349°
ABGELAUFEN
gerade neu erschienenes Xiaomi RedMi2 Dual-SIM LTE (1800MHz) incl. Zoll für 125€99
gerade neu erschienenes Xiaomi RedMi2 Dual-SIM LTE (1800MHz) incl. Zoll für 125€99

gerade neu erschienenes Xiaomi RedMi2 Dual-SIM LTE (1800MHz) incl. Zoll für 125€99

Preis:Preis:Preis:125,99€
Zum DealZum DealZum Deal
VorabErklärung:

Es wird wirklich nur eine (!) der drei deutschen LTE-Frequenzen unterstützt (1800MHz - meist von der TeleKom und ePlus in Ballungsräumen genutzt). Die 800MHz ('flaches Land') und 2600MHz (vodafone und o2 in Ballungsräumen) fehlen leider.
Also nehmt das LTE1800 bitte als Goodie, den das RedMi2 gegenüber dem RedMi1s zum selben Preis mitbringt...

---

Update: Noch besserer Preis (140€ incl. Zoll) von CroMarmot bei noch besserem Händler (GeekVida) gefunden:

geekvida.de/xia…tml

(Ließ sich leider nicht in den DealButton reineditieren...)

---

Update2 (Dank an Johnny_R): Es gib noch einen 5€-Newslettergutschein:

geekvida.de/sub…dex

---

Update3 (gefunden im Mi4-Deal von field1987): Noch besser ist der wohl bis 14.2. gültige 10%-Gutschein: geekvidade

Damit landen wir bei 125€99!

---

alter 150€-Deal: focalprice.com/MH1…tml

Moin!

Als Nutzer des RedMi1 habe ich interessiert verfolgt, dass vor zwei Wochen der Nachfolger in China auf den Markt gekommen ist.

Damals (RedMi1) dauerte es sehr viel länger, bis man über internationale Zwischenhändler an die Geräte kommen konnte, jedoch habe ich gerade ein auch noch günstiges Angebot von FocalPrice gesehen:

146$ incl. Versand macht 126€ + 19% EinfuhrUmsatzSteuer (Zoll) = ~150€

Das RedMi2 kommt auch endlich mit dem MIUI6-Betriebssystem daher, das auf KitKat basiert!
(Ich bin qualitätstechnisch mit meinem RedMi1 sehr glücklich, aber das gurkt leider immer noch auf JellyBean herum... Mein einziger echter Kritikpunk.)

Beachten muss man beim RedMi2, dass es in 3 Versionen auf den Markt kommt.
Leider keine (!) unterstützt alle drei deutschen LTE-Bänder (800,1800,2600MHz) - das 800er fehlt bei allen Dreien.

Leider bietet FocalPrice die Version mit "LTE FDD B1/B3" an, wobei nur B3 (=1800MHz) uns was bringt. B7(=2600MHz) und B20(=800MHz) fehlen.

3G und 2G sind aber komplett dabei.

Sonstige ZahlenDatenFakten sind mit einem DealLinkKlick einsehbar - damit kleister' ich mal das Angebot nicht zu.

Hier noch was zu Erfahrungen mit dem Händler, der 'gefühlt' zu den seriöseren gehören soll (noch keine eigenen Erfahrungen):

chinamobiles.org/thr…13/

Und hier noch ein Xiaomi-Forums-Link mit FAQ:

en.miui.com/thr…tml

Und einer mit ProduktBildern:

en.miui.com/thr…tml


Beste Grüße, raimerik

79 Kommentare

EU LTE? Und Hotspot möglich? Was taugt der akku?

FullHD und HDMI?

Vergleichspreis?

Verfasser

Moin!

Auf LTE bin ich noch nicht unterwegs - aber es hat für Deutschland nur die 1800MHz (=B3).
Zusätzlich noch die in Europa und Asien genutze 2100MHz (=B1).

Hier ein hilfreicher Link: lte-anbieter.info/rat…php

Zum Akku: Der ist nochmal stärker als der vom RedMi1, der bei mir mehr als 2 Tage Nutzung durchhält (MIUI ist wirklich sehr akkuoptimiert!)

HotSpot: In MIUI kein Problem!

raimerik

Verfasser

Kritiker

FullHD und HDMI?



