[GEARBEST] Xiaomi ZMI Powerbank 20.000 mAh (45W, USB-PD 2.0 & QC 3.0)
307°Abgelaufen

[GEARBEST] Xiaomi ZMI Powerbank 20.000 mAh (45W, USB-PD 2.0 & QC 3.0)

47,48€78,61€-40%GearBest Angebote
56
eingestellt am 20. Nov 2017
Gearbest bietet im Promo-Sale die Xiaomi ZMI Powerbank mit 20.000 mAH für 47,00 € an. Diese bietet USB PD 2.0 mit max. 45W über den USB-C Anschluss sowie einen USB Hub.

Ähnliche Powerbanks, z. B. Anker Powercore+ 20.100 mAh kosten ab ca. 80,- €.

In Testberichten hier und hier wird der Powerbank eine gute Leistung bei einem fairen Preis bescheinigt.

Da die Versandart "Priority Railway" mir noch völlig unbekannt ist, habe ich die eventuell zu zahlende Einfuhrumsatzsteuer in den Dealpreis eingerechnet.

Als nächsten Preis fand ich 66,06 EUR zzgl. Versand bei Banggood. Inkl. Einfuhrumsatzsteuer fielen hier 78,61 EUR an.

Gearbest Daten:
● Original Xiaomi ZMI 20000mAh super large capacity portable power bank
● Bi-directional quick charge, saves more time
● High-density lithium polymer battery pack, safe and reliable
● LED indicator lights to show you the power status
● Support charging three devices simultaneously
● Built-in multiple protections
● Round edges design, comfortable to hold
  • Input: 5V - 20V, 45W max
  • Output: USB-C: 5 - 20V, 40W max; USB-A: 5V 2.4A, 9V 2A, 12V 1.5A, 18W max
  • Connection Type: Three USB Output Interface,Type-C

UPDATE 1
Durch Nutzung des Gutscheincodes 11NOV632beträgt der Preis nur noch 39,90 €, inkl. zu erwartender Steuer beträgt der Endpreis 47,48 €. Danke an @ginatrick
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
@floh007 Falls du diese Powerbank meinst, liegt der Unterschied darin, dass die teure Powerbank USB-PD2.0 unterstützt und somit bis zu 45W abgeben kann, womit du gängige Laptops, ein MacBook oder auch die Nintendo Switch aufzuladen. Benötigst du eine derartige Leistung nicht, dann ist die 10.000 mAh Variante mehr als ausreichend.

@showerpopper Wahrscheinlich wird das XPS nicht geladen werden können, da dieses 20V und 2,25A (45W) erfordert, die Powerbank jedoch nur 20V und 2,0A (40W) auf dem USB-C Anschluss liefert.
Bearbeitet von: "thunder85" 20. Nov 2017
Nutzt den Code : 11NOV632


Endpreis: 39,30 €
56 Kommentare
Was stellt man denn mit 45W an Output so an?!

Edit: Gefunden...

Input: 5-40 Volt und maximal 45 Watt / Output: USB-C 5-20V max. 40W; USB-A max. 18W

Jetzt machts Sinn!

Nur was heißt denn bitte:
Zum einen ist die ZMI Powerbank für jeden geeignet, der unterwegs viel Akku benötigt. Umgerechnet 12000 mAh stehen zur Verfügung. Also doch nicht 20000 mAh ?!
Bearbeitet von: "jigg3" 20. Nov 2017
Hui, finde ich immer noch etwas zu teuer, wenn es die 10.000er für einen 10er gibt
Oder ist an der hier was besonders, bis auf USB-C?
Kompatibel mit Dell XPS 13 9350?
mit dem kann man z.B. das Mi Air Notebook aufladen
Verfasser
@floh007 Falls du diese Powerbank meinst, liegt der Unterschied darin, dass die teure Powerbank USB-PD2.0 unterstützt und somit bis zu 45W abgeben kann, womit du gängige Laptops, ein MacBook oder auch die Nintendo Switch aufzuladen. Benötigst du eine derartige Leistung nicht, dann ist die 10.000 mAh Variante mehr als ausreichend.

