Dieser Deal wurde vor mehr als 2 Wochen veröffentlicht und könnte inzwischen nicht mehr verfügbar sein.
Gewerbeleasing: Volkswagen e-up! für 39,- Euro im Monat (LF: 0,25 - 36 Monate / 10.000km pro Jahr)
518°

Gewerbeleasing: Volkswagen e-up! für 39,- Euro im Monat (LF: 0,25 - 36 Monate / 10.000km pro Jahr)

1.728€
41
eingestellt am 16. JunBearbeitet von:"markoes"
Hallo zusammen!

ich hab bei dem Gewerbe-Deal von @fashionstiler noch einen anderen spannenden Deal gefunden, wenn man etwas mehr Platz braucht als im Smart
Ist auch ein Gewerbe-Deal, kostet auch 39,- Euro im Monat bei 36 Monaten Laufzeit und 10.000km im Jahr (alles netto). Man bekommt zwar kein Geld am Ende ausgezahlt, die Umweltprämie von 6000 Euro ist aber schon in den Raten mit dabei und sorgt dafür für einen echt guten Preis wie ich finde!

Leistung: 61 kW oder 83 PS
Farbe: Hellblau
Beschleunigung (0-100 km/h): 11.9s
4 Türen!

1605100.jpg
Der Deal-Preis setzt sich zusammen aus 36 Monaten * 39,- Euro + 324 € Werksabholung (netto). Ich habe jetzt keinen fairen Vergleichspreis, bei Sixt-Neuwagen und Vehiculum hatte ich nur den normalen VW up gefunden, und da gibts ja keine Prämie: Der kostet also ab 119,- Euro im Monat beim Leasing.


Highlights

  • Reichweite: Bis zu 260 km
  • Klimaanlage "Climatronic
  • Berganfahrassistent
  • Elektronisches Stabilisierungsprogramm
  • Servolenkung elektromechanisch
  • Zentralverriegelung inkl. Funkfernbedienung
  • Leasingfaktor: 0,25
Zusätzliche Info
Community Support
Hinweis: Die Berechnung basiert auf der neuen Prämie, welche noch von der EU durchgewunken werden muss.

Gruppen

Beste Kommentare
Solch ein Ding für Privat und ich bin sofort dabei.
Den oder den Lambo nehmen?
41 Kommentare
Den oder den Lambo nehmen?
Solch ein Ding für Privat und ich bin sofort dabei.
Da im Dealtext nichts davon steht, wie läuft es in der Praxis? Muss ich diese 6000 Euro beim Leasing vorstrecken oder macht das der Leasinggeber?
Nicht frei konfigurierbar
Deal ist hot! Aber die Farbe ist....echt scheisse
StupidiusJason16.06.2020 20:42

Deal ist hot! Aber die Farbe ist....echt scheisse


Eher das Fahrzeug.
Wie ist das denn mit diesen kostenlosen Tankstellen bei Einkaufscentren oder Lidl etc. Kann man da so lange laden bis der voll ist oder sind die auf eine bestimmte Dauer begrenzt?
Mein Kollege hat eine genau vor der Haustür. Wenn man kostenlos tanken kann spart das schon ordentlich.
joe352616.06.2020 20:47

Wie ist das denn mit diesen kostenlosen Tankstellen bei Einkaufscentren …Wie ist das denn mit diesen kostenlosen Tankstellen bei Einkaufscentren oder Lidl etc. Kann man da so lange laden bis der voll ist oder sind die auf eine bestimmte Dauer begrenzt? Mein Kollege hat eine genau vor der Haustür. Wenn man kostenlos tanken kann spart das schon ordentlich.


In der Regel kannst du beim Supermarkt solange Laden, wie du einkaufst. Das geht prima und reicht für den täglichen Gebrauch völlig aus. Manche Kommunen (in Niedersachsen) haben CCS Schnell-Ladesäulen, die man gratis nutzen kann, solange bis das Auto voll ist. Bei Ikea kann man jetzt auch kostenfrei schnell Laden. Bei vielen Autohäusern ebenfalls. Ich empfehle einen Blick in die Liste aller Stromtankstellen: goingelectric.de/str…en/ Da steht auch, was das Laden kostet, wie schnell etc.
gravery16.06.2020 20:31

Da im Dealtext nichts davon steht, wie läuft es in der Praxis? Muss ich …Da im Dealtext nichts davon steht, wie läuft es in der Praxis? Muss ich diese 6000 Euro beim Leasing vorstrecken oder macht das der Leasinggeber?