Nope! Das ist Xiaomis 100€-Einsteigertelefon...

Verfasser

0655355

Vergleichspreis?



Wie gesagt - ich habe es bei noch keinem anderen Händler gesehen...
Mein RedMi1 lag incl. Zoll damals bei 170€ - daher fand ich es einen Hinweis wert.

Das lustigste ist immer es von Chinesisch auf Deutsch umzustellen....
aber ansonsten Guter Preis für ein Markenhandy...HOT

aber teilweise ist es schon mit dem Einlegen der Simkarte getan... X)

raimerik

Wie gesagt - ich habe es bei noch keinem anderen Händler gesehen...



Xiaomi und noch bei keinem anderen Händler gesehen, ist klar
Bei aliexpress schon mal günstiger als hier zu haben.

Besser noch wegen Garantieabwicklung und auch mit Sicherheit das Richtige zu bekommen,
gleich bei geekvida.de für 139,99€ bestellen
geekvida.de/xia…tml

hm ohne das 800mhz band nicht sonderlich interessant.

Wie gut ist der GPS-Empfang? Wie ist der beim Mi1? Mein Cynus T2 ist bei bewölktem Himmel diesbezüglich leider unbrauchbar. Das Moto G ist da Bombe. Also irgenwas dazwischen wäre schon ok.

Verfasser

raimerik

Wie gesagt - ich habe es bei noch keinem anderen Händler gesehen...



Hey - guter Preis! Warum gab es damit noch keinen RedMi2-Deal?
Wie kriegt GeekVida ("€ 139.99 inkl. Einfuhrumsatzsteuer Versandkostenfrei") das hin mit der EinfuhrUmsatzSteuer?

Aber dann klappt das doch mit dem MyDealz-Gedanken: schon gibt es einen noch besseren Preis!

Ich baue das oben gleich mal ein, wenn Du nicht einen eigenen Deal eröffnen magst.

Beste Grüße, raimerik

PS: Und AliExpress ist aufgrund meiner Erfahrungen mit betrügerischen Händlern und damit verbundener LebensZeitVerschwendung endgültig durch...




6.3 Zollfrei Garantie
Mit Versand aus China werden wir alle Steuern und Gebühren im Zusammenhang mit der Einfuhr und Verzollung an Sie erstatten

Unser Versprechen an Sie:
· Alle bezahlten Waren werden innerhalb 48h versendet
· Pro Tag der Verzögerung beim Versand erstatten wir Ihnen 2 € für die Verspätung
· 1-Jahr-Produktgarantie


Ändere einfach den Deal hier ab, ich muss jetzt nicht noch einen aufmachen über das selbe Gerät

Verfasser

Dante

Wie gut ist der GPS-Empfang? Wie ist der beim Mi1? Mein Cynus T2 ist bei bewölktem Himmel diesbezüglich leider unbrauchbar. Das Moto G ist da Bombe. Also irgenwas dazwischen wäre schon ok.



Moin!

Achtung: RedMi1 - nicht Mi1 (ist ein anderes Handy des Herstellers)!

Der RedMi1-GPS-Empfang (den ich zu selten nutze) war wegen des MTK-Chipsatzes verbesserungsfähig!
Aber die MTK-Zeiten sind ja dank SnapDragon bei Xiaomi endlich vorbei...

Ich habe mir letzte Woche das Elephone P3000s bestellt. Das hat mehrere LTE Frequenzen FDD-LTE 800/1800/2100/2600MHz.
Leider wirds noch etwas dauern bis ich es bekomme. Die Tests des Gerätes sind aber wohl sehr positiv ausgefallen.
Vielleicht wäre das für einige eine Alternative. Ich hier auf dem Lande habe nur LTE 800.
gearbest.com/cel…tml

Verfasser

simons700

hm ohne das 800mhz band nicht sonderlich interessant.



Ja - das ist 'knirsch'...
Noch 'knirschiger' finde ich jedoch, dass GeekVida (ein auf den deutschen Markt spezialisierter PandaWill-Ableger) die B1/B3-Variante statt der B3/B7-Variante anbietet!

Ich habe mal bei denen angefragt, wann es denn zumindest die B3/B7-Variante geben wird, die dann zumindest zusätzlich zum 1800er Band auch noch das 2600er unterstützen würde...

