[Gewerbeleasing] Ford Ecosport Cool & Connect, 125 PS, Sofort verfügbar, 59 Euro Netto/Monat( 70 Euro Brutto) LF 0,29/ GLF 0,47
418°

[Gewerbeleasing] Ford Ecosport Cool & Connect, 125 PS, Sofort verfügbar, 59 Euro Netto/Monat( 70 Euro Brutto) LF 0,29/ GLF 0,47

32
eingestellt am 15. JanVerfügbar: Bayern (München)
Für alle Gewerbetreibenden die ein günstiges gut ausgestattetes Fahrzeug suchen aber nicht so viel Wert auf äußeres legen gibt es hier ein super Angebot vom Autohaus Kuttendreier!

-Vertragslaufzeit sind 24 Monate ( änderbar auf 36 Monate)

-Laufleistung pro Jahr sind 10.000km ( änderbar bis 30.000 km/Jahr)

-inkl. 2.500km Kulanz am Ende der Laufzeit

-Leasingrate pro Monat sind 59€ Netto( 70€ Brutto)

-Einmalige Überführungskosten betragen 999€

Somit ergibt sich auf 2 Jahre gerechnet eine gute Gesamtsumme von 2.679€ Brutto

Der Listenpreis des Fahrzeugs beträgt 23.440€

Der Leasingfaktor beträgt somit 0,29
Der Gesamtleasingfaktor beträgt 0,47

Die Fahrzeuge sind sofort verfügbar und nicht konfigurierbar !

Und nun zur guten Ausstattung:



##################################################################
Ausstattung:

Lackierung: Metallic-Sonderlackierung : Magnetic-Grau Metallic

Paket: Design-Paket I - Dachreling, schwarz - Seitenscheiben ab 2. Sitzreihe und
Heckscheibe, dunkel getönt - Leichtmetallräder (4) 6,5 J x 16,5-Speichen-Design, mit 205/50 R 16 Reifen

Paket: Winter - Frontscheibe beheizbar - Lederlenkrad, beheizbar - Vordersitze, individuell und variabel beheizbar

Park-Pilot-System vorn und hinten
Polster: Stoff : Stoff Anthrazit

12-Volt-Anschluss vorn u hinten
Anti-Blockier-System
Außenspiegel in Wagenfarbe lackiert
Außenspiegel verstelb.,beh.,anklapb.
Bereifung: 6,5 J x 16 Stahlräder (4)
Bereifung: Reifen-Repatur-Set
Berganfahrassistent
Bremsleuchte, dritte
Dachkonsole mit Brillenablagefach
Dachreling,schwarz
Diebstahl-Alarmanlage
Drehzahlmesser
Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)
Fahrerinformationssystem mit Bordcomput.
Fensterheber vorn und hinten, elektrisch
Ford Easy Fuel
Geschwindigkeitsregelanlage
Getriebe 6-Gang-Schaltung
Heckscheibe beheizbar
Heckscheibenwischer
Innenbeleuchtung mit Verzögerungsschalt.
Intelligentes Sicherheits-System (IPS)
ISOFIX-Halterungen an der Rücksitzbank
Klimaanlage, manuell
Kopfstützen vorne und hinten (5) höhenv.
Lackierung: Uni
Lederlenkrad, 3-Speichen-Design
Lederschaltmanschette
Lenksäule, in Höhe- und Reichweite einst
Make-up-Spiegel in Fahrer- und Beifahrer
Mittelkonsole vorn
MyKey-Schlüsselsystem
Navigationssystem Ford inkl. Ford SYNC3
Nebelscheinwerfer integr. Blinkleuchten
Ottopartikelfilter
Park-Pilot-System hinten
Polster: Stoff
Reifendruckkontrollsystem
Rücksitzbank u.Lehne asym.get.umklappbar
Schaltempfehlungsanzeige
Servolenkung
Sitz: Fahrersitz höhenverstellbar
Start-Stopp-System
Tagfahrlicht mit LED-Technologie
Teppichfußmatten vorn und hinten
Verzurrösen im Gepäckraum
Wegfahrsperre
Zentralverriegelung m. Fernb.
Zusätzliche Info
Monatliche Effektivrate:
93,80€ Netto // 111,63€ Brutto
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Ui, der Fiat Multipla aus 2020...
Das ist doch das Auto wo man um die Kofferraumklappe drum -rum laufen muss 🤭🥴

24696315-dt45O.jpg
Bearbeitet von: "sven023" 15. Jan
32 Kommentare
"Ecosport"... ich hau mich weg!
bluefear15.01.2020 19:25

"Ecosport"... ich hau mich weg!


