Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbe] Volkswagen Arteon R-Line 2.0 TSI Automatik (190PS) - mtl. 159€ (netto), 24 Mon., 10.000 km, LF 0,387, inkl. Haustürlieferung
379° Abgelaufen

[Gewerbe] Volkswagen Arteon R-Line 2.0 TSI Automatik (190PS) - mtl. 159€ (netto), 24 Mon., 10.000 km, LF 0,387, inkl. Haustürlieferung

43
eingestellt am 5. JunBearbeitet von:"miwaf"
Aktuell bietet Vehiculum für Gewerbekunden den VolkswagenArteon R-Line 2.0 TSI Automatik (190PS) in einer guten Ausstattung an.

Der Leasingfaktor ist ein bisschen besser, als der vom letzten Deal. Bei Vehiculum ist der Vorteil, dass die Haustürlieferung und die Zulassung in den Bereitstellungskosten inklusive ist.

  • Leasingfaktor: 0,387
  • Gesamtkostenfaktor: 0,474

  • Bruttolistenpreis: 48.835,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 159 € (netto) bzw. 189,21€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 847,90 € (netto) bzw. 1.009,00 € (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 159 € x 24 Monate + 847,90 € = 4.663,9‬0 € netto (eff. 194,33 € / Monat) bzw. 5.550,04 € brutto (231,25 €/ Monat)

■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Volkswagen Arteon R-Line 2.0 TSI DSG (190 PS)
  • Neuwagen
  • Benzin
  • Vorbesteller (3-5 Monate Lieferzeit)
  • Farbe: Uranograu
  • Schadstoffklasse Euro 6
  • u.a. Navi, Alufelgen, Einparkhilfe, Klimaautomatik, Sitzheizung, Tempomat, LED-Scheinwerfer
  • Die Ausstattung ist nicht änderbar!
Zusätzliche Info
Vehiculum Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
cinar05.06.2019 22:46

Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?! Ausstattung ist Schrott! D …Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?! Ausstattung ist Schrott! Da gab es zu dem Arteon bessere Angebote.


  • u.a. Navi, Alufelgen, Einparkhilfe, Klimaautomatik, Sitzheizung, Tempomat, LED-Scheinwerfer

Auch wenn nach dem Wort Klima, das Wort Automatik folgt hat das nicht mit ner Kupplung zu tun.

Preis ist sehr heiß
UFOsekte05.06.2019 23:10

Ich glaube nen CD-Wechsler hat der Rost auch nicht verbaut.


Ja und das Kassettendeck fehlt auch noch
Wenn ich die ganzen Kommentare lese, könnte ich meinen, die Kiste taugt nur noch für die Fahrt zum Verwerter.
Klimaautomatik ist das upgrade, deswegen ist die "normale" Klimaanlage durchgestrichen
43 Kommentare
Mein Brötchen-hol-Fahrzeug, kann ich nur empfehlen
Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?!
Ausstattung ist Schrott! Da gab es zu dem Arteon bessere Angebote.
cinar05.06.2019 22:46

Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?! Ausstattung ist Schrott! D …Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?! Ausstattung ist Schrott! Da gab es zu dem Arteon bessere Angebote.


  • u.a. Navi, Alufelgen, Einparkhilfe, Klimaautomatik, Sitzheizung, Tempomat, LED-Scheinwerfer

Auch wenn nach dem Wort Klima, das Wort Automatik folgt hat das nicht mit ner Kupplung zu tun.

Preis ist sehr heiß
cinar05.06.2019 22:46

Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?! Ausstattung ist Schrott! D …Listenpreis: € 41.037,82 und KEINE Klimaanlage?! Ausstattung ist Schrott! Da gab es zu dem Arteon bessere Angebote.


Steht doch in der Beschreibung, dass er Klimaautomatik hat
21922539-SEosr.jpg

„Unter Konfiguration“ ist die Klimaanlage raus gestrichen, wieso denn das?
cinar05.06.2019 22:50

[Bild] „Unter Konfiguration“ ist die Klimaanlage raus gestrichen, wieso den …[Bild] „Unter Konfiguration“ ist die Klimaanlage raus gestrichen, wieso denn das?


Wieso liest eigentlich keiner irgendwelche Beschreibungen gescheit? Aber erstmal los ätzen...
Bearbeitet von: "Son_of_Thor" 5. Jun
Klimaautomatik ist das upgrade, deswegen ist die "normale" Klimaanlage durchgestrichen
Sehr ich es richtig, dass die Karre kein Radio mit DAB-Empfang verbaut hat?
cinar05.06.2019 22:50

[Bild] „Unter Konfiguration“ ist die Klimaanlage raus gestrichen, wieso den …[Bild] „Unter Konfiguration“ ist die Klimaanlage raus gestrichen, wieso denn das?


