Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbeleasing] Infiniti Q30 1.6t Automatik 156 PS, Leasing 36 Monate, ab 10.000 KM/Jahr, mtl. 149 Euro netto/177,31 Euro brutto, GLF 0,47
290° Abgelaufen

[Gewerbeleasing] Infiniti Q30 1.6t Automatik 156 PS, Leasing 36 Monate, ab 10.000 KM/Jahr, mtl. 149 Euro netto/177,31 Euro brutto, GLF 0,47

30
eingestellt am 19. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Beim heutigen Leasingdeal handelt es sich um den Infiniti Q30 1.6t mit 156 PS. Leider ist das Angebot - wie so oft - auf Gewerbekunden beschränkt. Insgesamt bekommt Ihr die Limousine zu einem guten Kurs mit einem LF von 0,41 bzw. einem GFL von 0,47.

1395679.jpg
1395679.jpg

  • Bruttolistenpreis: 42850 Euro
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Laufleistung 10.000 Kilometer / Jahr (25.000 Kilometer möglich)
  • Leasingrate: 149 Euro netto / 177,31 Euro brutto
  • Bereitstellungskosten: 702,63 Euro netto / 836,13 Euro brutto

-------------------------------------------------------------------------------------------

Gesamtkosten: ( 36 x 149 ) + 702,63 = 6066,63 Euro (Brutto: 7219,29 Euro)

  • LF 0,41
  • GLF 0,47

Ausstattung:

  • Paket: Glass-Paket - Panorama-Glasdach mit elektrisch verstellbarem

    Sonnenschutz - Privacy-Verglasung fur hintere Seitenfenster und

    Heckscheibe
  • Lackierung: Metallic
  • Paket: Multimedia-Paket - INFINITI InTouch-Paket:

    INFINITI-Navigationssystem, DAB-Digitalradio, Verkehrszeichenerkennung -

    Bose Premium-Audio-System mit 10 Lautsprechern
  • Paket: Essential-Paket - Ruckfahrkamera mit Display, Parksensoren

    vorn und hinten - Klimaautomatik mit Zweizonen-Steuerung und mittiger

    Luftaustrittsduse hinten - Scheibenwischer mit Regensensor - Beheizbare

    Vordersitze - Elektrisch einstellbare Lordosenstutze auf der Fahrerseite

    - Winkeleinstellung fur Fahrer-Sitzflache
  • Toter-Winkel-Warnsystem (BSW)
  • Paket: Sensory-Paket - LED-Scheinwerfer mit automatischer

    Niveauregulierung - Adaptives Kurvenlicht (AFS . Adaptive Front-lighting

    System) - Smart Beam (automatische Umschaltung Fern-/Abblendlicht) -

    I-Key (schlusselloses Offnungssystem und Motorstarttaste) -

    Automatischer Parkassistent mit Rundumsicht-Monitor (AVM . Around View

    Monitor) und Bewegungserkennung (MOD . Moving Object Detection) -

    Chrombeschichtung der Ausenturgriffe - Ultraschall-Alarmanlage -

    Umfeldbeleuchtung am Außenspiegel
  • Spurverlassenswarner +Spurhalteassistent
  • Intelligente Geschwindigkeitsregelung
  • Polster: Nappaleder
  • Radio: AM/FM-Audiosystem mit 1-CD-Player
  • Räder: LM 19, 5-Doppelspeichen-Design mit 235/45 R 19 - Run-Flat-Reifen
  • Touchscreen-Infotainmentsystem (LCD 7)
  • Fensterheber elektrisch vorne und hinten
  • Getriebe: 7-Gang-Aut. DCT
  • Lenkrad: Multifunktionales Sportlenkrad
  • LED-Nebelleuchten vorne
  • LED-Schlussleuchten
  • Außenspiegel mit LED-Blinkeranzeige schw
  • Automatische Fahrlichtschaltung
  • LED-Tagfahrlicht
  • Schaltwippen im Lenkrad integriert

Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
oddsetemre19.06.2019 13:18

Lächerlich 1.6 Liter



Wir bräuchten langsam mal ein "Leasingäquivalent" zum MyDealz E-Scooter Bullshit Bingo
FreakyDeals19.06.2019 13:23

Wir bräuchten langsam mal ein "Leasingäquivalent" zum MyDealz E-Scooter B …Wir bräuchten langsam mal ein "Leasingäquivalent" zum MyDealz E-Scooter Bullshit Bingo


Unter 6 liter
Unter 600 ps
Unter 20l Verbrauch
Diesel
nomoney19.06.2019 14:22

Wird doch bei Mazda machbar sein, oder?


