Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbeleasing] Volvo S90 D4 Momentum Automatik (190 PS) - mtl. 253,78€ netto / 302€ brutto, 24 Monate, ab 10.000 km, LF 0,50
448° Abgelaufen

[Gewerbeleasing] Volvo S90 D4 Momentum Automatik (190 PS) - mtl. 253,78€ netto / 302€ brutto, 24 Monate, ab 10.000 km, LF 0,50

32
eingestellt am 30. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Wir hatten schon länger keinen schicken Volvo mehr, deshalb hab ich heute den S90 D4 Momentum (190 PS) von Leasingtime für Gewerbekunden für euch. PS: Versprochen, ich halte die Adleraugen offen nach Privatleasing-Deals!

Kommen wir zu den Leasing-Konditionen: Die mtl.Rate geht los ab 253,78€ (netto) bzw. 302€ (brutto) für 10.000 km im Jahr auf eine Laufzeit von 24 Monaten. Die Überführung ist mit 1.090€ (brutto) etwas höher angesetzt.

Zum Vergleich: Der letzte S90-Deal ist schon ein wenig her, damals hatten wir den Volvo als gebrauchten Jahreswagen für eine ähnliche Rate. Jetzt bekommt ihr ihn als Neuwagen. Aktuell sollte es zudem kein besseres Angebot geben.

  • Leasingfaktor: 0,50
  • Gesamtkostenfaktor: 0,58

1427296-IZvtW.jpg
  • Bruttolistenpreis: 60.000,00 €
  • Laufzeit: 24 Monate (änderbar)
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr (änderbar)
  • Leasingrate: mtl. 253,78 € (netto) bzw. 302,00 € (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 915,97 € (netto) bzw. 1.090,00 € (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 253,78€ x 24 Monate + 915,97 € = 7.006,72 € € netto (eff. 291,95 € € / Monat) bzw. 8.338,00 € brutto (eff. 347,42 € / Monat)

■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • Volvo S90 D4 Momentum (140 kW, 190 PS)
  • Neuwagen
  • Diesel
  • Automatik
  • sofort verfügbar
  • Farben: Denim Blue metallic - Osmium Grey - Onyx Black - Bright silver
  • u.a. Abstandsregeltempomat, Alufelgen, Bluetooth-Schnittstelle, Einparkhilfe,

    Klimaanlage, Klimaautomatik, Mittelarmlehne, Navigationssystem,

    Rückfahrkamera, Sitzheizung, Tempomat, Xenon/LED-Scheinwerfer
Zusätzliche Info
Leasingtime Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
HelauHelauHelau30.08.2019 12:53

Eure lauwarmen Autodeals hier in letzter Zeit lassen echt zu wünschen übrig


Mach's besser.
Oder mach's gut.
MotherTrucker30.08.2019 13:26

Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.Find ich …Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.Find ich persönlich auch gut so... [Bild] https://www.volvocars.com/de-ch/ueber-volvo/volvo-inside/vision-2020


Finde ich nicht, da gibt es zig andere Punkte, die erheblich mehr bringen.

Z.B. die Assistenzsysteme nicht für tausende von Euro zu verkaufen, sondern direkt zur Grundausstattungen hinzufügen oder die Motorleistung an sich nicht so hoch zu schrauben, dadurch spart man nebenbei auch noch Ressourcen.

Jetzt haben wir im Hybrid V60 dann knapp 400PS, die bei 180 in eine künstliche Wand laufen.

Wieso nicht 200PS in Hybrid, im Schnitt wahrscheinlich 2 Liter weniger verbrauch und dafür keine Begrenzung?

Das ist aus meiner Sicht ein Feigenblatt und Bevormundung, es betrifft ja eigentlich nur deutsche Straßen auf dem legalen Weg.

Als ob sich jemand einen Volvo für Straßenrennen kauft
olah.inc30.08.2019 13:15

Den braucht man nicht leasen, für 35tsd gibt es haufen Gebrauchte mit …Den braucht man nicht leasen, für 35tsd gibt es haufen Gebrauchte mit wenig Km. Dann 10-15 Jahre fahren oder länger


So gesehen braucht man auch nicht zum Friseur, denn eine Schere gibt's billiger und hält viele Jahre.
Diese 180 km/h Begrenzung oder vielmehr Bevormundung soll wohl den Zeitgeist treffen. Betreutes Denken, Verbotspolitik etc scheinen salonfähig zu werden.

Ohne mich.
32 Kommentare
Alter Schwede
Als V90 ein Träumchen
Eure lauwarmen Autodeals hier in letzter Zeit lassen echt zu wünschen übrig
HelauHelauHelau30.08.2019 12:53

Eure lauwarmen Autodeals hier in letzter Zeit lassen echt zu wünschen übrig


Mach's besser.
Oder mach's gut.
HelauHelauHelau30.08.2019 12:53

Eure lauwarmen Autodeals hier in letzter Zeit lassen echt zu wünschen übrig



Ich sehe hier für die letzte Zeit nur knallrot und / oder vierstellig.
Preist ist doch top!

