264°
ABGELAUFEN
Getflix: Weltweite Netflix-Inhalte schauen - Smart-DNS/VPN für Netflix - 95% Rabatt [Lifetime Subscription]
Getflix: Weltweite Netflix-Inhalte schauen - Smart-DNS/VPN für Netflix - 95% Rabatt [Lifetime Subscription]
Apps & SoftwareStack Social Angebote

Getflix: Weltweite Netflix-Inhalte schauen - Smart-DNS/VPN für Netflix - 95% Rabatt [Lifetime Subscription]

Preis:Preis:Preis:35,11€
Zum DealZum DealZum Deal
Es handelt sich um einen VPN-Zugang um Zugriff auf ausländische Netflix-Inhalte zu bekommen.

Hier die Benefits:

- Access popular global streaming services from anywhere around the world
- Access over 50+ VPN nodes
- Enjoy a fast & reliable solution for watching TV, listening to online radio & more
- Benefit from easy-to-use Smart DNS technology
- Get a free, optional VPN & SmartVPN account to encrypt all your traffic with 256Bit SSL encryption
- Use w/ all of your favorite devices
- Utilize the services without needing to install any software

Bei Anmeldung zum Newsletter gibts nochmal 10%!
- broker22

Beste Kommentare

man sollte auch noch erwähnen, dass Netflix leider mittlerweile dazu gezwungen ist, VPN und DNS Dienste zu blocken.

Hat jemand den aktuelle Erfahrung mit dem gebotenen Anbieter?

42 Kommentare

tralala - mein Fehler

Bearbeitet von: "Mitleser80" 1. Jun 2016

Verfasser

Mitleser80

Ist eine Jahreslizenz, vllt wichtig als Info



Length of access: 30 years

Sieht nicht so aus...

man sollte auch noch erwähnen, dass Netflix leider mittlerweile dazu gezwungen ist, VPN und DNS Dienste zu blocken.

Hat jemand den aktuelle Erfahrung mit dem gebotenen Anbieter?

Hey, so wie ich das verstanden habe handelt es sich hierbei um ein VPN? Den Netflixaccount muss man also zusätzlich abonnieren.

Verfasser

abeko

Hey, so wie ich das verstanden habe handelt es sich hierbei um ein VPN? Den Netflixaccount muss man also zusätzlich abonnieren.



Ja klar, Netflix brauchst du trotzdem

Dann bitte "VPN für Netflix" oder so in den Titel, so ist das irreführend.

Verfasser

Bri4n0c0nn0r

man sollte auch noch erwähnen, dass Netflix leider mittlerweile dazu gezwungen ist, VPN und DNS Dienste zu blocken. Hat jemand den aktuelle Erfahrung mit dem gebotenen Anbieter?



m.E. ist das für Netflix nur bedingt möglich, da die Anbieter auch einfach ihre IP wechseln können.

ich habe auch bereits die Erfahrung gemacht das Dienste gesperrt werden .. demnach keine Garantie das nach gewisser Zeit dieser nicht auch gesperrt wird

Also ich habe zu Hause eine IP box stehen für türkisches Fernsehen. Manche Sender werden bei Fußballspielen für einen Zeitraum gesperrt weil die Lizenzen Manucho für Deutschland gelten. Ist es damit möglich anhand von Dem oben genanten Produkt der ip box zu simulieren das ich in der Türkei bin und somit die Sender nicht gesperrt werden. Gibt es Einbußen bei der Übertragung. Die oo box hat kein WLAN und nur ein lan Anschluss und ist direkt mit dem Router verbunden. Ich wäre euch sehr verbunden wenn ich eine Antwort hierzu erhalten könnte. Danke.

Edit: jetzt zur EM werden auch die Spiele im türkischen öffentlichen Fernsehen ausgestrahlt aber nur für die Leute mit Wohnsitz Türkei. Das heißt ich würde wieder in die Röhre gucken und müsste zu ZDF/ARD schwenken.

Bearbeitet von: "ProjectLaw0" 1. Jun 2016

Mitleser80

Ist eine Jahreslizenz, vllt wichtig als Info



Ok keine Ahnung, wo ich das gelesen hatte sorry Hast recht

Kann ich die VPN in den Fire Stick einbinden? Bräuchte eine Schweizer ip um die Deutschen sender sehen zu können

vielleicht wichtig für die Entscheidungsfindung:
stadt-bremerhaven.de/net…rt/

Bearbeitet von: "ManoloX" 1. Jun 2016

Schlechter Titel und schlechte Beschreibung!

Nutze Getflix seit ca. 1/2 Jahr (auch Stacksocial) und das ist in erster Linie ein Smart-DNS Anbieter.
Der VPN ist nur ein netter Bonus, der hier zusätzlich Geboten wird (76 Zugangspunkte weltweit, auch per OpenVPN mit Login nutzbar).
Die per DNS unterstützten Dienste können hier geprüft werden.
Der Vorteil von Smart-DNS ist, dass die entsprechende IP in jedes Gerät getippt werden kann, das dies unterstützt (reicht vom Smartphone, über PC bis hin zu Apple oder Fire TV etc.). Auf der Website gibt es auch für alles ein "Screenshot"- Tutorial, das auch der größte Anfänger versteht

Getflix unterstützt Zattoo Schweiz, sodass man die deutschen Privaten schauen kann Demnächst kommt auch noch Support für Teleboy dazu (für mich höhere HD Qualität).

