86°
[Gehörschutz] HearSafe HS ER-20 mit Band und Behälter

[Gehörschutz] HearSafe HS ER-20 mit Band und Behälter

Fashion & AccessoiresAmazon Angebote

[Gehörschutz] HearSafe HS ER-20 mit Band und Behälter

Preis:Preis:Preis:22,70€
Zum DealZum DealZum Deal
Heya,auf der Suche nach einem Gehörschutz fürs Festival, da ich regelmäßig ein Pfeifen in den Ohren haben nach zu lauter Musik, habe ich nach einem Gehörschutz gesucht.Die HearSafe sollen in dem Preissegment die besten sein, da die Musik nicht dumpf gefiltert wird. Im Onlineshop von HearSafe kosten die ER-20 24,95. Bei Amazon ebenfalls, jedoch wird an der Kasse 2,25 € abgezogen. Macht eine Ersparnis von knapp 9%. LG


//Edit

Sind ein Paar welche wiederverwendbar sind !

17 Kommentare

Wieviel Stück sind drin? 50 oder 100? Für ein Stück wäre der Preis für ein Paar Ohrstöpsel ein schlechter Witz.

Über mir wohnt eine Elefantenherde, die nachtaktiv ist. Kann Jemand einen Gehörschutz empfehlen, der Trittschall dämpft, aber den Wecker noch hörbar lässt?

tf297

Wieviel Stück sind drin? 50 oder 100? Für ein Stück wäre der Preis für ein Paar Ohrstöpsel ein schlechter Witz.


Scheint nur 1 paar zu sein! Habe selbst auch maßangefertigte ohrstöpsel mit denen man trotzdem sich noch normal unterhalten kann und die haben ca nur das doppelte gekostet!
Bearbeitet von: "icefish" 13. September

tf297

Wieviel Stück sind drin? 50 oder 100? Für ein Stück wäre der Preis für ein Paar Ohrstöpsel ein schlechter Witz.

1. wiedervewendbar 2. hast du schon mal mit einweg ohrstöpseln versucht Musik zu hören? Die sind da ziemlich binär veranlagt. Entweder geht nix oder zuviel.
PaoloGregory

Über mir wohnt eine Elefantenherde, die nachtaktiv ist. Kann Jemand einen Gehörschutz empfehlen, der Trittschall dämpft, aber den Wecker noch hörbar lässt?

Was vibrierendes als Wecker? zB MiBand
icefish

Scheint nur 1 paar zu sein! Habe selbst auch maßangefertigte ohrstöpsel mit denen man trotzdem sich noch normal unterhalten kann und die haben ca nur das doppelte gekostet!

Wie kommt man so günstig an eine Otoplastik?
Bearbeitet von: "ExtraFlauschig" 13. September

Sorry, aber dann lieber maßgeschneiderte. Wiederverwendbar sind alle.

tf297

Wieviel Stück sind drin? 50 oder 100? Für ein Stück wäre der Preis für ein Paar Ohrstöpsel ein schlechter Witz.Sorry, aber dann lieber maßgeschneiderte. Wiederverwendbar sind alle.


Dann kauf was du willst, aber hör bitte auf hier so einen Blödsinn zu verzapfen. Danke!
Bearbeitet von: "sped187" 13. September

Frage zu anderen Gehörschutz-Produkten:
Die Alpine MusicSafe haben bei Amazon und Thomann viele gute Bewertungen. Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht?
Alpine MusicSafe

Bearbeitet von: "b_ape" 25. August

tf297

Wieviel Stück sind drin? 50 oder 100? Für ein Stück wäre der Preis für ein Paar Ohrstöpsel ein schlechter Witz.

PaoloGregory

Über mir wohnt eine Elefantenherde, die nachtaktiv ist. Kann Jemand einen Gehörschutz empfehlen, der Trittschall dämpft, aber den Wecker noch hörbar lässt?

icefish

Scheint nur 1 paar zu sein! Habe selbst auch maßangefertigte ohrstöpsel mit denen man trotzdem sich noch normal unterhalten kann und die haben ca nur das doppelte gekostet!