Hat man LTE Empfang mit D1 ?
Das fehlende LTE Band ist von D2 oder versteh ich das falsch ?
Wie sieht es mit dem Foto aus, taugt der was im Vergleich zu einem Samsung S4 ?
8G/1G ist mal wieder dürftig, bauen die demnächst auch mal einen "Flaggschiffkiller" ?

Mir ist das preislich irgendwie immer alles zu nah am Moto G, welches ähnliche Specs + Lollipop bietet...

Verfasser

mariucouco

http://www.oppomart.com/xiaomi-redmi-2.html/ 139$


Moin!

Habe noch nie von OppoMart gehört...

Hier tauchen die auch nicht auf:

chinamobiles.org/thr…44/

(Es geht gerade bei China-Importen nicht um den letzten $ allein, sondern vielmehr um Positiv-Erfahrungen mit dem Händler.)

An CroMarmots Empfehlung GeekVida kommen sie aber weder preislich noch in Sachen Renommee nicht ran!

Verfasser

davorei

Mir ist das preislich irgendwie immer alles zu nah am Moto G, welches ähnliche Specs + Lollipop bietet...



Moin! Da haste Recht. Xiaomi ist wegen eigener Oberfläche (MIUI) nicht so schnell wie Motorola.

Jedoch gibt es das nur als LTE-SingleSIM, aber nicht als LTE DualSIM...

Und 140€ vs. 160€+ ist im Einstiegssektor auch nicht zu vernachlässigen.

Gab es bei Geekvida nicht noch nen 5€ Gutschein für den Newsletter?

Ja den gibts es, aber es gibt auch einen 10% Gutschein.

GEEKVIDADE - 10% auf Alles...damit wird der preis unschlagbar!

Der zuverlinkende Text

alternativ mit allen LTE Frequenzen ist dort auch das KINGZONE N3 LTE für 145€ zu haben.

Bin momentan im Besitz des Vorgängers Hogmi 1S und sehr zufrieden, es gibt eine ordenltiche Community und Roms.
(nur LTE fehlt halt)


Noch 2 Frage zu Zoll:
1. Mit wem wird das versendet? Mit DHL? Dort kommen zum Zoll normalerweise nochmals 10€ Gebühren hinzu
(habe keine Lust das bei xxx km entfernten Zollamt abzuholen)
2. Wo steht das mit der Zollfrei Garantie?

Der zuverlinkende Text

DAmit bekommt man 10% Rabatt. Lässt sich nicht mit dem newsletter kombinieren.

Alle extra anfallende Kosten sollen erstattet werden.

Verfasser

frostixxl

Hat man LTE Empfang mit D1 ? Das fehlende LTE Band ist von D2 oder versteh ich das falsch ? Wie sieht es mit dem Foto aus, taugt der was im Vergleich zu einem Samsung S4 ? 8G/1G ist mal wieder dürftig, bauen die demnächst auch mal einen "Flaggschiffkiller" ?



Moin!

Keine der drei unterschiedlichen RedMi2-Ausführungen unterstützt leider die 800MHz ('Digitale Dividende' = flaches Land).
Dem Modell aus dem Deal fehlt zusätzlich das 2600er Band (vodafone + o2 in den Städten).
TeleKom nutzt in Ballunsgräumen das 1800er Band, welches das Telefon hier unterstützt!
(Bin aber wie gesagt kein LTE-Experte!)

Die Fotos vom RedMi1 bei Tageslicht sind sehr gut - aber ein 100€ mit dem S4 vergleichen zu wollen?!

'Flagschiff-Killer' haben die ja auch: aktuell das Mi4 und bald sollte das Mi5 kommen, bzw. das Note bzw. Note Pro ist schon da:

teltarif.de/xia…tml

Und kürzlich gab es für das Mi4 doch einen 387€-Deal hier:

hukd.mydealz.de/dea…798

Verfasser

Johnny_R

Gab es bei Geekvida nicht noch nen 5€ Gutschein für den Newsletter?



Gute Idee! Gerade getestet ( geekvida.de/sub…dex ) :

Einen 5-Euro-Gutschein (pro Abonnent nur einmal verfügbar und erst ab 50 Euro Bestellwert gültig)

Wird ja immer besser hier!

