Gemini PS-626EFX 10" 3-Kanal Mixer
43°Abgelaufen

Gemini PS-626EFX 10" 3-Kanal Mixer

10
eingestellt am 16. Mai 2011
Könnte für die DJs unter euch interessant sein.

Preis bei Music Store 99,00€ (Versandkosten frei)
Nächster Preis in Deutschland so um die 150€

Nur 100 Stück!!!

10 Kommentare

Wenn schon low-budget mixer im amateur DJ Bereich, dann Behringer DDM 4000! Alles darunter wie z.B. der Gemini hier ist nicht vertrauenswürdig!

Ist eh Eigenwerbung...

Dass der Music Store sowas nötig hat, ist wirklich ein Armutszeugnis...

Verfasser

Ist halt eine aktion zur Neueröffnung.

@MTM Beringer ist Brauchbar aber nicht unbedingt gut. Es gibt auch im low-budget Bereich bessere Alternativen. Ob der Gemini nun dazu gehört weiß ich nicht.

Aber Knapp 50€ ersparniss ist auch nicht schlächt. Und wenn das Gerät nicht gefähhlt hat man ja noch die möglichkeit es zurück zu senden.

Ich warte drauf, dass die nen schönen CD Player ins angebot kriegen... Aber die Woche ist ja noch lang *g

Gemini ist im unteren Mittelfeld angesiedelt (brauchbar), während Behringer eher zu den Schlusslichtern gehört. Oben die üblichen, Pioneer, Denon, Ecler, Rane

CDs? Diese Format ist doch schon längst tot. Genauso wie DVD und BluRay.

Momoko

Ich warte drauf, dass die nen schönen CD Player ins angebot kriegen... Aber die Woche ist ja noch lang *g

Gast

Ist eh Eigenwerbung...



Wenn der Deal/Preis stimmt und es sich nicht gerade um irgendwelche dubiosen ausländischen Anbieter handelt, kann es doch egal sein ob Eigenwerbung oder nicht.

Die aktiven Deal-Poster hier können ja auch nicht überall sein.

Naja, aber einen 25 Zentimeterchen Mixer mit Männerhänden bedienen ist auch echt mal eine Aufgabe

Lui

Gemini ist im unteren Mittelfeld angesiedelt (brauchbar), während Behringer eher zu den Schlusslichtern gehört. Oben die üblichen, Pioneer, Denon, Ecler, Rane



Das ist meiner Meinung nach Unwissenheit in Reinform. Behringer hat viel mehr Erfahrung im DJ Bereich als Gemini. Sie haben zwar mit der Mischer-Serie DJX 700 und 750 eine totale Katastophe auf dem Markt gebracht, aber der digitale Mixer DDM 4000 von Ihnen macht sogar einen Pio djm 600 oder Denon x1500 Konkurrenz.

Sorry, aber ich habe das Gefühl du hast wenig Ahnung in diesem Bereich.

PS: Ich bin kein Behringer Fan-Boy. Hatte äusserst schlechte Erfahrung mit einem VMX1000. Trotzdem versuche ich stets objektiv zu bleiben!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text