Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gewerbeleasing Renault Zoe nach Erstattung der Umweltprämie für effektiv 0€
564° Abgelaufen

Gewerbeleasing Renault Zoe nach Erstattung der Umweltprämie für effektiv 0€

99
eingestellt am 30. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leasingfreunde,

Falls ihr ein Gewerbe habt und die Mwst ein durchlaufender Posten für euch darstellt könnt ihr hier, nachdem ihr die Anzahlung von der BAFA zurück erstattet bekommen habt den Renault Zoe für effektiv 0€ leasen. Wartung und Verschleiß ist hier in der Rate drin.

Monatliche Rate: 125€ zzgl MwSt. x 24 Monate = 3000€ zzgl. MwSt.
Einmalige Sonderzahlung zu Vertragsbeginn: 3100€ zzgl. MwSt.
Gesamt-Leasing-Betrag ( für 24 Monate ): 6100€ zzgl. MwSt.

Erstattungsfähiger Betrag ( Staatlicher Zuschuss Umweltbonus, Innovationsbonus und AVAS ): 6100€


Anbei noch paar Daten zum auto:

Erstzulassung:Neuwagen Kilometerstand:0 km Fahrzeugaufbau:Limousine Getriebe:Automatik Anzahl der Türen:4/5 Farbe:Weiß Kraftstoff:Elektro Leistung:107 PS (79 kW) Reichweite:3 90 km

elektr. Fensterheber Klimaanlage Regensensor Tempomat
Schlüssellose Zentralverr. ABS Beifahrer-Airbag Spurhalteassistent
LED Scheinwerfer LED Tagfahrlicht ASR
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Und wenn ihr den Wagen zwei Jahre lang parkt, bekommt ihr bei Rückgabe eine Minderkilometer-Erstattung von 680€. Wenn das kein Deal ist...
binda30.06.2020 10:11

Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der W …Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der Wagen geleast! Ps das ist natürliche nur eine Mutmaßung meiner Seits, wenn man die Prämien tatsächlich bekäme wäre das wirklich mega hot!


Bevor man irgendeinen Müll verzapft, sollte man sich doch wenigstens ein bisschen schlau machen. Und wenn es “nur” die BAFA Seite ist...

26883519-S4JIQ.jpg
Was noch fehlt:
24 Monate
10tkm p.a.
125€ netto / Monat
3100,- netto Sonderzahlung

Gesamtkosten (=Dealpreis) 6100,- € netto
Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei 30.000 km p.a. direkt von Renault geleast - zum gleichen Preis wie hier vorgestellt.. Meine Zoe hat aber einen stärkeren Motor und ist besser ausgestattet (EXPERIENCE R135) und hat noch div. Extras (Schnelllader, Winterpaket, Klimaautomatik, Allwetterreifen). Ich habe noch vor Anhebung der Förderung geleast. Mein Tipp: Einfach bei Renault Retail Group ein Angebot anfordern.

Ich hab das Angebot falsch gelesen und verkackt. Nehme alles zurück, sorry!
Bearbeitet von: "Fincut" 30. Jun
99 Kommentare
Und wenn ihr den Wagen zwei Jahre lang parkt, bekommt ihr bei Rückgabe eine Minderkilometer-Erstattung von 680€. Wenn das kein Deal ist...
Was noch fehlt:
24 Monate
10tkm p.a.
125€ netto / Monat
3100,- netto Sonderzahlung

Gesamtkosten (=Dealpreis) 6100,- € netto
Prüfe ich aktuell auch. Scheint tatsächlich so zu sein.
Effektiv 0€ sind es jedoch nicht, wenn man Überführungskosten berücksichtigt.
suedpol30.06.2020 09:45

Was noch fehlt:24 Monate10tkm p.a.125€ netto / Monat3100,- netto S …Was noch fehlt:24 Monate10tkm p.a.125€ netto / Monat3100,- netto SonderzahlungGesamtkosten (=Dealpreis) 6100,- € netto


Stimmt. In der Anzeige steht:

Monatliche Rate: 125€ zzgl MwSt. x 24 Monate = 3000€ zzgl. MwSt.
Einmalige Sonderzahlung zu Vertragsbeginn: 3100€ zzgl. MwSt.
Gesamt-Leasing-Betrag ( für 24 Monate ): 6100€ zzgl. MwSt.