Moin.
Ich wollte mir eigentlich das Elephone P6000 bestellen, das letzten Monat rausgekommen ist. Ich schrecke nur vor dem Versand aus China und allmöglichen Grusel-Berichten von diversen Kunden (kaputte Ware, Rücksendung wg Garantie sehr teuer etc) immer wieder zurück. Kann man sich also auf den Shop von geekvida.de verlassen? Preislich wäre das Elephone ja ähnlich und ich sehe gerade auch keinen wirklichen Nachteil zum Xiaomi.

Es sollte doch diesen Monat dieses mega 5" oder 5,5" Smartphone für 150€ rauskommen.. wie hieß das nochmal?
Ah, das Meizu M1 wäre die Alternative, leider noch nicht lieferbar.
golem.de/new…tml

Für 126€ ( siehe unten) ist das M2 hier auf jeden Fall ein Deal!

Kann ich nicht begreifen, wer das Teil zu dem Preis haben will...

Verfasser

Johnny_R

Gab es bei Geekvida nicht noch nen 5€ Gutschein für den Newsletter?



Es wird noch besser (gerade getestet):

Man landet mit 10%-Gutschein (geekvidade) bei 125€99!

ssl-212843.1blu.de/ind…php?x=1440&y=804&a=true&file=125%25E2%2582%25AC99(RedMi2).jpg&t=fd890481234ee56f534cba88f2156277&scalingup=0







Verfasser

ZeFir

Moin. Ich wollte mir eigentlich das Elephone P6000 bestellen, das letzten Monat rausgekommen ist. Ich schrecke nur vor dem Versand aus China und allmöglichen Grusel-Berichten von diversen Kunden (kaputte Ware, Rücksendung wg Garantie sehr teuer etc) immer wieder zurück. Kann man sich also auf den Shop von geekvida.de verlassen? Preislich wäre das Elephone ja ähnlich und ich sehe gerade auch keinen wirklichen Nachteil zum Xiaomi.



Ich kann nur zu meinen Erfahrungen aus dem Xiaomi-Kopfhörer-Deal etwas sagen: Kopfhörer war in 2 1/2 Wochen aus China da und eindeutig original.

Wie GeekVida den Versand des Telefons aus China, die 'Zollfrei Garantie' und die '1-Jahr-Produkt-Garantie' abwickeln wird - keine Ahnung!

Aber 'gefühlt' hat man es (für China-Import) mit sehr viel besseren Möglichkeiten (vor allem mit der 'deutschen ReparaturWerkstatt') als anderswo zu tun:

geekvida.de/agb

"3.2 Für den Versand aus China werden Deutschland Express (Singapore Air Mail) oder DHL Express benutzt. Sollte es zu einer Verzögerung von mehr als 3 Werktage kommen, werden wir Ihnen einen Ausgleich von 5 Euro bezahlen."

"6.3 Zollfrei Garantie
Mit Versand aus China werden wir alle Steuern und Gebühren im Zusammenhang mit der Einfuhr und Verzollung an Sie erstatten"

"5.3 Nach 30 Tagen aber innerhalb der Garantiezeit
Wenn die Ware 30 Tage nach Erhalt der Lieferung aber während der Garantiezeit Qualitätsprobleme aufweist, kontaktieren Sie bitte den Kundenservice und bieten uns einen Nachweis (wie Bilder oder Videos). Wir werden das Gerät kostenlos reparieren und die Versandkosten tragen. Sie tragen nur die Versandkosten für den Versand in die deutsche Reparaturwerkstatt. Ein Paket kostet ab 3,79 Euro, laut dhl.de."

Verfasser

dummlaberbacke

alternativ mit allen LTE Frequenzen ist dort auch das KINGZONE N3 LTE für 145€ zu haben. Bin momentan im Besitz des Vorgängers Hogmi 1S und sehr zufrieden, es gibt eine ordenltiche Community und Roms. (nur LTE fehlt halt) Noch 2 Frage zu Zoll: 1. Mit wem wird das versendet? Mit DHL? Dort kommen zum Zoll normalerweise nochmals 10€ Gebühren hinzu (habe keine Lust das bei xxx km entfernten Zollamt abzuholen) 2. Wo steht das mit der Zollfrei Garantie?



geekvida.de/agb

"3.2 Für den Versand aus China werden Deutschland Express (Singapore Air Mail) oder DHL Express benutzt. Sollte es zu einer Verzögerung von mehr als 3 Werktage kommen, werden wir Ihnen einen Ausgleich von 5 Euro bezahlen."