21922612-Arun4.jpg
crafter7505.06.2019 22:57

Klimaautomatik ist das upgrade, deswegen ist die "normale" Klimaanlage …Klimaautomatik ist das upgrade, deswegen ist die "normale" Klimaanlage durchgestrichen


Danke für die schöne Antwort. Das erklärt einiges.

Trotzdem ist die Ausstattung zu wenig, im Gegensatz zu den vorherigen angeboten. Da war der Bruttolistenpreis immer zwischen 52.000€ - 55.000€ (sprich bessere Ausstattung).
Bearbeitet von: "cinar" 5. Jun
Bockel05.06.2019 22:58

Sehr ich es richtig, dass die Karre kein Radio mit DAB-Empfang verbaut …Sehr ich es richtig, dass die Karre kein Radio mit DAB-Empfang verbaut hat?


Das verbaute Discover Media hat auch DAB+ laut meinen Infos.
Bockel05.06.2019 22:58

Sehr ich es richtig, dass die Karre kein Radio mit DAB-Empfang verbaut …Sehr ich es richtig, dass die Karre kein Radio mit DAB-Empfang verbaut hat?


Ich glaube nen CD-Wechsler hat der Rost auch nicht verbaut.
UFOsekte05.06.2019 23:10

Ich glaube nen CD-Wechsler hat der Rost auch nicht verbaut.


Ja und das Kassettendeck fehlt auch noch
Wenn ich die ganzen Kommentare lese, könnte ich meinen, die Kiste taugt nur noch für die Fahrt zum Verwerter.
turbosepp05.06.2019 23:11

Ja und das Kassettendeck fehlt auch noch


Was hat Kassette und CD mit DAB zu tun? DAB ist die Nachfolgetechnologie von UKW. Ist halt blöd wenn man sowas nicht weiss...
Bockel05.06.2019 23:20

Was hat Kassette und CD mit DAB zu tun? DAB ist die Nachfolgetechnologie …Was hat Kassette und CD mit DAB zu tun? DAB ist die Nachfolgetechnologie von UKW. Ist halt blöd wenn man sowas nicht weiss...


Echt jetzt
Son_of_Thor05.06.2019 23:01

Das verbaute Discover Media hat auch DAB+ laut meinen Infos.


Danke für den Hinweis, denn in der Beschreibung stand davon nix, nur was von Diversity für FM-Empfang.
bimmerfan05.06.2019 23:18

Wenn ich die ganzen Kommentare lese, könnte ich meinen, die Kiste taugt …Wenn ich die ganzen Kommentare lese, könnte ich meinen, die Kiste taugt nur noch für die Fahrt zum Verwerter.


Manche sind entweder zu blöd oder zu faul zum lesen der Beschreibung bzw. sich online beim Hersteller schlau zu machen.
Hauptsache was geschrieben aber sowieso keine Kohle für ein Auto.
turbosepp05.06.2019 23:24

Echt jetzt


Und wieso kommst Du dann mit dem Kassettendeck-Vergleich daher?
Der war ja noch nicht mal lustig
Bockel05.06.2019 23:20

Was hat Kassette und CD mit DAB zu tun? DAB ist die Nachfolgetechnologie …Was hat Kassette und CD mit DAB zu tun? DAB ist die Nachfolgetechnologie von UKW. Ist halt blöd wenn man sowas nicht weiss...


Und ich dachte da gibt's ne Flasche Bier dazu
turbosepp05.06.2019 23:27

Manche sind entweder zu blöd oder zu faul zum lesen der Beschreibung bzw. …Manche sind entweder zu blöd oder zu faul zum lesen der Beschreibung bzw. sich online beim Hersteller schlau zu machen. Hauptsache was geschrieben aber sowieso keine Kohle für ein Auto.



Aber echt! Manche sind wirklich blöd. Wußte gar nicht, dass du meinen Kontostand einsehen kannst. Wußte auch nicht das du weißt, dass ich selber einen Arteon bestellt habe.

