Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbeleasing] Renault Trafic dCi 120 L2H1 inkl. Wartung&Verschleiß,122,17€/Monat
198° Abgelaufen

[Gewerbeleasing] Renault Trafic dCi 120 L2H1 inkl. Wartung&Verschleiß,122,17€/Monat

11
eingestellt am 18. JunBearbeitet von:"xyz"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hi zusammen,

ich weiß, ihr könnt keine Gewerbeleasing-Deals mehr sehen. Hierbei handelt es sich aber um ein Auto, welches vermutlich wirklich überwiegend für Gewerbetreibende interessant ist.
Bei leasingmarkt ist über das Autohaus Ertl derzeit der Renault Trafic als L2H1 für einen guten Preis im Angebot. Der Dealpreis ist in brutto, Nettopreis könnt ihr euch ja dann selber ausrechnen.

Das Foto zeigt ein grünes Fahrzeug, ohne Aufpreis sind aber nur Weiß und Grau. Gegen 10€ Aufpreis ist auch die Version mit 145PS und Automatikgetriebe möglich.

  • Bereitstellungszeit:3,0 Monate
  • Erstzulassung:Neuwagen
  • Kilometerstand:0 km
  • Fahrzeugaufbau:Nutzfahrzeug
  • Getriebe:Manuell
  • Anzahl der Türen:4/5
  • Farbe:Weiß
  • Kraftstoff:Diesel
  • Leistung:120 PS (88 kW)
  • Hubraum:1997 ccm


Sonderausstattung in diesem Beispiel:
- Klang & Klima Paket (Radio DAB+ mit Freisprechanlage + Klimaanlage)

Serienausstattung u.a. mit:
• Außentemperaturanzeige
• Elektrische Fensterheber vorne mit Impulsfunktion
• Extraschloss für Fahrt bei geöffneter Hecktür
• Fahrersitz dreifach einstellbar mit Mittelarmlehne und Lendenwirbelstütze
• Handschuhfach, geschlossen und beleuchtet
• Keycard Handsfree (nur für H1-Versionen)
• LED-Scheinwerfer mit Tagfahrlicht
• Verzurrösen seitlich im Laderaum, mobil
• 2-Tasten-Schlüssel, automatische Verriegelung beim Anfahren
• Außenspiegel mit Weitwinkeleinsatz, elektrisch einstell- und beheizbar
• ABS mit elektronischem Bremskraftverteiler und Bremsassistent mit
automatischer Aktivierung der Warnblinkanlage bei Notbremsung
• Beifahrereinzelsitz, höhenverstellbar
• Bordcomputer
• Elektrische Fensterheber vorne
• ESP mit Berganfahrassistent, Beladungserkennung und ASR
• Fahrersitz dreifach einstellbar
• Hecktüren 180° ohne Fenster
• Lenkrad zweifach verstellbar (Tiefe, Höhe)
• Verzurrösen seitlich vom Laderaumboden
• Zentralverriegelung mit Fernbedienung

Die monatl. Kosten belaufen sich bei 24 Monaten mit 10.000km/Jahr auf 89,25€ brutto.
Einmalige Überführungskosten betragen 790,00€ brutto.

Bei einem Bruttolistenpreis von 38.126,41€ ergeben sich folgende Faktoren:
LF: 0,23
GF: 0,32



Ist mein erster Leasingdeal. Falls noch Infos fehlen ergänze ich die gerne.
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

11 Kommentare
Gibt es den auch für privat zum kaufen günstig ?^^
Steviie18.06.2020 18:39

Gibt es den auch für privat zum kaufen günstig ?^^


Laut Leasingmarkt ruft der Händler 21.700,00 € als Kaufpreis für das Fahrzeug auf. Ob das günstig ist musst du selbst vergleichen :P
Das Dealbild scheint falsch zu sein.
Zeigt die Kurzversion.
Das Angebot hingegen bewirbt die Langversion.
Oder beabsichtiges Verwirrspiel ?
Daniel_081518.06.2020 19:40

Das Dealbild scheint falsch zu sein. Zeigt die Kurzversion.Das Angebot …Das Dealbild scheint falsch zu sein. Zeigt die Kurzversion.Das Angebot hingegen bewirbt die Langversion.Oder beabsichtiges Verwirrspiel ?


Ja hab ich auch gemerkt. Ich vertraue bei sowas immer mehr dem Text als den Fotos, denke absichtlich will der Anbieter nicht verwirren.
Die Heckscheiben sind auch aufpreispflichtig, was ja aber wiederum normal bei Muster-Fotos ist, dass sowas gezeigt wird.
Gutes Modell, hatten wir für unser Gewerbe, schon wendig und gut zu bedienen, passt auch in Tiefgaragen zum Parken. Zuverlässig Sommer wie Winter. Uns fuhr leider eine die A-Säule kaputt
Wenn ich einen 9 Volt - Block von innen unter die Motorhaube klebe, sollte ich doch 4500€ Hybridprämie bekommen können, oder?
xyz18.06.2020 18:42

Laut Leasingmarkt ruft der Händler 21.700,00 € als Kaufpreis für das Fah …Laut Leasingmarkt ruft der Händler 21.700,00 € als Kaufpreis für das Fahrzeug auf. Ob das günstig ist musst du selbst vergleichen :P


Ist günstig.
Dachte in dieser Fahrzeugklasse gibt es nur den VW Multivan
couponfan18.06.2020 19:48

Gutes Modell, hatten wir für unser Gewerbe, schon wendig und gut zu …Gutes Modell, hatten wir für unser Gewerbe, schon wendig und gut zu bedienen, passt auch in Tiefgaragen zum Parken. Zuverlässig Sommer wie Winter. Uns fuhr leider eine die A-Säule kaputt


Bin noch nie einen Trafic gefahren, aber optisch und auch der Innenraum ist baugleich mit dem Opel Vivaro, und das ist der unwendigste Transporter, den es gibt. Da hat ein Sprinter einen kleineren Wendekreis.
Bearbeitet von: "ozan.ozan" 18. Jun
ozan.ozan18.06.2020 22:44

Bin noch nie einen Trafic gefahren, aber optisch und auch der Innenraum …Bin noch nie einen Trafic gefahren, aber optisch und auch der Innenraum ist baugleich mit dem Opel Vivaro, und das ist der unwendigste Transporter, den es gibt. Da hat ein Sprinter einen kleineren Wendekreis.



Was aber mit den Antriebsarten zusammen hängt! Heckantrieb hat von Natur aus einen viel kleineren Wendekreis. Meine E Klasse hat den selben Wendekreis wie der Corsa meiner Frau
Marcel-Reinecke22.06.2020 12:00

Was aber mit den Antriebsarten zusammen hängt! Heckantrieb hat von Natur …Was aber mit den Antriebsarten zusammen hängt! Heckantrieb hat von Natur aus einen viel kleineren Wendekreis. Meine E Klasse hat den selben Wendekreis wie der Corsa meiner Frau


Danke, daran habe ich gar nicht gedacht. Erklärt, warum ein Vito einen gefühlt nur halb so großen Wendekreis hat
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text