[Gewerbeleasing] Volkswagen Golf R 4Motion 2.0 TSI DSG (300 PS) - mtl. 199€ (netto) / 236,81€ (brutto), 24 Mon., 10.000 km, LF 0,52
2004°

[Gewerbeleasing] Volkswagen Golf R 4Motion 2.0 TSI DSG (300 PS) - mtl. 199€ (netto) / 236,81€ (brutto), 24 Mon., 10.000 km, LF 0,52

228
aktualisiert 3. Jul (eingestellt 6. Mai)
Update 1
Hier gibt es einen ordentlichen Preisrutsch! Statt mtl 251€ zahlt ihr nun 199€ netto.

  • Bruttolistenpreis: 45.745,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 199,00 € (netto) bzw. 236,81 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 755,46 € (netto) bzw. 899,00 € (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 199€ € x 24 Monate + 755,46 € = 5.531,46 €netto (eff. 230,48 € / Monat) bzw. 6.582,44 € brutto (274,27 €/ Monat)
  • LF 0,52, GF 0,60
Nachdem mir der Ford Focus für Privatleute entgangen ist und der Deal seine berechtigte Aufmerksamkeit schon bekommen hat, schiebe ich nochmal ein Gewerbeleasing-Deal nach. Aktuell gibt es gute Konditionen für den Volkswagen Golf R 4Motion 2.0 TSI DSG (300 PS) von LeasingTime.

Für den Golf müsst ihr mtl. 251€ (netto) bzw. 298,69€ (brutto) hinblättern. Die Laufzeit beträgt dabei 36 Monate und das bei einer Fahrleistung von 10.000 km im Jahr. Wie immer sind letztere Werte variabel und lassen sich gegen Aufpreis anpassen. Die Überführung kostet euch einmalig 698,99€ (brutto).

  • Leasingfaktor: 0,66
  • Gesamtkostenfaktor: 0,70

1375412.jpg

  • Bruttolistenpreis: 45.500,00 €
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 251 € (netto) bzw. 298,69 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 587,39 € (netto) bzw. 698,99 € (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 251 € x 36 Monate + 587,39 € = 9.623,39 €netto (eff. 267,32 € / Monat) bzw. 11.451,83 € brutto (318,11 €/ Monat)

■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Volkswagen Golf R 4Motion 2.0 TSI DSG (221 kW, 300 PS)
  • Neuwagen
  • Benzin
  • Automatik
  • verfügbar August Sep 2019
  • versch. Farben: Pure White u. Tornadorot, Rest gegen Aufpreis
  • u.a. Allradantrieb, Alufelgen, Einparkhilfe, Klimaanlage, Klimaautomatik, Mittelarmlehne, Sitzheizung, Sportsitze, Xenon/LED-Scheinwerfer
  • gegen Aufpreis individuell weiter konfigurierbar
Zusätzliche Info
Leasingtime Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
iNFECTED_HASE06.05.2019 15:42

Wie oft darf man dann im Jahr mit dem Auto in die Werkstatt fahren?


So oft du möchtest.
Der R macht richtig Spaß, eben der Wolf im Schafspelz.
Meinen habe ich vor kurzem abgegeben und warte jetzt auf den Golf 8 R
Solange fahre ich den Ateca...
Es gibt nur einen R

Nämlich den R8. Durfte vor einem Monat den V10 fahren in der Cabrio Version.

Mein Passat kam mir danach wie eine Esel Karre vor
228 Kommentare
PS+-Schlagwortalarm...
Auf dem Dealbild ist aber der Variant und nicht der normale 5-Türer abgebildet.
Dealbild zeigt Variant. ==> Erledigt.
Dealpreis falsch: 11.451,83 €
Bearbeitet von: "xsadfjkqop" 6. Mai
Der R macht richtig Spaß, eben der Wolf im Schafspelz.
Meinen habe ich vor kurzem abgegeben und warte jetzt auf den Golf 8 R
Solange fahre ich den Ateca...
rom3ovor 4 m

Auf dem Dealbild ist aber der Variant und nicht der normale 5-Türer …Auf dem Dealbild ist aber der Variant und nicht der normale 5-Türer abgebildet.



