20°
ABGELAUFEN
Gentest für 20% des Normalpreises
Gentest für 20% des Normalpreises

Gentest für 20% des Normalpreises

Preis:Preis:Preis:167,06€
Zum DealZum DealZum Deal
Wer 99 Dollar berappen will, um Daten über seine Anfälligkeit für Erbkrankheiten u. ä. herauszufinden, kann dies beim Holiday Sale der Testfirma 23andme tun. Hej - ebenso, wie einer der Google-Bosse der Mitwelt mitteilte, dass er ein erhöhtes Erkrankungsrisiko hat, so kannst auch du dir jetzt für nicht allzuviel Geld eine weitere Sorge aufladen! Wenn das mal kein Schnäppchen ist...

(Genaues Auslaufdatum ist mir nicht bekannt)
(Preisangabe nach Kommentarhinweisen korrigiert)

24 Kommentare

Totaler Schwachsinn, da viel zu ungenau! Bitte mal im Internetz darüber informieren

und 8 Wochen später wundere ich mich warum ich keine Zusatzversicherung mehr bekomme ^^

vor ein paar Jahren haben die noch mehrere Tausend Euro gekostet

btw im Deal ist der Umrechnungskurs Dollar - Euro nicht vermerkt

Wer drückt denn da Hot?

Was soll einem der Gentest den bringen - außer ein paar Sorgen mehr?

Der Gesamtpreis stimmt so ja nicht ganz.

$99 + $5x12 ("Personal Gnome Service"-Jahresabo) + $62,95 (Versandkosten nach Deutschland [Österreich/Schweiz +7$]) = $221,95

Wer viel misst, misst viel Mist.

Wer Hot drückt? Das sind wahrscheinlich die Inzest-Kinder, die durch diesen Gentest endlich erfahren, warum in ihrem Leben alles schief gelaufen ist...

HOT!HOT!HOT! Das bringt mich endlich meinem Ziel näher, zu beweisen, dass Elvis mein Vater ist!

wubanger

Wer Hot drückt? Das sind wahrscheinlich die Inzest-Kinder, die durch diesen Gentest endlich erfahren, warum in ihrem Leben alles schief gelaufen ist...



fail

latrine

HOT!HOT!HOT! Das bringt mich endlich meinem Ziel näher, zu beweisen, dass Elvis mein Vater ist!


und deine mutter ist ein alien?

...genau das richtige Weihnachtsgeschenk für den Hobby-Hypochonder oder die Suizid-Fans.:(

Avatar

GelöschterUser713

Und nebenbei hat ne Firma in ihrer Datenbank Deine Gensequenz.
Wer weiß was die damit anstellen.

gegen Geld geht ja bekanntlich alles.
Was wurde nicht schon alles abgeglichen und weiter gegeben, obwohl es verboten war. Mit dieser Geschichte lässt Du mehr als Deinen Personalausweis liegen.

Denkt dran, sobald ihr ne Lebensversichrung abschliest, oder irgend eine andere endsprechende Versicherung, und der Versichrungsmensch fragt euch nach bekannten Erkrankungen müsst ihr auch die ganzen von denen gefundenen Erbkrankheiten angeben. Und wehe ihr vergesst es, dann gibts keine Kohle für die Nachkommen, aber eure Beiträge sind futsch. Also ich will nicht wissen ob ich eventuell eine 0,3 Prozentige Neigung habe eine blaue Hautfarbe anzunehmen.

wubanger

Wer Hot drückt? Das sind wahrscheinlich die Inzest-Kinder, die durch diesen Gentest endlich erfahren, warum in ihrem Leben alles schief gelaufen ist...


Tripster

Wer drückt denn da Hot?Was soll einem der Gentest den bringen - außer ein paar Sorgen mehr?



Wow. Da outen sich gleich zwei User gleichzeitig, dass sie das HUKD Prinzip noch nicht verstanden haben!
Hier soll nicht bewertet werden, ob ein Gentest sinnvoll ist oder nicht, sondern der Preis. Und dieser ist definitiv HOT.

80% Ersparnis gegenüber Vergleichspreisen!!

Wie kann dieser Deal nicht HOT sein?

