Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbeleasing Berlin] SEAT Mii electric Plus - Vollausstattung!! inkl. WKR, Service & Kasko mtl 55,99 € (netto), 24 Mon. ab 10tkm, LF 0,29
1844° Abgelaufen

[Gewerbeleasing Berlin] SEAT Mii electric Plus - Vollausstattung!! inkl. WKR, Service & Kasko mtl 55,99 € (netto), 24 Mon. ab 10tkm, LF 0,29

Redakteur/in113
Redakteur/in
eingestellt am 10. Feb

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Berliner!!! Hier bekommt ihr ein mega Angebot für euer erstes Zweitauto/Elektroauto/Spaßmobil/überdachten Einkaufswagen. Ihr zahlt monatlich 55,99€ netto und bekommt dafür einen vollausgestatteten Elefantenrollschuh von Seat. Der Mii sollte hier mittlerweile mehrfach bekannt sein: Das perfekte Stadtauto, erst recht bei dem Preis. WKR bedeutet übrigens Winterkompletträder

  • Abholung Autostadt Wolfsburg möglich oder Haustürlieferung auf Anfrage!
  • Elektro
  • Automatik
  • Neuwagen
  • Bereitstellungszeit: ca. 6 Monate
  • Farbe: Nachtschwarz (änderbar)
  • u.a. CCS Ladedose, Ladedose Combo 2 (EU), Easy Flex Paket, Höheneinstellung, manuell, für Vordersitze, Mit Halter, Variables Ladebodenkonzept, Fahrassistenz Paket, Ambiente und Umfeldbeleuchtung, Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) elektronisch, Ultraschall-Einparkhilfe hinten, Netzkabel für Haushaltssteckdose, Ladekabel Mode 2 Typ2 / E+F (10A), Winter-Paket, Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht und coming home Funktion


Ihr braucht ein Gewerbe, außerdem beinhaltet das Angebot 2.000€ Bafa und 4.000€ Berlin Förderung als Anzahlung. Achtung: Zulassung u. Hauptnutzung in Berlin & Firmensitz/Gewerbeanmeldung in Berlin.

1532379.jpg
  • 66,63 € mtl. brutto (55,99 € netto)
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Fahrleistung:10000 km / Jahr
  • BLP: 22.870€
  • Gesamtkosten = 55,99,00 € x 24 Monate + 0,00 € = 1.343,76 € netto (eff. 55,99 €/ Monat) bzw. 1.599,12 € brutto (66,63 € / Monat)

Berechnung:
Leasingfaktor: 66,63€/22.870€*100=0,29
Gesamtleasingfaktor: (1599,12/24)/22.870*100=0,29

1532379.jpg1532379.jpg
Sonderausstattung
  • CCS Ladedose
  • Ladedose Combo 2 (EU)
  • Easy Flex Paket
  • Höheneinstellung, manuell, für Vordersitze
  • Mit Halter
  • Variables Ladebodenkonzept
  • Fahrassistenz Paket
  • Ambiente und Umfeldbeleuchtung
  • Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) elektronisch
  • Ultraschall-Einparkhilfe hinten
  • Netzkabel für Haushaltssteckdose
  • Ladekabel Mode 2 Typ2 / E+F (10A)
  • Winter-Paket
  • Tagesfahrlicht mit Assistenzfahrlicht und coming home Funktion
Serienausstattung
  • Airbag Beifahrerseite abschaltbar
  • Airbag Fahrer-/Beifahrerseite
  • Anti-Blockier-System (ABS)
  • Antriebs-Schlupfregelung (ASR)
  • Audiosystem: Radio/CD-Player MP3-fähig mit Bluetooth-/USB-Schnittstelle( AUX-IN-Anschluss Bluetooth-Schnittstelle mit Freisprecheinrichtung integriert )
  • Ausstellfenster hinten
  • Außenspiegel und Türgriffe außen in Wagenfarbe
  • Blinkleuchten LED in Außenspiegel integriert
  • Bordcomputer
  • Bremsassistent
  • Elektr. Bremskraftverteilung
  • Elektromotor 61 kW (EBMA)( Elektromotor 61 kW )
  • Elektron. Stabilitäts-Programm (ESP)
  • Fahrassistenz-System: Spurhalteassistent
  • Fensterheber elektrisch vorn
  • Getriebe für Elektrofahrzeug
  • Heckscheibe heizbar
  • Heckscheibenwischer
  • Karosserie: 5-türig
  • Klimaautomatik
  • Kofferraumbeleuchtung
  • Ladekabel (Wechselstrom)
  • Lautsprecher vorn
  • Lenksäule (Lenkrad) höhenverstellbar
  • Licht- und Regensensor
  • Motor-Schleppmoment-Regulator (MSR)
  • Reifen-Reparaturset
  • Reifendruck-Kontrollsystem
  • Rücksitzlehne klappbar
  • Schalt-/Wählhebelgriff Leder
  • Seitenairbag
  • Service-System: Remote Services (SEAT Connect)
  • Servolenkung
  • Sitzbezug / Polsterung: Stoff
  • Smartphone Adapter mit DriveMii App
  • Tagfahrlicht
  • Zentralverriegelung mit Fernbedienung
Zusätzliche Info
Null-Leasing.com Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Gerne doppelt so teuer, privat und nicht in Berlin!

