Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbe] Volvo XC60 Recharge T8 R-Design (303+87 PS) eff. mtl. 250,34€ / 297,90€ + Service + 1 Jahr Ladestrom, LF 0,35, GF 0,40, 24 Monate
1457° Abgelaufen

[Gewerbe] Volvo XC60 Recharge T8 R-Design (303+87 PS) eff. mtl. 250,34€ / 297,90€ + Service + 1 Jahr Ladestrom, LF 0,35, GF 0,40, 24 Monate

Redakteur/in93
Redakteur/in
aktualisiert 14. Mai (eingestellt 11. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Das ist mal eine starke Ansage von Vehiculum! Die bieten den Volvo XC60 nun für 229€ / Monat (netto) an

Kommando zurück! Leasingtime bietet jetzt mit 219€ / Monat (netto) die günstigste Rate an
Hallo alle zusammen!

Über VehiculumLeasingtime bekommen Gewerbekunden aktuell den Volvo XC60 Recharge T8 AWD R-Design mit 303+87 PS, Automatik sowie frei wählbarer Farbe im Angebot, zu dem es auch noch ein Jahr gratis Ladestrom von Volvo sowie ein Servicepaket (Wartung & Verschleiß) gibt! Beim Volvo handelt es sich um einen vorbestellten Neuwagen, der voraussichtlich im Oktober bereitgestellt wird.

In diesem Beispiel gibts den Volvo XC60 über 24 Monate Laufzeit (optional 36 / 48 Monate wählbar) sowie mit 10.000km p.a. Laufleistung (max. 50.000km p.a.). Die monatliche Leasingrate beträgt hierbei 299,20€ 219€ (netto) bzw. 356,05€ 260,61€ (brutto). Zusätzlich fallen einmalig 882,34€ (netto) bzw. 1.049,99€ (brutto) Bereitstellungskosten an.

  • Leasingfaktor = 0,48 0,35
  • Gesamtkostenfaktor = 0,53 0,40

Beachtet bitte, dass im Leasingangebot bereits der BAFA Umweltbonus i.H.v. 1.875€ berücksichtigt wurde. Hierzu müsst ihr in Vorkasse treten und euch das Geld anschließend durch die BAFA erstatten lassen.

1584460-tPoc3.jpg
■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Volvo XC60 Recharge T8 AWD R-Design (223+65 kW, 303+87 PS)
  • Hybrid
  • Neuwagen (vorbestellt, Lieferung im Oktober)
  • Automatik
  • konfigurierbar
  • Farbe: frei wählbar (siehe Konfigurator)
  • Serienausstattung u.a. Allradantrieb, Alufelgen, Bluetooth-Schnittstelle, Einparkhilfe, Klimaanlage, Klimaautomatik, Mittelarmlehne, Navigationssystem, Schiebe-/Panoramadach, Sitzheizung, Sportpaket, Sportsitze, Tempomat, Xenon/LED-Scheinwerfer, etc.

Eine noch ausführliche Auflistung der Serienausstattung findet ihr auch direkt bei Vehiculum. Alternativ gibts weiterführende Infos auch direkt bei Volvo.

■ Verbrauchswerte (laut Volvo):
  • CO2-Emissionen: 42g / km
  • Kraftstoffverbrauch (komb.): 1,9l / 100km

1584460.jpg(Beispielbilder aus dem Volvo Konfigurator)

■ Berechnung
  • Listenpreis: 62.983,19€ (netto) bzw. 74.950€ (brutto)
  • Laufzeit: 24 Monate (optional 36 / 48 Monate)
  • Laufleistung: 10.000km p.a. (max. 50.000km p.a.)
  • Leasingrate: 219€ (netto) bzw. 260,61€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 752,10€ (netto) bzw. 895€ (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 229€ x 24 + 882,34€ = 6.008,10 (netto; ca. 250,34€ / Monat) bzw. 7.149,64€ (brutto; ca. 297,90€ / Monat)
Zusätzliche Info
Update 1
Oha, das ging schnell! Leasingtime hat die Leasingrate einfach mal um 16% reduziert! Heißt, jetzt werden nur 251,26€ / Monat (netto) statt vorher 299,20€ / Monat (netto) fällig
Leasingtime Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Geht das V-max Geheule schon wieder los?
Patsy9012.05.2020 07:11

Was bringen dir 392 ps, wenn die Kiste auf 180 km/h abgeregelt ist?


