153°
[Gefro] Victorinox 4 Messerset + 50g Bolognese Sauce

[Gefro] Victorinox 4 Messerset + 50g Bolognese Sauce

Home & LivingGEFRO Angebote

[Gefro] Victorinox 4 Messerset + 50g Bolognese Sauce

Preis:Preis:Preis:13,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Bin heute über eine Postwurfsendung auf dieses Set aufmerksam gemacht worden, finde es ganz gut und dachte ich poste es auch mal hier...

Das Set besteht aus 4 Original-Schweizer Messer
- 1 GEFRO Tomatenmesser
- 1 Steakmesser
- 1 Gemüsemesser, glattschliff
- 1 Gemüsemesser, wellenschliff

Anscheind alle von Victorinox, mit superscharfen und rostfreien Edelstahlklingen sowie ergonomisch geformten rutschhemmenden Griffen
und obendrein gibt's noch ein Tütchen mit 50g Sauce Bolognese (für 0,25 l Sauce)

Das Set wird als Profi-Messer-Set "Hobby-Koch" beworben und wird versandkostenfrei geliefert.
Auch als Geschenkset brauchbar.

Beliebteste Kommentare

Qualität der Messer ist wirklich sehr gut!

Hier Vergleichspreise: pro Messer ca. 3€, Steakmesser 4,50 (also 10 cent mehr plus Versand, allerdings ohne an die Werbefirma Gefro Daten zu liefern
schweizer-messer.eu/Vic…ser

Und in schöneren Farben

19 Kommentare

Redaktion

Na, wo is' denn das Messer, na wo is' denn das Messer....?
Ja, fein, da is' das Messer!

23b8wgyp.jpg

Mal eine andere Frage: Gibt es dazu irgendwie einen Preisvergleich? Konnte nichts finden...

Konnte auch keinen Preisvergleich finden.
Aber ich kann ergänzen aus der Bestellaufgabe:
Nur für kurze Zeit: Als Dankeschön für Ihre Bestellung legen wir Ihrem Paket einen Beutel Soße zu Braten + ein weiteres Produkt GRATIS bei.

also ein Steakmesser mit rotem Plastikgriff sollte man sich nicht unbedingt antun...auf dieses Tomatenmesser, was es bei Gefro ab 35 EUR Bestellwert gratis gibt, schwören ja einige Leutchen

Pussy

also ein Steakmesser mit rotem Plastikgriff sollte man sich nicht unbedingt antun...auf dieses Tomatenmesser, was es bei Gefro ab 35 EUR Bestellwert gratis gibt, schwören ja einige Leutchen


Ach jetzt sei doch keine pussy, bloß weil der Griff rot ist?

Pussy

auf dieses Tomatenmesser, was es bei Gefro ab 35 EUR Bestellwert gratis gibt, schwören ja einige Leutchen


Kann ich bestätigen. Die Messer sind klasse, trotz rotem Griff.

Ich besitze sowohl "Tomatenmesser" & "Gemüsemesser|wellenschliff", allerdings in schwarz beide.

Es gibt keine besseren Messer, super scharf, selbst noch nach Jahren.
Gemüsemesser hab ich glaub ich ~4€ damals aufm markt bezahlt.

Meine Eltern haben davon letztens welche mitbekommen (ob bestellt oder als Aktion weiß ich nicht), aber die Messer sind toll!

Das Tomatenmesser hab ich schon gefühlte 10 Jahre, das schnibbelt wie am ersten Tag.

Qualität der Messer ist wirklich sehr gut!

Hier Vergleichspreise: pro Messer ca. 3€, Steakmesser 4,50 (also 10 cent mehr plus Versand, allerdings ohne an die Werbefirma Gefro Daten zu liefern
schweizer-messer.eu/Vic…ser

Und in schöneren Farben

Für das Geld gibt es keine besseren Messer, ich besitze diese selbst, die sind wirklich extrem scharf, also passt auf eure Finger auf, achso wem die Rote Farbe stört , die gibt es auch z.B. mit dem Schwarzen Griff allerdings zum normalpreis in bekannten Online Shops

Mein erstes Gefro Messer ist jetzt schon gute 6 Jahre alt und schneidet wie am ersten Tag. Gerade bei Tomaten oder Zwiebeln etc. ist es ideal.

Also ich habe zuhause auch mehrere Gefro-Messer (genauer gesagt das Tomatenmesser)...Nutze dieses Messer zum jeglichen schneiden - kann es wirklich nur empfehlen. Nach häufigem Gebrauch immer noch scharf wie am ersten Tag.

Für Bolognese braucht man zwar einige Zutaten aber kein Pulver(!).

Wir haben ein paar Justinus-China-Gemüse- und Steakmesser (mit Scheide) vom Porta, die tuns auch (für Tomaten und anderes Weich-Gemüse). 1,- Euro das Stück und sauscharf. Alles andere wird mit dem richtigen Kochmesser geschnibbelt.

Die Scheide ist zudem auf Reise überaus praktisch.

Die Dinger sind höllisch scharf, kann man nicht meckern!

MXK

Die Dinger sind höllisch scharf, kann man nicht meckern!


Dann passt das mit der Farbe Rot (=Gefahr) doch ganz gut

MXK

Die Dinger sind höllisch scharf, kann man nicht meckern!


Fragt sich, wie lange die so scharf bleiben. Vom Feelings her sind's halt doch eher so Werbegeschenk-Teile...

MXK

Die Dinger sind höllisch scharf, kann man nicht meckern!



Es schrieben ja schon diverse Leute, dass die dinger lange scharf bleiben.

Ich kann es nicht beweisen, denke aber, dass dünne Messer große Vorteile haben. Ein Bekannter berichtete Mal von "Teleshop-Messern", die er mal bei der ersten Wohnung (vor 15 Jahren) gekauft hat. Die sind sehr dünn und heute noch scharf (ohne Nachschleifen). Falls sich jemand damit auskennt würde mich der Grund dafür interessieren.

kingstoen

............. Die sind sehr dünn und heute noch scharf (ohne Nachschleifen). Falls sich jemand damit auskennt würde mich der Grund dafür interessieren.



Der feine Grat der Schneide ist bei guten Messern sehr dünn.

In Zahlen bedeutet das:
1/500 mm = scharf
1/1000 mm = superscharf

Das Richten des Grats gelingt grundsätzlich einfacher, je härter der Stahl (z.B. Kohlenstoffstahl) der Klinge ist und je dünner die Klinge ausgeschliffen wurde.

kingstoen

............. Die sind sehr dünn und heute noch scharf (ohne Nachschleifen). Falls sich jemand damit auskennt würde mich der Grund dafür interessieren.



Aber das erklärt noch nicht so ganz, warum die nach 15 Jahren noch nicht nachgeschliffen werden mussten. Das ist ja selbst für Singles eine ziemlich lange Zeit, in der man die Messer auch benutzt (und man annehmen könnte, dass sie dann verschleißen).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text