Geschirrspüler für 189,99 € inklusive Lieferung - IGNIS Integrierbarer Geschirrspüler ADL 353 IP​
807°Abgelaufen

Geschirrspüler für 189,99 € inklusive Lieferung - IGNIS Integrierbarer Geschirrspüler ADL 353 IP​

189,99€
Redaktion 61
Redaktion
eingestellt am 9. Junheiß seit 9. Jun

Auf eBay bietet Limal gerade den günstigsten Geschirrspüler an, den ich jemals gesehen habe. Vielleicht kennt ihr eine Alternative, aber 189,99 € inklusive Versand bis zur Verwendsungsstelle [!] für einen 60cm Spüli finde ich extrem günstig.

IGNIS Integrierbarer Geschirrspüler ADL 353 IP
Das Gerät kostet beim nächsten Händler 259,90 € (nicht über idealo auffindbar).

Es ist wohl klar, dass ich den Tellerwäscher nicht auf eine Ebene mit einem guten Bosch oder Siemens setzen würde; der Preis zählt hier für den entsprechenden Geldbeutel!

Von den technischen Daten her macht er zumindest keinen schlechten Eindruck.

Ihr müsst aber beachten, dass es sich um einen integrierbaren Geschirrspüler handelt. Das heißt, da kommt noch die passende Zierblende Eurer Kücheneinrichtung unten ran. Es sind Standardmaße, schaut also einfach nach Eurer Küche und holt Euch das Holzbrett für ~ 10 € dazu. Alternativ braucht ihr die Blende natürlich auch nicht zum Betrieb. Es sieht nur optisch ansprechender aus.

1009231-y5oxJ.jpg
Ausstattung

  • 12 Maßgedecke
  • Statisches Trocknungssystem
  • 2, 4, 8 Std. Startzeitvorwahl
  • Display
  • Hygiene+ Aktiv-Filter
  • Elektrische Salz- und
  • Klarspülernachfüllanzeige
  • Edelstahl-Innenraum für maximale
  • Hygiene
  • Doppelscharnier
  • Mehrfachwasserschutzsystem
  • Spülprogramme
  • 4 Standardprogramme
  • 3 verschiedene
  • Reinigungstemperaturen
  • Spülprogramme: Ökoprogramm
  • 50 °C, Kalt Vorspülen, Express
  • 45°, Intensivprogramm 65 °C
  • Betriebsarten
  • Halbe Beladung
  • Option für Spültabs
  • Geschirrkörbe
  • 2 klappbare Tassenablagen im
  • Oberkorb
  • Herausnehmbarer Besteckkorb
  • Anthrazitfarbene Geschirrkörbe
  • Verbrauchsdaten
  • Energieeffizienzklasse A+,
  • Reinigungseffizienzklasse A,
  • Trocknungswirkungsklasse A
  • Jährlicher Verbrauch im
  • Standardprogramm bei 280
  • Spülgängen: 3360 Liter Wasser,
  • 291 kWh Strom
  • Technische Daten
  • nur 48 dB(A) im Normalprogramm
  • Anschlusskabellänge 150 cm
  • Gerätehöhe verstellbar von 820 –
  • 900 mm
  • Gerätemaße (H x T x B):
  • 820 x 570 x 597 mm

61 Kommentare

ohne die Blende passen die Federn nicht, das Gewicht ist da mit kalkuliert... Also besser dran machen.

Haben so eine ähnliche, für das Geld ok. Vor allem die Lieferung, bis Wohnungstür täte ja reichen

Für den Standardfehler gibt es jedenfalls eine Lösung min Netz: forum.teamhack.de/thr…-8/

Preis hot, aber kauft man da nicht "zweimal"?

Info zu IGNIS: kundendienst-info.de/ign…st/

Nur was fürs Gästeklo. Ich würde aus schlechter Erfahrung die Finger von Whirlpool und Co lassen.