In Verbindung mit dem Drehmoment durchzugsstarke Beschleunigung insbesondere gute Elastizität 80-120km/h. Bei dem Gewicht benötigt man schon einiges an Leistung, um überhaupt gut vom Fleck zu kommen und vernünftig auf Landstraßen zu überholen. Wenn du mit einem über 2 Tonnen schweren SUV unbedingt über 200 fahren willst, solltest du dich nicht bei Volvo umsehen, da sind eher vernünftige Fahrer zuhause
bungy12.05.2020 09:35

Darf man eigentlich Volvo auch ohne akademischen Grad fahren?


Quatsch natürlich nicht, steht auch so in den Nutzungsbedingungen von Volvo.
93 Kommentare
Ist der abgeriegelt?
Fkuras11.05.2020 21:24

Ist der abgeriegelt?


Wenn du ihn zuschließt, ja.
Fkuras11.05.2020 21:24

Ist der abgeriegelt?


Jap, müsste mittlerweile schon die max. 180 km/h haben
Beim XC60 geht es noch, beim größeren Bruder (XC90) macht eh alles über 180 nur bedingt Spaß wegen des hohen Gewichts
Geht das V-max Geheule schon wieder los?
BW e Gutschein möglich?
Diese gut oder besser das Lambo Deal nutzen ?
DealHuntero11.05.2020 22:21

Diese gut oder besser das Lambo Deal nutzen ?


Wenn du es mit dem Rücken hast lieber den hier
Bjoern081511.05.2020 23:17

Wenn du es mit dem Rücken hast lieber den hier


Auch wenn Kopf noch klar ist..
xfdisk11.05.2020 21:28

Wenn du ihn zuschließt, ja.


ich kann nicht mehr...
Akku hat 10,4 kwh. Angegeben mit 44 - 53 km Reichweite.
Bei rund 2,2 Tonnen Lebendgewicht im richtigen Leben also eher um die 35-40 km.
Xavia_Xolad12.05.2020 05:46

Akku hat 10,4 kwh. Angegeben mit 44 - 53 km Reichweite. Bei rund 2,2 …Akku hat 10,4 kwh. Angegeben mit 44 - 53 km Reichweite. Bei rund 2,2 Tonnen Lebendgewicht im richtigen Leben also eher um die 35-40 km.


Reicht ja immer noch für den normalen Tagesbedarf. (-:=
Was bringen dir 392 ps, wenn die Kiste auf 180 km/h abgeregelt ist?
Patsy9012.05.2020 07:11

Was bringen dir 392 ps, wenn die Kiste auf 180 km/h abgeregelt ist?


In Verbindung mit dem Drehmoment durchzugsstarke Beschleunigung insbesondere gute Elastizität 80-120km/h. Bei dem Gewicht benötigt man schon einiges an Leistung, um überhaupt gut vom Fleck zu kommen und vernünftig auf Landstraßen zu überholen. Wenn du mit einem über 2 Tonnen schweren SUV unbedingt über 200 fahren willst, solltest du dich nicht bei Volvo umsehen, da sind eher vernünftige Fahrer zuhause
Darf man eigentlich Volvo auch ohne akademischen Grad fahren?
Diese gut
bungy12.05.2020 09:35

Darf man eigentlich Volvo auch ohne akademischen Grad fahren?


Quatsch natürlich nicht, steht auch so in den Nutzungsbedingungen von Volvo.
Xavia_Xolad12.05.2020 05:46

Akku hat 10,4 kwh. Angegeben mit 44 - 53 km Reichweite. Bei rund 2,2 …Akku hat 10,4 kwh. Angegeben mit 44 - 53 km Reichweite. Bei rund 2,2 Tonnen Lebendgewicht im richtigen Leben also eher um die 35-40 km.



Darum geht es ja auch nicht. Geht um 0,5% Steuer statt 1%.
Ladekabel ist bei Rückgabe OVP
bungy12.05.2020 09:35

Darf man eigentlich Volvo auch ohne akademischen Grad fahren?


Mindestens Masterabschluss sollte vorliegen, Doktor gibt 5% Rabatt auf die Leasingrate.
10 von dem oder den Lambo?
DealHuntero11.05.2020 22:21

Diese gut oder besser das Lambo Deal nutzen ?


Falsche Frage. Korrekte Frage wäre 9x Volvo XC60 für 2 Jahre oder besser 1x Lambo für 5 Jahre?
Vmax Begrenzung kann man bei Bedarf doch sicher für ein paar Euro bei einem Chiptuner rausprorammieren lassen
ein 390 PS Bolide mit abgeriegeltem Tempo 180 km/h! So ein Schwachsinn!