Wer das Angebot nutzen kann: Perfekt!
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:32

Dunkel und rechtschreibgestört ist der Sinn deiner Worte...


85% aller Autofahrer fahren weniger als 30km am Tag. Wenn du nicht einfachste Zusammenhänge verstehst... Nicht meine Schuld. Wer fährt schon regelmäßig zwischen Berlin und München. Nicht mal 1%
Nobrainer. Muss endlich mal ein Gewerbe anmelden... "Letzte Prais Ltd." wär doch was
Brutaler Preis. Genau das Richtige für den Pflegedienst den ich gründen will.
Bearbeitet von: "MaxPowR" 10. Feb
113 Kommentare
Gerne doppelt so teuer, privat und nicht in Berlin!

Wer das Angebot nutzen kann: Perfekt!
Nobrainer. Muss endlich mal ein Gewerbe anmelden... "Letzte Prais Ltd." wär doch was
Voraussetzungen, was für ein Gewerbe? Ich melde einfach Ebay-Verkauf gewerblich an, verkaufe so 1,2 Sachen pro Monat und kriege den Wagen zu obigen Konditionen?
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:13

Voraussetzungen, was für ein Gewerbe? Ich melde einfach Ebay-Verkauf …Voraussetzungen, was für ein Gewerbe? Ich melde einfach Ebay-Verkauf gewerblich an, verkaufe so 1,2 Sachen pro Monat und kriege den Wagen zu obigen Konditionen?


NOPE
Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x nachladen, bis er z.B. in München angekommen ist *LOL*
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:19

Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x …Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x nachladen, bis er z.B. in München angekommen ist *LOL*


Hängt halt von den Förderungen der Bundesländer ab... Gabs ja vor einiger Zeit erst in NRW mehrfach, diesmal endlich auch außerhalb des Potts.
Brutaler Preis. Genau das Richtige für den Pflegedienst den ich gründen will.
Bearbeitet von: "MaxPowR" 10. Feb
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:19

Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x …Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x nachladen, bis er z.B. in München angekommen ist *LOL*



Hallo 1%.

Wusstest du das es Leute gibt die haben Tagelang kein Strom zum AUfladen ihrer Handys? die brauchen min. 10.000 mA Akkus.

schade das es nicht in JEDEM Handy verbaut ist, damit auch diese Randgruppen perfekt immer bedient werden, richtig?
rogerjacobi10.02.2020 14:28

Hallo 1%.Wusstest du das es Leute gibt die haben Tagelang kein Strom zum …Hallo 1%.Wusstest du das es Leute gibt die haben Tagelang kein Strom zum AUfladen ihrer Handys? die brauchen min. 10.000 mA Akkus.schade das es nicht in JEDEM Handy verbaut ist, damit auch diese Randgruppen perfekt immer bedient werden, richtig?



Dunkel und rechtschreibgestört ist der Sinn deiner Worte...
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:32

Dunkel und rechtschreibgestört ist der Sinn deiner Worte...