Manche Leute sind echt blöd..... Hauptsache was geschrieben haben. Statt mit dem Finger auf andere zu zeigen, mal selber an die eigene Nase packen!
Bearbeitet von: "cinar" 6. Jun
Uranograu, der Alptraum aller Farben
Ich kann nicht verstehen, warum dieses Fahrzeug derzeit so "verscherbelt" wird. Da baut VW mal ein richtig schniekes Fahrzeug und dann will es anscheinend niemand

Ich habe heute beim Händler zugeschlagen, bin bei 226€ netto im Monat. Dafür inkl. Wartung und Inspektion, Business Premium Paket, Dynaudio System und paar andere kleinigkeiten.

Allerdings sollte man beachten dass das Digitale Tacho im Arteon erst wieder im 2020er Modell verbaut wird. Sehr schade.
SaBoDealz06.06.2019 00:19

Uranograu, der Alptraum aller Farben


Wieso denn das?
Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora von aktuell 370€/Monat in den nächsten 2-3 Jahren auf 300 runter, nur blöd, dass der zweite Zahnriemenwechsel und Reifenersatz ansteht. Rechne ich die 150€ 12Tkm Sprit und Versicherung raus, und lasse außen vor, dass ich für den Preis alles selbst reparieren musste, verstehe ich nicht, warum ich mir die 18 Jahre alte Liste antue.
HeyJoe06.06.2019 00:24

Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora …Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora von aktuell 370€/Monat in den nächsten 2-3 Jahren auf 300 runter, nur blöd, dass der zweite Zahnriemenwechsel und Reifenersatz ansteht. Rechne ich die 150€ 12Tkm Sprit und Versicherung raus, und lasse außen vor, dass ich für den Preis alles selbst reparieren musste, verstehe ich nicht, warum ich mir die 18 Jahre alte Liste antue.


Liste oder Kiste?
Danke! Kommt genau richtig!
Soldier36006.06.2019 00:24

Wieso denn das?


Weil die aussieht, wie dunkle Grundierung mit Klarlack.
Sowas ist doch keine Farbe, sondern dient ausschließlich dazu, dass der Kunde in jedem Fall eine aufpreispflichtige Farbe dazukauft.
HeyJoe06.06.2019 00:24

Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora …Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora von aktuell 370€/Monat in den nächsten 2-3 Jahren auf 300 runter, nur blöd, dass der zweite Zahnriemenwechsel und Reifenersatz ansteht. Rechne ich die 150€ 12Tkm Sprit und Versicherung raus, und lasse außen vor, dass ich für den Preis alles selbst reparieren musste, verstehe ich nicht, warum ich mir die 18 Jahre alte Liste antue.


Ist wirklich eine Überlegung wert, vor allem dann, wenn man nicht viel fährt...
Bei hohen Laufleistungen gibt's leider kaum gute Leasingdeals...
SaBoDealz06.06.2019 06:50

Weil die aussieht, wie dunkle Grundierung mit Klarlack.Sowas ist doch …Weil die aussieht, wie dunkle Grundierung mit Klarlack.Sowas ist doch keine Farbe, sondern dient ausschließlich dazu, dass der Kunde in jedem Fall eine aufpreispflichtige Farbe dazukauft.


Jetzt verunsicherst du mich.

Im Konfigurator sieht es fast schwarz aus, habe aber auch nicht eingesehen 12€ netto im Monat für eine Farbe draufzuzahlen
Der hat ja gar kein Gästeklo. Nicht mal gegen Aufpreis.
Soldier36006.06.2019 00:20

Ich kann nicht verstehen, warum dieses Fahrzeug derzeit so "verscherbelt" …Ich kann nicht verstehen, warum dieses Fahrzeug derzeit so "verscherbelt" wird. Da baut VW mal ein richtig schniekes Fahrzeug und dann will es anscheinend niemand Ich habe heute beim Händler zugeschlagen, bin bei 226€ netto im Monat. Dafür inkl. Wartung und Inspektion, Business Premium Paket, Dynaudio System und paar andere kleinigkeiten.Allerdings sollte man beachten dass das Digitale Tacho im Arteon erst wieder im 2020er Modell verbaut wird. Sehr schade.


bei welchem händler war das, wenn man fragen darf?
Bearbeitet von: "rouisde" 6. Jun
HeyJoe06.06.2019 00:24

Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora …Wenn ich Glück habe bekomme ich meine monatlichen All-In-Kosten vom Bora von aktuell 370€/Monat in den nächsten 2-3 Jahren auf 300 runter, nur blöd, dass der zweite Zahnriemenwechsel und Reifenersatz ansteht. Rechne ich die 150€ 12Tkm Sprit und Versicherung raus, und lasse außen vor, dass ich für den Preis alles selbst reparieren musste, verstehe ich nicht, warum ich mir die 18 Jahre alte Liste antue.