Da das sportliche Klientel für dieses Auto und die Marke Volvo damit aber als
Käufer ausscheidet, kommen solche Deals zustande.

Volvo.... ihr seid selbst schuld!
Hoffentlich macht Ihr in einem Jahr - wenn Eure Autos international gar niemand mehr kauft - Euren Laden zu!

Für die Mamis und Memmen dieser Welt, die schon immer mal mit nem SUV einkaufen fahren wollten....
vielleicht wäre das ja was für Euch.
Bezahlt man bei der Rückgabe mehr wenn man das Ladekabel ausgepackt hat? Ist doch vermutlich nicht einkalkuliert
dani.chii11.05.2020 21:32

Jap, müsste mittlerweile schon die max. 180 km/h haben


Dann kann man ihn mit einem Mofaführerschein fahren?
Bearbeitet von: "olilor" 12. Mai
Patsy9012.05.2020 07:11

Was bringen dir 392 ps, wenn die Kiste auf 180 km/h abgeregelt ist?


Beschleunigung von 0-180.
Patsy9012.05.2020 07:11

Was bringen dir 392 ps, wenn die Kiste auf 180 km/h abgeregelt ist?


Du stehst schneller an der nächsten Ampel
rambo-admin12.05.2020 09:53

ein 390 PS Bolide mit abgeriegeltem Tempo 180 km/h! So ein Schwachsinn! Da …ein 390 PS Bolide mit abgeriegeltem Tempo 180 km/h! So ein Schwachsinn! Da das sportliche Klientel für dieses Auto und die Marke Volvo damit aber als Käufer ausscheidet, kommen solche Deals zustande.Volvo.... ihr seid selbst schuld! Hoffentlich macht Ihr in einem Jahr - wenn Eure Autos international gar niemand mehr kauft - Euren Laden zu!Für die Mamis und Memmen dieser Welt, die schon immer mal mit nem SUV einkaufen fahren wollten....vielleicht wäre das ja was für Euch.


Im Ruhrgebiet ist man froh, wenn man auf der Autobahn mehr als 30km/h fahren kann. Bei uns sind eher Automatik und Stauassistent bzw Abstandsregelungsautomatik 0 - ...km/h die ausschlaggebenden Kaufargumente.
jensonbenson12.05.2020 10:02

Im Ruhrgebiet ist man froh, wenn man auf der Autobahn mehr als 30km/h …Im Ruhrgebiet ist man froh, wenn man auf der Autobahn mehr als 30km/h fahren kann. Bei uns sind eher Automatik und Stauassistent bzw Abstandsregelungsautomatik 0 - ...km/h die ausschlaggebenden Kaufargumente.



Im Pott ist eben alles anders. ;-)

Bei Euch sind ja auch die Russpartikelfilter alle schon historisch etwas größer dimensioniert!
:-)
Icefeldt12.05.2020 09:52

Vmax Begrenzung kann man bei Bedarf doch sicher für ein paar Euro bei …Vmax Begrenzung kann man bei Bedarf doch sicher für ein paar Euro bei einem Chiptuner rausprorammieren lassen


Kommt sicher gut bei einem Leasingwagen
Wie lange ist bei dem Modell die Lieferzeit, wenn man jetzt bestellen würde?
rambo-admin12.05.2020 09:53

ein 390 PS Bolide mit abgeriegeltem Tempo 180 km/h! So ein Schwachsinn! Da …ein 390 PS Bolide mit abgeriegeltem Tempo 180 km/h! So ein Schwachsinn! Da das sportliche Klientel für dieses Auto und die Marke Volvo damit aber als Käufer ausscheidet, kommen solche Deals zustande.Volvo.... ihr seid selbst schuld! Hoffentlich macht Ihr in einem Jahr - wenn Eure Autos international gar niemand mehr kauft - Euren Laden zu!Für die Mamis und Memmen dieser Welt, die schon immer mal mit nem SUV einkaufen fahren wollten....vielleicht wäre das ja was für Euch.


