Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(Gewerbeleasing) Renault Master Kastenwagen L2H2 3,5t dCi 135 | 12 Monate | 10tKM pro Jahr | Rückfahrkamera, Totwinkelassistent | LF: 0,27
298° Abgelaufen

(Gewerbeleasing) Renault Master Kastenwagen L2H2 3,5t dCi 135 | 12 Monate | 10tKM pro Jahr | Rückfahrkamera, Totwinkelassistent | LF: 0,27

Redakteur/in14
Redakteur/in
eingestellt am 8. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Null-Leasing bekommt ihr einen Kastenwagen für ein Jahr um 91,50€ netto im Monat von der WAHL Group. Ihr müsst keine Waren transportieren und habt auch nicht mit der ALD zu tun. Die Autos sind sofort verfügbar, auch in unterschiedlichen Ausstattungen. Im Preisvergleich zahlt ihr ähnliche Preise für ALD-Leasings mit kostenpflichtigem Rückholservice oder Angebote für reinen Warentransport.

  • Leasingfaktor: 0,27
  • Listenpreis: 32.740,00€ netto
  • Laufzeit: 12 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: 91,50€ netto
  • Bereitstellungskosten ohne Zulassung: 839,50€ netto
  • Gesamtkosten (netto) = 91,50€ x 12 + 839,50€ = 1.937,50€ (€161,46 / Monat netto)

1600388-mEZMC.jpg
  • Innenraumharmonie in Carbon-Stil
  • Stoffpolsterung ""Kaleido"" anthrazit
  • Ganzjahresreifen

Sonderausstattung


  • Klang & Klima-Paket( Audiosystem: Radio mit Bluetooth und Plug & Music (DAB+) Freisprecheinrichtung Bluetooth Klimaanlage Handschuhfach mit Kühlfunktion Pollenfilter )
  • Laderaumschutz-Paket( Holzfussboden im Laderaum Verkleidung im Lade-/FG-Raum: Holz hoch LED-Beleuchtung im Laderaum Verzurrösen im Laderaum seitlich )
  • Paketkombination: Komfort-Paket mit Einparkhilfe hinten, vorn und Rückfahrkamera( Einparkhilfe vorn und hinten mit Rückfahrkamera Geschwindigkeits-Begrenzeranlage Geschwindigkeits-Regelanlage (Tempomat) Sitze im Fahrerhaus: Fahrersitz höhenverstellbar Sitze im Fahrerhaus: Fahrersitz mit Armlehne Fensterheber elektr. vorn, Impulsgeber links Fahrassistenz-System: Totwinkel-Assistent )

Serienausstattung


  • Ablagegalerie
  • Airbag Fahrerseite
  • Anti-Blockier-System (ABS)
  • Antriebsart: Frontantrieb
  • Außenspiegel elektr. verstell- und heizbar
  • Außentemperaturanzeige
  • Bremsassistent
  • Drehzahlmesser
  • Elektr. Bremskraftverteilung
  • Elektron. Stabilitäts-Programm (ESP)( Antriebs-Schlupfregelung (ASR) )
  • Fensterheber elektrisch vorn
  • Getriebe 6-Gang
  • Heckflügeltüren ohne Verglasung
  • Karosserie/Aufbau: Kasten Hochraum
  • Kraftstofftank: 105 Ltr.
  • Kühlergrill mit Chromeinfassung
  • Laderaumtrennwand
  • Lenksäule (Lenkrad) höhenverstellbar
  • Licht- und Regensensor( Einschaltautomatik für Fahrlicht Scheibenwischer mit Regensensor )
  • Modellpflege (2)
  • Motor 2, 3 Ltr. - 99 kW dCi Diesel KAT
  • Pollenfilter
  • Radstand 3682 mm
  • Reifen-Reparaturset
  • Rußpartikelfilter
  • Schadstoffarm nach Abgasnorm Euro 6d-TEMP
  • Schaltpunktanzeige
  • Schiebetür Lade-/Fahrgastraum rechts
  • Schmutzfänger vorn
  • Seitenschutzleisten
  • Servolenkung
  • Sitzbezug / Polsterung: Stoff
  • Sitze im Fahrerhaus: Beifahrerdoppelsitz multifunktional
  • Sitze im Fahrerhaus: Fahrersitz höhenverstellbar( Sitze im Fahrerhaus: Fahrersitz mit Armlehne )
  • Tagfahrlicht LED
  • Verzurrösen Laderaumboden
  • Wegfahrsperre
  • Wärmeschutzverglasung
  • Zentralverriegelung mit Fernbedienung
  • Zul. Gesamtgewicht 3,5 t
Zusätzliche Info
Null-Leasing.com Angebote

Gruppen

14 Kommentare
Was passiert eigentlich, wenn Beschädigungen während der Leasingzeit passieren? Zb beim Einladen kratzt eine Europalette den boden auf.
sOamatik08.06.2020 12:58

Was passiert eigentlich, wenn Beschädigungen während der Leasingzeit p …Was passiert eigentlich, wenn Beschädigungen während der Leasingzeit passieren? Zb beim Einladen kratzt eine Europalette den boden auf.


Im Normalfall, wenn es nicht über ALD ist, wird das als normale Gebrauchsspuren anerkannt.
sOamatik08.06.2020 12:58

Was passiert eigentlich, wenn Beschädigungen während der Leasingzeit p …Was passiert eigentlich, wenn Beschädigungen während der Leasingzeit passieren? Zb beim Einladen kratzt eine Europalette den boden auf.