"den günstigsten Geschirrspüler an, den ich jemals gesehen habe" - na wenn das mal nicht zu ordentlichen Chauvi-Sprüchen einlädt :-)
Bearbeitet von: "spinpoint" 9. Jun

Unsere ignis hat diese Woche den Löffel abgegeben. Hat ca. 6 Jahre gehalten.

ohne den Deal schlecht machen zu wollen, sei doch der Hinweis erlaubt, dass man 48db nicht in einer Wohnküche empfehlen kann, da das deutlich zu viel ist.
Bearbeitet von: "homers530d" 9. Jun

[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

Bei einer 45er hätte ich zugeschlagen. Leider sind die meist teurer, da seltener.

lolnicknamevor 12 m

Also auch die Premiumdinger sind nicht so viel leiser, dass man sie nicht …Also auch die Premiumdinger sind nicht so viel leiser, dass man sie nicht mehr wahrnimmt. Neben denen schlafen wird natürlich nichts, unterhalten ist auch bei den Billigen kein Problem.

Genau. 3x so leise ist für Dich nicht "nicht so viel leiser". Kauf Dir erst mal eine Vernünftige, die hört man mit 5 Meter Abstand nicht mehr. Gar nicht mehr. Kostet halt das 5x von diesem Ramsch hier. Aber jeder so, wie er mag. Nur sollte man nichts behaupten, was nicht stimmt mein Freund...

Ich suche auch dringend einen 45er. Jemand ne Idee?

homers530dvor 59 m

ohne den Deal schlecht machen zu wollen, sei doch der Hinweis erlaubt, …ohne den Deal schlecht machen zu wollen, sei doch der Hinweis erlaubt, dass man 48db nicht in einer Wohnküche empfehlen kann, da das deutlich zu viel ist.

Kloppelmannvor 28 m

Genau. 3x so leise ist für Dich nicht "nicht so viel leiser". Kauf Dir …Genau. 3x so leise ist für Dich nicht "nicht so viel leiser". Kauf Dir erst mal eine Vernünftige, die hört man mit 5 Meter Abstand nicht mehr. Gar nicht mehr. Kostet halt das 5x von diesem Ramsch hier. Aber jeder so, wie er mag. Nur sollte man nichts behaupten, was nicht stimmt mein Freund...


Für 1000 Euro kauf ich mir ein Auto, aber sicher keine Spülmaschine. Meine aktuelle Spülmaschine ist eine Constructa Energy, die habe ich für 70 Euro gebraucht gekauft, war damals 3 Jahre alt. Habe ich nun schon seit 5 Jahren. Eine Sache ist eben wichtig: Pflege, Sieb saubermachen. Kein Salz und kein Klarspüler, nur das Pulver von Aldi (daran aber nicht sparen, sonst fettet sie zu). Keine Streifen, keine Kratzer, einwandfreie Spülergebnisse. Die meisten Maschinen werden als defekt deklariert, weil sich was in die Pumpe gehängt hat und sie nicht mehr dreht. Ist in 5 Minuten erledigt, wenn man weiß wo man ranlangen muss.

Bearbeitet von: "Werberman" 9. Jun

Wer seine Mieter hasst, stellt ihnen so eine Maschine in die Küche. :-)
Hatte auch mal so en Billigteil, da fiel dann ab und an mal die Steuerung aus und man durfte unten im Küchenschrank den Stecken ziehen und rebooten. Gerne auch mehrmals.

Werbermanvor 6 m

Für 1000 Euro kauf ich mir ein Auto, aber sicher keine Spülmaschine. Meine …Für 1000 Euro kauf ich mir ein Auto, aber sicher keine Spülmaschine. Meine aktuelle Spülmaschine ist eine Constructa Energy, die habe ich für 70 Euro gebraucht gekauft, war damals 3 Jahre alt. Habe ich nun schon seit 5 Jahren. Eine Sache ist eben wichtig: Pflege, Sieb saubermachen. Kein Salz und kein Klarspüler, nur das Pulver von Aldi (daran aber nicht sparen, sonst fettet sie zu). Keine Streifen, keine Kratzer, einwandfreie Spülergebnisse. Die meisten Maschinen werden als defekt deklariert, weil sich was in die Pumpe gehängt hat und sie nicht mehr dreht. Ist in 5 Minuten erledigt, wenn man weiß wo man ranlangen muss.

Könntest du das mal bitte genauer erklären, warum du kein Salz und Klarspüler rein gibst?

Ibo1337vor 49 m

Bei einer 45er hätte ich zugeschlagen. Leider sind die meist teurer, da …Bei einer 45er hätte ich zugeschlagen. Leider sind die meist teurer, da seltener.

Ne hab meine 60 für 160€ bei Metro gekauft und die 45er gab es da zum selben Preis

Für eine Studenten WG, die sich etwas Luxus gönnen wollen eine wirklich gute Investition!