Pardon habs angepasst.
@Fabi.Wasabi mal etwas weniger vom Wasabi naschen und die Dealbilder vor dem Posten abgleichen - Variant oder Limousine ist hier jetzt die Frage
Bearbeitet von: "jannie911" 6. Mai
xsadfjkqopvor 6 m

Dealbild zeigt Variant. ==> Erledigt.Dealpreis falsch: 11.451,83 €


Ich komme auf 9.623,39 € netto (eff. 267,32 € / Monat) bzw. 11.451,83 € brutto (318,11 €/ Monat). Oder meinste du wünscht dir den brutto-Gesamtpreis als Dealpreis?
Ja, brutto ist der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre Dealpreis.
Ohne das Thema zu wiederholen, klappte das bisher ganz gut, seit dem du die Gewerbe-Leasingdeals postet, sind wir wieder einen Schritt zurück bei netto angekommen.
Wie oft darf man dann im Jahr mit dem Auto in die Werkstatt fahren?
xsadfjkqop06.05.2019 15:19

Ja, brutto ist der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre …Ja, brutto ist der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre Dealpreis.Ohne das Thema zu wiederholen, klappte das bisher ganz gut, seit dem du die Gewerbe-Leasingdeals postet, sind wir wieder einen Schritt zurück bei netto angekommen.



Dass bei Gewerbedeals brutto "der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre Dealpreis" sein soll, ist mir neu und halte ich für diskutabel. Ich packe ja mittlerweile zumindest die brutto-Rate bei Gewerbe in den Titel. Aber ja, war bissl viel Gewerbe in letzter Zeit.
genau mein auto. warte aber auch auf den 8er. mein 2018er e-golf ist trotzdem schneller^^ die ersten paar meter zumindest
Es gibt nur einen R

Nämlich den R8. Durfte vor einem Monat den V10 fahren in der Cabrio Version.

Mein Passat kam mir danach wie eine Esel Karre vor
Fabi.Wasabi06.05.2019 15:45

Dass bei Gewerbedeals brutto "der einzige und in Vergangenheit mehrfach …Dass bei Gewerbedeals brutto "der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre Dealpreis" sein soll, ist mir neu und halte ich für diskutabel. Ich packe ja mittlerweile zumindest die brutto-Rate bei Gewerbe in den Titel. Aber ja, war bissl viel Gewerbe in letzter Zeit.


Soweit auch gut mit dem Titel, trotzdem hatten wir (nicht du, bist ja noch nicht lange hier), diese Diskussion sehr oft. Und so langsam wollte ich mein Senf mal dazugeben, um dich in die richtige Richtung zu schubsen.
iNFECTED_HASE06.05.2019 15:42

Wie oft darf man dann im Jahr mit dem Auto in die Werkstatt fahren?


So oft du möchtest.
xsadfjkqopvor 5 m

Soweit auch gut mit dem Titel, trotzdem hatten wir (nicht du, bist ja noch …Soweit auch gut mit dem Titel, trotzdem hatten wir (nicht du, bist ja noch nicht lange hier), diese Diskussion sehr oft. Und so langsam wollte ich mein Senf mal dazugeben, um dich in die richtige Richtung zu schubsen.



Okay werfe nochmal einen gesonderten Blick drauf.
iNFECTED_HASE06.05.2019 15:42

Wie oft darf man dann im Jahr mit dem Auto in die Werkstatt fahren?


So oft du möchtest ?
Dawido06.05.2019 16:01

So oft du möchtest ?


War auf die Qualität bezogen...
Bearbeitet von: "iNFECTED_HASE" 6. Mai
PhilippH_06.05.2019 15:53

Kommentar gelöscht


Seit WLTP sind es wieder 300 PS
Es wurde zum OPFer (Ottopartikel-Filter)
iNFECTED_HASEvor 26 m

Wie oft darf man dann im Jahr mit dem Auto in die Werkstatt fahren?