Kann niemals durch den Leasinggeber kommen. Erstens weil die nicht zig Monate auf die Zahlung warten und zweitens weil der Halter die Prämie (nach Zulassung!) beantragen muss.

Du musst immer vorschießen, auch bei Kauf.
Wohlgemerkt 39€ netto pro Monat und nur in diesem hellblau.
-Clown-16.06.2020 20:18

Solch ein Ding für Privat und ich bin sofort dabei.


Gab es alles im März schon. Und das bei damals noch 3000€ weniger Förderung...
Habe ein Mercedes Angebot 70€ für einen Wagen 47.000€ Preis und Laufzeit von 24 Monaten.
Bevorzuge den A250e.
Krasser Preis für den e-up.
Und bei mir wollten die für privat dieselbe rate (ca. 110€) wie vor 2 Monaten mit der alten 3.000€ e Prämie als Anzahlung...
Beim privaten kommt wieder nichts an.. schade...
Bearbeitet von: "happyhardcore" 16. Jun
henk16.06.2020 21:22

Gab es alles im März schon. Und das bei damals noch 3000€ weniger Fö …Gab es alles im März schon. Und das bei damals noch 3000€ weniger Förderung...


Hou? Der Deal muss an mit vorbeigegangen sein
Braucht man einfach nur ein Gewerbeschein? Oder muss man da was besonderes beachten?
-Clown-16.06.2020 21:45

Hou? Der Deal muss an mit vorbeigegangen sein


29€ und es war Gewerbe.
Gustav201916.06.2020 20:54

In der Regel kannst du beim Supermarkt solange Laden, wie du einkaufst. …In der Regel kannst du beim Supermarkt solange Laden, wie du einkaufst. Das geht prima und reicht für den täglichen Gebrauch völlig aus. Manche Kommunen (in Niedersachsen) haben CCS Schnell-Ladesäulen, die man gratis nutzen kann, solange bis das Auto voll ist. Bei Ikea kann man jetzt auch kostenfrei schnell Laden. Bei vielen Autohäusern ebenfalls. Ich empfehle einen Blick in die Liste aller Stromtankstellen: https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/ Da steht auch, was das Laden kostet, wie schnell etc.


Viele Supermärkte begrenzen aber auch die maximale Parkzeit. Aber für nen bisschen Nachladen zwischendurch reicht es bestimmt und finde ich eine super Idee!
MarcC16.06.2020 21:54

Braucht man einfach nur ein Gewerbeschein? Oder muss man da was besonderes …Braucht man einfach nur ein Gewerbeschein? Oder muss man da was besonderes beachten?


Es darf kein Nebengewerbe sein. Ein Gewerbeschein alleine bringt dir also leider nix.
Ich habe den e up im privatleasing. Allerdings teurer, 125 Euro mit fast allen Extras und Winterreifen und 15000 km. Das Auto ist genial, grosser Fahrspass und jeder Mitfahrer ist begeistert. Ich lade tatsächlich beim Aldi vor der Haustür mit CCS, meine wallbox habe ich selten genutzt. Allerdings wird die Auslastung immer größer, man muss schon öfter mal nachschauen ob grad frei ist. Zum Glück zieht unser Lidl nach
Bearbeitet von: "PhilippA" 16. Jun
-Clown-16.06.2020 22:17

Es darf kein Nebengewerbe sein. Ein Gewerbeschein alleine bringt dir also …Es darf kein Nebengewerbe sein. Ein Gewerbeschein alleine bringt dir also leider nix.


Bei VW war es doch bisher so, dass ein Nebengewerbe reicht, sofern man einen Umsatz von mindestens 17.500 € vorweisen kann, oder?
Bearbeitet von: "ThorSten1" 17. Jun
Geht auch eine Photovoltaik Gewerbe?
-Clown-16.06.2020 20:18

Solch ein Ding für Privat und ich bin sofort dabei.


