189°
ABGELAUFEN
Generalüberholtes 15,4" MacBook Pro mit 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 und Retina Display
Generalüberholtes 15,4" MacBook Pro mit 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 und Retina Display

Generalüberholtes 15,4" MacBook Pro mit 2,3 GHz Quad-Core Intel Core i7 und Retina Display

Preis:Preis:Preis:1.679€
Zum DealZum DealZum Deal
Apple hat grade das MacBook Pro mit Retina im Angebot. Ist zwar der alte Prozessor, aber man merkt keinen Unterschied.

Ursprüngliche Veröffentlichung: Juni 2012
15,4" Retina Display (39,11 cm Diagonale), Auflösung: 2880 x 1800 Pixel bei 220 ppi
8 GB DDR3L SDRAM mit 1600 MHz
256 GB Flash-Speicher
720p FaceTime HD Kamera
NVIDIA GeForce GT 650M mit 1 GB GDDR5 Arbeitsspeicher

Die Preise werden langsam normal^^

Beste Kommentare

Wenn ich mir was zum 6. MyDealz-Geburtstag wünschen dürfte, dann wäre es das Ende dieses unsagbar nervenden Marken-Gebashe.
Ich hab ein MacBook und ein iPhone. Bin ich jetzt ein Apple-Fanboy? Ich hab ein Galaxy Tab und ein Samsung Fernseher. Bin ich jetzt Samsung-Fanboy?
Ey, niemand zwingt Euch, ein Produkt zu kaufen, das ihr nicht gut findet. Muss man deswegen immer in die gleiche Kerbe schlagen und es komplett verdammen - im Zweifel auch dann, wenn man es noch nie in den Händen hatte? Muss man ein Produkt auf Teufel komm raus verteidigen, wenn eine(r) offensichtlich keine Ahnung hat, wovon er/sie schreibt?
Klar sollen wir hier die Meinung zu einem Angebot schreiben. Aber der Community bringen die objektiven Kommentare ja wohl mehr als persönliche, die gerne mal in inhaltslosem Blabla enden.
Entschuldigt meinen Falling-down-Moment.
So, Peace.

diese wucherpreise sind apple zum verhängnis geworden

59 Kommentare

Für Apple-Fans wohl interessant

diese wucherpreise sind apple zum verhängnis geworden

Jedes mal diese Hater .. Langsam nervt es. Wir hatten es doch schon so oft: Man kann sich einen Audi oder einen Skoda mit dem gleichen Motor kaufen. Jeder, wie er mag.

SigSauer

diese wucherpreise sind apple zum verhängnis geworden


Aber es gibt ja immer noch Fanboys, die nichts anderes als Apple wollen. Ist halt Geschmackssache die werden sagen, dass es die beste Qualität hat. Ist auch Qualitativ hochwertig aber bei den Preisen für mich uninteressant

Verfasser

So gut war der Preis für das Teil noch nie. Ist halt die Frage, ob es einem das wert ist oder nicht. Nächsten Monat werden auch die neuen Modelle vorgestellt. Evtl ist das hier schon der Abverkauf. Apple soll ja die Lager voll haben.

"Den Unterschied merkt man nicht" soso... Ich denke da gibt es auch andere Nutzer als dich... Wie dem auch sei der Preis ist ganz gut, sowas mit nem 15" pro und ich könnte schwach werden..

Verfasser

optimuss

"Den Unterschied merkt man nicht" soso... Ich denke da gibt es auch andere Nutzer als dich... Wie dem auch sei der Preis ist ganz gut, sowas mit nem 15" pro und ich könnte schwach werden..



Als ob du 7% merkst...
Das hier ist das 15er Pro mit Retina!

monopol

Jedes mal diese Hater .. Langsam nervt es. Wir hatten es doch schon so oft: Man kann sich einen Audi oder einen Skoda mit dem gleichen Motor kaufen. Jeder, wie er mag.



Das ist wenn dann der Skoda zum Preis eines Audi's!

Wieso Cold. Extrem heißer Preis! Kommt sogar Startseite

Wenn ich mir was zum 6. MyDealz-Geburtstag wünschen dürfte, dann wäre es das Ende dieses unsagbar nervenden Marken-Gebashe.
Ich hab ein MacBook und ein iPhone. Bin ich jetzt ein Apple-Fanboy? Ich hab ein Galaxy Tab und ein Samsung Fernseher. Bin ich jetzt Samsung-Fanboy?
Ey, niemand zwingt Euch, ein Produkt zu kaufen, das ihr nicht gut findet. Muss man deswegen immer in die gleiche Kerbe schlagen und es komplett verdammen - im Zweifel auch dann, wenn man es noch nie in den Händen hatte? Muss man ein Produkt auf Teufel komm raus verteidigen, wenn eine(r) offensichtlich keine Ahnung hat, wovon er/sie schreibt?
Klar sollen wir hier die Meinung zu einem Angebot schreiben. Aber der Community bringen die objektiven Kommentare ja wohl mehr als persönliche, die gerne mal in inhaltslosem Blabla enden.
Entschuldigt meinen Falling-down-Moment.
So, Peace.

