Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gebrauchtwagen-Leasing: BMW 1er ab 166€ / Monat (LF: 0,44)
237° Abgelaufen

Gebrauchtwagen-Leasing: BMW 1er ab 166€ / Monat (LF: 0,44)

30
eingestellt am 21. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Leasingmarkt.de gibt's gerade verschiedene 1er BMW sehr günstig: zum Beispiel diesen mit knapp 12.000km in weiß mit 116 PS für 166,- Euro im Monat bei 3 Jahren Laufzeit und 10.000km pro Jahr. Überführungskosten sind schon in der Leasingrate enthalten!

1590291.jpg

Ausstattung:

  • elektr. Fensterheber
  • Klimaanlage
  • Klimaautomatik
  • Regensensor
  • Sitzheizung vorne
  • Sportsitze
  • Tempomat
  • Alufelgen
  • Anhängerkupplung
  • Metalliclackierung
  • ABS
  • Fahrer-Airbag
  • ESP
  • Nebelscheinwerfer
  • Einparkhilfe hinten
  • Einparkhilfe vorne
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Einparkhilfe
  • Bordcomputer
  • Multifunktionslenkrad
  • Start/Stop-Automatik
  • Soundsystem
  • USB


Bruttolistenpreis: 37.591,00 €
Kaufpreis: 20.700,00 €
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Goldenshower133721.05.2020 14:37

In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da …In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da es noch das alte Modell ist.


Das alte Modell ist aber wenigstens noch schön
Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der BMW AG.

Hab bereits 2x ein vergleichbares Fahrzeug gekauft (BMW Händler in NRW).

Die kosten etwa 50-60% des BLP.

Fall jemand einen realistischen Leasingfaktor errechnen möchte.
drei5021.05.2020 17:42

Ja so'n Cupra halt Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten u …Ja so'n Cupra halt Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten und im Anschluss 1800m ins Büro (4 Tage Woche). Hoffe die 10.000km/Jahr reichen dafür. Sie ist früh häufig spät dran, daher haben wir uns für Leasing entschieden. Zum Motor warmfahren ist der Weg zu kurz


Wenn DAS die Wege sind, würde ich ja auf ein Auto verzichten und einen Fahrradanhänger oder -kindersitz nehmen .
In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da es noch das alte Modell ist.
30 Kommentare
166€ im Monat für nen besseren gebrauchten Golf.

Bruhhhh
Bayern123221.05.2020 14:26

166€ im Monat für nen besseren gebrauchten Golf.Bruhhhh


Hat aber auch gewaltige 116 Ps.
Er kommt aus Bayern. Ich dachte, das würde dir gefallen!
Und viel gelaufen ist er ja nicht, also höchstens knapp gebraucht!
Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der BMW AG.

Hab bereits 2x ein vergleichbares Fahrzeug gekauft (BMW Händler in NRW).

Die kosten etwa 50-60% des BLP.

Fall jemand einen realistischen Leasingfaktor errechnen möchte.
drei5021.05.2020 14:30

Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der …Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der BMW AG. Hab bereits 2x ein vergleichbares Fahrzeug gekauft (BMW Händler in NRW). Die kosten etwa 50-60% des BLP. Fall jemand einen realistischen Leasingfaktor errechnen möchte.


Ich habe ja zum Bruttolistenpreis auch den Kaufpreis angegeben, damit kann man ja auch rechnen. Aber als guter Jahreswagen ja auch nicht zu schlecht :-)
markoes21.05.2020 14:28

Er kommt aus Bayern. Ich dachte, das würde dir gefallen! Und viel …Er kommt aus Bayern. Ich dachte, das würde dir gefallen! Und viel gelaufen ist er ja nicht, also höchstens knapp gebraucht!


Oder gerade eingefahren

An den Dealersteller: bitte die 195€ Zulassungskosten in den Dealpreis.
Bearbeitet von: "Schwabe69" 21. Mai
In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da es noch das alte Modell ist.
Goldenshower133721.05.2020 14:37

In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da …In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da es noch das alte Modell ist.