Frage mich eher: warum nicht bei Nissan?
30 Kommentare
Lächerlich 1.6 Liter
oddsetemre19.06.2019 13:18

Lächerlich 1.6 Liter



Wir bräuchten langsam mal ein "Leasingäquivalent" zum MyDealz E-Scooter Bullshit Bingo
oddsetemre19.06.2019 13:18

Lächerlich 1.6 Liter


Vielleicht kann man den ja auch mit Motor bestellen.
Dann nicht uninteressant.
oddsetemre19.06.2019 13:18

Lächerlich 1.6 Liter



Für 80% der Autobahnrennen wirds reichen bei den Baustellen.
FreakyDeals19.06.2019 13:23

Wir bräuchten langsam mal ein "Leasingäquivalent" zum MyDealz E-Scooter B …Wir bräuchten langsam mal ein "Leasingäquivalent" zum MyDealz E-Scooter Bullshit Bingo


Unter 6 liter
Unter 600 ps
Unter 20l Verbrauch
Diesel
Oh das ist ja sehr variabel. 10k km oder sofort 25k. Was ist mir den 15k und 20k ?

Aber naja, der Brutto Listenpreis macht das Angebot mit der 1% Versteuerung eh wieder kaputt.

Suche was nettes für max 300€ monatlich
Bearbeitet von: "Gu4rdi4n1" 19. Jun
Viel Spaß, wenn etwas kaputt geht. Infinity zog oder zieht sich aus D zurück. Den kann man nur leasen, wenn man sich ausschließlich im Umkreis einer Werkstatt mit Lizenz bewegt.
Sehr kalt.
Crunk19.06.2019 13:41

Unter 6 literUnter 600 psUnter 20l VerbrauchDiesel


“Nur 10Tkm/Jahr???“
zerberuss19.06.2019 14:04

Viel Spaß, wenn etwas kaputt geht. Infinity zog oder zieht sich aus D …Viel Spaß, wenn etwas kaputt geht. Infinity zog oder zieht sich aus D zurück. Den kann man nur leasen, wenn man sich ausschließlich im Umkreis einer Werkstatt mit Lizenz bewegt.Sehr kalt.


Wird doch bei Mazda machbar sein, oder?
nomoney19.06.2019 14:22

Wird doch bei Mazda machbar sein, oder?


Frage mich eher: warum nicht bei Nissan?
Timmi919.06.2019 14:25

Frage mich eher: warum nicht bei Nissan?


Hast recht
Gu4rdi4n119.06.2019 13:49

Oh das ist ja sehr variabel. 10k km oder sofort 25k. Was ist mir den 15k …Oh das ist ja sehr variabel. 10k km oder sofort 25k. Was ist mir den 15k und 20k ?Aber naja, der Brutto Listenpreis macht das Angebot mit der 1% Versteuerung eh wieder kaputt.Suche was nettes für max 300€ monatlich


Internet kannste?

leasingmarkt.de/lis…000
Auto Basiert zu 100% auf dem GLA von Mercedes
Wird demnächst nicht mehr produziert daher der tolle Preis!
Sehr solides Auto! Finde persönlich der deutlich bessere GLA!
Sehr Hot!
Schönes Auto, guter Preis. Finde ich gut!
Den kann man sich auch schon ziemlich günstig kaufen. 2 Jahre alte Fahrzeuge kriegst du für knapp 15000/16000 Euro mit einer top Ausstattung.
Infiniti zieht sich doch aus Europa zurück, isn't it?
Das ist eine A-Klasse, ein schickes Auto. Bei dem Gewerbeleasing gilt auch noch folgendes:

- kein Rücktrittsrecht
- kein Käuferschutz bei Schwierigkeiten etc.

Ich würde immer die Rückgabe-Kratzerkosten dazu addieren. (10% der Leasingrate?)
Rincewind8719.06.2019 17:25

Kein Wunder bei den Kunden...


Wie meinst du das?
Stmp-dealz19.06.2019 15:19

Auto Basiert zu 100% auf dem GLA von Mercedes Wird demnächst nicht mehr …Auto Basiert zu 100% auf dem GLA von Mercedes Wird demnächst nicht mehr produziert daher der tolle Preis!Sehr solides Auto! Finde persönlich der deutlich bessere GLA!Sehr Hot!


du meinst den QX30, dieser hier ist die A-Klasse
zerberuss19.06.2019 14:04

Viel Spaß, wenn etwas kaputt geht. Infinity zog oder zieht sich aus D …Viel Spaß, wenn etwas kaputt geht. Infinity zog oder zieht sich aus D zurück. Den kann man nur leasen, wenn man sich ausschließlich im Umkreis einer Werkstatt mit Lizenz bewegt.Sehr kalt.


Mit der A-Klasse notfalls bei Benz vorbeischauen.
Der Bullshit der unter Leasingdealz geschrieben wird ist mal wieder super. Schade das hier jeder Hans und Franz seinen Senf zu abgeben darf der keine Ahnung vom Leasing hat.
DresdnerSindKeineNazis19.06.2019 18:28

Wie meinst du das?