TeHa94vor 21 m

Könntest du das mal bitte genauer erklären, warum du kein Salz und K …Könntest du das mal bitte genauer erklären, warum du kein Salz und Klarspüler rein gibst?



Das hab ich so auch noch nicht gehört. Unser Miele-Händler zuhause sagt immer nur: Entweder die 200 in 1 Tabs (und dann kein Salz / Klarspüler mehr) oder (besser) ganz normales Pulver (ohne tausend Funktionen) + Salz und Klarspüler.

Klar, das Sieb reinigen ist ne wichtige Sache.

IP353 Wasser & Staubdicht nice

lg gaga

Wenns den die für eine freistehende Maschine geben würde wäre ich sofort dabei

Laut Bild aber nur teilintegriert, oder?

Ich kann nur sagen, billig kaufen lohnt sich in diesem Fall.

Meine 3,5 Jahre alte SIEMENS hatte schon diese Defekte: 2 x die (massenhaft defekte) Pumpentopfdichtung (davon ein Mal während der Gewährleistung), vor ein paar Wochen die Heizpumpe und nun die Wasserweiche. Zum Glück repariere ich das selbst, aber ich brauche keine 600+ EUR für eine SIEMENS hinlegen, wenn sie nur 2 Jahre hält. Kulanz nach Ablauf der 2 Jahre: nicht vorhanden.

Einmal den SIEMENS-Hausgeräteservice kommen lassen dürfte kostenmäßig auch bei mindestens 189 EUR liegen, also könnte man auch gleich eine neue kaufen.

Für 600 EUR bekomme ich 3 dieser Billigmaschinen. Jeweils mit 2 Jahren Gewährleistung, da hat man also 6 Jahre Ruhe - mindestens.

CMDRvor 37 m

Ich kann nur sagen, billig kaufen lohnt sich in diesem Fall.Meine 3,5 …Ich kann nur sagen, billig kaufen lohnt sich in diesem Fall.Meine 3,5 Jahre alte SIEMENS hatte schon diese Defekte: 2 x die (massenhaft defekte) Pumpentopfdichtung (davon ein Mal während der Gewährleistung), vor ein paar Wochen die Heizpumpe und nun die Wasserweiche. Zum Glück repariere ich das selbst, aber ich brauche keine 600+ EUR für eine SIEMENS hinlegen, wenn sie nur 2 Jahre hält. Kulanz nach Ablauf der 2 Jahre: nicht vorhanden.Einmal den SIEMENS-Hausgeräteservice kommen lassen dürfte kostenmäßig auch bei mindestens 189 EUR liegen, also könnte man auch gleich eine neue kaufen.Für 600 EUR bekomme ich 3 dieser Billigmaschinen. Jeweils mit 2 Jahren Gewährleistung, da hat man also 6 Jahre Ruhe - mindestens.



na ja, 6 jahre "ruhe" wohl kaum, wenn man schlimmstenfalls alle 2 jahre die maschine austauschen muss. außerdem, wer kauft sich ernsthaft 3 geschirrspüler und lagert 2 im keller oder sonstwo auf vorrat. mal davon abgesehen, dass die auch platz wegnehmen.

ob diese ingis etwas taugt oder nicht, kann ich leider nicht beurteilen. ich denke, für den preis könnte man es riskieren, wenn man keine hohen ansprüche hat.

petermllervor 10 m

na ja, 6 jahre "ruhe" wohl kaum, wenn man schlimmstenfalls alle 2 jahre …na ja, 6 jahre "ruhe" wohl kaum, wenn man schlimmstenfalls alle 2 jahre die maschine austauschen muss. außerdem, wer kauft sich ernsthaft 3 geschirrspüler und lagert 2 im keller oder sonstwo auf vorrat. mal davon abgesehen, dass die auch platz wegnehmen.ob diese ingis etwas taugt oder nicht, kann ich leider nicht beurteilen. ich denke, für den preis könnte man es riskieren, wenn man keine hohen ansprüche hat.




Eine Maschine ist in max. 30 Minuten gewechselt. Die Reparatur der Heizpumpe oder der Wasserweiche dauert dagegen - je nach Übung - 1-2 Stunden.