So oft du Lust hast, kannst einen Kaffee trinken und dann wieder fahren. Da wollte wohl jemand lustig sein
PhilippH_06.05.2019 15:53

Kommentar gelöscht


Seit 12/2018 hat er wieder nur 300PS
Lexinovor 8 m

Seit WLTP sind es wieder 300 PS ;)Es wurde zum OPFer (Ottopartikel-Filter)


Interessant, hab ich gar nicht mitbekommen wieder ne Sache mehr, wo man drauf achten muss
dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde wohl nur ich bedenklich?
(Viel Hubraum + wenig PS = laaaange Lebensdauer)
abrazo06.05.2019 16:19

dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde …dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde wohl nur ich bedenklich?(Viel Hubraum + wenig PS = laaaange Lebensdauer)


Bedenklich hin oder her, habe in letzter Zeit bei keinen der 2.0er Kandidaten von Motorschäden gehört, weder S3, Cupra, A45 AMG noch R. Im Leasing kann es einem doch eh egal sein
Dawidovor 23 m

Na du bist aber ein Witzbold



Okay - bin also wohl nicht der einzige, der das nicht ansatzweise lustig fand.

Guter Deal übrigens!
Bearbeitet von: "bremen" 6. Mai
abrazovor 12 m

dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde …dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde wohl nur ich bedenklich?(Viel Hubraum + wenig PS = laaaange Lebensdauer)


Schau mal was die Jungs aus Affalterbach aus 2.0 Liter quetschen.

Letztendlich geht es auch dort. Und wie lange sowas standhaft ist ... Pfff kann einem bei 12-36 Monate Leasing und 10.000km im Jahr doch Latte sein, oder ?
Bearbeitet von: "Dawido" 6. Mai
ammon1ak06.05.2019 16:26

Bedenklich hin oder her, habe in letzter Zeit bei keinen der 2.0er …Bedenklich hin oder her, habe in letzter Zeit bei keinen der 2.0er Kandidaten von Motorschäden gehört, weder S3, Cupra, A45 AMG noch R. Im Leasing kann es einem doch eh egal sein


Nach Ablauf der Garantie ist es schon ein Problem für den Leasingnehmer, oder?
abrazo06.05.2019 16:19

dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde …dass die 300/310 PS aus einem 2-Liter-Motörchen gequetscht werden finde wohl nur ich bedenklich?(Viel Hubraum + wenig PS = laaaange Lebensdauer)


Literleistung von 100ps bekommt man doch auch so aus nem Motor raus. Ganz normal ohne turbo oder Kompressor. Den 1.8t gibt's seit bald 35 Jahren, wenn man den pfleglich behandelt hält der turbo 200.000. und damals wurde auch geunkt das der v5 der besser Motor sei weil haltbarer. Prf.
PhilippH_06.05.2019 15:53

Kommentar gelöscht


Der Cuppra 300 hat jetzt auch 290 PS soll auf Grund des Euro 6 Cat's sein
tha101vor 5 m

Nach Ablauf der Garantie ist es schon ein Problem für den Leasingnehmer, …Nach Ablauf der Garantie ist es schon ein Problem für den Leasingnehmer, oder?


Deswegen schließt man am besten die jeweils nötige Garantieverlängerung ab Werk für die Laufzeit ab
praitvor 2 m

Der Cuppra 300 hat jetzt auch 290 PS soll auf Grund des Euro 6 Cat's sein


Korrekt. Bloß der 4Drive ST Cupra hat aktuell 300PS
Ydorah06.05.2019 15:11

Der R macht richtig Spaß, eben der Wolf im Schafspelz.Meinen habe ich vor …Der R macht richtig Spaß, eben der Wolf im Schafspelz.Meinen habe ich vor kurzem abgegeben und warte jetzt auf den Golf 8 R Solange fahre ich den Ateca...


Ist halt kein 3.2er mehr... Hatte ich früher mal, nur irgendwann sind andere Sachen wichtiger als 15l/100km zu verblasen
philippsternadvor 41 m

Literleistung von 100ps bekommt man doch auch so aus nem Motor raus. Ganz … Literleistung von 100ps bekommt man doch auch so aus nem Motor raus. Ganz normal ohne turbo oder Kompressor. Den 1.8t gibt's seit bald 35 Jahren, wenn man den pfleglich behandelt hält der turbo 200.000. und damals wurde auch geunkt das der v5 der besser Motor sei weil haltbarer. Prf.


