331°
[Gearbest/ Yoshop.com] Original Xiaomi ZMI QB810 10000mAh Powerbank mit Micro USB und Type-C Eingang für 17,80€ / 16,87€ inkl. Versand

[Gearbest/ Yoshop.com] Original Xiaomi ZMI QB810 10000mAh Powerbank mit Micro USB und Type-C Eingang für 17,80€ / 16,87€ inkl. Versand

ElektronikGearbest Angebote

[Gearbest/ Yoshop.com] Original Xiaomi ZMI QB810 10000mAh Powerbank mit Micro USB und Type-C Eingang für 17,80€ / 16,87€ inkl. Versand

Moderator

Preis:Preis:Preis:17,80€
Zum DealZum DealZum Deal
Gearbest hat gerade die Xiaomi ZMI QB810 10000mAh Powerbank im Angebot!
Das Besondere an dieser Powerbank ist, dass sie sowohl einen Micro USB als auch einen Type-C Eingang besitzt und beidseitig QC möglich ist.
Auf Banggood kostet die gleiche PB 25,21€ Klick
Auch auf Everbuying muss man dafür 24,47€ auf den Tisch legen. Klick
Um auf den Preis bei Gearbest zu kommen, müsst ihr den Umrechnungstrick von wandwarze anwenden und die Währung auf YEN stellen und mit einer KK bezahlen.
Neukunden können zusätzlich 80 GB Punkte bei der Bestellung nutzen, dadurch fällt der Preis nochmal um 1,45€.
1. Einen neuen Account erstellen
2. Unten links auf der Seite für den Newsletter anmelden
3. Ein Profilbild hochladen
Die 80 Punkte im Gegenwert von 1,45€ könnt ihr dann im Checkout Prozess einsetzen.




Wer bei Yoshop (Link) bestellen möchte, kann mit Paypal zahlen und muss im Bestellverlauf noch den Gutscheincode WGSALE1 eingeben, im Warenkorb noch die Sendungsverfolgung abwählen und wie im Screenshot unten zu sehen ist die 10 Punkte dazu wählen. Der Shop verkauft laut meiner Recherche seit Jahren Kleidung und neuerdings auch Elektronik.


928822.jpg


22 Kommentare

Original Xiaomi... ich kann es nicht mehr lesen. Deal scheint trotzdem gut zu sein.

Das Bezahlen inYEN mag zwar ein paar Cent sparen, aber dafür fallen doch Kreditkarten Gebühren an oder ???
Und wenn ich das richtig sehe, dann ist USB C nur als Input benutzbar und Type A ist der einzige Output, was das ganze ja etwas sinnlos machen würde
Bearbeitet von: "lychsmo" 3. Januar

Palladiumvor 2 m

Original Xiaomi... ich kann es nicht mehr lesen. Deal scheint trotzdem gut zu sein.


Ohne Original vor Xiaomi würde ich es niemals kaufen!!1elf

Bei mir sind's 1,5%, bei einigen 2%, bei anderen fallen dafür keine Gebühren an.
Ist dadurch trotzdem meist paar Cent günstiger

lychsmovor 5 m

Das Bezahlen inYEN mag zwar ein paar Cent sparen, aber dafür fallen doch Kreditkarten Gebühren an oder ???Und wenn ich das richtig sehe, dann ist USB C nur als Input benutzbar und Type A ist der einzige Output, was das ganze ja etwas sinnlos machen würde

Warum willst du bei einem Chinesischen Anbieter mit Yen bezahlen? Wenn dann würde ich höchstens mit Yuan bezahlen. Gebühren fallen aber glaub in beiden Fällen an da es eine Auslandsbezahlung ist. Einzigest der Wechselkurs von deiner Kreditkarte könnte besser sein als der vom Chinesischen Anbieter.

Ist das jetzt diesmal die Pro?

Edit: nein scheint irgendwas ganz anderes zu sein, das Modell hier finde ich nicht mal auf der xiaomi Homepage...
-edit2- auch nach ner gründlicheren suche auf der mainland china seite von xiaomi hab ich das teil nicht gefunden. vlt sind das hier noch irgendwelche restposten die nicht mehr gebaut werden? xiaomi selbst scheint sie aktuell jedenfalls nicht zu verkaufen. Ich würde die finger davon lassen und stattdessen lieber die 10A Bank von xiaomi entweder in der normalen oder pro version kaufen
Bearbeitet von: "gigglejiggle" 3. Januar