Natürlich legt man sich nicht 3 Maschinen auf Lager. Wenn es Neugeräte für um die 200 EUR gibt, kauft man eben im Fall der Fälle neu, anstatt viel Geld für Reparaturen auszugeben. Ökologisch ist das natürlich suboptimal. Doch ich habe jetzt bereits 80 EUR + ein paar Wochen später nochmal 40 EUR für Ersatzteile ausgegeben, dazu jedes Mal 1-2 Stunden Arbeit, und es kann jederzeit eine andere Schwachstelle kaputtgehen. Da kommt man mit Neukauf fast immer besser.

Und ja, wenn das hier ein vollintegrierbares Modell gewesen wäre, hätte ich mir sie auf Halde gelegt. Ist zwar ineffizient, weil dann Gewährleistungsmonate verloren gehen, aber immer noch besser, als 2-3 Tage ohne Geschirrspüler.

[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug

TeHa94vor 2 h, 18 m

Könntest du das mal bitte genauer erklären, warum du kein Salz und K …Könntest du das mal bitte genauer erklären, warum du kein Salz und Klarspüler rein gibst?


Klarspüler wird zum Schluss kurz vor dem Trocknen eingespritzt und macht Schlieren auf den Gläsern. Außerdem riechen die Gläser dann und gesund ist das wohl auch nicht. Und Salz soll ja das Wasser enthärten, aber im Pulver ist ja schon genug an Enthärter drin. Zumindest bei mir mit mittelhartem Wasser nie ein Problem. Ich lasse das alles seit 20 Jahren weg und hatte noch nie Probleme, im Gegenteil, mein Geschirr und Besteck ist immer wie von Hand gespült und bei anderen Leuten eben verschliert, verkratzt (Gläser innen).

Also bei uns läuft die ignis ip350 seit 4 Jahren ohne besondere Pflege. Haben aber auch kein Kalk im Wasser. Gestern musste ich nur einen reset machen weil sich das Steuergerät mal aufgehangen hat. Für das Geld sehr zu empfehlen. Habe mehr bezahlt in Kombination mit der Einbauküche

CMDRvor 1 h, 54 m

Ich kann nur sagen, billig kaufen lohnt sich in diesem Fall.Meine 3,5 …Ich kann nur sagen, billig kaufen lohnt sich in diesem Fall.Meine 3,5 Jahre alte SIEMENS hatte schon diese Defekte: 2 x die (massenhaft defekte) Pumpentopfdichtung (davon ein Mal während der Gewährleistung)



Hatte das selbe Problem. Habe den Pumpentopf einfach mit Neo Fermit abgedichtet. Ist zumindest seit ca. 2 Jahren dicht

SideEffectvor 3 h, 3 m

Ich suche auch dringend einen 45er. Jemand ne Idee?


Hab meine für 20 Euro von einem Bekannten gebraucht gekauft. Wenn es dich nicht stört, dass sie gebraucht ist, dann check mal Ebay Kleinanzeigen.

Ignis gehört zu Bauknecht, die gehören seit Jahren Whirlpool. Das macht nen billigen Spüler nicht zum
Premiumprodukt, aber es steht zumindest ein namhafter Hersteller dahinter, was auch immer das wert ist.
Ich habe nen Ignis Herd, Dunstabzugshaube und Spülmaschine mit meiner 1400€ EBK 2014 bekommen
und alle tun bis heute völlig einwandfrei.

drvsouthvor 4 h, 18 m

Wer seine Mieter hasst, stellt ihnen so eine Maschine in die Küche. …Wer seine Mieter hasst, stellt ihnen so eine Maschine in die Küche. :-)Hatte auch mal so en Billigteil, da fiel dann ab und an mal die Steuerung aus und man durfte unten im Küchenschrank den Stecken ziehen und rebooten. Gerne auch mehrmals.

Da hätte ich spätestens beim zweiten mal eine 10€ Funksteckdose zwischen gesteckt

ABD4Evor 49 m

Da hätte ich spätestens beim zweiten mal eine 10€ Funksteckdose zwischen ge …Da hätte ich spätestens beim zweiten mal eine 10€ Funksteckdose zwischen gesteckt


Spülmaschine booten - ich fasse es nicht :-) Waren das noch Zeiten als die Dinger einen mechanischen Regler hatten und mindestens 10 Jahre gelaufen sind ohne zu murren. Bei Wamas genauso.