Na die deutschen Kunden.
Dümmste Prioritäten, nörgelig, finden Sitznähte, Spaltmaße und Armaturenbrettmaterialien wichtiger als Zuverlässigkeit und Praktikabilität. Wollen immer wieder das gleiche langweilige Design. Lieben Rumpelfahrwerke und wollen immer alles genau anders als im Rest der Welt.
Zicken rum, wenn man keine ellenlange Aufpreisliste hat und nicht das Kassengestell mit Sitzheizung ausstatten usw...
Darauf hätte ich als Hersteller auch kein Bock.
Ich habe ja daher meine liebe Not hier in D mit Autos...je mehr Zeit vergeht, desto weniger werde ich glücklich mit den Krücken die es hier gibt.
Rincewind8720.06.2019 09:47

Na die deutschen Kunden. Dümmste Prioritäten, nörgelig, finden Sitznähte, S …Na die deutschen Kunden. Dümmste Prioritäten, nörgelig, finden Sitznähte, Spaltmaße und Armaturenbrettmaterialien wichtiger als Zuverlässigkeit und Praktikabilität. Wollen immer wieder das gleiche langweilige Design. Lieben Rumpelfahrwerke und wollen immer alles genau anders als im Rest der Welt.Zicken rum, wenn man keine ellenlange Aufpreisliste hat und nicht das Kassengestell mit Sitzheizung ausstatten usw...Darauf hätte ich als Hersteller auch kein Bock.Ich habe ja daher meine liebe Not hier in D mit Autos...je mehr Zeit vergeht, desto weniger werde ich glücklich mit den Krücken die es hier gibt.


Die Deutschen achten halt auf Qualität. Wenn ich 25000 km im Jahr im Auto sitze, ist mir die Innenraumqualität und Ausstattung natürlich wichtiger als die Praktikabilität.
DresdnerSindKeineNazis20.06.2019 17:07

Die Deutschen achten halt auf Qualität. Wenn ich 25000 km im Jahr im Auto …Die Deutschen achten halt auf Qualität. Wenn ich 25000 km im Jahr im Auto sitze, ist mir die Innenraumqualität und Ausstattung natürlich wichtiger als die Praktikabilität.


Naja da hat jeder eine andere Vorstellung von.
Wenn ich mich in meinen 19 Jahre alten Mazda setze der fast 160.000km weg hat dann sitze ich in einer Hartplastik Wüste mit derben Stoffsitzen und dicken, schwer klickenden Druckschaltern.
Das was in jeder deutschen Autozeitschrift jahrelang bemotzt wurde. Das Ding sieht daher innen aus wie neu.

Da sehen deutsche Autos dank Softtouch und Nappa aber ganz anders aus nach der Zeit.

Aber wie gesagt. Jeder sieht das anders.
Hatte in den USA nen 200 Meilen alten Infinity QX80. Spaltmaße vom Mond und dicke Plastikschalter. So what? Fette Kiste, fetter Motor, Fette Sessel.
Rincewind8720.06.2019 17:57

Naja da hat jeder eine andere Vorstellung von.Wenn ich mich in meinen 19 …Naja da hat jeder eine andere Vorstellung von.Wenn ich mich in meinen 19 Jahre alten Mazda setze der fast 160.000km weg hat dann sitze ich in einer Hartplastik Wüste mit derben Stoffsitzen und dicken, schwer klickenden Druckschaltern.Das was in jeder deutschen Autozeitschrift jahrelang bemotzt wurde. Das Ding sieht daher innen aus wie neu.Da sehen deutsche Autos dank Softtouch und Nappa aber ganz anders aus nach der Zeit. Aber wie gesagt. Jeder sieht das anders.Hatte in den USA nen 200 Meilen alten Infinity QX80. Spaltmaße vom Mond und dicke Plastikschalter. So what? Fette Kiste, fetter Motor, Fette Sessel.


Wenn ich mich in meinen drei Jahre alten A6 Allroad setze, habe ich auch eine "fette" Kiste mit "fettem" Motor, aber innen halt auch den Geruch von neuem Leder und hochwertig klickenden Aluschaltern.
Ich habe mal eine Frage zum Leasing und zum Gewerbe. Ich habe eine Vollzeitbeschäftigung (netto 2500€), überlege jedoch ein Gewerbeschein zu beantragen, womit ich nebenbei Promotionjobs in kleinerem Rahmen durchführen würde. Bis 17500€ kann ich die Kleinunternehmerreglung in Anspruch nehmen oder wie läuft das steuerlich neben meinem Vollzeitjob ab? Bei der Kleinunternehmerregelung kann ich keine Steuern beim Leasing zurückholen, um auf den Netto-Betrag zu kommen, sehe ich das richtig? Wann lohnt sich dann das Gewerbeleasing? Würde mich über Infos freuen, da ich dann demnächst gerne bei einem dieser Angebote zuschlagen würde. Habe dazu leider nichts im Internet gefunden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text