[Gewerbeleasing] Renault Master L1H1 3,3t dCi 110 für 139,00 € Netto / 165,41 € Brutto (60 Monate, 10tsd km/Jahr) LF 0,50
270°

[Gewerbeleasing] Renault Master L1H1 3,3t dCi 110 für 139,00 € Netto / 165,41 € Brutto (60 Monate, 10tsd km/Jahr) LF 0,50

9.139€
15
eingestellt am 13. Nov
Angeheizt vom positiven abschneiden meines letzten Deals (immerhin 800 Grad für mydealz.de/dea…384) versuche ich es einfach noch einmal mit einem Leasingangebot für Gewerbetreibende. Zudem werden hier, zumindest in meinen Augen, viel zu selten Nutzfahrzeuge gepostet.

Und auch dieses mal wieder der (gut gemeinte) Hinweis: Obwohl es in meinen Augen keinen Sinn macht, werde ich sowohl
den Nettopreis als auch den jeweiligen Bruttopreis erwähnen (ich hab auf diese ständigen Netto/Brutto Diskussionen keine Lust mehr!).

Jetzt zum Deal: Gewerbetreibende können aktuell den Transporter Renault Master L1H1 3,3t dCi 110 für 139,00 € Netto / 165,41 € Brutto leasen.

Die Laufzeit liegt bei stolzen 60 Monaten bei einer Laufleistung von 10.000 km / Jahr.

  • Anzahlung: 0,00 € Netto (in diesem Fall auch Brutto! ;))
  • Bereitstellungskosten/Überführungskosten: 799,00 € Netto / 950,81 € Brutto

*** LEASINGFAKTOR: 0,50 *** (nicht so gut wie bei Ford Deal allerdings immer noch ein Super Wert wie ich finde)

Und da ich unverbesserlich bin: mir ist bewusst, dass der Gesamtpreis den ich angegeben habe bei 9.139,00 € NETTO liegt und das es jetzt sicherlich wieder den ein oder anderen geben wird der mir deswegen ein´s überbraten wird: aber es ist mir egal! Für mich bedeutet Gewerbe = Netto - Basta!
(weil ich aber trotzdem ein guter Mensch bin hier auch noch mal zusätzlich der Bruttowert: 10.875,41 €)

Ausstattung des Renault Master L1H1 dCi
  • Klimaanlage
  • CD-Radio MP3 mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung
  • Laderaumschutz-Paket
  • Ganzjahresreifen
  • elektrische Fensterheber vorne
  • Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung
  • Vordersitze manuell verstellbar
  • Trennwand geschlossen, ohne Fenster
  • seitliche Schiebetür rechts, ohne Fenster
  • Kraftstofftank 105 Liter
  • Hecktüren, Öffnungswinkel 180, ohne Fenster
  • Leuchtweitenregulierung
  • Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar
  • ESP mit Beladungserkennung und ASR
  • Lichtmaschine 185A
  • 16-Zoll-Stahlfelgen
  • Raucher-Paket
  • automatische Türverriegelung nach dem Anfahren

So, jetzt können Kommentare wie "Renault ist schxxx, alles ohne Stern oder Niere ist einfach nichts", "...der Wagen hat viel zu wenig Leistung...alles unter 400 PS ist zu langsam und untermotorisiert", "Autocold da Netto statt Brutto", "Cold weil kein Band 20" oder auch "...ich warte bis Xiaomi endlich Transporter bei Gearbest anbietet" starten... ich freu mich schon irgendwie drauf... Ihr seid dran...

Beste Kommentare

Turnigyvor 18 m

Nur 110PS bei so nem Auto? Da überholt einen ja jeder Golf..

Ganz ganz wichtig, dass man mit dem Transporter stets der Schnellste auf der Straße ist!

perfektes mydealz-Gefährt. Frau geht arbeiten, um Kohle zu verdienen, während ich durchs Land fahre und alle regionalen Dealz abgreife....
15 Kommentare

"Renault ist schxxx, alles ohne Stern oder Niere ist einfach nichts"

Ja, bitte lieber einen Leasingdeal für nen Mercedes Citan =)


t. zufriedener Renault-Besitzer

perfektes mydealz-Gefährt. Frau geht arbeiten, um Kohle zu verdienen, während ich durchs Land fahre und alle regionalen Dealz abgreife....