Meine All-in-Kosten beim Octavia G-Tec liegen bei knapp 300 EUR im Monat, Neuwagen im 24 Monatsleasing. Warte gerade auf ein passendes Nachfolgeangebot...
Guter Deal! Und Daumen drücken, dass die Rate von 149€ nochmal wiederkommt
Schon vorbei?

Ich schaue mich schon seit längerem nach Leasingangeboten um, habe auch seit 1 Jahr ein Gewerbe.

Jedoch kenne ich mich zu wenig aus, ich habe mal etwas von der 1 % regelung gelesen und natürlich ganz viel schlechtes über die Rückgabe des Fahrzeugs, vor allem, weil ich nur an der Strasse parken kann.

Also wenn ein Profi Lust hat einpaar Fragen zu beantworten wäre dies super.
Alphajoe06.06.2019 10:57

Meine All-in-Kosten beim Octavia G-Tec liegen bei knapp 300 EUR im Monat, …Meine All-in-Kosten beim Octavia G-Tec liegen bei knapp 300 EUR im Monat, Neuwagen im 24 Monatsleasing. Warte gerade auf ein passendes Nachfolgeangebot...


Wie viele Frei-km hast Du und wie hoch ist die monatliche Rate? Anzahlung? Privat oder Geschäftskundenleasing? BLP vom Fahrzeug?
holycow106.06.2019 11:18

Schon vorbei? Ich schaue mich schon seit längerem nach Leasingangeboten …Schon vorbei? Ich schaue mich schon seit längerem nach Leasingangeboten um, habe auch seit 1 Jahr ein Gewerbe.Jedoch kenne ich mich zu wenig aus, ich habe mal etwas von der 1 % regelung gelesen und natürlich ganz viel schlechtes über die Rückgabe des Fahrzeugs, vor allem, weil ich nur an der Strasse parken kann. Also wenn ein Profi Lust hat einpaar Fragen zu beantworten wäre dies super.


Die 1% Regelung fällt nur an, wenn Du die Kosten des Wagens auch als Betriebsausgaben absetzt und kein Fahrtenbuch führst. Die Rückgabe ist klar geregelt, da erhältst Du auch ein Heftchen mit Bildern, was berechnet wird und was nicht. Vor Abgabe ist eine prof. Aufbereitung sinnvoll.
Soldier36006.06.2019 08:14

Jetzt verunsicherst du mich.Im Konfigurator sieht es fast schwarz aus, …Jetzt verunsicherst du mich.Im Konfigurator sieht es fast schwarz aus, habe aber auch nicht eingesehen 12€ netto im Monat für eine Farbe draufzuzahlen


Die Bilder im folgenden Test treffen die Farbe ganz gut:
magazin.rv24.de/201…54/
fra_pe06.06.2019 11:21

Wie viele Frei-km hast Du und wie hoch ist die monatliche Rate? Anzahlung? …Wie viele Frei-km hast Du und wie hoch ist die monatliche Rate? Anzahlung? Privat oder Geschäftskundenleasing? BLP vom Fahrzeug?


- 15.000km / Jahr (zzgl. 2.500 km Kulanz am Ende der 24-monatigen Laufzeit);
- Keine Anzahlung, Überführungskosten lagen glaube ich bei ca. 600-700 EUR (netto);
- Geschäftskundenleasing;
- monatliche Rate 154 EUR (netto) inkl. Wartung & Verschleiß;
- Fahrzeug: Octavia Kombi G-TEC Ambition mit Business-Paket Amundsen, Klimaautomatik, Parksensoren von und hinten, sonst im wesentlichen Serienausstattung.
Alphajoe07.06.2019 09:44

- 15.000km / Jahr (zzgl. 2.500 km Kulanz am Ende der 24-monatigen …- 15.000km / Jahr (zzgl. 2.500 km Kulanz am Ende der 24-monatigen Laufzeit);- Keine Anzahlung, Überführungskosten lagen glaube ich bei ca. 600-700 EUR (netto);- Geschäftskundenleasing;- monatliche Rate 154 EUR (netto) inkl. Wartung & Verschleiß;- Fahrzeug: Octavia Kombi G-TEC Ambition mit Business-Paket Amundsen, Klimaautomatik, Parksensoren von und hinten, sonst im wesentlichen Serienausstattung.


Hm...wie kommst Du denn dann auf 300€ all incl?!
Da kommt doch noch Versicherung, Steuer, Inspektionen, Wartung, Verschleißteile, Sprit, etc. oben drauf...?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text