Erstattungsfähiger Betrag ( Staatlicher Zuschuss Umweltbonus, Innovationsbonus und AVAS ): 6100€
LingChing30.06.2020 09:47

Stimmt. In der Anzeige steht:Monatliche Rate: 125€ zzgl MwSt. x 24 Monate = …Stimmt. In der Anzeige steht:Monatliche Rate: 125€ zzgl MwSt. x 24 Monate = 3000€ zzgl. MwSt. Einmalige Sonderzahlung zu Vertragsbeginn: 3100€ zzgl. MwSt. Gesamt-Leasing-Betrag ( für 24 Monate ): 6100€ zzgl. MwSt. Erstattungsfähiger Betrag ( Staatlicher Zuschuss Umweltbonus, Innovationsbonus und AVAS ): 6100€


Danke. Muss den Deal dann noch mal bearbeiten....
Also ein bisschen Ausstattung sollte schon sein. ( CCS, Einparkhilfe hinten, Navi) kostet dann aber entsprechend. Empfehle für die kurze Laufzeit je nach Wohnort Ganzjahresreifen.
Bearbeitet von: "ich-muuuss" 30. Jun
Was ist mit der Batteriemiete
Der Deal stimmt so nicht, der Käufer bekommt den Umweltbonus! Also der Händler der den Wagen dann euch leasin lässt!
JulsG30.06.2020 09:45

Effektiv 0€ sind es jedoch nicht, wenn man Überführungskosten ber …Effektiv 0€ sind es jedoch nicht, wenn man Überführungskosten berücksichtigt.


Gibt lt. Anzeige keine.

binda30.06.2020 10:01

Der Deal stimmt so nicht, der Käufer bekommt den Umweltbonus! Also der …Der Deal stimmt so nicht, der Käufer bekommt den Umweltbonus! Also der Händler der den Wagen dann euch leasin lässt!


Antragssteller für den Umweltbonus ist der Halter, nicht der Eigentümer/Leasinggeber. Der Händler ist auch nie der Leasinggeber, weil er eben nur ein Händler ist und keine Leasinggesellschaft. Folglich ist der Händler auch (ab Verkauf des Fahrzeugs an die Leasinggesellschaft) nie der Eigentümer und hat überhaupt nix mit dem Umweltbonus zu tun.
Bearbeitet von: "gloobzy" 30. Jun
JulsG30.06.2020 09:45

Prüfe ich aktuell auch. Scheint tatsächlich so zu sein.Effektiv 0€ sind es …Prüfe ich aktuell auch. Scheint tatsächlich so zu sein.Effektiv 0€ sind es jedoch nicht, wenn man Überführungskosten berücksichtigt.



carljiri130.06.2020 09:57

Was ist mit der Batteriemiete


Überführung ist ja laut der Angebotsseite schon mit drin.
Zur Batteriemiete stehen da leider keine Infos, das wäre noch interessant, wenn das jmd. rausfinden könnte.
binda30.06.2020 10:01

Der Deal stimmt so nicht, der Käufer bekommt den Umweltbonus! Also der …Der Deal stimmt so nicht, der Käufer bekommt den Umweltbonus! Also der Händler der den Wagen dann euch leasin lässt!


Ich würde ja gerne mal in irgendwelche Autohäuser gehen und beim leasen fragen wo steht dass die Sonderzahlung für sie ist.
Diego198130.06.2020 09:48

Danke. Muss den Deal dann noch mal bearbeiten....


Die Überführungskosten sind wohl auch schon mit drinnen. Ist ja krass !!!
JulsG30.06.2020 09:45

Prüfe ich aktuell auch. Scheint tatsächlich so zu sein.Effektiv 0€ sind es …Prüfe ich aktuell auch. Scheint tatsächlich so zu sein.Effektiv 0€ sind es jedoch nicht, wenn man Überführungskosten berücksichtigt.


Die sind wohl schon dabei. !
Ich fürchte ja, dass die Lieferzeit des Zoe dank solcher Gewerbekunden-Angebote schnell in die Höhe schießen wird und man als Privatkunde leider wieder in die Röhre guckt
benbeckerben30.06.2020 10:06

Die Überführungskosten sind wohl auch schon mit drinnen. Ist ja krass !!! ( …Die Überführungskosten sind wohl auch schon mit drinnen. Ist ja krass !!!


Deswegen steht da ja: für effektiv 0€. Man muss halt das Geld vorstrecken und bekommt es hoffentlich von der BAFA wieder.
Klar, und Versicherung kommt auch noch dazu.....aber ich denke das dürfte jedem klar sein
nanamo30.06.2020 10:04

Ich würde ja gerne mal in irgendwelche Autohäuser gehen und beim leasen f …Ich würde ja gerne mal in irgendwelche Autohäuser gehen und beim leasen fragen wo steht dass die Sonderzahlung für sie ist.


Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der Wagen geleast! Ps das ist natürliche nur eine Mutmaßung meiner Seits, wenn man die Prämien tatsächlich bekäme wäre das wirklich mega hot!
Diego198130.06.2020 10:08

Deswegen steht da ja: für effektiv 0€. Man muss halt das Geld vorstrecken u …Deswegen steht da ja: für effektiv 0€. Man muss halt das Geld vorstrecken und bekommt es hoffentlich von der BAFA wieder. Klar, und Versicherung kommt auch noch dazu.....aber ich denke das dürfte jedem klar sein


Ist eben nur leider aufgrund der Batteriemiete nicht effektiv 0€ und auch der Dealpreis ist damit falsch.


binda30.06.2020 10:11

Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der W …Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der Wagen geleast!



Eben nicht, die Prämie ist für den Halter.
Bearbeitet von: "gloobzy" 30. Jun
binda30.06.2020 10:11

Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der W …Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der Wagen geleast! Ps das ist natürliche nur eine Mutmaßung meiner Seits, wenn man die Prämien tatsächlich bekäme wäre das wirklich mega hot!


Aber wer "kauft" hier den Wagen?
Die Prämie ist ja nicht fürs Leasing vorgesehen wenn ich richtig verstanden habe.

Wird da Schmu betrieben mit dem Leasingnehmer, es also angegeben er hätte das Fahrzeug gekauft oder wie?
binda30.06.2020 10:11

Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der W …Guter Einwand, aber dennoch sind die Prämien für Käufer und hier wird der Wagen geleast! Ps das ist natürliche nur eine Mutmaßung meiner Seits, wenn man die Prämien tatsächlich bekäme wäre das wirklich mega hot!


Bevor man irgendeinen Müll verzapft, sollte man sich doch wenigstens ein bisschen schlau machen. Und wenn es “nur” die BAFA Seite ist...

26883519-S4JIQ.jpg
Könnte eine Firma dieses Angebot für eine/n Mitarbeiter/In wahrnehmen?
Manitu30.06.2020 10:20

Könnte eine Firma dieses Angebot für eine/n Mitarbeiter/In wahrnehmen?



Ja. Zur Ausgestaltung möge besagte Firma ihre Steuerberatung befragen.
Wird Zeit ein Gewerbe zu eröffnen
Ich hoffe ja in Zukunft mal auf einen guten Leasingdeal mit dem Honda e. Am besten für Privat. Finde das Auto klasse
Manitu30.06.2020 10:20

Könnte eine Firma dieses Angebot für eine/n Mitarbeiter/In wahrnehmen?


ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit kostet dich der Wagen je nach dem welche Steuerklasse Gehalt... um die 100€ im Monat
carljiri130.06.2020 09:57

Was ist mit der Batteriemiete



So ein Fragezeichen tut nicht weh
geldmalle30.06.2020 10:35

So ein Fragezeichen tut nicht weh


-> hab eins! -> ?
RickohneMorty30.06.2020 10:33

Wird Zeit ein Gewerbe zu eröffnen Ich hoffe ja in Zukunft mal auf …Wird Zeit ein Gewerbe zu eröffnen Ich hoffe ja in Zukunft mal auf einen guten Leasingdeal mit dem Honda e. Am besten für Privat. Finde das Auto klasse


Schaue ich auch schon. Aber selbst im Gewerbe gibt es keine vernünftigen Preise
FabianSchmidbauer30.06.2020 10:34

ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit …ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit kostet dich der Wagen je nach dem welche Steuerklasse Gehalt... um die 100€ im Monat


0,25% bei diesem Fahrzeug (also 25% der 1% Regel) oder man führt halt Fahrtenbuch
FabianSchmidbauer30.06.2020 10:34

ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit …ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit kostet dich der Wagen je nach dem welche Steuerklasse Gehalt... um die 100€ im Monat



0,25%
FabianSchmidbauer30.06.2020 10:34

ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit …ja aber dann kommt die 1% Regel als Privatnutzung zu trage und somit kostet dich der Wagen je nach dem welche Steuerklasse Gehalt... um die 100€ im Monat


0,25%*
Manitu30.06.2020 10:20

Könnte eine Firma dieses Angebot für eine/n Mitarbeiter/In wahrnehmen?


ja, wenn deine Firma klein ist und kein gesammelten Flottenbezugspartner.
Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei 30.000 km p.a. direkt von Renault geleast - zum gleichen Preis wie hier vorgestellt.. Meine Zoe hat aber einen stärkeren Motor und ist besser ausgestattet (EXPERIENCE R135) und hat noch div. Extras (Schnelllader, Winterpaket, Klimaautomatik, Allwetterreifen). Ich habe noch vor Anhebung der Förderung geleast. Mein Tipp: Einfach bei Renault Retail Group ein Angebot anfordern.

