann man es wahrscheinlich auf ein Jahr bringen. Mein Exemplar ist leider noch nicht hier, darum nur meine Einschätzung.Man kann es aber nicht unendlich hinauszögern, nur weil man nicht so heftige Feinstaubbelastung wie in China hat. Denn Staub ist eigentlich auch ein guter Nährboden für Mikroben. Irgendwann könnte man merken, dass es leicht muffig riecht, das ist meist ein Zeichen, dass der Filter so langsam "bevölkert" wird. Wie im Auto, da lässt man den Innenraumfilter ja auch nicht jahrelang drin, sondern in der Regel bei jeder Inspektion raus damit. Wobei da ist es noch schlimmer, wegen der Klimaanlage, wo manchmal direkt der Filter hinter dem Kühlelement sitzt und somit bei unsachgemäßer Nutzung feucht wird (Klima nicht regelmäßig ein paar Minuten vor Fahrtende ausgeschaltet -> Schimmelbildung auf Innenraumfilter).


Danke für deine Einschätzung.
Was kosten die Ersatzfilter denn, bzw. wo finde ich die möglichst günstig?

Und was würde ein vergleichbares Gerät in Deutschland kosten (wegen Garantie etc.) - hab mal kurz bei Amazon geschaut, aber keine Ahnung welches Gerät da am ehesten vergleichbar ist.
Es heißt ja immer, wer billig kauft, kauft zwei Mal.
ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das fenster offen und jetzt nach der hitzewelle im prinzip den ganzen tag. und die ganze stadt bekomm ich mit dem xiaomi nicht gefiltert....

bei mir würde das teil hauptsächlich im winter laufen können und im sommer niemals nie nicht. habt ihr alle ne klima? gibts das was originales ?!?!
Würde der mit einem Aktivkohlefilter auch starke Gerüche (Rauch/Küchengerüche) neutralisieren?

Jemand Erfahrung?
wizzy30. Jun 2017

Danke für deine Einschätzung.Was kosten die Ersatzfilter denn, bzw. wo f …Danke für deine Einschätzung.Was kosten die Ersatzfilter denn, bzw. wo finde ich die möglichst günstig?Und was würde ein vergleichbares Gerät in Deutschland kosten (wegen Garantie etc.) - hab mal kurz bei Amazon geschaut, aber keine Ahnung welches Gerät da am ehesten vergleichbar ist.Es heißt ja immer, wer billig kauft, kauft zwei Mal.



Gibt's bei einigen Chinashops, kosten um die 40 Euro,
banggood.com/Ori…tml
banggood.com/Ori…tml


Zu Luftreinigern generell habe ich hier schon ein paar Takte geschrieben: mydealz.de/com…933

Es ist nicht so, dass es nichts Vergleichbares gäbe. Wie ich im obigen Link erkläre, ein Luftreiniger konventioneller Bauart hat einen HEPA-Filter, wo Luft durchgezogen oder durchgeblasen wird, mit unterschiedlicher Rafinesse und Eigenschaften der Geräte. Aber der Xiaomi ist unter den Luftreinigern noch ein vergleichsweise preiswertes Angebot. Die meisten brauchbaren Luftreiniger, die man so findet, kosten mindestens das zwei- bis dreifache, ohne dass sie groß mehr leisten.

chapsaai30. Jun 2017

ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das …ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das fenster offen und jetzt nach der hitzewelle im prinzip den ganzen tag. und die ganze stadt bekomm ich mit dem xiaomi nicht gefiltert....bei mir würde das teil hauptsächlich im winter laufen können und im sommer niemals nie nicht. habt ihr alle ne klima? gibts das was originales ?!?!



Selbst bei offenem Fenster ist ein Luftreiniger noch effektiv. Wir reden von 60% Feinstaubreduktion in diesem Test: smartairfilters.com/en/…en/

Übrigens, was bringt es, das Fenster aufzumachen, wenn es draußen tagsüber brütend heiß ist? Ich lass die Fenster bei Hitze tagsüber tunlichst zu, erst Abends wird wieder aufgemacht. Sonst heize ich mir doch selber die Bude auf.
Was die nicht alles herstellen... Unglaublich!
wizzy30. Jun 2017

Wie lange halten die Filter denn realistisch in etwa, und was kostet …Wie lange halten die Filter denn realistisch in etwa, und was kostet Ersatz?Bei mir wurde kürzlich eine Stauballergie festgestellt und obwohl ich gerade knapp bei Kasse bin, überlege ich das Teil zu bestellen.Aber wenn dann jährlich nochmal über 100€ für Filter drauf gehen wäre das natürlich weniger toll. Täglich saugen und oft Staub wischen muss ich ja jetzt sowieso..Edit: Und ist der auch für größere Räume geeignet? (Umzug steht bald an)



Einfach ma paar Zimmerpflanzen aufstellen, kostet nicht die Welt und verbraucht kein Strom.

Wenn du eh täglich staubsaugst, was erhoffst du dir dann von der Maschine? Ziehst du in die Nähe von ner Dauerbaustelle oder einer Hauptverkehrsstraße hin?

Keine Teppiche kaufen, Polstermöbel nur in Leder, etc. also bloß nix anschaffen was Staub ansaugen kann.