@showerpopper Wahrscheinlich wird das XPS nicht geladen werden können, da dieses 20V und 2,25A (45W) erfordert, die Powerbank jedoch nur 20V und 2,0A (40W) auf dem USB-C Anschluss liefert.
Bearbeitet von: "thunder85" 20. Nov 2017
Nutzt den Code : 11NOV632


Endpreis: 39,30 €
Eventuell für Nintendo Switch!?
floh00720. Nov 2017

Hui, finde ich immer noch etwas zu teuer, wenn es die 10.000er für einen …Hui, finde ich immer noch etwas zu teuer, wenn es die 10.000er für einen 10er gibt Oder ist an der hier was besonders, bis auf USB-C?

Das besondere ist dass man damit seinen Laptop auch mit 40W aufladen kann...
Hab mir das ding vor ein paar wochen für 39,30 bestellt...
Bearbeitet von: "Treshy" 20. Nov 2017
Treshy20. Nov 2017

Das besondere ist dass man damit seinen Laptop auch mit 40W aufladen …Das besondere ist dass man damit seinen Laptop auch mit 40W aufladen kann...Hab mir das ding vor ein paar wochen für 39,30 bestellt...


"Hab mir das ding vor ein paar wochen bestellt" - und auch tatsächlich erhalten? Ich habe da noch bpost offen, und man hörte, das es Probleme gab mit dem Versand großer Akkus.
Eugenfunk20. Nov 2017

"Hab mir das ding vor ein paar wochen bestellt" - und auch tatsächlich …"Hab mir das ding vor ein paar wochen bestellt" - und auch tatsächlich erhalten? Ich habe da noch bpost offen, und man hörte, das es Probleme gab mit dem Versand großer Akkus.


Das gleiche bei mir. Der Preis ist nicht wirklich erwähnenswert. Ist bei Gearbest immer mal wieder für 42€ im Angebot.
Bearbeitet von: "miteb2l8" 20. Nov 2017
Dealpreis sind 39,30 und nciht 47,48 oder?
Verfasser
ginatrick20. Nov 2017

Dealpreis sind 39,30 und nciht 47,48 oder?


Gute Frage... Ich habe lieber die aus meiner Sicht wahrscheinlich zu leistende Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 19% in den Deal-Preis eingerechnet, damit es hinterher keine bösen Überraschungen gibt.
Eugenfunk20. Nov 2017

"Hab mir das ding vor ein paar wochen bestellt" - und auch tatsächlich …"Hab mir das ding vor ein paar wochen bestellt" - und auch tatsächlich erhalten? Ich habe da noch bpost offen, und man hörte, das es Probleme gab mit dem Versand großer Akkus.


Meins wurde per China post per Zug versendet, ist allerdings noch nicht da. (dauert halt auch viel länger)
Airmail könnt ihr vergessen, das geht direkt zurück zu Gearbest.
auf gearbest steht zwar "registered air mail" aber die versandart ist 100% per Zug, das geht nicht durch die luft.
Bearbeitet von: "Treshy" 20. Nov 2017
cr4zyE4RL20. Nov 2017

Eventuell für Nintendo Switch!?

Der Akku ist perfekt für die Switch, er unterstützt auch die 15V die die Switch für den Dock Modus braucht.
Ich besitze seit kurzem den leeco Lee Pro 3 x720 mit quickcarge 3.0. Dies wäre nichts für mich oder?
Avantgarde20. Nov 2017

Ich besitze seit kurzem den leeco Lee Pro 3 x720 mit quickcarge 3.0. Dies …Ich besitze seit kurzem den leeco Lee Pro 3 x720 mit quickcarge 3.0. Dies wäre nichts für mich oder?

Die powerbank Unterstützt qc 3.0 aber es wäre Verschwendung sich eine 40W USB PD powerbank zu kaufen für den QC 3.0 standard...
Treshy20. Nov 2017

Die powerbank Unterstützt qc 3.0 aber es wäre Verschwendung sich eine 40W U …Die powerbank Unterstützt qc 3.0 aber es wäre Verschwendung sich eine 40W USB PD powerbank zu kaufen für den QC 3.0 standard...


Was würdest du mir empfehlen? Sofern du mir helfen kannst.
Verfasser
Avantgarde20. Nov 2017

Ich besitze seit kurzem den leeco Lee Pro 3 x720 mit quickcarge 3.0. Dies …Ich besitze seit kurzem den leeco Lee Pro 3 x720 mit quickcarge 3.0. Dies wäre nichts für mich oder?