Moderator

lychsmovor 10 m

Das Bezahlen inYEN mag zwar ein paar Cent sparen, aber dafür fallen doch Kreditkarten Gebühren an oder ???Und wenn ich das richtig sehe, dann ist USB C nur als Input benutzbar und Type A ist der einzige Output, was das ganze ja etwas sinnlos machen würde



Da hast du wohl recht mit den Eingängen, habs mal angepasst.
Bearbeitet von: "mydealz_Helfer" 3. Januar

Müsste eigentlich Hot werden

dandan1337vor 6 m

Warum willst du bei einem Chinesischen Anbieter mit Yen bezahlen? Wenn dann würde ich höchstens mit Yuan bezahlen. Gebühren fallen aber glaub in beiden Fällen an da es eine Auslandsbezahlung ist. Einzigest der Wechselkurs von deiner Kreditkarte könnte besser sein als der vom Chinesischen Anbieter.

​Kommt auf den Anbieter an, meine Karte kostet nichts bei Käufen mit Fremdwährung. Und die Wechselkurse selbst sind bei MC besser als bei Visa, in beiden Fällen aber fair.

dandan1337vor 17 m

Warum willst du bei einem Chinesischen Anbieter mit Yen bezahlen? Wenn dann würde ich höchstens mit Yuan bezahlen. Gebühren fallen aber glaub in beiden Fällen an da es eine Auslandsbezahlung ist. Einzigest der Wechselkurs von deiner Kreditkarte könnte besser sein als der vom Chinesischen Anbieter.



Ich dachte, dass bereits fast alle hier aus diesem Grund eine von diesem Anbieter haben.
Bearbeitet von: "elomel" 3. Januar

lychsmovor 26 m

Das Bezahlen inYEN mag zwar ein paar Cent sparen, aber dafür fallen doch Kreditkarten Gebühren an oder ???Und wenn ich das richtig sehe, dann ist USB C nur als Input benutzbar und Type A ist der einzige Output, was das ganze ja etwas sinnlos machen würde



Wenn du eine gute Kreditkarte hast, hast du 0% Umrechnungsgebühren. Dies gepaart mit dem Fakt, dass Gearbest teils hardgecodete Wechselkurse hat, die nicht mehr aktuell sind ergeben eine hohe Ersparnis.

Beispiel 1 USD sind 0,91 Euro bei Gearbest. In der Realität suckt der Euro mit 0,96 Euro aber.

Bei Yen ist dieser Effekt nochmal etwas stärker. Daher der maximale Profit.

Das ist ein Fake.

Die Xiaomi Pro kann in beide Richtungen USB-C ansprechen, sieht aber in Gänze anders aus und ist deutlich teurer.

bin auch für einen Fake, bisher waren alle Xiaomi Banks rund an den Seiten und waren in einem Metall Chassis als Silber und anderen Farben.
das sieht einfach null nach Xiaomi aus

Naja, Fake ist es nicht direkt. ZMI ist eine Untermarke von Xiaomi.
Aber theoretisch hat der Xiaomi Name in der Bezeichnung nix zu suchen.

Man kauft ja auch keinen VW Skoda Octacia, sondern einen Skoda Octavia.

Schnapperfuchsvor 1 h, 0 m

Das ist ein Fake.Die Xiaomi Pro kann in beide Richtungen USB-C ansprechen, sieht aber in Gänze anders aus und ist deutlich teurer.

​Xiaomi hat anscheinend für alles eine untermarke:D hab die Powerbank Mal mitgenommen...

Palladiumvor 2 h, 5 m

Original Xiaomi... ich kann es nicht mehr lesen. Deal scheint trotzdem gut zu sein.



12850584-opC5T.jpg

UlfUlfvor 36 m

[Bild]

​die Antwort ist jedoch schwammig.

"ja, das ist ein Orginal. ein original xiaomi replica". das aber nur als Anmerkung. shenzhen ist voll mit xiaomi fakes und skepsis ist selten falsch.

Out: USB A
In: micro-USB + USB-C

Warum kein USB-C out? Ein Nexus 5x kann man damit also nicht schnell laden. Nur USB-C output unterstützt 5V/3A für schnelles Laden. Und Quickcharge auf USB-C ist laut Spec verboten. Man darf also die Spannung nicht auf 9V oder 12V hochdrehen, wie es Quickcharge bei USB-A und USB-B macht.

wenn ich die Powerbank kaufe und es stellt sich dann heraus, dass sie doch nicht original ist, kann ich dann den Dealersteller verklagen?

Henning1970vor 37 m

wenn ich die Powerbank kaufe und es stellt sich dann heraus, dass sie doch nicht original ist, kann ich dann den Dealersteller verklagen?


ja, wenn du noch nicht mündig bist...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text