Da gibts nen e-Smart für 49,-€ privat
Dehi1816.06.2020 23:25

Geht auch eine Photovoltaik Gewerbe?


Ich würde da mal nachfragen. Kenne mich da selber leider nicht aus. Und ist vielleicht auch von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich?
markoes16.06.2020 23:42

Da gibts nen e-Smart für 49,-€ privat


Ich brauche aber 4 Sitze leider.
joe352616.06.2020 20:47

Wie ist das denn mit diesen kostenlosen Tankstellen bei Einkaufscentren …Wie ist das denn mit diesen kostenlosen Tankstellen bei Einkaufscentren oder Lidl etc. Kann man da so lange laden bis der voll ist oder sind die auf eine bestimmte Dauer begrenzt? Mein Kollege hat eine genau vor der Haustür. Wenn man kostenlos tanken kann spart das schon ordentlich.


Ikea, solange du willst.meist leider belegt.

Lidl, meist auf max parkdauer des Parkplatzes limitiert, sprich das Laden wird meist nach 1h automatisch gestoppt. Einfach vor dem einpacken des Einkaufs nochmal grünen Knopf drücken...

Edeka... Hier vor Ort mit Schlüssel aus der sercucetheke, dann unbegrenzt.

Supercharger gratis solange du willst, oder 35 Cent solange du willst. Nach 5min bei vollst. Ladung blockiergebuhr.
emilkl17.06.2020 03:00

Ikea, solange du willst.meist leider belegt. Lidl, meist auf max parkdauer …Ikea, solange du willst.meist leider belegt. Lidl, meist auf max parkdauer des Parkplatzes limitiert, sprich das Laden wird meist nach 1h automatisch gestoppt. Einfach vor dem einpacken des Einkaufs nochmal grünen Knopf drücken...Edeka... Hier vor Ort mit Schlüssel aus der sercucetheke, dann unbegrenzt.Supercharger gratis solange du willst, oder 35 Cent solange du willst. Nach 5min bei vollst. Ladung blockiergebuhr.


Vielen dank. Das ist echt interessant. Mit dem automatisch stoppen nach einer Stunde hatte ich irgendwo schon mal gelesen, das mit der blockiergebühr wusste ich noch nicht.
Kennt jemand Listenpreis und Rückkaufpreis, evtl. sogar Einkaufpreis des Leasinggebers?
Hmm.. etwas mehr als "ja" wäre nett, danke.
PhilippA16.06.2020 22:38

Ich habe den e up im privatleasing. Allerdings teurer, 125 Euro mit fast …Ich habe den e up im privatleasing. Allerdings teurer, 125 Euro mit fast allen Extras und Winterreifen und 15000 km. Das Auto ist genial, grosser Fahrspass und jeder Mitfahrer ist begeistert. Ich lade tatsächlich beim Aldi vor der Haustür mit CCS, meine wallbox habe ich selten genutzt. Allerdings wird die Auslastung immer größer, man muss schon öfter mal nachschauen ob grad frei ist. Zum Glück zieht unser Lidl nach


Nach Auslieferung der hier geposteten Dealz ist es damit vorbei...
Würdet ihr zuschnappen oder noch warten?
Ich habe noch nie ein Auto geleast und kaum Ahnung. Muss mich erstmal reinlesen.

Was würde es Pi mal Daumen mit einer Versicherung kosten, die alle Schäden übernimmt, damit man keine 5k am Ende bei der Abgabe zahlen muss?
Obststueck18.06.2020 10:38

Würdet ihr zuschnappen oder noch warten? Ich habe noch nie ein Auto …Würdet ihr zuschnappen oder noch warten? Ich habe noch nie ein Auto geleast und kaum Ahnung. Muss mich erstmal reinlesen. Was würde es Pi mal Daumen mit einer Versicherung kosten, die alle Schäden übernimmt, damit man keine 5k am Ende bei der Abgabe zahlen muss?