"6.3 Zollfrei Garantie
Mit Versand aus China werden wir alle Steuern und Gebühren im Zusammenhang mit der Einfuhr und Verzollung an Sie erstatten"

Kommentar

Happyschnapper

Kann ich nicht begreifen, wer das Teil zu dem Preis haben will...


Ich auch nicht

simons700

hm ohne das 800mhz band nicht sonderlich interessant.


Hm bringt nicht wirklich was. Das 800er ist eigtl. das wichtigste. Gerade auf dem Land hab ich ja kein 3G und dort wo LTE geil wäre gibts idr nur 800er-Frequenzen. Wenn die das Handy nicht kann ist LTE fürn Hintern. In der Stadt komm ich mit HSDPA+ auch super zurecht.

raimerik

Wie gesagt - ich habe es bei noch keinem anderen Händler gesehen...



Es soll Leute geben, die grundsätzlich nicht bei dubiosen China-Händlern bestellen und unter "Händler" einen seriösen Europäischen verstehen.

Ich bestelle z.B. grundsätzlich nicht in China (Rückgabe, Gewährleistung, Zoll, Steuern etc. pp).


Ja nur scheint das LTE bei 1800MHz ziemlich nutzlos zu sein. Wenn man mal bei T-Mobile und Vodafone auf die Verfügbarkeitskarten schaut, sieht es so aus als ob Vodafone die 1800MHz gar nicht und T-Mobile nur in Großstädten (also ziemlich dünn auf ganz Deutschland verteilt) verwenden. Es verteilt sich eigentlich alles auf 800/2600MHz, also mag das Telefon an sich gut sein, vom Dual-SIM LTE hat man hierzulande aber leider nichts.

Edit: Hab grad gesehen das das bereits weiter oben jemand angemerkt hat xD

Lubinius

Es soll Leute geben, die grundsätzlich nicht bei dubiosen China-Händlern bestellen und unter "Händler" einen seriösen Europäischen verstehen. Ich bestelle z.B. grundsätzlich nicht in China (Rückgabe, Gewährleistung, Zoll, Steuern etc. pp).



Leicht das Thema verfehlt? Im Deal war doch ursprünglich ein China Händler angegeben.
So habe ich doch anstatt focalprice geekvida vorgeschlagen, die gerade besseren Service bei deinen genannten Punkten bieten.
Bei einem deutschen Händler sage ich nicht, dass es das Produkt in China (mit gleichen Konditionen) günstiger gibt.


Hinweis: 1. Wenn der Kunde das Betriebsystem von Gerät selber aktualisiert, kann die voreingestellte Sprache (z.B. "Deutsch") verloren gehen und ist nicht mehr verfügbar bzw. anwählbar.

Also immer schön vorsichtig!!!

Verstehe hier das ganze unwissende Gerede nicht. Ich habe schon 3 Smartphones dort (geekvida) gekauft. Und immer TOP. Was das Redmi2 angeht: 4G auf jeden Fall im EPlus Netz, also ALDI-TALK etc. und ordentlichen CAM, wechselbarer Akku, DualSim

Hier ein paar Bilder von der Cam

Bilder

Verfasser

Chinabuyer

Verstehe hier das ganze unwissende Gerede nicht. Ich habe schon 3 Smartphones dort (geekvida) gekauft. Und immer TOP. Was das Redmi2 angeht: 4G auf jeden Fall im EPlus Netz, also ALDI-TALK etc. und ordentlichen CAM, wechselbarer Akku, DualSim Hier ein paar Bilder von der Cam Bilder



Danke für die LTE-Info! (Wird ja eine richtige LTE-Fortbildung hier...)
Habe auch gerade gefunden, dass das iPhone5 seinerzeit auch nur das 1800er Band unterstützt hatte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text