Bin mir nicht sicher, ob du das ernst meinst. Volvo verkauft durch die Begrenzung auf 180km/h nicht weniger Autos als sonst, da der Volvo-Klientel völlig egal ist, ob es auf 180 abgeregelt ist. Volvo hat seit Jahren stetig steigende Absatzzahlen. Und die Begrenzung trifft eh nur Deutschland, und Deutschland ist auch nur ein Land von vielen auf der Welt, wo Volvos verkauft werden Den Amis zB ist es völlig egal, ob die Autos „nur“ 180km/h fahren können, da sie sowieso nie auch nur in den Bereich solcher Geschwindigkeiten legal kaemen. Von daher immer langsam mit den jungen (Pferde)stärken
pmx11.05.2020 21:42

Beim XC60 geht es noch, beim größeren Bruder (XC90) macht eh alles über 18 …Beim XC60 geht es noch, beim größeren Bruder (XC90) macht eh alles über 180 nur bedingt Spaß wegen des hohen Gewichts


Hast du denn überhaupt schonmal einen SUV von Volvo gefahren? Ich fahre den XC90 und finde es sehr angenehm schneller als 200kmh mit dem zu fahren. Wird nicht laut, angenehmes Fahr- und Bremsverhalten. Hauptsache mit Halbwissen und mangelnder Erfahrung einen Kommentar gepostet...
Dieter.Recksau12.05.2020 10:37

Hast du denn überhaupt schonmal einen SUV von Volvo gefahren? Ich fahre …Hast du denn überhaupt schonmal einen SUV von Volvo gefahren? Ich fahre den XC90 und finde es sehr angenehm schneller als 200kmh mit dem zu fahren. Wird nicht laut, angenehmes Fahr- und Bremsverhalten. Hauptsache mit Halbwissen und mangelnder Erfahrung einen Kommentar gepostet...


Ich habe mal bei Volvo gearbeitet und bin daher so ziemlich jedes Modell seit 2008 gefahren. Aber Hauptsache anderen Leuten mangelnde Erfahrung vorwerfen
iamdeleted12.05.2020 09:37

Quatsch natürlich nicht, steht auch so in den Nutzungsbedingungen von …Quatsch natürlich nicht, steht auch so in den Nutzungsbedingungen von Volvo.


Herrlich
pmx12.05.2020 10:45

Ich habe mal bei Volvo gearbeitet und bin daher so ziemlich jedes Modell …Ich habe mal bei Volvo gearbeitet und bin daher so ziemlich jedes Modell seit 2008 gefahren. Aber Hauptsache anderen Leuten mangelnde Erfahrung vorwerfen


Dann verstehe ich nicht wieso Du solche Probleme hast mit dem XC90 schnell zu fahren. Das Gewicht ist ja nur sekundär wenn die Motorisierung stimmt. Im Vergleich zu X3 und X5 finde ich die Volvo sogar sehr angenehm was Windgeräusche etc. angeht bei höheren Geschwindigkeit. Klar ist das kein Sportwagen aber für die Größe bin ich mit dem Fahrverhalten sehr zufrieden...
Dieter.Recksau12.05.2020 10:55

Dann verstehe ich nicht wieso Du solche Probleme hast mit dem XC90 schnell …Dann verstehe ich nicht wieso Du solche Probleme hast mit dem XC90 schnell zu fahren. Das Gewicht ist ja nur sekundär wenn die Motorisierung stimmt. Im Vergleich zu X3 und X5 finde ich die Volvo sogar sehr angenehm was Windgeräusche etc. angeht bei höheren Geschwindigkeit. Klar ist das kein Sportwagen aber für die Größe bin ich mit dem Fahrverhalten sehr zufrieden...


Wie so oft kommt es ja auch auf persönliche Präferenz und Meinung an. Und ich empfinde das Fahrverhalten des XC9 jenseits der 200km/h als nicht mehr vertrauenserweckend (in Ermangelung eines besseren Begriffs), das Fahrverhalten ist mir da nicht mehr präzise und sicher genug. Aber da hat sicherlich jeder ein anderes Empfinden. Mit meinem Volvo V40 fahre ich gerne auch 250 und schneller, wenn es die Gegebenheiten zulassen; da fühlt man sich dann auch „sicher“. Wenn du mit dem XC90 bei so hohen Geschwindigkeiten zufrieden bist, freut mich das für dich! Für mich ist der XC90 eher ein „Cruiser“, den man entspannt mit 150-160 auf der Autobahn bewegt und sich komfortabel entspanne kann.
olilor12.05.2020 09:56

Dann kann man ihn mit einem Mofaführerschein fahren?



haha
Hauptsache geht er vom Ampel gut weg. 200 kmh auf der Autobahn brauch ich nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text