ABD4Evor 51 m

Da hätte ich spätestens beim zweiten mal eine 10€ Funksteckdose zwischen ge …Da hätte ich spätestens beim zweiten mal eine 10€ Funksteckdose zwischen gesteckt



Ja, am besten noch die günstigen fürn 10er und sich dann wundern, wenn bei 3kW Leistung die Dinger abrauchen (im besten Fall nur die Funksteckdosen ...)

Spüler A+
Warehouse gibt es immer mal Rückläufer für gutes Geld wenn
man den Einbauen will.

Wird geprüft (nicht öffentlich)
Avatar

GelöschterUser402839

christianpopatvor 7 h, 56 m

Unsere ignis hat diese Woche den Löffel abgegeben. Hat ca. 6 Jahre …Unsere ignis hat diese Woche den Löffel abgegeben. Hat ca. 6 Jahre gehalten.


Das ist noch gut. 2x Bosch gehabt und nach fast exakt 5 Jahren jeweils defekt gewesen. Gepl. Obsoleszenz?

Wer oder was ist denn Limal?

Netzteilvor 1 h, 20 m

Das ist noch gut. 2x Bosch gehabt und nach fast exakt 5 Jahren jeweils …Das ist noch gut. 2x Bosch gehabt und nach fast exakt 5 Jahren jeweils defekt gewesen. Gepl. Obsoleszenz?


5 Jahre? Ist doch super... bei uns kurz nach der 2-jährigen Garantie die Heizpumpe im Ar*** .....
Selber gewechselt aber hat dennoch 80 Euro gekostet...


Ignis ist das schlechteste was es an Geräten gibt!! Lohnt sich auch nicht für Leute die das Geld für Siemens, AEG oder Miele nicht haben. Freunde und mein Bruder haben auch ignis gehabt und alle Unterschiedliche Probleme!!!

Datismeineollevor 2 h, 43 m

Ja, am besten noch die günstigen fürn 10er und sich dann wundern, wenn bei …Ja, am besten noch die günstigen fürn 10er und sich dann wundern, wenn bei 3kW Leistung die Dinger abrauchen (im besten Fall nur die Funksteckdosen ...)

Kannst du so machen wenn du magst, klar. Ich nehme für sowas natürlich 16A Geräte bin ja nicht auf den Kopf gefallen...

minify 1+1 Funksteckdosen Set mit Fernbedienung - 3860W (16A), 1 Schuko Funksteckdose, 30m Reichweite, Intertek GS amazon.de/dp/…YGS

Ignis ist ne Marke die oft in Küchenblöcken von Alno/Pino oder Express Küchen verkauft wird. Wie schon geschrieben gehören die zu Bauknecht und Bauknecht gehört zu Whirlpool. Ignis wird in Italien gefertigt. Verkauf die Teile auch bei uns im Studio und hatte unter anderem auch mit dem GS nur sehr wenige bis gar keine Reklamationen . Das Modell ist das Vorjahresmodell. Übrigens wird auch Privileg mittlerweile von Bauknecht/Whirlpool gefertigt.

Für den Preis absolut top.
Hab sie selbst in einer Mietwohnung verbaut und es gab auch hier noch nie Probleme... Hab Sie allerdings als Ausstellungsstück günstiger geschossen
Bearbeitet von: "Raxxor1988" 9. Jun

ABD4Evor 5 m

Kannst du so machen wenn du magst, klar. Ich nehme für sowas natürlich 16A …Kannst du so machen wenn du magst, klar. Ich nehme für sowas natürlich 16A Geräte bin ja nicht auf den Kopf gefallen... minify 1+1 Funksteckdosen Set mit Fernbedienung - 3860W (16A), 1 Schuko Funksteckdose, 30m Reichweite, Intertek GS https://www.amazon.de/dp/B01F36ELUA/ref=cm_sw_r_cp_api_1JWozbPXH2YGS



Meine mich zu erinnern mal gelesen zu haben, dass es weder sinnvoll noch sicher ist solch hohe Lasten über Funksteckdosen zu lasten.

Im übrigen trägt das von dir verlinkte Amazon Produkt ein GS Zeichen in der Artikelbeschreibung ... aber nicht auf den passenden Produktbildern.

Geschirrspüler gehört alleine an eine Sicherung, alles andere ist Murks.

Statt so einem Müll kaufe ich lieber fürs selbe Geld bei eBay Kleinanzeigen einen gebrauchten Bosch/Siemens/Bauknecht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text