Ich hab das Angebot falsch gelesen und verkackt. Nehme alles zurück, sorry!
Bearbeitet von: "Fincut" 30. Jun
Rechnen wir jetzt eigentlich jeden Deal für Gewerbetreibende aus? Also zb:
Nutella für 2,33€ zzgl. MwSt.
Cashback von 1€
= Nutella für 1,33€!

..
Nein den Deal gibt's natürlich nicht..
Weiß jemand ob man mit Firmensitz in BaWü noch die 2000€ Zusatzprämie bekommt?
Fincut30.06.2020 10:50

Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei …Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei 30.000 km p.a. direkt von Renault geleast - zum gleichen Preis wie hier vorgestellt.. Meine Zoe hat aber einen stärkeren Motor und ist besser ausgestattet (EXPERIENCE R135) und hat noch div. Extras (Schnelllader, Winterpaket, Klimaautomatik, Allwetterreifen). Ich habe noch vor Anhebung der Förderung geleast. Mein Tipp: Einfach bei Renault Retail Group ein Angebot anfordern.


Ah okay...
Wie sehen denn konkret Deine Zahlen aus?
Also die monatliche Nettorate für 30tkm/anno, wie viel Überführungsgebühren, wie hoch ist die Sonderanzahlung und wie viel Euro bekommst Du von der Bafa zurück?
Ist der Staatliche Zuschuss (6100€) brutto oder netto?
Also erhält man wirklich 6100€ oder muss man davon die mwst abtreten?
Fincut30.06.2020 10:50

Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei …Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei 30.000 km p.a. direkt von Renault geleast - zum gleichen Preis wie hier vorgestellt.. Meine Zoe hat aber einen stärkeren Motor und ist besser ausgestattet (EXPERIENCE R135) und hat noch div. Extras (Schnelllader, Winterpaket, Klimaautomatik, Allwetterreifen). Ich habe noch vor Anhebung der Förderung geleast. Mein Tipp: Einfach bei Renault Retail Group ein Angebot anfordern.



Klingt insb. aufgrund der 90.000km nach harten Fakenews.
klebaer30.06.2020 11:20

Ist der Staatliche Zuschuss (6100€) brutto oder netto?Also erhält man wi …Ist der Staatliche Zuschuss (6100€) brutto oder netto?Also erhält man wirklich 6100€ oder muss man davon die mwst abtreten?


Da es sich um einen staatlichen Zuschuss handelt, wird auf diesen keine Steuer erhoben und du bekommst die 6.100€ direkt von der Bafa ausgezahlt!
Fincut30.06.2020 10:50

Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei …Viel zu teuer, cold Ich habe meine Gewerbe-Zoe über 36 Monate bei 30.000 km p.a. direkt von Renault geleast - zum gleichen Preis wie hier vorgestellt.. Meine Zoe hat aber einen stärkeren Motor und ist besser ausgestattet (EXPERIENCE R135) und hat noch div. Extras (Schnelllader, Winterpaket, Klimaautomatik, Allwetterreifen). Ich habe noch vor Anhebung der Förderung geleast. Mein Tipp: Einfach bei Renault Retail Group ein Angebot anfordern.



Also Renault hat Dir effektiv Geld gezahlt, um deren Fahrzeug zu nutzen?
Bist Du A-Promi?
Otto-Normal-Gewerbe muss dann wohl leider mit dem "0 EURO effektiv"-Angebot leben...
Muss man hauptberuflich Gewerbetreibender oder Freiberufler sein? Ich bin neben meinem Angestelltenverhältnis in geringem Umfang als Freiberufler (vllt 4000 Euro Umsatz pro Quartal) tätig ... reicht das?
Bearbeitet von: "fez87" 30. Jun
fez8730.06.2020 11:40

Muss man hauptberuflich Gewerbetreibender oder Freiberufler sein? Ich bin …Muss man hauptberuflich Gewerbetreibender oder Freiberufler sein? Ich bin neben meinem Angestelltenverhältnis in geringem Umfang als Freiberufler (vllt 4000 Euro Umsatz pro Quartal) tätig ... reicht das?


Könnte schwierig werden - aber dennoch versuchen! Wichtig ist v.a. das dein Gewerbe vorsteuerabzugsberechtigt ist, damit du am Ende auch wirklich bei den effektiv 0€ für die ZOE landest!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text