Ansonsten bieten die noch 24/7 Mail-Support, bei dem man auch Vorschläge wie Support von türkischem TV einbringen kann.

Netflix kann ich mangels Abo nicht testen, laut Supportdokument sollten aber derzeit mindestens 2/6 US-Server funktionieren.

Bri4n0c0nn0r

man sollte auch noch erwähnen, dass Netflix leider mittlerweile dazu gezwungen ist, VPN und DNS Dienste zu blocken. Hat jemand den aktuelle Erfahrung mit dem gebotenen Anbieter?



Ich nutze Getflix seit 3 Monaten und Netflix sowie Amazon (US) laufen ohne Probleme. Mittlerweile haben die wohl ein paar neue Tricks gefunden wie Netflix sie nicht aussperren kann.

Wie läuft Netflix denn über Opera mit eingebautem vpn, version 38?
Wenn das geht, sind solche Angebite doch Eiskalt.

VPN und Netflix sind doch 2 komplett unterschiedliche Sachen.
Oder kann man diese VPN ausschließlich nur für Netflix nutzen ?
Ein guter VPN-Anbieter hat übrigens in mehreren Ländern Server stehen, zwischen denen man wählen kann.
Muß man sich dann halt vorher informieren, ob einer auch in der Türkei oder sonstwo steht.
Und das wichtigste für einen VPN: wird geloggt und wie ist die Geschwindigkeit ?

Und ich dachte mir gestern noch, ob ich nen Deal reinstellen soll.

Bearbeitet von: "Frogman" 2. Jun 2016

Bei der Anmeldung zum Newsletter gibt es nochmal einen 10% Code. So landet man dann bei knapp über 31 Euro.

Mokka728

Dann bitte "VPN für Netflix" oder so in den Titel, so ist das irreführend.

Frei nach der Werbung für einen Musik-Streaming-Dienst: Hör nur was du hören willst ...

DerPanther

Wie läuft Netflix denn über Opera mit eingebautem vpn, version 38?Wenn das geht, sind solche Angebite doch Eiskalt.

Aber auch nur für die, die Netflix über den Rechner nutzen.

Losgelöst davon finde ich es immer wieder interessant, dass man wohl tatsächlich Geld damit verdienen kann, einen Service anzubieten, der dabei hilft, die Nutzungsbedingungen eines anderen Dienstes zu umgehen - und auch, dass offenbar viele Leute bereit sind, auch noch dafür zu bezahlen, einen Vertrag, dem sie zugestimmt haben, nicht einhalten zu müssen.
Bearbeitet von: "besucherpete" 2. Jun 2016

Mal mitgenommen für $35,10 mit Newsletter Code. Ganz schön komplizierte Anmeldung. Bitte lest immer genau was der nächste Schritt ist.

Kann es sein das die App für Android der letzte Mist ist und nicht funktionier in Mobilen Datennetz?

paymaster

Kann es sein das die App für Android der letzte Mist ist und nicht funktionier in Mobilen Datennetz?



es kann auch nicht funktionieren da in der Android Anleitung nur Wlan erwähnt wird // wie es ganz genau mit der App geht weiß ich auch nicht vielleicht funktioniert die auch nur bei WLAN


Follow the steps below to change the DNS settings on your Android device. 1. Navigate to "Settings", "WiFi" (click on the "WiFi" text, not the ON/OFF switch). 2. Press and hold the preferred (or active) wireless network until a dialog pops up. 3. Select "Modify" then select the "Show advanced options" checkbox at the bottom. 4. Switch "IP settings" to "Static". 5. Keep the IP address, Gateway and Network prefix length the same, but change the DNS setting to our servers. 6. "Save", then restart your device.


Bearbeitet von: "Kaitocore" 2. Jun 2016

besucherpete

Aber auch nur für die, die Netflix über den Rechner nutzen.


Nö, funktioniert auch mit Shield und VPN App, sollte auch mit ziemlich vielen anderen Android TVs funktionieren.

Hatte es bis vor kurzem mit einem kostenlosen Proxy Server ohne Probleme genutzt.
Einfach im Router ein zweites WLAN aufspannen mit den Proxy Einstellungen.
Bei einem vpn bekommt man doch sehr leicht Probleme mit der Bandbreite

Also ich hab es mir jetz mal geholt. Meine englische Freundin wird sich allein schon über die entsperrten UK und US Fernsehkanäle freuen, mal ganz von dem Netflixangebot abgesehen. Danke für den Link, von mir ein Hot.

Ja aber es gibt ja in der App extra die Funktion "Update 3G/4G" dann geh ich wohl davon aus das es da um den Mobilfunkbereich geht oder?


paymaster

Kann es sein das die App für Android der letzte Mist ist und nicht funktionier in Mobilen Datennetz?