Meine Herren sind die 15" rMBPs teuer, nie so richtig realisiert bzw den Preis gesehen gehabt aus desinteresse am Produkt.

hat jemand Erfahrung mit den generalüberholten Geräten von Apple? Wie ist da die Qualität?

Die refurbished Geräte sind bei Apple vom Originalneugerät praktisch nicht zu unterscheiden. Gibt auch 1 Jahr Apple Garantie mit der Möglichkeit der Verlängerung per Apple Care.

Habe bestellt, eine Ersparnis von 200 € zu den Amazin WHD.

Apple schreibt doch schon selbst: " Qualitätsprodukte/gute Preise"

macdefcom

Habe bestellt, eine Ersparnis von 200 € zu den Amazin WHD.


ne, dort für 1766 zu haben

FagBook

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?

LordFiren

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?


Kann sinnvoll sein,

LordFiren

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?


Kann sinnvoll sein, wenn dir der Quad-Core, die 650M, 400g zusätzlich und zwei Zoll mehr Display 200€ Wert sind.

Ich selbst nutze das 15"-Modell, der Leistungszuwachs ggü. dem 13er ist schon deutlich spürbar.

DanMayor

Wenn ich mir was zum 6. MyDealz-Geburtstag wünschen dürfte, dann wäre es das Ende dieses unsagbar nervenden Marken-Gebashe.Ich hab ein MacBook und ein iPhone. Bin ich jetzt ein Apple-Fanboy? Ich hab ein Galaxy Tab und ein Samsung Fernseher. Bin ich jetzt Samsung-Fanboy?Ey, niemand zwingt Euch, ein Produkt zu kaufen, das ihr nicht gut findet. Muss man deswegen immer in die gleiche Kerbe schlagen und es komplett verdammen - im Zweifel auch dann, wenn man es noch nie in den Händen hatte? Muss man ein Produkt auf Teufel komm raus verteidigen, wenn eine(r) offensichtlich keine Ahnung hat, wovon er/sie schreibt?Klar sollen wir hier die Meinung zu einem Angebot schreiben. Aber der Community bringen die objektiven Kommentare ja wohl mehr als persönliche, die gerne mal in inhaltslosem Blabla enden.Entschuldigt meinen Falling-down-Moment.So, Peace.



äh apple=autocold

DanMayor

Wenn ich mir was zum 6. MyDealz-Geburtstag wünschen dürfte, dann wäre es das Ende dieses unsagbar nervenden Marken-Gebashe.Ich hab ein MacBook und ein iPhone. Bin ich jetzt ein Apple-Fanboy? Ich hab ein Galaxy Tab und ein Samsung Fernseher. Bin ich jetzt Samsung-Fanboy? Ey, niemand zwingt Euch, ein Produkt zu kaufen, das ihr nicht gut findet. Muss man deswegen immer in die gleiche Kerbe schlagen und es komplett verdammen - im Zweifel auch dann, wenn man es noch nie in den Händen hatte? Muss man ein Produkt auf Teufel komm raus verteidigen, wenn eine(r) offensichtlich keine Ahnung hat, wovon er/sie schreibt? Klar sollen wir hier die Meinung zu einem Angebot schreiben. Aber der Community bringen die objektiven Kommentare ja wohl mehr als persönliche, die gerne mal in inhaltslosem Blabla enden.Entschuldigt meinen Falling-down-Moment.So, Peace.




Ich glaube du bist ein Apple-Samsung-Fanboy!

Verdammt krasse Kombi...:p

LordFiren

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?



Kannst du mir sagen wo genau man einen Unterschied spürt?

Verfasser

LordFiren

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?




Bei grafikintensiven Anwendungen, also wenn du auch mal eine Runde spielen willst (Starcraft 2, Diablo 3), dann sollte es schon der 15'' sein.

LordFiren

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?



Also ich spiele nicht,aber benutze maya, PS und ID und habe keine Probleme. Ich Frage mich halt ob es was bringen würde.

Verfasser

PS schluckt ja mehr CPU als GPU, soweit ich weiß. Die anderen Programme benutze ich leider nicht. Sind 13'' nicht zu klein zur Bearbeitung?

Bestes Notebook überhaupt, der Preis ist angemessen.

