444°
ABGELAUFEN
(Gearbest) Xiaomi Mi WiFi 300M Repeater 2 für 8,14€
(Gearbest) Xiaomi Mi WiFi 300M Repeater 2 für 8,14€

(Gearbest) Xiaomi Mi WiFi 300M Repeater 2 für 8,14€

Preis:Preis:Preis:8,14€
Zum DealZum DealZum Deal
Update: Mit dem Gutscheincode MIWIFI2 kostet es 8,14€

Einfach die Versandmethode „Germany Via Unregistered Air Mail“ auswählen und im Warenkorb den Code XIMCES eingeben.

Details:

  • Lediglich 30g schwer, super leicht zu transportieren und anzuschließen
  • verstärkt das bestehende WLAN
  • Stromversorgung via USB
  • Einfach ohne weitere Einstellungen einsetzbar
  • Transferrate: bis zu 300 Mbps

13 Kommentare

*Original

Finde nervig das der nur über die China cloud sich mit dem Router verbindet. Absolut sinnlos, oder machen das andere Repeater auch so?

Lokomotivevor 1 h, 43 m

Finde nervig das der nur über die China cloud sich mit dem Router verbindet. Absolut sinnlos, oder machen das andere Repeater auch so?

​ Aif keinen Fall! Damit unbrauchbar...

Lokomotivevor 6 h, 7 m

Finde nervig das der nur über die China cloud sich mit dem Router verbindet. Absolut sinnlos, oder machen das andere Repeater auch so?

​Der verbindet sich nur über die China-Cloud mit dem Router? Wie verbindet sich denn ein Repeater ohne Internetzugriff zu einer Cloud, um sich dann mit einem Router zu verbinden?

Lokomotivevor 6 h, 36 m

Finde nervig das der nur über die China cloud sich mit dem Router verbindet. Absolut sinnlos, oder machen das andere Repeater auch so?

​Wie kommst du denn auf so eine abgefahrene Idee? Hast du dir mal überlegt, wie das technisch gehen soll oder hast du einfach stumpf ohne nachzudenken deinen Beitrag geschrieben?

Aber China Cloud klingt schonmal so richtig beängstigent.

Lokomotivevor 8 h, 55 m

Finde nervig das der nur über die China cloud sich mit dem Router verbindet. Absolut sinnlos, oder machen das andere Repeater auch so?


Ähm würde mich auch interessieren wie das technisch gehen soll, wenn noch gar keine Internetverbindung über den eigenen Router aufgebaut wird. Glaube das ist ein Fall von gefährliches Halbwissen.

Lokomotivevor 11 h, 48 m

Finde nervig das der nur über die China cloud sich mit dem Router verbindet. Absolut sinnlos, oder machen das andere Repeater auch so?




Details or it didn't happen

Wie man auf Youtube sehen kann: Beim ersten Verbinden und Setup (Passwort eingabe) muss man sich über den Mi Account einloggen und den Repeater im Mi Home App hinzufügen. Genau wie bei anderen Dingen wie z.B auch den Yi Light Glühbirnen. Die hier gern beliebt sind (hab auch eine), aber wenn Xiaomi die Server abschalten sollte hat man keine Verbindung mehr darauf.

z.B bei nem TP Link repeater kannst du einfach direkt drauf zugreifen. Dieser hier geht nur über Mi Home mit eingeloggtem Mi Account.

"DaJuravor 4 h, 4 mÄhm würde mich auch interessieren wie das technisch gehen soll, wenn noch gar keine Internetverbindung über den eigenen Router aufgebaut wird."

Das hab ich garnicht gemeint. Klar hat man dann eine direkte Internet Verbindung. Geht nur um das Setup.


Bearbeitet von: "Lokomotive" 12. Jan

Hoesel13vor 9 h, 36 m

Kläre mich auf....ich als Laie will lediglich zum günstigen Preis nen besseres WiFi im Wohnzimmer haben.



Wenn das dein Ziel ist, sei dir im Klaren, dass WLAN "Repeater" nur eine Notlösung sind. Viel besser ist es, einen zusätzlichen per LAN-Kabel angeschlossenen Access Point aufzustellen (oder das Endgerät direkt per Kabel anzuschließen, klar). Du musst ja nicht unbedingt mit dem Kabel ins Wohnzimmer, sondern vielleicht nur ins benachbarte Zimmer. Dieser SmallNetBuilder-Artikel beschreibt die Alternativen im Detail.

Wenn es aber wirklich ein WLAN Repeater sein soll, dann unbedingt ein Dual-Band-Gerät (und 802.11ac – es sei denn, dein Router unterstützt das nicht, was dann aber eh das dringendere Upgrade wäre).

Habt Ihr auch das Problem das Ihr euch bei Xiaomi nicht regestrieren könnt?

Ich kann den Repeater auch nicht über die App per Bluetooth finden. Manuelles hinzufügen geht auch nicht, da ich nur 5 andere Geräte (light, air purifizier, ..) zur Auswahl habe. Nutze iOS 10.2.1 mit der Mi Home App. Habt ihr das Problem auch?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text