Follow the steps below to change the DNS settings on your Android device. 1. Navigate to "Settings", "WiFi" (click on the "WiFi" text, not the ON/OFF switch). 2. Press and hold the preferred (or active) wireless network until a dialog pops up. 3. Select "Modify" then select the "Show advanced options" checkbox at the bottom. 4. Switch "IP settings" to "Static". 5. Keep the IP address, Gateway and Network prefix length the same, but change the DNS setting to our servers. 6. "Save", then restart your device.


Danke, habs nun auch geholt und vpn.sh (hatte noch den 1 GBP / Year Deal^^) gekündigt.

Siran

Nö, funktioniert auch mit Shield und VPN App, sollte auch mit ziemlich vielen anderen Android TVs funktionieren.

Aber doch nicht über Opera, und darum ging es ja.


reddit.com/r/N…ng/
Getflix no longer working? (self.NetflixByProxy) eingereicht vor 16 Stunden

Gerade auf Reddit gefunden, kann jmd gegenteiliges berichten ?


Edit:
auch auf Twitter offiziell

twitter.com/get…xau

Bearbeitet von: "nonewbie" 2. Jun 2016

nonewbie

https://www.reddit.com/r/NetflixByProxy/comments/4m4aq7/getflix_no_longer_working/Getflix no longer working? (self.NetflixByProxy) eingereicht vor 16 Stunden Gerade auf Reddit gefunden, kann jmd gegenteiliges berichten ?Edit: auch auf Twitter offiziellhttps://twitter.com/getflixau



USA Central 2 ging heute nachmittag noch über Firefox

d2bjdmu4.png

United States (Central) funktioniert bei mir

getestet um 19:15
Bearbeitet von: "Kaitocore" 3. Jun 2016

Gibt's damit Geschwindigkeits Probleme beim schauen? Lohnt sich der Kauf?

millermgd

Gibt's damit Geschwindigkeits Probleme beim schauen? Lohnt sich der Kauf?



ich habe 91 mbit bei meiner 100mbit Leitumg // in den ersten paar sekunden ist das Bild leicht unscharf ich denke mal das buffern dauert mit dns server etwas länger

millermgd

Gibt's damit Geschwindigkeits Probleme beim schauen? Lohnt sich der Kauf?




Nachdem der Geolock per DNS bei der ersten Anfrage umgangen wird und Du danach ganz normal ohne VPN o.ä. streamst hast Du vollen Speed. Das ist ja gerade das tolle im Vergleich zu einem echten VPN.

millermgd

Gibt's damit Geschwindigkeits Probleme beim schauen? Lohnt sich der Kauf?


Das heißt ich schalte dieses VPN an, gehe auf Netflix und starte was von meiner Liste und nachdem es angefangen hat abzuspielen schalte ich die VPN wieder aus (währenddem es gerade abspielt)?

Problem ist das man nur eine vpn Verbindung nutzen darf.

Wer zwei braucht hat pech.

Vpn läuft ohne ruckler top.

Dns ruckelt bei mir im tv Bereich

millermgd

Gibt's damit Geschwindigkeits Probleme beim schauen? Lohnt sich der Kauf?



Nein, Du änderst nur Deinen DNS Server und musst sonst gar nichts machen. Technisch läuft das so dass der DNS Server die Anfragen von Dir an die Netflix-Domain über einen US-Server leitet damit netflix davon ausgehen muss, Du bist in den USA. Das passiert aber nur bei der Anforderung des Streams, der Stream selbst wird dann ganz normal von Netflix ohne Umwege zu Dir gestreamt. Darum ist das im vergleich zu einem echten VPN auch so viel besser da deutlich schneller.

tmoe23

Schlechter Titel und schlechte Beschreibung!Nutze Getflix seit ca. 1/2 Jahr (auch Stacksocial) und das ist in erster Linie ein Smart-DNS Anbieter.Der VPN ist nur ein netter Bonus, der hier zusätzlich Geboten wird (76 Zugangspunkte weltweit, auch per OpenVPN mit Login nutzbar).Die per DNS unterstützten Dienste können hier geprüft werden.Der Vorteil von Smart-DNS ist, dass die entsprechende IP in jedes Gerät getippt werden kann, das dies unterstützt (reicht vom Smartphone, über Getflix unterstützt Zattoo Schweiz, sodass man die deutschen Privaten schauen kann Demnächst kommt auch noch Support für Teleboy dazu (für mich höhere Hd).



Teleboy geht mit dem getflix vpn. Aber au net besser als zattoo hd

Funktioniert noch immer Vielen Dank. Ich möchte damit kein Netflix schauen, sondern Schweizer TV ^^

tmoe23

Getflix unterstützt Zattoo Schweiz, sodass man die deutschen Privaten schauen kann Demnächst kommt auch noch Support für Teleboy dazu (für mich höhere HD Qualität).


Hi,
wo/wie stellst Du Zattoo ein? Woher weißt Du, dass Teleboy kommen soll??

Viele Grüße

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text