Die Powerbank unterstützt auch QC 3.0 (max. 12V & 1,5A (18W)) über die beiden USB-A Buchsen, wenn das Datenblatt nicht lügt. Somit kannst du dein LeEco Smartphone damit auch schnell aufladen.
Bearbeitet von: "thunder85" 20. Nov 2017
thunder8520. Nov 2017

Die Powerbank unterstützt auch QC 3.0, wenn das Datenblatt nicht lügt. S …Die Powerbank unterstützt auch QC 3.0, wenn das Datenblatt nicht lügt. Somit kannst du dein LeEco Smartphone damit auch schnell aufladen.

Das Datenblatt lügt nicht, ist sogar ziemlich konservativ... Habe ein Chinesisches Review gesehen, die Powerbank unterstützt praktisch jeden Ladestandard den es gibt und kann sogar bis zu 60W über USB PD liefern anstatt der angegebenen 40W.
thunder8520. Nov 2017

@showerpopper Wahrscheinlich wird das XPS nicht geladen werden können, da …@showerpopper Wahrscheinlich wird das XPS nicht geladen werden können, da dieses 20V und 2,25A (45W) erfordert, die Powerbank jedoch nur 20V und 2,0A (40W) auf dem USB-C Anschluss liefert.


Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer laden. Zumindest kenne ich es jeglicher anderer Akkuelektronik so.
pink081520. Nov 2017

Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer l …Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer laden. Zumindest kenne ich es jeglicher anderer Akkuelektronik so.


stimmt genau. jedoch schafft die powerbank bis zu 60W @20V trotz des konservativen Datenblatts.
pink081520. Nov 2017

Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer l …Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer laden. Zumindest kenne ich es jeglicher anderer Akkuelektronik so.


also das Macbook 12 wird sehr schnell aufgeladen ( in 1std 15min hat man wieder nen vollen Akku ) und zusätzlich reicht der Akku der Powerbank noch zum Aufladen des Iphones (bis zu 3x)
Ich habe sie zu Hause. Ist ein tolles Teil und lädt mein Xiaomi Air 13 auf, auch wenn ich es gerade benutze.
Hat kein ce Zeichen oder? Wäre mir bei der Versandart dann zu riskant wegen Zoll
Ich suche eine Powerbank für mein Samsung Galaxy S8 und HP Spectre X360. Taugt hier die Powerbank etwas oder sollte ich zu einer anderen greifen?
Kieselchen9520. Nov 2017

Ich suche eine Powerbank für mein Samsung Galaxy S8 und HP Spectre X360. …Ich suche eine Powerbank für mein Samsung Galaxy S8 und HP Spectre X360. Taugt hier die Powerbank etwas oder sollte ich zu einer anderen greifen?


Ist die perfekte Powerbank für deine Geräte.
Danke für den Deal, überlege gerade ob ich das wirklich brauch.
Bearbeitet von: "redsupp" 20. Nov 2017
pink081520. Nov 2017

Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer l …Nach meinem technischen Verständnis würde es in dem Fall nur langsamer laden. Zumindest kenne ich es jeglicher anderer Akkuelektronik so.

Nein, das ist falsch. Bei USB PD handeln die Geräte eine Spannung und Stromstärke aus. Das XPS sagt dann, dass es mindestens 20V 2,25A haben möchte und die Powerbank lehnt ab. Es kommt kein Ladevorgang zustande.
Selber schon so getestet, das Notebook gibt dann einen Fehler aus, dass das Ladegerät zu schwach sei.
Treshy20. Nov 2017

stimmt genau. jedoch schafft die powerbank bis zu 60W @20V trotz des …stimmt genau. jedoch schafft die powerbank bis zu 60W @20V trotz des konservativen Datenblatts.