Meistens sind bis 4cm Kratzer irrelevant, musst du aber nachlesen in den Vertragsbedingungen
Cold für den Milchmädchenfaktor im Titel!
Der GKF ist fast doppelt so hoch als der LF!
Und dann auch noch ausschließlich Nettopreise...
Prisma08.06.2020 13:01

Meistens sind bis 4cm Kratzer irrelevant, musst du aber nachlesen in den …Meistens sind bis 4cm Kratzer irrelevant, musst du aber nachlesen in den Vertragsbedingungen


4cm tiefe Kratzer. Ist massiv Holz? Bio Truck?
voll geil ! aber ich versteh den satz nicht ganz ... Bei Null-Leasing bekommt ihr einen Kastenwagen für ein Jahr um 91,50€ netto im Monat von der WAHL Group. Ihr müsst keine Waren transportieren und habt auch nicht mit der ALD zu tun. Die Autos sind sofort verfügbar, auch in unterschiedlichen Ausstattungen. Im Preisvergleich zahlt ihr ähnliche Preise für ALD-Leasing

weil wahl group und dann irgendwas mit waren transportieren ? und dann doch ALD oder nich ALD oder vermittelt durch WAHL von ALD
mit ald will ich nichts zu tun haben ... das fahrzeug ist ja ein nutzfahrzeug ... das wird GENUTZT und die ladefläche wird nun mal spuren haben das muss ganz klar sein ... kann wer was dazu sagen erfahrung mit wahl group ?
bin stark dran interessiert kommt mir grad recht die kiste ;-)
Opferlamm08.06.2020 13:49

4cm tiefe Kratzer. Ist massiv Holz? Bio Truck?


Meinte eher 4 cm KratzerLänge auf Lack
Prisma08.06.2020 15:03

Meinte eher 4 cm KratzerLänge auf Lack


Mit Hubwagen vor Kfz entstehen gerne 8 cm Kratzer. In der Mitte ein Loch boren... Dann 4 cm 2x... Oder zuspachteln und Lack....
fra_pe08.06.2020 13:20

Cold für den Milchmädchenfaktor im Titel! Der GKF ist fast d …Cold für den Milchmädchenfaktor im Titel! Der GKF ist fast doppelt so hoch als der LF!Und dann auch noch ausschließlich Nettopreise...


Gewerbe = Netto? Wo ist das Problem?
Also wer als Geschäftsmann mit brutto rechnet der ist entweder neu im Geschäft oder will nur prahlen wieviel Umsatz er macht im Monat.
schmaler.Taler08.06.2020 16:30

Gewerbe = Netto? Wo ist das Problem?



meyimye08.06.2020 17:39

Also wer als Geschäftsmann mit brutto rechnet der ist entweder neu im …Also wer als Geschäftsmann mit brutto rechnet der ist entweder neu im Geschäft oder will nur prahlen wieviel Umsatz er macht im Monat.


Gähn!
Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen!
Gibt genügend Selbstständige, welche die MwSt nicht einfach so "abziehen" können!
fra_pe08.06.2020 17:57

Gähn! Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen!Gibt g …Gähn! Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen!Gibt genügend Selbstständige, welche die MwSt nicht einfach so "abziehen" können!


Dann soll er die dazu rechnen. Das ist eine Randgruppe und er möchte vom Teller essen. Also von daher gilt meine Aussage immer noch.
fra_pe08.06.2020 17:57

Gähn! Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen!Gibt g …Gähn! Einfach mal über den Tellerrand hinaus schauen!Gibt genügend Selbstständige, welche die MwSt nicht einfach so "abziehen" können!


Wie kann man nur so überheblich sein
Gewerbedeals immer netto, aus guten Grund, auch wenn es dir nicht passt
tahato08.06.2020 14:17

voll geil ! aber ich versteh den satz nicht ganz ... Bei Null-Leasing …voll geil ! aber ich versteh den satz nicht ganz ... Bei Null-Leasing bekommt ihr einen Kastenwagen für ein Jahr um 91,50€ netto im Monat von der WAHL Group. Ihr müsst keine Waren transportieren und habt auch nicht mit der ALD zu tun. Die Autos sind sofort verfügbar, auch in unterschiedlichen Ausstattungen. Im Preisvergleich zahlt ihr ähnliche Preise für ALD-Leasingweil wahl group und dann irgendwas mit waren transportieren ? und dann doch ALD oder nich ALD oder vermittelt durch WAHL von ALD mit ald will ich nichts zu tun haben ... das fahrzeug ist ja ein nutzfahrzeug ... das wird GENUTZT und die ladefläche wird nun mal spuren haben das muss ganz klar sein ... kann wer was dazu sagen erfahrung mit wahl group ? bin stark dran interessiert kommt mir grad recht die kiste ;-)


Auch wenn die günstige Leasingrate das Angebot verlockend macht. Transporter sind nun mal "Lastesel", die im täglichen Gebrauch Kratzer und Beulen abgekommen. Diese Ausstattungsvariante findest Du auch aktuell für ca. 20.000 EUR netto auf den Autoportalen zum Kauf. Wenn kleine bezahlbare Raten gefragt sind, kannst Du ja z. B. über die Renault Bank finanzieren lassen. Dann gehört das Auto hinterher Dir und es gibt keine Diskussionen über die Länge der Kratzer.
Leasing nur bei Vertreterfahrzeugen, die gewöhnlich etwas schonender behandelt werden. 10.000 km Laufleistung ist auch nicht gerade viel für einen gewerbliches Transporter. Sind bei 250 Arbeitstagen gerade mal im Durchschnit 40 km am Tag.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text