Wobei man fairerweise dazu sagen muss, dass der 1.8t sehr unterschiedlich zu bewerten war, da kam es stark auf das BJ an.
Ich hatte den A3 Sportback mit 1.8t und 160PS und war froh, dass ich den los bekommen habe für einen guten Preis. Da hat der Motor häufiger nach 80-100tkm angefangen extrem viel Öl zu verbrauchen, ich persönlich hatte die Probleme glücklicherweise nicht und fahre jetzt wieder einen 1.8t mit 180PS, ganz anderer Motor.

Grundsätzlich gebe ich die aber Recht, viel zuverlässiger als der 3.2L V6, welcher ja immer so in den Himmel gelobt wurde.

Der 2.0tsi ist auch absolut unauffällig, egal ob man die neue Sparvariante mit 190PS oder 300/310PS im S/R/Cupra fährt, grandiose Motoren.

Verstehe auch das ganze Bashing nicht, klar gab es mal Probleme, gerade mit den Luftpumpen-Motoren, das Problem haben aber fast alle Hersteller bei Motorisierungen, welche fast nur für Mütterchen auf Kurzstrecken genutzt werden. Wenn dann im Winter bei -8 Grad der 1.2 Turbo direkt nach dem Start auf 4.000 Touren gejagt wird, weil man schnell zum Aldi muss, ist das eben nicht die ideale Basis, gerade bei einem Turbomotor.
Bashing06.05.2019 16:50

Ist halt kein 3.2er mehr... Hatte ich früher mal, nur irgendwann sind …Ist halt kein 3.2er mehr... Hatte ich früher mal, nur irgendwann sind andere Sachen wichtiger als 15l/100km zu verblasen


Nur ist der R32 eine lahme Kiste gegen den Golf 7 R mit 7 Gang DSG.
Aber einen unverbastelten Golf 4 R32 hätte ich lieber in der Garage, eben Wertangabe.

Zu den angeblichen Problemen mit dem kleinen Motor...

Bei meine R war der Lufteinlass von VW Motorsport verbaut, Downpipe mit 200Zellenkat, Ölkühler geändert, DSG umprogrammiert und Mapping aufgespielt. Usw... Dann ist man bei ca. 400 PS.
Von den Rädern, Gewindefahrwerk und Bremsen reden wir nicht...
Der Koffer wurde auf der Nordschleife bewegt. Ich hatte keine außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt.
Bearbeitet von: "Ydorah" 6. Mai
xsadfjkqop06.05.2019 15:19

Ja, brutto ist der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre …Ja, brutto ist der einzige und in Vergangenheit mehrfach diskutierte wahre Dealpreis.Ohne das Thema zu wiederholen, klappte das bisher ganz gut, seit dem du die Gewerbe-Leasingdeals postet, sind wir wieder einen Schritt zurück bei netto angekommen.


Sehe ich auch so!
Die Netto-raten sind in letzter Zeit leider wieder viel zu oft sichtbar...
Mit einheitlich Brutto-Preisen, wie es bis vor kurzem noch üblich war, war es deutlich transparenter, vergleichbarer und übersichtlicher...
Bitte zukünftig wieder alles Brutto angeben...
(Nettopreise können ja zusätzlich in der Beschreibung erwähnt werden...)
iNFECTED_HASEvor 4 h, 14 m

Wie oft darf man dann im Jahr mit dem Auto in die Werkstatt fahren?


Viermal Zahnriemen oder Steuerkette wechseln, dann ist das Leasing auch schon rum
Bababu06.05.2019 15:48

genau mein auto. warte aber auch auf den 8er. mein 2018er e-golf ist …genau mein auto. warte aber auch auf den 8er. mein 2018er e-golf ist trotzdem schneller^^ die ersten paar meter zumindest


Bin den egolf heute gefahren, der geht echt ganz gut, aber nicht so gut denke ich
lolmeistavor 41 m

Bin den egolf heute gefahren, der geht echt ganz gut, aber nicht so gut …Bin den egolf heute gefahren, der geht echt ganz gut, aber nicht so gut denke ich


Er hat ja auch von den ersten Metern gesprochen, da passt die Aussage schon, gesetztbdem Fall es sind nicht die changchong refurbished-gummis aufgezogen
Kann man mit dem auf der Autobahn halbwegs mitschwimmen?
LoXor07.05.2019 00:02

Kann man mit dem auf der Autobahn halbwegs mitschwimmen?


Wenn Stau ist, dann recht es zum mitschwimmen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text