Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbe] Dell XPS 13 9300 (13.4", 1920x1200, IPS, Touch, 500cd/m², i7-1065G7, 16GB RAM, 1TB SSD, 2x TB3, 52Wh, Win10 Pro, 1.27kg)
374° Abgelaufen

[Gewerbe] Dell XPS 13 9300 (13.4", 1920x1200, IPS, Touch, 500cd/m², i7-1065G7, 16GB RAM, 1TB SSD, 2x TB3, 52Wh, Win10 Pro, 1.27kg)

1.480,21€1.751,65€-15% Kostenlos KostenlosDell Shop Angebote
Redakteur/in22
eingestellt am 14. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

So, probieren wir mal was Neues. Im Leasing-Bereich sind Deals für Gewerbekunden ja bereits an der Tagesordnung, also warum nicht auch für Laptops? Schließlich dürften so einige Selbstständige und/oder kleinere Unternehmen einen Bedarf an maßgeschneiderten Angeboten haben und die Hersteller bieten oftmals bereits von sich aus recht starke Rabatte für diese Zielgruppe.

So zum Beispiel Dell mit dem 2020er-Modell XPS 13 9300 im Vollausbau mit i7 samt Iris Plus-Grafik, 16GB RAM und 1TB SSD. Durch den Code XPS24 bekommt ihr das Gerät für 1480,21€ inkl. MwSt & Versand (bzw. 1276,04€ ohne) statt 1751,65€ im Vergleich für "Normalsterbliche".

Die wichtigste Änderung der aktuellen Serie findet sich übrigens nicht unter der Haube wieder, sondern in Form eines Touch-Displays im 16:10-Format. Wer einmal damit gearbeitet hat, will erfahrungsgemäß nicht mehr zurück, also ist es schön zu sehen, dass Dell nun auch dem Trend zu mehr Pixeln in der Höhe folgt.

Im Test von Notebookcheck gibt es das meiste Lob auch exakt für jene Neuerung, wobei der Rest der Komponenten auch auf gewohnt hohem Niveau liegt.

1653105-83urW.jpg
Ein paar Kritikpunkte gibt es trotzdem, denn mit der zusätzlichen Leistung verschärft sich das Problem mit der Abwärme, was neben störenden Lüftergeräuschen trotzdem noch zur Drosselung in Extremsituationen führt.

1653105-OWEY0.jpg
Auch ein paar weitere Anschlüsse neben 2x Thunderbolt 3 wären schon ganz nett gewesen, aber so kann man sich zumindest auch als Windows-Nutzer endlich in die Schlange all jener einreihen, die ständig nach Adaptern fragen müssen.


  • Display 13.4", 1920x1200, 169dpi, 60Hz, non-glare, IPS, 500cd/m², Touchfunktion
  • CPU Intel Core i7-1065G7, 4x 1.30GHz
  • RAM 16GB LPDDR4X-3733 (16GB verlötet, nicht erweiterbar)
  • SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 (2280)
  • Grafik Intel Iris Plus Graphics (IGP)
  • Anschlüsse 2x Thunderbolt 3 (PCIe 3.0 x4), 1x Klinke
  • Wireless WLAN 802.11a/b/g/n/ac/ax (2x2, Killer Wi-Fi 6 AX1650s), Bluetooth 5.0
  • Akku 1x Akku fest verbaut (Li-Ionen, 4 Zellen, 52Wh)
  • Gewicht 1.27kg
  • Betriebssystem Windows 10 Pro 64bit
  • Besonderheiten Corning Gorilla Glass 6, USB-C Ladeanschluss, Fingerprint-Reader (Power Button)
  • Eingabe Tastatur mit DE-Layout (beleuchtet, Rubber-Dome), Touchpad (Glas)
  • Webcam 0.9 Megapixel, IR
  • Cardreader microSD
  • Abmessungen (BxTxH) 296x199x14.8mm
  • Farbe silber (Platinum Silver), schwarze Handauflage
  • Herstellergarantie 1 Jahr Collect and Return Service

1653105-0XgPt.jpg
1653105-yL2sH.jpg
Zusätzliche Info
22 Kommentare
Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel generation
ich_mag14.09.2020 16:35

Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel …Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel generation


Wann ist denn bald?
Welche Modelle bekommt man bei Dell auch mit englischem Tastaturlayout? Dieses?
primat14.09.2020 16:52

Welche Modelle bekommt man bei Dell auch mit englischem Tastaturlayout? …Welche Modelle bekommt man bei Dell auch mit englischem Tastaturlayout? Dieses?


Guck im Dell Konfigurator
ich_mag14.09.2020 16:35

Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel …Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel generation


Würden die ältere Modelle des neuen xps dann stark vom preis runtergehen ?
ich_mag14.09.2020 16:35

Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel …Hinweis: Bald erscheinen neuere XPS 13 Modelle mit der 11ten Intel generation


Wann ist damit zu rechnen?
sdfsdfsdfsdfsdf14.09.2020 19:19

Wann ist damit zu rechnen?