Sammelbestellungen! Ich hatte die möglichkeit durch meine arbeitsstelle mir welche maß anfertigen zu lassen!! Gibt spezielle firmen die sich auf sowas spezialisiert haben. Z.b. hier

Bei sowas lohnt es sich auch einfach mal unverbindliche angebote einzuholen. Als privatmann zahlt man natürlich mehr wie als firmenkunde

Eiskalt, wer sich diese Dinger für 25€ kauft hat zu viel Kohle oder einen Schaden, gibts in der Apotheke (gleiche Form, bis 30db) oder manchmal sogar bei Aldi Süd zu kaufen

b_ape

Frage zu anderen Gehörschutz-Produkten: Die Alpine MusicSafe haben bei Amazon und Thomann viele gute Bewertungen. Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Alpine MusicSafe


Ich habe die MusicSafe Pro aus dem SonicShop. Würde diese uneingeschränkt empfehlen. Besser geht es - zu dem Preis - nicht. Allerdings habe ich die neuen EarRockers noch nicht probiert. Aber die MusicSafe kann man guten Gewissens (auch und vor allem bei Festivals) nehmen. Sprache ist gar kein Thema.
Aber aufpassen: Die ohne Gehörschutz neigen dazu, einem ins Ohr zu brüllen!

Action hat auch welche speziell für Musik, ca 2-3 Euro von 3M

Bearbeitet von: "3G4G" 25. August

"...nach einem Gehörschutz fürs Festival, da ich regelmäßig ein Pfeifen in den Ohren haben nach zu lauter Musik..."

Ähhhmmm - was genau hört man dann noch auf diesen Festivals? Wie wäre es alternativ, das Besuchen solcher Festivals einzustellen und mit den gesparten Eintritten und Kaufpreisen von Gehörschutzen viele schöne MyDealz zu kaufen... ;-)

Die MusicSafe hatte ich mir auch angesehen doch regelmäßig gelesen, dass die zuviel Mitten und Tiefen filtern.

me_1

Ähhhmmm - was genau hört man dann noch auf diesen Festivals? Wie wäre es alternativ, das Besuchen solcher Festivals einzustellen und mit den gesparten Eintritten und Kaufpreisen von Gehörschutzen viele schöne MyDealz zu kaufen... ;-)


Einfach gesagt macht der Gehörschutz die Musik nicht aus, sondern nur leiser. Die Einwegdinger arbeiten wie oben schon erwähnt binär: Musik oder keine Musik. Und auf ein Festival fährt man ja nicht nur zum Musikhören. Wo sonst bekommt man endlose Staus bei der Anfahrt, garantiertes schlechtes Wetter, warmes Bier, Party im Nachbarzelt bis zum Sonnenaufgang, stinkende Dixi-Klos und ekelige "Duschen" für so viel Geld? ;-). Aber wer einmal mit dem Festivalvirus infiziert ist, der fährt immer wieder, selbst wenn es Hunde, Katzen und Bindfäden gleichzeitig vom regenet ;-)
Bearbeitet von: "StPaulix" 13. September

Bearbeitet von: "Scarred" 25. August

StPaulix

Einfach gesagt macht der Gehörschutz die Musik nicht aus, sondern nur leiser. Die Einwegdinger arbeiten wie oben schon erwähnt binär: Musik oder keine Musik.


Die "Einwegdinger" arbeiten nicht binär, sondern filtern die Musik einfach nur nicht linear. Deshalb kann die Musik sehr dumpf wirken. Der Vorteil an diesen hier (nehme ich an, die MusicSafe Pro definitiv) filtern nahezu linear, verfälschen das Klangbild also nicht.
Ich habe es zumindest so wahrgenommen, kann also nicht über zu wenig Mitten und Tiefen klagen.

StPaulix

Einfach gesagt macht der Gehörschutz die Musik nicht aus, sondern nur leiser. Die Einwegdinger arbeiten wie oben schon erwähnt binär: Musik oder keine Musik.

Mit "nicht" meinte ich auch nicht mehr Musik-wuerdig. Der Brei, der da dann rauskommt hat ja nichts mehr damit zu tun weswegen man Musik hoert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text