Versicherung kommt ganz drauf an. Je nachdem, ob du nur dich selbst oder weitere Personen versichern willst. Dann kommt es auch noch drauf an in welcher Schadensfreiheitsklasse du dich befindest, ganz am Anfang es ist recht teuer. Jedes Jahr wird es günstiger. Leider werden Vollkasko und Haftpflicht sogar separat gelevelt. Soll heißen durch die teuren ersten Jahre muss man früher oder später durch. Außer man kann sich über die Eltern mitversichern lassen und den Tarif später ohne/mit geringer Rückstufung übernehmen. Ich finde das ganze System zum
Also anfangs bist du bei 50€ oder mehr pro Monat für die Vollkasko + Haftpflicht in einem. Kannst z.B. bei Check24 vergleichen. HUK24 hat fast immer den besten Preis, dort am besten auch schauen. Die sind nicht bei Check24 gelistet aktuell (Die beiden haben immer wieder Rechtsstreitigkeiten, dann wird Check24 verdonnert HUK24 zu listen (ausgegraut) und plötzlich ist die Listung wieder weg und es gibt wieder ne Klage von HUK24 )
Ophilon19.06.2020 12:22

Versicherung kommt ganz drauf an. Je nachdem, ob du nur dich selbst oder …Versicherung kommt ganz drauf an. Je nachdem, ob du nur dich selbst oder weitere Personen versichern willst. Dann kommt es auch noch drauf an in welcher Schadensfreiheitsklasse du dich befindest, ganz am Anfang es ist recht teuer. Jedes Jahr wird es günstiger. Leider werden Vollkasko und Haftpflicht sogar separat gelevelt. Soll heißen durch die teuren ersten Jahre muss man früher oder später durch. Außer man kann sich über die Eltern mitversichern lassen und den Tarif später ohne/mit geringer Rückstufung übernehmen. Ich finde das ganze System zum Also anfangs bist du bei 50€ oder mehr pro Monat für die Vollkasko + Haftpflicht in einem. Kannst z.B. bei Check24 vergleichen. HUK24 hat fast immer den besten Preis, dort am besten auch schauen. Die sind nicht bei Check24 gelistet aktuell (Die beiden haben immer wieder Rechtsstreitigkeiten, dann wird Check24 verdonnert HUK24 zu listen (ausgegraut) und plötzlich ist die Listung wieder weg und es gibt wieder ne Klage von HUK24 )


Dankeschön! Das mache ich!
StupidiusJason16.06.2020 20:42

Deal ist hot! Aber die Farbe ist....echt scheisse


Farbe ist Geschmacksache,mir z.B. gefällt sie sehr gut.Mal nicht schwarz,weiß oder Silber
Hm, zu dem Preis war er auch schon mit der alten Unweltprämie zu haben.
Mit den neuen 6000€ sollte der eigentlich mindestens mal kostenlos sein
6000€ Förderung sollten doch die Rate bei 36 Monaten um ca. 160€ Reduzieren. Wenn Sixt den für 129€ ohne Förderung verleast und dieser Anbieter für 39€... Um wieviel fühle ich mich dann beschissen?
Gustav201916.06.2020 20:54

In der Regel kannst du beim Supermarkt solange Laden, wie du einkaufst. …In der Regel kannst du beim Supermarkt solange Laden, wie du einkaufst. Das geht prima und reicht für den täglichen Gebrauch völlig aus. Manche Kommunen (in Niedersachsen) haben CCS Schnell-Ladesäulen, die man gratis nutzen kann, solange bis das Auto voll ist. Bei Ikea kann man jetzt auch kostenfrei schnell Laden. Bei vielen Autohäusern ebenfalls. Ich empfehle einen Blick in die Liste aller Stromtankstellen: https://www.goingelectric.de/stromtankstellen/ Da steht auch, was das Laden kostet, wie schnell etc.


Bei Lidl ist es auf eine Stunde begrenzt
markoes16.06.2020 23:42

Da gibts nen e-Smart für 49,-€ privat


Link?
marocoli25.06.2020 10:27

Bei Lidl ist es auf eine Stunde begrenzt


Sorry, habe damit bisher leider keine Erfahrungen gemacht, aber was bekommt man in so einer Stunde geladen an Reichweite?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text