Nein, stimmt nicht.
Und dass die Powerbank 60W schafft ist sehr bedenklich. Es gab in der Vergangenheit so viele Probleme mit dem Nichteinhalten der USB-C Spezifikationen, da wäre ich enorm vorsichtig. Mit so etwas kann man sich ganz einfach die Geräte zerschießen. Da könnte ein Abschaltmechanismus nicht funktionieren.
Nathan K von Google hat zusammen mit Benson Leung viel darüber geschrieben und diverse Kabel, Powerbanks unf Ladegeräte mit dem USB-C Standard getestet. Selbst viele in Deutschland verkaufte Produkte sind extrem gefährlich, da lass ich doch keinen China-Mist an meine teure Hardware.
plus.google.com/102…1Ag
Turbotomate20. Nov 2017

Nein, stimmt nicht.Und dass die Powerbank 60W schafft ist sehr bedenklich. …Nein, stimmt nicht.Und dass die Powerbank 60W schafft ist sehr bedenklich. Es gab in der Vergangenheit so viele Probleme mit dem Nichteinhalten der USB-C Spezifikationen, da wäre ich enorm vorsichtig. Mit so etwas kann man sich ganz einfach die Geräte zerschießen. Da könnte ein Abschaltmechanismus nicht funktionieren.Nathan K von Google hat zusammen mit Benson Leung viel darüber geschrieben und diverse Kabel, Powerbanks unf Ladegeräte mit dem USB-C Standard getestet. Selbst viele in Deutschland verkaufte Produkte sind extrem gefährlich, da lass ich doch keinen China-Mist an meine teure Hardware.https://plus.google.com/102612254593917101378/posts/1PJZT2g61Ag


Doch stimmt.
und der usb pd spec wird eingehalten. Stimmt zwar dass der spec oft nicht eingehalten wird, ist aber Schwachsinn im Zusammenhang mit dieser Powerbank.
Natürlich kann die Powerbank jedes USB PD fähige gerät aufladen.

chongdiantou.com/thr…tml
hier ist noch ein extrem ausführliches Review mit Messergebnissen zur Powerbank. Vielleicht einmal informieren bevor du hier "China-Mist" schlecht redest. die ZMI 20Ah powerbank ist MIT ABSTAND die fortschrittlichste Powerbank die es aktuell auf dem Markt gibt. Dies gilt bezogen auf Sicherheitselektronik genau wie für unterstützte Ladestandards.
(wer das Review lesen will, Google translate -> Englisch ist recht gut verständlich. ZMI heißt übersetzt "purple rice", nur als Info)
Bearbeitet von: "Treshy" 20. Nov 2017
Turbotomate20. Nov 2017

Nein, stimmt nicht.Und dass die Powerbank 60W schafft ist sehr bedenklich. …Nein, stimmt nicht.Und dass die Powerbank 60W schafft ist sehr bedenklich. Es gab in der Vergangenheit so viele Probleme mit dem Nichteinhalten der USB-C Spezifikationen, da wäre ich enorm vorsichtig. Mit so etwas kann man sich ganz einfach die Geräte zerschießen. Da könnte ein Abschaltmechanismus nicht funktionieren.Nathan K von Google hat zusammen mit Benson Leung viel darüber geschrieben und diverse Kabel, Powerbanks unf Ladegeräte mit dem USB-C Standard getestet. Selbst viele in Deutschland verkaufte Produkte sind extrem gefährlich, da lass ich doch keinen China-Mist an meine teure Hardware.https://plus.google.com/102612254593917101378/posts/1PJZT2g61Ag


Allein schon die Tatsache, dass du Xiaomi-Produkte als China-Mist bezeichnest zeigt, dass du keinerlei Ahnung hast. Du glaubst garnicht wieviele deutsche Konzerne ihre Elektronikartikel in China herstellen lassen. Xiaomi ist ein chinesischer Premiumhersteller. An die Qualität kommt selbst Made in Germany oder USA oft nicht heran.
relaxen20. Nov 2017

Allein schon die Tatsache, dass du Xiaomi-Produkte als China-Mist …Allein schon die Tatsache, dass du Xiaomi-Produkte als China-Mist bezeichnest zeigt, dass du keinerlei Ahnung hast. Du glaubst garnicht wieviele deutsche Konzerne ihre Elektronikartikel in China herstellen lassen. Xiaomi ist ein chinesischer Premiumhersteller. An die Qualität kommt selbst Made in Germany oder USA oft nicht heran.