Ich bin auch ein Ecosportler.
bluefear15.01.2020 19:25

"Ecosport"... ich hau mich weg!


Brutaler 1 Liter Motor ;-)
Meine Frau fährt den neuen als ST-line. Sie findet ihn super... ich übrigens auch
Ich finde ihn von außen jetzt auch nicht so schlecht.
Cold für die Milchmädchenwerte

Monatliche Effektivrate:
93,80€ Netto // 111,63€ Brutto
Super... nahezu 10% der Laufleistung erstmal für Abholung und Rückbringung weg...
Bearbeitet von: "cd4443" 15. Jan
cd444315.01.2020 20:14

Super... nahezu 10% der Laufleistung erstmal für Abholung und Rückbringung …Super... nahezu 10% der Laufleistung erstmal für Abholung und Rückbringung weg...


Falsch, 2.500 € sind Kulanz..sollte in jede Ecke der Republik reichen
die Karre würde ich nicht für Geld nehmen
Ui, der Fiat Multipla aus 2020...
fra_pe15.01.2020 20:07

Cold für die Milchmädchenwerte Monatliche Effektivrate:93,80€ Ne …Cold für die Milchmädchenwerte Monatliche Effektivrate:93,80€ Netto // 111,63€ Brutto


Welche Milchmädchenrechnung, Gesamtsumme in 2 Jahren steht doch drin? Oder in Mathe gepennt?
Das ist doch das Auto wo man um die Kofferraumklappe drum -rum laufen muss 🤭🥴

24696315-dt45O.jpg
Bearbeitet von: "sven023" 15. Jan
sven02315.01.2020 20:26

Das ist doch das Auto wo man um die Kofferraumklappe drum -rum laufen muss …Das ist doch das Auto wo man um die Kofferraumklappe drum -rum laufen muss 🤭🥴[Bild]


wo kannst auch dagegen laufen.
Was ist denn das für nen Kabinenroller?
Hot für die Beschreibung!!!
Schade, dass das Angebot nur im Fall eines Hauptgewerbes gilt..
Macht da bei 24 Monaten das Wartung und Verschleiß Paket Sinn?
mtz15.01.2020 22:30

Macht da bei 24 Monaten das Wartung und Verschleiß Paket Sinn?


Bei 24 Monaten und 10000km/Jahr eher weniger.
Für Gewerbetreibende. Maximal um mit meinem nassen Bernhardiner im Winter aus dem Wald heim zu fahren.
Das perfekte Auto....

...wenn du Ü80 bist
Russel15.01.2020 20:03

Ich finde ihn von außen jetzt auch nicht so schlecht.


Hab' noch nie einen gesehen...
mtz15.01.2020 22:30

Macht da bei 24 Monaten das Wartung und Verschleiß Paket Sinn?


Finde schon - der fängt ja bei 0 km an, muß also in 24 monaten vermutlich 2-3 mal zur kontrolle, ölwechsel ,flüssigkeiten, etc. ....und die werkstätten werden jedes jahr teurer...
Jacky_Colada15.01.2020 23:15

Für Gewerbetreibende. Maximal um mit meinem nassen Bernhardiner im Winter …Für Gewerbetreibende. Maximal um mit meinem nassen Bernhardiner im Winter aus dem Wald heim zu fahren.


Komisches Gewerbe hast du
1L Hubraum Turbo, der wird 9-12 Liter brauchen...
DerRetterKommt16.01.2020 12:38

1L Hubraum Turbo, der wird 9-12 Liter brauchen...


Quatsch, wir fahren den u.a. im ähnlich großen Tourneo Connect und kommen da Überland auf 5.8l. Autobahn 130 liegt bei 6.5. Und die kleine Drehorgel macht dabei richtig Spass...
Bearbeitet von: "ndorphin" 16. Jan
ndorphin16.01.2020 15:01

Quatsch, wir fahren den u.a. im ähnlich großen Tourneo Connect und kommen d …Quatsch, wir fahren den u.a. im ähnlich großen Tourneo Connect und kommen da Überland auf 5.8l. Autobahn 130 liegt bei 6.5. Und die kleine Drehorgel macht dabei richtig Spass...


Wir so ähnlich, fahren nur bisschen sportlicher und brauchen durchschnittlich 7,2l
maxxprint16.01.2020 07:30

Finde schon - der fängt ja bei 0 km an, muß also in 24 monaten vermutlich 2 …Finde schon - der fängt ja bei 0 km an, muß also in 24 monaten vermutlich 2-3 mal zur kontrolle, ölwechsel ,flüssigkeiten, etc. ....und die werkstätten werden jedes jahr teurer...