Das alte Modell ist aber wenigstens noch schön
keinetastatur21.05.2020 14:39

Das alte Modell ist aber wenigstens noch schön


Das stimmt allerdings
Schönster 1er
markoes21.05.2020 14:32

Ich habe ja zum Bruttolistenpreis auch den Kaufpreis angegeben, damit kann …Ich habe ja zum Bruttolistenpreis auch den Kaufpreis angegeben, damit kann man ja auch rechnen. Aber als guter Jahreswagen ja auch nicht zu schlecht :-)


Ja, cool... hab ich glatt übersehen.
Aber schön zu sehen, dass die Konditionen sich nicht geändert haben.

2010er E87 118d für 18.500 EUR (34.600 BLP) und 2012er E91 330d für 37.000 (66.400 BLP).
Beide etwa 15 Monate alt gewesen und jeweils das Nachfolgemodell bereits am Markt.

Der E87 wird übrigens demnächst für das Mydealz Auto 2019 getaucht
Goldenshower133721.05.2020 14:37

In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da …In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da es noch das alte Modell ist.


Das alte Modell hat jedenfalls noch Heckantrieb und sieht durch den anders eingebauten Motor von der Silhouette her sportlicher aus. Jedenfalls meine Meinung. Neuer ist nicht in jedermanns Augen besser...
Zu teuer
Gebrauchtwagenleasing - Unwort des Jahres
drei5021.05.2020 14:55

Ja, cool... hab ich glatt übersehen. Aber schön zu sehen, dass die K …Ja, cool... hab ich glatt übersehen. Aber schön zu sehen, dass die Konditionen sich nicht geändert haben. 2010er E87 118d für 18.500 EUR (34.600 BLP) und 2012er E91 330d für 37.000 (66.400 BLP). Beide etwa 15 Monate alt gewesen und jeweils das Nachfolgemodell bereits am Markt. Der E87 wird übrigens demnächst für das Mydealz Auto 2019 getaucht


Das da wäre?
Ja so'n Cupra halt

Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten und im Anschluss 1800m ins Büro (4 Tage Woche).

Hoffe die 10.000km/Jahr reichen dafür.

Sie ist früh häufig spät dran, daher haben wir uns für Leasing entschieden. Zum Motor warmfahren ist der Weg zu kurz
Bearbeitet von: "drei50" 21. Mai
Leider nur 116... :(((((
drei5021.05.2020 14:30

Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der …Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der BMW AG. Hab bereits 2x ein vergleichbares Fahrzeug gekauft (BMW Händler in NRW). Die kosten etwa 50-60% des BLP. Fall jemand einen realistischen Leasingfaktor errechnen möchte.

Will man sowas haben? Die werden getreten ohne Ende.
drei5021.05.2020 17:42

Ja so'n Cupra halt Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten u …Ja so'n Cupra halt Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten und im Anschluss 1800m ins Büro (4 Tage Woche). Hoffe die 10.000km/Jahr reichen dafür. Sie ist früh häufig spät dran, daher haben wir uns für Leasing entschieden. Zum Motor warmfahren ist der Weg zu kurz


Wenn DAS die Wege sind, würde ich ja auf ein Auto verzichten und einen Fahrradanhänger oder -kindersitz nehmen .
Viel zu teuer, auch der Kaufpreis ist zu hoch angegeben, bin leztens nen 1er mit der Ausstattung Probe gefahren selber Baujahr, hatte 32k km drauf aber verlangt wurde für diesen lediglich 14k Euro nicht 20k Euro wie hier angegeben.
Und bevor jetzt jemand was sagt, ja das war ein großer BMW Vertriebshändler, kein Autohändler im Container
keinetastatur21.05.2020 14:39

Das alte Modell ist aber wenigstens noch schön


Ist Ansichtssache. Fahre aktuell den F20 aber finde den neuen mittlerweile schöner.
zazzel21.05.2020 18:03

Wenn DAS die Wege sind, würde ich ja auf ein Auto verzichten und einen …Wenn DAS die Wege sind, würde ich ja auf ein Auto verzichten und einen Fahrradanhänger oder -kindersitz nehmen .