Ich habe mich genug mit diesen Dingen beschäftigt, um behaupten zu können, dass ich Ahnung habe.
Weder ein deutsches, noch ein amerikanisches oder chinesisches Gerät darf meine Hardware laden, wenn es mal eben 50% mehr Leistung abgibt als der Hersteller sagt.
Das ist einfach nicht vertrauenserweckend, gerade bei einem neuen Standard wie USB Typ C und PD. Andere Hersteller bekommen nicht einmal mehr als 30W aus Powerbanks gequetscht und Xiaomi macht mal eben 60W ohne es zu merken?
Sorry, aber wenn mir dann die Bude abfackelt (ist ja bei hier erhältlichen Geräten auch nicht ausgeschlossen), hätte ich schon gerne das Geld von der Versicherung. Dann kannst du ja mal deinen steuerhinterzogenen, prüfzeichenfreien Chinaakku erklären. "Xiaomi ist ein chinesischer Premiumhersteller" zieht da bestimmt
Hab n Xiaomo Mi Air und n Samsung s8.. da wäre das ja die perfekte Powerbank. Die Frage ist wofür ich eine Powerbank benötige..
Turbotomate20. Nov 2017

Ich habe mich genug mit diesen Dingen beschäftigt, um behaupten zu können, …Ich habe mich genug mit diesen Dingen beschäftigt, um behaupten zu können, dass ich Ahnung habe.Weder ein deutsches, noch ein amerikanisches oder chinesisches Gerät darf meine Hardware laden, wenn es mal eben 50% mehr Leistung abgibt als der Hersteller sagt.Das ist einfach nicht vertrauenserweckend, gerade bei einem neuen Standard wie USB Typ C und PD. Andere Hersteller bekommen nicht einmal mehr als 30W aus Powerbanks gequetscht und Xiaomi macht mal eben 60W ohne es zu merken?Sorry, aber wenn mir dann die Bude abfackelt (ist ja bei hier erhältlichen Geräten auch nicht ausgeschlossen), hätte ich schon gerne das Geld von der Versicherung. Dann kannst du ja mal deinen steuerhinterzogenen, prüfzeichenfreien Chinaakku erklären. "Xiaomi ist ein chinesischer Premiumhersteller" zieht da bestimmt


Ja wäre ich auch vorsichtig. Hat mir meine Wünschelrute auch gesagt als ich sie gefragt habe. Die Nachbarn haben doof geguckt als ich mit Aluhut und Wünschelrute durch den Garten gegangen bin aber egal sicher ist sicher.
Stalker8521. Nov 2017

Ja wäre ich auch vorsichtig. Hat mir meine Wünschelrute auch gesagt als i …Ja wäre ich auch vorsichtig. Hat mir meine Wünschelrute auch gesagt als ich sie gefragt habe. Die Nachbarn haben doof geguckt als ich mit Aluhut und Wünschelrute durch den Garten gegangen bin aber egal sicher ist sicher.


Lauft ihr alle mit geschlossenen Augen durchs Leben oder seid ihr einfach nur dumm?
Danke @Turbotomate, durch dich gebe ich jetzt halt keine 48€ aus.. natoll
Turbotomate21. Nov 2017

Lauft ihr alle mit geschlossenen Augen durchs Leben oder seid ihr einfach …Lauft ihr alle mit geschlossenen Augen durchs Leben oder seid ihr einfach nur dumm?



Die Frage kann ich dir auch stellen und mit paranoiden Tendenzen ausschmücken. German Angst at its best. Kannst aber mit nafspa12 ne Aluhutgang bilden. Ihr beiden seid vom gleichen Schlag. Deine Gefahreneinschätzung ist durch Vorurteile weit von der Realität entfernt.

Wenn man über Xiaomi keine Ahnung hat sollte man die Finger still halten. Mydealz ist eine Xiaomihochburg und bei Problemen mit Produkten wird hier schnell rumgeheult. Über Xiaomi habe ich nichts bisher großartig negatives gelesen und bin mir sehr sicher dass es auch in naher Zukunft nicht passiert.
Gutschein leider abgelaufen
trane21. Nov 2017

Gutschein leider abgelaufen



shoop gibt 4-5%

Edit: 10% Gutschein von shoop macht es teurer, weil er den Grundpreis ändert.
Bearbeitet von: "Stalker85" 21. Nov 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text