85% aller Autofahrer fahren weniger als 30km am Tag. Wenn du nicht einfachste Zusammenhänge verstehst... Nicht meine Schuld. Wer fährt schon regelmäßig zwischen Berlin und München. Nicht mal 1%
rogerjacobi10.02.2020 14:37

85% aller Autofahrer fahren weniger als 30km am Tag. Wenn du nicht …85% aller Autofahrer fahren weniger als 30km am Tag. Wenn du nicht einfachste Zusammenhänge verstehst... Nicht meine Schuld. Wer fährt schon regelmäßig zwischen Berlin und München. Nicht mal 1%


ich mach das schon zweimal pro Woche. Vollelektrisch.
Mit der Bahn.
MaxPowR10.02.2020 14:38

ich mach das schon zweimal pro Woche. Vollelektrisch. Mit der Bahn.


Und jetzt nochmal lesen... Und ganz wichtig... Bis zum Ende. Und auch verstehen was da steht.
rogerjacobi10.02.2020 14:40

Und jetzt nochmal lesen... Und ganz wichtig... Bis zum Ende. Und auch …Und jetzt nochmal lesen... Und ganz wichtig... Bis zum Ende. Und auch verstehen was da steht.


ich wollte dein Argument nicht widerlegen sondern unterstreichen. Für diese Strecke gibt es klügere Fortbewegungsmittel als ein Auto mit 230 km Reichweite.
rogerjacobi10.02.2020 14:37

85% aller Autofahrer fahren weniger als 30km am Tag. Wenn du nicht …85% aller Autofahrer fahren weniger als 30km am Tag. Wenn du nicht einfachste Zusammenhänge verstehst... Nicht meine Schuld. Wer fährt schon regelmäßig zwischen Berlin und München. Nicht mal 1%



Du kannst ja doch einigermaßen korrekt schreiben, warum nicht gleich so?
Nimm deine Beruhigungspillen.
Falls du es nicht geblickt hast, dieses Angebot ist ein Besonderes. Es ist zur Entlastung der überfüllten Großstadt Berlin gedacht.
MaxPowR10.02.2020 14:40

ich wollte dein Argument nicht widerlegen sondern unterstreichen. Für …ich wollte dein Argument nicht widerlegen sondern unterstreichen. Für diese Strecke gibt es klügere Fortbewegungsmittel als ein Auto mit 230 km Reichweite.


Ich hoffe die Sabine bremst dich nicht diese Woche! Komm heil zu Hause an.
Seat schafft es nicht mal die im September 2019 vorbestellten Fahrzeuge zu produzieren oder zu liefern. Die ersten September 2019-Vorbesteller haben schon eine Lieferterminverschiebung auf September 2020 (!) erhalten. Die neuen e-Ups, CityGo und Mii electric finden so reissenden Absatz, dass kein Hersteller in absehbarer Zeit liefern kann (oder will).

Wer die Kiste jetzt bestellt darf vielleicht, aber auch nur vielleicht in 2021 mit einer Zuteilung rechnen. Es ist völlig irrelevant ob ihr E-Mobilität in einem solchen Fahrzeug überzeugend findet oder nicht - ihr bekommt diese Dinger schlicht und einfach nicht wegen des Bestelleransturms.
Bearbeitet von: "stacheljochen" 10. Feb
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:41

Du kannst ja doch einigermaßen korrekt schreiben, warum nicht gleich …Du kannst ja doch einigermaßen korrekt schreiben, warum nicht gleich so?Nimm deine Beruhigungspillen. Falls du es nicht geblickt hast, dieses Angebot ist ein Besonderes. Es ist zur Entlastung der überfüllten Großstadt Berlin gedacht.


Was sollen dann immer die nichtssagenden und unnötigen Aussagen das man selbst bei dem Angebot nicht die Zielgruppe ist? Wollen wir jetzt bei jeder Damenbinde als Männer dazu schreiben wie doof dieses Produkt für einen selbst ist?
rogerjacobi10.02.2020 14:46

Was sollen dann immer die nichtssagenden und unnötigen Aussagen das man …Was sollen dann immer die nichtssagenden und unnötigen Aussagen das man selbst bei dem Angebot nicht die Zielgruppe ist? Wollen wir jetzt bei jeder Damenbinde als Männer dazu schreiben wie doof dieses Produkt für einen selbst ist?



Interessant wäre nun, woher du die Information hast, dass ich mich nicht in Berlin befinde und kein Gewerbe habe.
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:13

Voraussetzungen, was für ein Gewerbe? Ich melde einfach Ebay-Verkauf …Voraussetzungen, was für ein Gewerbe? Ich melde einfach Ebay-Verkauf gewerblich an, verkaufe so 1,2 Sachen pro Monat und kriege den Wagen zu obigen Konditionen?


