Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
[Gewerbeleasing] Renault ZOE INTENS R135 Z.E. 50 Inkl. Batterie, Wartung und Verschleiß* effektiv 54,97, 24M/10.000km
-116°

[Gewerbeleasing] Renault ZOE INTENS R135 Z.E. 50 Inkl. Batterie, Wartung und Verschleiß* effektiv 54,97, 24M/10.000km

14
eingestellt am 19. Jun
Großer Motor, höchste Ausstattungsvariante. Preis inkl. Batteriemiete!

Die monatliche Leasingrate liegt bei 268,70 € zzgl. Mwst. + 671,43 € zzgl. Mwst. (Überführungskosten) + 299 € zzgl. Mwst. (Rückholservice).
Auf die Gesamtlautzeit gerechnet (268,70 x 24 Monate = 6209,75 € + 671,43 € + 299,00 €), kostet Sie das Fahrzeug 7419,17 € zzgl. Mwst.
Nach Abzug der Förderung, bleibt ein monatlicher Restbetrag von 54,97 € zzgl. Mwst .
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

14 Kommentare
Effektiv 54,97 in Titel
schujan119.06.2020 22:42

Effektiv 54,97 in Titel


Jap, sonst wird’s kalt weil alle bei 7.400 das nicht mal lesen
Du solltest eventuell den Deal etwas überarbeiten
Sehr guter Preis bei der Ausstattung und größtem Motor. Hot
Sonst wird immer gemeckert, dass die 6000€ "Cashback" in den Preis mit rein gehören. Jetzt macht es mal jemand und der gute Deal wird Eiskalt
Der Deal ist TOP!
Effektivpreis im Titel ergänzt. Läuft so lange als Geheimtipp
Preis nach Abzug der Förderung angepasst.
Das ist ja ein super Preis. Leider nur Gewerbe.
cerelac8220.06.2020 11:23

Das ist ja ein super Preis. Leider nur Gewerbe.


Wo ist das Problem? Renault akzeptiert auch "Scheingewerbe"
Bearbeitet von: "avocado" 20. Jun
Der Dealpreis ist falsch bzw. irreführend. Die Leasingrate ist eben nicht 55€ + MwSt., ich muss ja auch Mehrwertsteuer auf den Teil zahlen, von dem ich die Förderung abziehe. Also ist der Effektivpreis eigentlich (7419,17€*1,19-6100€)/24 = 113,70€ brutto im Monat.
lenn12120.06.2020 14:19

Der Dealpreis ist falsch bzw. irreführend. Die Leasingrate ist eben nicht …Der Dealpreis ist falsch bzw. irreführend. Die Leasingrate ist eben nicht 55€ + MwSt., ich muss ja auch Mehrwertsteuer auf den Teil zahlen, von dem ich die Förderung abziehe. Also ist der Effektivpreis eigentlich (7419,17€*1,19-6100€)/24 = 113,70€ brutto im Monat.


Sicher? Wäre dann ja ganz blöd.
hanselfritzmaier20.06.2020 23:54

Denke auch


Denke persönlich eher nein weil in der Beschreibung nichts davon steht jedoch andere Preise zzgl. Mwst sind. Rufe da mal morgen an und kläre dies.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text