Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbeleasing] Peugeot Boxer 328 L1H1 - ab mtl. 41,93€ netto bzw. 49,90€ brutto, 12 Monate, ab 10.000 km, LF 0,19
410° Abgelaufen

[Gewerbeleasing] Peugeot Boxer 328 L1H1 - ab mtl. 41,93€ netto bzw. 49,90€ brutto, 12 Monate, ab 10.000 km, LF 0,19

9
eingestellt am 27. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo zusammen,

auf der Suche nach einem Kastenwagen bin ich auf ein sehr interessantes Angebot gestoßen.

Aktuell gibt es über Leasingmarkt.de einen Peugeot Boxer Kastenwagen 328 L1H1 für ab 41,93 Euro Netto ( 49,90 Euro Brutto ) mit 10.000 km p.a. Fahrleistung und 12 Monate Laufzeit.

Benötigt Ihr 20.000 km p.a., liegen wir dann bei 58,74 Euro Netto ( 69,90 Euro Brutto ).

Zusammen mit den Überführungskosten ( 900 Euro Brutto ) kostet der ganze Spaß bei einer Laufzeit von einem Jahr und 20.000km p.a. Laufleistung gute 1.461,18 Euro Netto ( 1.738,80 Brutto ).

Leasingfaktor: 0,19
Gesamtleasingfaktor: 0,40

Laufzeit und KM änderbar, die Konditionen ändern sich dann entsprechend.

Hoffe das Angebot gefällt euch.

Schönes Wochenende.
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
perfekt um abends escooter in innenstädten einzusammeln, als juicer
9 Kommentare
Grundsätzlich ein guter Preis.. Nur das Bild Täuscht ein wenig, ist der ganz kleine
23051076-eQZlT.jpg
Da übersteigen die Überführungskosten die Leasingraten
perfekt um abends escooter in innenstädten einzusammeln, als juicer
Hot. Perfekt um ein paar Flüchtlinge über die Grenze zu bringen
Dieses Fahrzeug ist nicht mehr verfügbar.
Reicht für sowas der popelige 30€ Kleingewerbeschein oder braucht man da mehr?
n8f4LL127.09.2019 12:43

Reicht für sowas der popelige 30€ Kleingewerbeschein oder braucht man da me …Reicht für sowas der popelige 30€ Kleingewerbeschein oder braucht man da mehr?


Mach einfach ein normales Gewerbe auf. Hab ich gemacht. Bin 21 Kahre alt und habe damit jetzt 3 Autos gekauft. Und keiner fragt nach. De Schufa juckts auch net. Also alles super
Hör doch bitte auf so einen Mist zu erzählen. Jedes Gewerbe muss die Absicht haben Gewinn zu erzielen, sonst ist es kein Gewerbe. Das Finanzamt kommt nach spätestens 3 Jahren und schaut sich die Bücher an. Zusätzlich muss man je nach firmierung eine GuV oder einen Jahresabschluss machen. Das kostet mindestens 1000€ beim Steuerberater. Diese Storys kannst du deiner Mutter erzählen aber hör auf die Leute hier zu verwirren
BartMann9127.09.2019 17:17

Hör doch bitte auf so einen Mist zu erzählen. Jedes Gewerbe muss die A …Hör doch bitte auf so einen Mist zu erzählen. Jedes Gewerbe muss die Absicht haben Gewinn zu erzielen, sonst ist es kein Gewerbe. Das Finanzamt kommt nach spätestens 3 Jahren und schaut sich die Bücher an. Zusätzlich muss man je nach firmierung eine GuV oder einen Jahresabschluss machen. Das kostet mindestens 1000€ beim Steuerberater. Diese Storys kannst du deiner Mutter erzählen aber hör auf die Leute hier zu verwirren


Von A biz Z, Blödsinn!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text