In dem Trailer der CPU wurde das geteasert, was vor kurzem auch von Dell bestätigt wurde. Es wird sehr wahrscheinlich noch dieses Jahr released, leider gibt es dazu keine Informationen zu XPS 15 und XPS 17. Mehr zu lesen gibts hier: google.de/amp…v=1 Ich schätze mal, dass dann der Preis dieser Generation noch weiter sinken wird
Patty3214.09.2020 17:53

Würden die ältere Modelle des neuen xps dann stark vom preis runtergehen ?


Wenn aber hätte, die 10te Generation von den Prozessoren ist angenehm und leistungsfähig, wenn man immer auf die nächste Generation spekuliert, dürfte man sich nie was neues kaufen...
We1n4u_14.09.2020 20:37

Wenn aber hätte, die 10te Generation von den Prozessoren ist angenehm und …Wenn aber hätte, die 10te Generation von den Prozessoren ist angenehm und leistungsfähig, wenn man immer auf die nächste Generation spekuliert, dürfte man sich nie was neues kaufen...


Mir geht es eigentlich eher darum zu hoffen, dass mein favorit der XPS reihe dann vielleicht keine 2,3k mehr kostet sondern etwas billiger wird ^^
thinkbig814.09.2020 19:03

Alternative:https://www.dell.com/de-de/work/shop/dell-notebooks/neu-inspiron-13-7000-2-in-1/spd/inspiron-13-7391-2-in-1-laptop/bn73106?configurationid=d2639d2f-ec9a-4cd0-b219-0776c60fc480


Eine gute Alternative oder lieer doch auf den Lenovo c640 setzen, wenn es um 2 in 1 laptops geht ?
Patty3214.09.2020 20:50

Mir geht es eigentlich eher darum zu hoffen, dass mein favorit der XPS …Mir geht es eigentlich eher darum zu hoffen, dass mein favorit der XPS reihe dann vielleicht keine 2,3k mehr kostet sondern etwas billiger wird ^^


Bin selbst XPS Nutzer. Aus meiner Erfahrung stellen die die Produktion abrupt um und verticken das Book dann in einer ihrer fortwährend monatlich wechselnden Aktionen. Also entweder mal ohne Versandkosten oder mit einem Gutschein in je nach Modell variierender Höhe.
Bettelwanze15.09.2020 00:00

Bin selbst XPS Nutzer. Aus meiner Erfahrung stellen die die Produktion …Bin selbst XPS Nutzer. Aus meiner Erfahrung stellen die die Produktion abrupt um und verticken das Book dann in einer ihrer fortwährend monatlich wechselnden Aktionen. Also entweder mal ohne Versandkosten oder mit einem Gutschein in je nach Modell variierender Höhe.

Okay :/ und bist du sonst zufrieden mit dem xps ?
Sehr zufrieden. Steht im Vergleich mit meinem Apple MacbookPro in Nichts nach. Hatte vorher andere Books, bei denen der Lüftereinsatz die Rechenpower aufgefressen hatte. An arbeiten war dann regelmäßig erst zu denken, wenn alles wieder abgekühlt war.

Wenn man was bemängelt kann, ist es die optisch etwas speckig aussehende Auflage um das Touchpad nach intensivem Gebrauch.
Bearbeitet von: "Bettelwanze" 15. Sep
Bettelwanze15.09.2020 00:14

Sehr zufrieden. Steht im Vergleich mit meinem Apple MacbookPro in Nichts …Sehr zufrieden. Steht im Vergleich mit meinem Apple MacbookPro in Nichts nach. Hatte vorher andere Books, bei denen der Lüftereinsatz die Rechenpower aufgefressen hatte. An arbeiten war dann regelmäßig erst zu denken, wenn alles wieder abgekühlt war.Wenn man was bemängelt kann, ist es die optisch etwas speckig aussehende Auflage um das Touchpad nach intensivem Gebrauch.


Okay ich will lir auch unbedingt einen zulegen aber einen 15 zoller muss aber wohl noch etwas sparen
Bettelwanze15.09.2020 00:14

Sehr zufrieden. Steht im Vergleich mit meinem Apple MacbookPro in Nichts …Sehr zufrieden. Steht im Vergleich mit meinem Apple MacbookPro in Nichts nach. Hatte vorher andere Books, bei denen der Lüftereinsatz die Rechenpower aufgefressen hatte. An arbeiten war dann regelmäßig erst zu denken, wenn alles wieder abgekühlt war.Wenn man was bemängelt kann, ist es die optisch etwas speckig aussehende Auflage um das Touchpad nach intensivem Gebrauch.