... und nach ziemlich kurzer Zeit Ärger mit dem Finanzamt, Rechnung der Handelskammer, etc.
Bearbeitet von: "Aushilfsmafiosi" 10. Feb
12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein schießen, bevor ich mich in so etwas reinsetze.
Ach ja erwähnte ich, dass das Ding hässlich ist, sieht aus wie ein Matchbox nur ohne die (meistens) coolen "Felgen".
Aushilfsmafiosi10.02.2020 14:54

... und nach ziemlich kurzer Zeit Ärger mit dem Finanzamt, Rechnung der …... und nach ziemlich kurzer Zeit Ärger mit dem Finanzamt, Rechnung der Handelskammer, etc.



Für deinen Nicknamen bist du aber ein seeeehr typisch deutscher, überkorrekter Angsthase. Nenne dich doch "Gesetzbuchvereidigter", passt besser.
Franks10.02.2020 14:55

12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein …12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein schießen, bevor ich mich in so etwas reinsetze.Ach ja erwähnte ich, dass das Ding hässlich ist, sieht aus wie ein Matchbox nur ohne die (meistens) coolen "Felgen".



Du überholst lebensgefährlich Traktoren, LKW, Roller bis 50ccm? Du mußt zur MPU.
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:48

Interessant wäre nun, woher du die Information hast, dass ich mich nicht …Interessant wäre nun, woher du die Information hast, dass ich mich nicht in Berlin befinde und kein Gewerbe habe.


Weil du hier selbst schon gefragt hast ob mit einem ebay kleinanzeigen Gewerbe geht..
rogerjacobi10.02.2020 14:59

Weil du hier selbst schon gefragt hast ob mit einem ebay kleinanzeigen …Weil du hier selbst schon gefragt hast ob mit einem ebay kleinanzeigen Gewerbe geht..



Diese Frage impliziert einen Standort außerhalb Berlins? WTF? Welches Zeug nimmst du?
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:59

Du überholst lebensgefährlich Traktoren, LKW, Roller bis 50ccm? Du mußt zu …Du überholst lebensgefährlich Traktoren, LKW, Roller bis 50ccm? Du mußt zur MPU.


Bei 130kmh biste auch schneller als 125er Roller
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:55

Für deinen Nicknamen bist du aber ein seeeehr typisch deutscher, …Für deinen Nicknamen bist du aber ein seeeehr typisch deutscher, überkorrekter Angsthase. Nenne dich doch "Gesetzbuchvereidigter", passt besser.


Im Gegensatz zu Dir weiß ich, wie der Hase läuft.
Und ein wenig Benehmen in der Öffentlichkeit kann auch nicht schaden.
Hat jemand schon den Antrag auf Berlinförderung durch (nicht BAFA)? Soll wohl ziemlich umfangreich und z.B. Antrag auf Hartz4 ein Klacks dagegen sein.
Gilt das Angebot auch für Freiberufler in Berlin?

UPDATE:
Scheint zu klappen. Habe hier an anderer Stelle folgendes gefunden:

"Kann ich als Freiberuflich tätiger auch Gewerbeleasing in Anspruch nehmen?

Ja, als selbstständige Freiberufler,, wie z.B. Architekt, Rechtsanwalt oder sonstigen selbsttändigen Tätigkeiten die einen wissenschaftlichen, künstlerischen, schriftstellerischen, unterrichtenden oder erzieherischen Hintergrund haben, können Gewerbeleasing in Anspruch nehmen. ANstelle einer Gewerbeanmeldung reicht in diesem Fall eure UsST-ID.

Wenn ihr angestellter Freiberufler seid, ist wie bei Privat Personen eine selbstständige Nebentätigkeit erforderlich, d.h. ihr müsste beim Finanzamt eine UsSt-ID zusätzlich zu eurer Anstellung beantragen."

Vielleicht könnte der Dealersteller in der Beschreibung bitte ergänzen, dass das Angebot auch für Freiberufler gilt.
Bearbeitet von: "Fabische" 10. Feb
Aushilfsmafiosi10.02.2020 15:08

Im Gegensatz zu Dir weiß ich, wie der Hase läuft.Und ein wenig Benehmen in …Im Gegensatz zu Dir weiß ich, wie der Hase läuft.Und ein wenig Benehmen in der Öffentlichkeit kann auch nicht schaden.