Und wenn du doch sowas brauchst, dann kann man sich kostengünstig sowas selber aus nem Stinknormalen Ventilator, paar Kartons und Pollenfilter fürs Auto basteln, da so viel Kohle aus dem Fenster für China Dreck rauswerfen... das muss mir erst mal einfallen.
basilisk30. Jun 2017

Einfach ma paar Zimmerpflanzen aufstellen, kostet nicht die Welt und …Einfach ma paar Zimmerpflanzen aufstellen, kostet nicht die Welt und verbraucht kein Strom.Wenn du eh täglich staubsaugst, was erhoffst du dir dann von der Maschine? Ziehst du in die Nähe von ner Dauerbaustelle oder einer Hauptverkehrsstraße hin?Keine Teppiche kaufen, Polstermöbel nur in Leder, etc. also bloß nix anschaffen was Staub ansaugen kann.Und wenn du doch sowas brauchst, dann kann man sich kostengünstig sowas selber aus nem Stinknormalen Ventilator, paar Kartons und Pollenfilter fürs Auto basteln, da so viel Kohle aus dem Fenster für China Dreck rauswerfen... das muss mir erst mal einfallen.


Wenn man, wie ich, in Berlin wohnt, wo andauernd die Feinstaubwerte überschritten werden, dann ist es schon sinnvoll. Nur weil du es nicht brauchst, heisst das noch lange nicht das es für andere nicht sinnvoll ist.

Chinadreck, aja, Xiaomi ist alles andere als Chinadreck und davon Mal abgesehen, schau mal auf deine Geräte. Ich wette das meiste kommt auch aus China. Ist bestimmt auch alles Chinadreck....
geelu30. Jun 2017

Wenn man, wie ich, in Berlin wohnt, wo andauernd die Feinstaubwerte …Wenn man, wie ich, in Berlin wohnt, wo andauernd die Feinstaubwerte überschritten werden, dann ist es schon sinnvoll. Nur weil du es nicht brauchst, heisst das noch lange nicht das es für andere nicht sinnvoll ist.Chinadreck, aja, Xiaomi ist alles andere als Chinadreck und davon Mal abgesehen, schau mal auf deine Geräte. Ich wette das meiste kommt auch aus China. Ist bestimmt auch alles Chinadreck....



Und ob das so ist, macht die Sache aber nicht besser.

Alles China Müll und ihr akzeptiert das einfach, weils eben so ist.

Trotzdem bin ich der Meinung das tägl. Staubsaugen mindestens den Effekt bringt, wie eine dauerhafte "Entstaubung" der Luft und das ein Ventilator der die Luft durch nen stinknormalen KFZ Luftfilter ansaugt, ebenfalls den gleichen Effekt erzeugt.
Habe ihn aus den letzten Deals hier und muss sagen im normalen Modus höre ich ihn sogut wie gar nicht. Er steht in dem Raum wo wir uns am meisten aushalten. Die App dazu zeigt ganz gut wann du das Dingen wechseln solltest und wieviel Belastung in der Luft ist (inwiefern das der Wahrheit entspricht kann ich natürlich nicht prüfen). Das Teil ist somit eigentlich das günstigste was man so finden kann welches auch noch ansprechend aussieht und dir Filter nicht die Welt kosten. Würde ich wieder kaufen!

Und an die Spezialisten die sich das aus nem Karton und Ventilator bauen wollen.. viel Spass damit, sowas will ich mir nicht in die Bude stellen..
Kono30. Jun 2017

Was die nicht alles herstellen... Unglaublich!

Falsch...die machen nur ihr Logo überall drauf. Die stellen rein gar nichts selber her, daher das riesige Sortiment.
chapsaai30. Jun 2017

ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das …ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das fenster offen und jetzt nach der hitzewelle im prinzip den ganzen tag. und die ganze stadt bekomm ich mit dem xiaomi nicht gefiltert....bei mir würde das teil hauptsächlich im winter laufen können und im sommer niemals nie nicht. habt ihr alle ne klima? gibts das was originales ?!?!


Den ganzen Tag bei mittagshitze die Fenster auf zu haben ist so ziemlich das verkehrteste was man tun kann
Hilft das was gegen Zigarettenrauch?

(ich meine, in der Praxis, lesen kann ich)
GeizIsNichGeil30. Jun 2017

Würde der mit einem Aktivkohlefilter auch starke Gerüche ( …Würde der mit einem Aktivkohlefilter auch starke Gerüche (Rauch/Küchengerüche) neutralisieren?Jemand Erfahrung?

Interessiert mich ebenfalls. ..
FÜr Staub habe ich einen Saugroboter.
SwubzzDa29. Jun 2017

ja.



Ich frage mich halt ob ich mit so einem Teil weniger Staub wischen muss als wie jetzt. Bei mir verstaubt irgendwie alles extrem schnell.
Hab noch einen vom letzten Deal mit dem besseren Filter. Jemand Interesse? 100€
Lohnt sich das Teil, damit man weniger staubwischen muss?
chapsaai30. Jun 2017

ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das …ich frag mich immer, lüftet ihr nicht? ich hab im sommer nachts immer das fenster offen und jetzt nach der hitzewelle im prinzip den ganzen tag. und die ganze stadt bekomm ich mit dem xiaomi nicht gefiltert....bei mir würde das teil hauptsächlich im winter laufen können und im sommer niemals nie nicht. habt ihr alle ne klima? gibts das was originales ?!?!



an der hauptstrasse kann man anchts nicht lüften und selbst am tag nervt der verkehr...
die filter sind ja irre teuer...gibt's die nicht irgendwo günstiger?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text