Frau wollte ein neues Auto, weil ich sagte der Diesel (ihr alter 1er) macht keinen Sinn mehr (früher hatte sie einen weiteren Arbeitsweg).
Sie wollte wieder einen BMW... ich hab sie zwecks Mydealz zum Seat Händler geschleppt
Nach einer Probefahrt hat sie den Vertrag unterschrieben
drei5021.05.2020 17:42

Ja so'n Cupra halt Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten u …Ja so'n Cupra halt Die Frau fährt früh 500m zum Kindergarten und im Anschluss 1800m ins Büro (4 Tage Woche). Hoffe die 10.000km/Jahr reichen dafür. Sie ist früh häufig spät dran, daher haben wir uns für Leasing entschieden. Zum Motor warmfahren ist der Weg zu kurz


Hä, das kannst du dir doch ausrechnen. Meine Frau hat ca. 6 km Arbeitsweg one way und fährt ca. 4000km im Jahr. Da wären bei euch ja 10.000 Overkill, außer ihr wollt mit dem Auto auch Urlaube machen.
Motze21.05.2020 20:47

Hä, das kannst du dir doch ausrechnen. Meine Frau hat ca. 6 km Arbeitsweg …Hä, das kannst du dir doch ausrechnen. Meine Frau hat ca. 6 km Arbeitsweg one way und fährt ca. 4000km im Jahr. Da wären bei euch ja 10.000 Overkill, außer ihr wollt mit dem Auto auch Urlaube machen.


Ich werde mir den schon mal leihen (dürfen). Hab one way knapp 40km zur Arbeit
baXus121.05.2020 18:01

Will man sowas haben? Die werden getreten ohne Ende.


Glaub mir, ich hatte damals viele Autos besichtigt und die Ex Mieter von Sixt waren alle durch die Bank schlechter...

and by the way... finde einen Jahreswagen, der so behandelt wurde als wollte man ihn 10 Jahre behalten
Goldenshower133721.05.2020 14:37

In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da …In meinen Augen zu teuer für einen gebrauchten 1er mit 116ps, vor allem da es noch das alte Modell ist.


Naja, die 3-Zylinder hören sich zwar nicht so schön an, aber dafür hat man auch nur 4,1-4,5l Verbrauch. Hinterradantrieb ist auch eine Seltenheit in dieser Preisklasse und definitiv eine Erfahrung wert.
drei5021.05.2020 14:30

Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der …Auf Grund des Alters und der Kilometer sind das sogenannte Dienstwägen der BMW AG. Hab bereits 2x ein vergleichbares Fahrzeug gekauft (BMW Händler in NRW). Die kosten etwa 50-60% des BLP. Fall jemand einen realistischen Leasingfaktor errechnen möchte.



der BLP ist auch der größte joke in history of cars. ist einfach mal so.
bei dienstwagen musst du aber differenzieren, wer sie gefahren hat.

war es die BMW AG? oder war es gar eine Autovermietung a lá SIXT?
dann wurden die dinger im schlechtesten fall getreten, wie sonst was auf der autobahn oder landstraße.
und dann noch ein gebrauchtwagenleasing abzuschließen ist einfach nur lebensmüde. da freut sich jeder händler.
toobe21.05.2020 18:07

Viel zu teuer, auch der Kaufpreis ist zu hoch angegeben, bin leztens nen …Viel zu teuer, auch der Kaufpreis ist zu hoch angegeben, bin leztens nen 1er mit der Ausstattung Probe gefahren selber Baujahr, hatte 32k km drauf aber verlangt wurde für diesen lediglich 14k Euro nicht 20k Euro wie hier angegeben.Und bevor jetzt jemand was sagt, ja das war ein großer BMW Vertriebshändler, kein Autohändler im Container



sicher, dass es exakt die selbe ausstattung war?
oft ist es nur ein kleiner unterschied der preislich sehr viel ausmacht.
Gendo12306.06.2020 14:37

sicher, dass es exakt die selbe ausstattung war?oft ist es nur ein kleiner …sicher, dass es exakt die selbe ausstattung war?oft ist es nur ein kleiner unterschied der preislich sehr viel ausmacht.



Er hatte keine Anhängerkupplung, und nur das standard Soundsystem. Mach glaube ich bei einem Neuwagen unter 1k aus. Dennoch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text