Öffentlichkeit? Weder du noch ich geben sich besonders Mühe, dem Gegenüber seine Identität preiszugeben. Ich will dich - bei deinen Belehrungen, die wie ein unantastbarer Moralapostel klingen, auch gar nicht weiter kennenlernen....
Bearbeitet von: "Kaufhaus-COP" 10. Feb
Das Gewerbe muss im Haupterwerb ausgeführt werden, was auch nachgewiesen werden muss.
Franks10.02.2020 14:55

12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein …12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein schießen, bevor ich mich in so etwas reinsetze.Ach ja erwähnte ich, dass das Ding hässlich ist, sieht aus wie ein Matchbox nur ohne die (meistens) coolen "Felgen".


Du bist kein Berliner, gell?
Abgesehen von den unzähligen Tempo-30-Zonen (nicht nur Dahlemer Anliegerstraßen, sondern seit 2019 auch z.B. Hauptstr/Potsdamer in Schöneberg... soll der "Luftverbesserung" dienen... wird natürlich nicht nachgemessen, sondern vom Auto-feindlichen Senat verordnet; zunächst als Versuch für 1 Jahr... jede Wette, dass es eine Versuchsverlängerung geben wird) gibt's hier auch sonst keine Möglichkeiten für Normalbürger, 'mal ein wenig schneller voranzukommen.
Das konkrete Problem ist hier eher, als Mieter oder EWG-Mensch einen Ladeanschluss vor die Tür zu bekommen
Ich wünschte die 70% Rabatt auf den Listenpreis gäbe es auch auf den Privatkauf
Als Pendelauto in der Stadt unschlagbar!
Franks10.02.2020 14:55

12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein …12,3 Sekunde und 130 Spitze man da würde ich mir ja eher ins Bein schießen, bevor ich mich in so etwas reinsetze.Ach ja erwähnte ich, dass das Ding hässlich ist, sieht aus wie ein Matchbox nur ohne die (meistens) coolen "Felgen".

Ich würd dir die Knarre leihen.
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:41

Du kannst ja doch einigermaßen korrekt schreiben, warum nicht gleich …Du kannst ja doch einigermaßen korrekt schreiben, warum nicht gleich so?Nimm deine Beruhigungspillen. Falls du es nicht geblickt hast, dieses Angebot ist ein Besonderes. Es ist zur Entlastung der überfüllten Großstadt Berlin gedacht.


Zur Entlastung der überfüllten Großstadt, aha. Ich glaube, für dein Problem gibt es keine Pillen. Dem Stau dürfte es Wurst sein ob das Fahrzeug ein Elektrorollstuhl oder ein Golf II ist.
MasterOfBlaster10.02.2020 16:10

Zur Entlastung der überfüllten Großstadt, aha. Ich glaube, für dein Pro …Zur Entlastung der überfüllten Großstadt, aha. Ich glaube, für dein Problem gibt es keine Pillen. Dem Stau dürfte es Wurst sein ob das Fahrzeug ein Elektrorollstuhl oder ein Golf II ist.



Zur SCHADSTOFF-Entlastung. Aber diesen Transfer gedanklich leisten zu müssen, ist zuviel für den Blasmeister.
4,15meter für einen Golf4 im Vergleich zu 3,55 für diesen hier dürfte auch einen Unterschied ausmachen. Und auch die 1,73 vs 1,64 in der Breite dankt dir jeder Zweiradfahrer ;-P
Bearbeitet von: "Kaufhaus-COP" 10. Feb
GarfieldBerlin10.02.2020 15:37

Du bist kein Berliner, gell? Abgesehen von den unzähligen Tempo-30-Zonen …Du bist kein Berliner, gell? Abgesehen von den unzähligen Tempo-30-Zonen (nicht nur Dahlemer Anliegerstraßen, sondern seit 2019 auch z.B. Hauptstr/Potsdamer in Schöneberg... soll der "Luftverbesserung" dienen... wird natürlich nicht nachgemessen, sondern vom Auto-feindlichen Senat verordnet; zunächst als Versuch für 1 Jahr... jede Wette, dass es eine Versuchsverlängerung geben wird) gibt's hier auch sonst keine Möglichkeiten für Normalbürger, 'mal ein wenig schneller voranzukommen. Das konkrete Problem ist hier eher, als Mieter oder EWG-Mensch einen Ladeanschluss vor die Tür zu bekommen