10tsd km/Jahr als firmenwagen??
kurz vor der pleite?
10000km und mehr, bin ich früher im monat gefahren!

In unserer Firma fahren wir seit knapp 7 Jahren und fast 110.000km einen Opel Movano (umgelabelter Renault Master). Absolut zuverlässig ohne bis dato ohne Murren. Einziges Problem: Die hinteren Bremssättel setzen sich immer wieder fest und dann ist die Standzeit der Bremsbeläge nur knapp 10.000 - 15.000km.
Bis auf das Problem echt top.

Hab vor 3 Monaten bei der "Aida" Aktion nen Master für die Firma geholt. Ist ein ordentliches Auto, klar, kommt an den Sprinter nicht ran, aber kostet auch nur die Hälfte. Für das Geld macht man da wenig falsch.

karl_heinz_vor 6 m

10tsd km/Jahr als firmenwagen?? kurz vor der pleite?10000km und …10tsd km/Jahr als firmenwagen?? kurz vor der pleite?10000km und mehr, bin ich früher im monat gefahren!



Das sind dann die, wo nur ne Folie vonem "Saunaclub" drauf kommt und der steht dann max. 14 Tage vor vielbefahrenen Straßen.

Nur 110PS bei so nem Auto? Da überholt einen ja jeder Golf..

Turnigyvor 18 m

Nur 110PS bei so nem Auto? Da überholt einen ja jeder Golf..

Ganz ganz wichtig, dass man mit dem Transporter stets der Schnellste auf der Straße ist!

karl_heinz_vor 58 m

10tsd km/Jahr als firmenwagen?? kurz vor der pleite?10000km und …10tsd km/Jahr als firmenwagen?? kurz vor der pleite?10000km und mehr, bin ich früher im monat gefahren!

Im Monat reicht gerade so.
War mal Kurierfahrer
300-500Km am Tag waren immer drin.

Mit der Kilometerleistung fährt man höchstes die Omma im Rollstuhl 2mal die Woche zum Arzt. Cold

Wie ist es denn mit gebrauchsspuren bezüglich der Rückgabe? Ein Transporter wird doch eigentlich ordentlich her genommen, hat da jemand Erfahrungen? Oder ist der nur zum kissentransport gedacht?;)

Wie siehts aus wenn man 25-30tkm im Jahr macht?

Verfasser

birademcanvor 10 m

Wie siehts aus wenn man 25-30tkm im Jahr macht?


Im Normalfall sollte man, wenn man bereits vorher abschätzen kann das man erheblich Mehrkilometer im Jahr fährt, den Händler bzw. Hersteller nach den Konditionen dafür fragen. Erfahrungsgemäß steigt dann natürlich die monatliche Leasingrate dementsprechend (moderat).
Es macht meist wenig Sinn einen Vertrag mit 10.000/Jahr abzuschließen wenn man dann das 3fache fährt, da hier jeder Mehrkilometer bei Abgabe des Fahrzeugs zusätzlich berechnet wird. Leider hat der Händler Renault König hierzu keine Angaben auf seiner Seite gemacht. Vermutlich dürften hier aber rund ~10 Cent/km anfallen.

hukdzzvor 12 h, 16 m

Im Normalfall sollte man, wenn man bereits vorher abschätzen kann das man …Im Normalfall sollte man, wenn man bereits vorher abschätzen kann das man erheblich Mehrkilometer im Jahr fährt, den Händler bzw. Hersteller nach den Konditionen dafür fragen. Erfahrungsgemäß steigt dann natürlich die monatliche Leasingrate dementsprechend (moderat).Es macht meist wenig Sinn einen Vertrag mit 10.000/Jahr abzuschließen wenn man dann das 3fache fährt, da hier jeder Mehrkilometer bei Abgabe des Fahrzeugs zusätzlich berechnet wird. Leider hat der Händler Renault König hierzu keine Angaben auf seiner Seite gemacht. Vermutlich dürften hier aber rund ~10 Cent/km anfallen.


Vielen dank

karl_heinz_13. Nov

10tsd km/Jahr als firmenwagen?? kurz vor der pleite?10000km und …10tsd km/Jahr als firmenwagen?? kurz vor der pleite?10000km und mehr, bin ich früher im monat gefahren!

Dem Namen nach wohl Actros...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text