Wegen dem Fettbereich um das Touchpad bzw.da wo die hand aufliegt überlege ich mir artic white zu holen. Gibt es da schon Erfahrungen? Habe genug schwarze gesehen die total hässlich aussahen bei Kollegen. Am liebsten wäre mir vollalu aber da kann man bei dell noch lange warten...
hehe1215.09.2020 08:51

Wegen dem Fettbereich um das Touchpad bzw.da wo die hand aufliegt überlege …Wegen dem Fettbereich um das Touchpad bzw.da wo die hand aufliegt überlege ich mir artic white zu holen. Gibt es da schon Erfahrungen? Habe genug schwarze gesehen die total hässlich aussahen bei Kollegen. Am liebsten wäre mir vollalu aber da kann man bei dell noch lange warten...


So schlimm ist es nun auch wieder nicht. Vor Allem lässt es sich sehr leicht abwischen.
thinkbig814.09.2020 19:03

Alternative:https://www.dell.com/de-de/work/shop/dell-notebooks/neu-inspiron-13-7000-2-in-1/spd/inspiron-13-7391-2-in-1-laptop/bn73106?configurationid=d2639d2f-ec9a-4cd0-b219-0776c60fc480


Mist - ich glaube, du bist schuld...!

Edith sagt, wenn da Linux vernünftig drauf läuft, unser mir.
Bearbeitet von: "dealhex" 16. Sep
Patty3214.09.2020 20:50

Mir geht es eigentlich eher darum zu hoffen, dass mein favorit der XPS …Mir geht es eigentlich eher darum zu hoffen, dass mein favorit der XPS reihe dann vielleicht keine 2,3k mehr kostet sondern etwas billiger wird ^^



ja schon verstanden, die Hersteller stampfen dann aber meist auch die alten Modelle ein und komischer Weise bekommst du die dann nicht mehr auf dem Markt, es sei denn ein Händler hat mal zugeschlagen und noch alte Modelle auf Lager, was aber auch immer weniger wird, da der Laptop Markt extrem anfällig ist auf neu Entwicklungen etc. und diese finanziellen Verluste will kein Händler tragen, habe mir die Woche einen HP Spectre gehohlt, die sind auch extrem Stabil vom Preis und du bekommst die einfach nicht günstiger...
We1n4u_16.09.2020 12:18

ja schon verstanden, die Hersteller stampfen dann aber meist auch die …ja schon verstanden, die Hersteller stampfen dann aber meist auch die alten Modelle ein und komischer Weise bekommst du die dann nicht mehr auf dem Markt, es sei denn ein Händler hat mal zugeschlagen und noch alte Modelle auf Lager, was aber auch immer weniger wird, da der Laptop Markt extrem anfällig ist auf neu Entwicklungen etc. und diese finanziellen Verluste will kein Händler tragen, habe mir die Woche einen HP Spectre gehohlt, die sind auch extrem Stabil vom Preis und du bekommst die einfach nicht günstiger...


Ohh man... also kann es gut sein, dass wenn ein neues Modell erscheint, die älteren so langsam aus dem Sortiment fallen und wenn man Pech hat und zu lange wartet, kriegt man das ältere Modell nicht mehr für einen guten Preis ?
Patty3216.09.2020 12:35

Ohh man... also kann es gut sein, dass wenn ein neues Modell erscheint, …Ohh man... also kann es gut sein, dass wenn ein neues Modell erscheint, die älteren so langsam aus dem Sortiment fallen und wenn man Pech hat und zu lange wartet, kriegt man das ältere Modell nicht mehr für einen guten Preis ?



ist wie mit dem Blick in die Glaskugel, du kannst halt auch mal Glück haben und irgend ein Händler hat noch ein "altes" Model auf Lager in der Ausstellung etc. aber die Modelle werden meist vorher abverkauft, damit sie nicht auf den "alten" Kisten sitzen bleiben oder aber die haben eine Vereinbarung mit dem Hersteller das diese Modell wieder zurück gehen... nach dem der Nachfolger auf dem Markt einschlagen soll
wie gesagt ich habe mich jetzt bei HP auch umgesehen, selbst die etwas "älteren" Modelle bekommst du nicht einfach so mal günstiger, diese sind sehr preisstabil, also die exklusiven Modelle die etwas hochpreisigen
We1n4u_16.09.2020 12:44

ist wie mit dem Blick in die Glaskugel, du kannst halt auch mal Glück …ist wie mit dem Blick in die Glaskugel, du kannst halt auch mal Glück haben und irgend ein Händler hat noch ein "altes" Model auf Lager in der Ausstellung etc. aber die Modelle werden meist vorher abverkauft, damit sie nicht auf den "alten" Kisten sitzen bleiben oder aber die haben eine Vereinbarung mit dem Hersteller das diese Modell wieder zurück gehen... nach dem der Nachfolger auf dem Markt einschlagen sollwie gesagt ich habe mich jetzt bei HP auch umgesehen, selbst die etwas "älteren" Modelle bekommst du nicht einfach so mal günstiger, diese sind sehr preisstabil, also die exklusiven Modelle die etwas hochpreisigen


Ohh man... so eine Schwachsinnige Marktstrategie
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text