Ich bin ein Berlin!
Von den 30er Zone halte ich nichts (Milchmädchenrechnung, wenn pro Stunde Autos mit 30 dadurch fahren ist klar, dass der Wert sinkt, da weniger Autos).
Die Martin-Luther-Straße ist seit einiger Zeit auch 30er!
eAuto sind so oder so fürn ..., die Batterie ist Sondermüll (wo soll die entsorgtwerden), die Reichweite ist unterirdisch, die Ladezeiten viel zu lange, es gibt nicht mal ansatzweise genug Ladestationen und die Produktion der Batterien produziert so viel CO² wie ein normales Auto bei einer Fahrleistung von ca. 100 tkm ausstößt.
Also eMöhre = Umweltsünde
Schöner Deal für Berlin
Aber wo wollen die Berliner die Autos hinstellen
Vor die Haustür ja wohl eher nicht
Da kommen dann wieder Sprüche wie :
Hey ich wohne voll im Zentrum, 20m zu McDonalds, 40m zu H&M, 100m bis zur Kita und sogar nur 2 Stationen mit der U-Bahn bis zu meinem Sammelgaragen Parkplatz
dateitausch10.02.2020 17:18

Schöner Deal für Berlin Aber wo wollen die Berliner die Autos h …Schöner Deal für Berlin Aber wo wollen die Berliner die Autos hinstellen Vor die Haustür ja wohl eher nicht Da kommen dann wieder Sprüche wie :Hey ich wohne voll im Zentrum, 20m zu McDonalds, 40m zu H&M, 100m bis zur Kita und sogar nur 2 Stationen mit der U-Bahn bis zu meinem Sammelgaragen Parkplatz


Hab 2 Jahre in der Torstraße, 1,5 Jahre Leipziger Straße gewohnt, niemals ein Parkplatzproblem gehabt... Und wohlgemerkt ein großes Auto gehabt, wegen des Rollstuhls (und damals noch keinen blauen Parkausweis). Geht also alles, Berlin ist nicht London, oder New York, oder Kopenhagen... Da gibts echte Probleme...


Franks10.02.2020 16:53

Ich bin ein Berlin!Von den 30er Zone halte ich nichts …Ich bin ein Berlin!Von den 30er Zone halte ich nichts (Milchmädchenrechnung, wenn pro Stunde Autos mit 30 dadurch fahren ist klar, dass der Wert sinkt, da weniger Autos). Die Martin-Luther-Straße ist seit einiger Zeit auch 30er!eAuto sind so oder so fürn ..., die Batterie ist Sondermüll (wo soll die entsorgtwerden), die Reichweite ist unterirdisch, die Ladezeiten viel zu lange, es gibt nicht mal ansatzweise genug Ladestationen und die Produktion der Batterien produziert so viel CO² wie ein normales Auto bei einer Fahrleistung von ca. 100 tkm ausstößt. Also eMöhre = Umweltsünde


Die Torstraße ja nun auch... Bringt nur echt nicht viel, außer dass die ganzen Taxifahrer jetzt das Tempo vorgeben, da hält sich keiner an die 30...
Bearbeitet von: "El_Lorenzo" 10. Feb
gloobzy10.02.2020 15:45

Ich würd dir die Knarre leihen.


Das ist aber nett, danke!
Aber da bleibe ich lieber bei meiner Möhre, Größe ist doch alles.
Spass, ich bin mal mit nem Zoe (Renault) über SixtShare gefahren, schön leise sone eKarre, aber halt klein.
Der Motor meines A6 ist wahrscheinlich so groß, wie halbe Karre und es doch nichts über einen V6 (außer natürlichder V8 oder V12)
Apropos, gibt es heutzutage eigentlich noch V12 Motoren (in aktuellen Autos)?
Kaufhaus-COP10.02.2020 14:19

Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x …Nur Berlin, ist doch klar, wer will schon ein Elektroauto dieser Art 3x nachladen, bis er z.B. in München angekommen ist *LOL*


Deutsche Elektromobilitätsdebatte in einer Nussschale. Spricht solchen Fahrzeugen die Existenzberechtigung ab, weil man damit auf 6 Stunden Autobahnfahrt tatsächlich 3*20 Minuten Pause machen muss. Was für eine Zumutung.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text