Fortunus

Wow. Da outen sich gleich zwei User gleichzeitig, dass sie das HUKD Prinzip noch nicht verstanden haben!Hier soll nicht bewertet werden, ob ein Gentest sinnvoll ist oder nicht, sondern der Preis. Und dieser ist definitiv HOT.80% Ersparnis gegenüber Vergleichspreisen!!Wie kann dieser Deal nicht HOT sein?


Im Prinzip hast du natürlich Recht. Aber was bringt denn so ein Gentest? Ich habe den Eindruck, dass damit nur Hippochonder abgezockt werden sollen. Und für Abzocke gibts "Kalt", ganz einfach.

@OE42:
Im Prinzip hast du mit deiner Aussage teilweise schon recht.
Ich denke auch, dass man (mit Ausnahmen) die Finger von sowas lassen sollte. Unter Umständen verändert solch ein Test das ganze Leben ... und wer will das schon ...

vielleicht hat aber auch wer ne Veranlagung zu Darmkrebs bspw. wenn der Test was taugt, könnt man sich dann schon mal eher so ne schöne Schlauchkamerafahrt im Bobbes gönnen

Sehts mal andersrum, in eurer Familie ist ein extrem erhöte Krebsrate aufgetreten. Da kommt man ggf. schon auf Idee wissen zu wollen, ob man selbst auch so Risikobehaftet ist oder nicht.

Oder Erbkrankheiten die Generationen überspringen - schauen ob man sie hat und auch veerben kann.

Mal über den Tellerrand hinaus schauen...

FeaR

Sehts mal andersrum, in eurer Familie ist ein extrem erhöte Krebsrate aufgetreten. Da kommt man ggf. schon auf Idee wissen zu wollen, ob man selbst auch so Risikobehaftet ist oder nicht.Oder Erbkrankheiten die Generationen überspringen - schauen ob man sie hat und auch veerben kann.Mal über den Tellerrand hinaus schauen...


Und was machst du dann mit dieser Information? Keinen Nachwuchs in die Welt setzen, weil der eventuell betroffen sein könnte? Deine Ernährung umstellen, weil du Darmkrebs bekommen könntest? Oder anfangen Sport zu machen, weil du ein erhöhtes Herzinfarkt-Risiko hast?
Ich bleibe dabei, so ein Test bringt einem rein gar nichts und ist somit Geldverschwendung.

Regelmäßie Darmkrebsvorsorgechecks
Hautbild vom Hautarzt begutachten lassen
Brustkrebsuntersuchungen
Lymphdrüsen abtasten lassen etc pp

zig Möglichkeiten, ob und was jeder daraus macht ist doch seine Sache

OE42

Im Prinzip hast du natürlich Recht. Aber was bringt denn so ein Gentest? Ich habe den Eindruck, dass damit nur Hippochonder abgezockt werden sollen. Und für Abzocke gibts "Kalt", ganz einfach.



DAS genau ist doch völlig schnurzpipegal. Oder fragst du jetzt bei jedem Angebot eines 50'' Plasma-Tv was er bringt?
Oder bei jedem Angebot einer 2,5'' HDD was die denn bringt?
Oder bei jedem Abo-Angebot, was das lesen dieser Zeitung bringt?

Bitte erst Hirn einschalten und dann voten. Einen Kommentar muss man nicht dazu abgeben

Hypochonder sollten kein Gen-Test machen! Wenn dieser zu negativ ist führt dies unweigerlich zur Beschäftigung mit den möglichen kommenden Krankheiten, d.h. zur Cyberchondrie, einen pathologischen Zustand bei dem hypochondrische Tendenzen durch Suchen im Netz ausgelöst oder verstärkt werden.
-No fate-

OE42

Im Prinzip hast du natürlich Recht. Aber was bringt denn so ein Gentest? Ich habe den Eindruck, dass damit nur Hippochonder abgezockt werden sollen. Und für Abzocke gibts "Kalt", ganz einfach.


Warum zitierst du meinen alten Beitrag und nicht den Zweiten weiter unten? Da habe ich doch begründet warum ich der Meinung bin, dass dieser Test nichts bringt. Mediziner sehen das übrigens ähnlich, siehe welt.de

Abgelaufen, nun 199$ +

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text