@fly:

Mein Preisvergleich bezog sich auf den Zustand "Wie neu".

fly

Bestes Notebook überhaupt, der Preis ist angemessen.



Naja, zumindest aber bestes Display.

Wer nicht unbedingt jetzt ein NB braucht sollte vielleicht noch ein bisschen warten. Bei der Konkurrenz auf dem Markt kann ich mir vorstellen, dass Apple seine MacBooks zukünftig standardmässig mit einem Retina Display ohne Aufpreis verkauft.

Für alle Audi/ Skoda Dummschwätzer: Es gibt auch Leute die keine Lust auf den Windows-Müll haben. Für Leute die keine Zeit haben ihre Zeit der Konfiguration eines OS zu widmen, führt kein Weg an OS X 10.8 vorbei. Windows 8 ist ein Lachnummer und Windows 7 kommt, wenn es mal läuft nicht an OS X 10.8 ran.


LordFiren

Hmmm... Ich hab das 13er 256gb für 1450 gekauft. Denkt ihr zurück schicken und das nehmen? Macht es einen unterschied?



Dir kribbeln die Eier!

fly

Bestes Notebook überhaupt, der Preis ist angemessen.



Es ist höchstens immer wieder eine Lachnummer, die gleichen unqualifizierten Kommentare abzugeben... Lass mich raten: "Unter Windows 8 kann man keine Apps schließen", "Es gibt kein Startmenü mehr." Ich könnte mich ja auch über OSX aufregen, dass dort nichts so funktioniert, wie ich es von Windows 8 gewohnt bin.

DanMayor

Wenn ich mir was zum 6. MyDealz-Geburtstag wünschen dürfte, dann wäre es das Ende dieses unsagbar nervenden Marken-Gebashe.Ich hab ein MacBook und ein iPhone. Bin ich jetzt ein Apple-Fanboy? Ich hab ein Galaxy Tab und ein Samsung Fernseher. Bin ich jetzt Samsung-Fanboy?Ey, niemand zwingt Euch, ein Produkt zu kaufen, das ihr nicht gut findet. Muss man deswegen immer in die gleiche Kerbe schlagen und es komplett verdammen - im Zweifel auch dann, wenn man es noch nie in den Händen hatte? Muss man ein Produkt auf Teufel komm raus verteidigen, wenn eine(r) offensichtlich keine Ahnung hat, wovon er/sie schreibt?Klar sollen wir hier die Meinung zu einem Angebot schreiben. Aber der Community bringen die objektiven Kommentare ja wohl mehr als persönliche, die gerne mal in inhaltslosem Blabla enden.Entschuldigt meinen Falling-down-Moment.So, Peace.

DanMayor

Wenn ich mir was zum 6. MyDealz-Geburtstag wünschen dürfte, dann wäre es das Ende dieses unsagbar nervenden Marken-Gebashe.Ich hab ein MacBook und ein iPhone. Bin ich jetzt ein Apple-Fanboy? Ich hab ein Galaxy Tab und ein Samsung Fernseher. Bin ich jetzt Samsung-Fanboy?Ey, niemand zwingt Euch, ein Produkt zu kaufen, das ihr nicht gut findet. Muss man deswegen immer in die gleiche Kerbe schlagen und es komplett verdammen - im Zweifel auch dann, wenn man es noch nie in den Händen hatte? Muss man ein Produkt auf Teufel komm raus verteidigen, wenn eine(r) offensichtlich keine Ahnung hat, wovon er/sie schreibt?Klar sollen wir hier die Meinung zu einem Angebot schreiben. Aber der Community bringen die objektiven Kommentare ja wohl mehr als persönliche, die gerne mal in inhaltslosem Blabla enden.Entschuldigt meinen Falling-down-Moment.So, Peace.


Äh deine Mutter= autocold

fly

Bestes Notebook überhaupt, der Preis ist angemessen.



Bisher bin ich allerdings nicht der Einizge der das Empfinden hat, dass Windows 8 von der Ergonomie her mangelhaft ist. Das sagen auch ziemlich viele Windows User...

fly

Bestes Notebook überhaupt, der Preis ist angemessen.



Genau wie dies am Anfang ziemlich viele gegen die Ribbons gewettert haben.Plötzlich finden es alle super. Warum nur?

Cool

Ich habe nichts gegen fanboys, aber etwas gegen Missionare... Jedem das seine. Preis ist auf jeden Fall gut.

Apple steht für Konsum ohne Hirn.

Warum auch Medien kritisch gegenüber stehen? Man muss nur laut genug schreien. Scheinbar stehen wir ja auch gerade unmittelbar vor einem Atomkrieg...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text