Nein! Bei 24 Monaten Laufzeit würde ich keins abschließen.
Das erste mal muss der gute nach 24 Monaten oder 22.500km zur ersten Inspektion
ndorphin16.01.2020 15:01

Quatsch, wir fahren den u.a. im ähnlich großen Tourneo Connect und kommen d …Quatsch, wir fahren den u.a. im ähnlich großen Tourneo Connect und kommen da Überland auf 5.8l. Autobahn 130 liegt bei 6.5. Und die kleine Drehorgel macht dabei richtig Spass...


Doch, ich hatte den ,mit Automatik, eine Woche als Mietwagen. Sehr Hoher Verbrauch, auch bei moderater Fahrweise nicht unter 10l!
torstenLE16.01.2020 16:13

Doch, ich hatte den ,mit Automatik, eine Woche als Mietwagen. Sehr Hoher …Doch, ich hatte den ,mit Automatik, eine Woche als Mietwagen. Sehr Hoher Verbrauch, auch bei moderater Fahrweise nicht unter 10l!


Moderates Dauervollgas vielleicht? So werden ja Mietwagen i.d.R. bewegt wenn man mal die Sau rauslassen kann. Bei Spritmoitor liegen die Automatik Version bei Schnitt 8,22, die ohne Automatik bei 7,10 und das halte für realsitisch. Ein nagelneuer Mietwagen wir sicher in der Einfahrphase noch etwas Mehrverbrauch haben, aber das legt sich nach ein paar 1000km. Extremer Kurzstrecken-Stadtverkehr mit viel Stop an Go wäre auch nocht denkbar wo man vllt. in die Nähe der 10 Liter kommt.

Anekdote zum Thema Verbrauch. Der Verbrauchsunterschied unseres Tourneo 1.0 Ecoboost zwischen mir und meiner Mutter liegt auf der gleichen Strecke bei sagenhaften 25% und die fährt auch nicht besonders sportlich sprich jemand anderes könnte vermutlich auch 50% mehr verbauchen. Ich kann den Torunes mit einem Verbauch lt. Bordcomputer von 4,9 Litern fahren und sie braucht 6,2. Und ich fahre dabei zügiger, vermeide aber jedes bremsen und halte den Motor in Beschleunigungsphasen immer um 2.500 U/min und schalte nur beim dahingleitern in den niedertouigen Bereich um 2.000 U/min. Was ich damit sagen will: Den Verbrauch bestimmt hauptsächlich der Fahrer selbst.
Bearbeitet von: "ndorphin" 16. Jan
cd444315.01.2020 20:14

Super... nahezu 10% der Laufleistung erstmal für Abholung und Rückbringung …Super... nahezu 10% der Laufleistung erstmal für Abholung und Rückbringung weg...


Spitzenargumentation. Mit der Logik würdest du einen Chiron für einen Euro im Monat nicht fahren wollen, wenn die "Abholung und Rückbringung" 500 Euro kostet und damit fünfhundert Mal soviel wie die Monatsrate? Ah, ja.
Bearbeitet von: "TheTrader77" 18. Jan
TheTrader7716.01.2020 21:35

Spitzenargumentation. Mit der Logik würdest du einen Chiron für einen Euro …Spitzenargumentation. Mit der Logik würdest du einen Chiron für einen Euro im Monat nicht fahren wollen, wenn die "Abholung und Rückbringung" 50 Euro kostet und damit fünfhundert Mal soviel wie die Monatsrate? Ah, ja.


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal...
Deine Berechnung entbehrt jeglicher Grundlage und ist obendrein falsch, weil ich von der Gesamtlaufleistung ausgegangen bin und deine Berechnung bezieht sich auf einen Monat.

1 / 50 ist fünfhundert mal? Also für mich sind das nur 50 mal soviel.
Der Mathelehrer sagt den Schülern "60% von Euch haben eine 5 geschrieben",
die Schüler schreien "soviele sind wir doch gar nicht".
Beim eingerufenen Elternabend sagt der Lehrer den Eltern "ihre Kinder haben ein Problem mit Multiplikation"
darauf die Eltern "Scheiß auf Latein, Hauptsache Mathe ist gut"
Jo, behalt die Nerven. Tippfehler. Es ging um das Prinzip, nicht um absolute Zahlen. Wovon du ausgegangen bist, spielt da keine Rolle. Für dich wird ein Auto umso unattraktiver, je niedriger die Monatsrate ist, wenn die Fixkosten wie Überführung+Zulassung, Verbringung etc. gleich bleiben.
Bearbeitet von: "TheTrader77" 21. Jan
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text