Leistung... naja so 100 PS mehr wären schon in Ordnung
‚190 PS reicht nicht zum Brötchen holen’ Kommentare incoming ...
V90 Diesel mit AHK.. Privatleasing. Das brauchts
hirschi8730.08.2019 12:59

Preist ist doch top! Leistung... naja so 100 PS mehr wären schon in …Preist ist doch top! Leistung... naja so 100 PS mehr wären schon in Ordnung



Die 180 km/h Spitze erreicht er auch ohne die zusätzlichen 100PS ;).
HelauHelauHelau30.08.2019 12:53

Eure lauwarmen Autodeals hier in letzter Zeit lassen echt zu wünschen übrig


„Eure“?? DU stellst die Dich ein. Oder nicht? Ist doch ein Community-Dings hier, dachte ich(confused)
Schnapperfuchs30.08.2019 13:03

Die 180 km/h Spitze erreicht er auch ohne die zusätzlichen 100PS ;).



Stimmt, da war ja was... sind die jetzt schon auf 180 kastriert?
Sausier-grrrrrr30.08.2019 13:07

„Eure“?? DU stellst die Dich ein. Oder nicht? Ist doch ein Community-Dings …„Eure“?? DU stellst die Dich ein. Oder nicht? Ist doch ein Community-Dings hier, dachte ich(confused)


Jetzt bin ich auch confused
Den braucht man nicht leasen, für 35tsd gibt es haufen Gebrauchte mit wenig Km. Dann 10-15 Jahre fahren oder länger
Bearbeitet von: "olah.inc" 30. Aug
olah.inc30.08.2019 13:15

Den braucht man nicht leasen, für 35tsd gibt es haufen Gebrauchte mit …Den braucht man nicht leasen, für 35tsd gibt es haufen Gebrauchte mit wenig Km. Dann 10-15 Jahre fahren oder länger


So gesehen braucht man auch nicht zum Friseur, denn eine Schere gibt's billiger und hält viele Jahre.
Schnapperfuchs30.08.2019 13:03

Die 180 km/h Spitze erreicht er auch ohne die zusätzlichen 100PS ;).


Der schafft doch locker 220 km/h mit der Leistung.
Olaf12330.08.2019 13:17

So gesehen braucht man auch nicht zum Friseur, denn eine Schere gibt's …So gesehen braucht man auch nicht zum Friseur, denn eine Schere gibt's billiger und hält viele Jahre.


Wenn’s gut aussieht warum nicht?
Sebek_30.08.2019 13:18

Der schafft doch locker 220 km/h mit der Leistung.



Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.
Find ich persönlich auch gut so...

22757744-BIcD9.jpgvolvocars.com/de-…020
Bearbeitet von: "MotherTrucker" 30. Aug
olah.inc30.08.2019 13:25

Wenn’s gut aussieht warum nicht?


Ja klar, deswegen ja "so gesehen..." :-)
180PS hatte mein alter Polo auch, aber der wog auch nur knapp die Hälfte.
MotherTrucker30.08.2019 13:26

Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.Find ich …Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.Find ich persönlich auch gut so... [Bild] https://www.volvocars.com/de-ch/ueber-volvo/volvo-inside/vision-2020


Finde ich nicht, da gibt es zig andere Punkte, die erheblich mehr bringen.

Z.B. die Assistenzsysteme nicht für tausende von Euro zu verkaufen, sondern direkt zur Grundausstattungen hinzufügen oder die Motorleistung an sich nicht so hoch zu schrauben, dadurch spart man nebenbei auch noch Ressourcen.

Jetzt haben wir im Hybrid V60 dann knapp 400PS, die bei 180 in eine künstliche Wand laufen.

Wieso nicht 200PS in Hybrid, im Schnitt wahrscheinlich 2 Liter weniger verbrauch und dafür keine Begrenzung?

Das ist aus meiner Sicht ein Feigenblatt und Bevormundung, es betrifft ja eigentlich nur deutsche Straßen auf dem legalen Weg.

Als ob sich jemand einen Volvo für Straßenrennen kauft
unmz198530.08.2019 13:37

Finde ich nicht, da gibt es zig andere Punkte, die erheblich mehr …Finde ich nicht, da gibt es zig andere Punkte, die erheblich mehr bringen.Z.B. die Assistenzsysteme nicht für tausende von Euro zu verkaufen, sondern direkt zur Grundausstattungen hinzufügen oder die Motorleistung an sich nicht so hoch zu schrauben, dadurch spart man nebenbei auch noch Ressourcen. Jetzt haben wir im Hybrid V60 dann knapp 400PS, die bei 180 in eine künstliche Wand laufen.Wieso nicht 200PS in Hybrid, im Schnitt wahrscheinlich 2 Liter weniger verbrauch und dafür keine Begrenzung?Das ist aus meiner Sicht ein Feigenblatt und Bevormundung, es betrifft ja eigentlich nur deutsche Straßen auf dem legalen Weg. Als ob sich jemand einen Volvo für Straßenrennen kauft



22757970-0ImSC.jpg
Diese 180 km/h Begrenzung oder vielmehr Bevormundung soll wohl den Zeitgeist treffen. Betreutes Denken, Verbotspolitik etc scheinen salonfähig zu werden.

Ohne mich.
Olaf12330.08.2019 13:31

Ja klar, deswegen ja "so gesehen..." :-)


Haha ja, super Kommentar! Haha!
MLN8430.08.2019 12:56

Ich sehe hier für die letzte Zeit nur knallrot und / oder vierstellig.



Ja hier wird ohnehin alles Hot gevotet
MotherTrucker30.08.2019 13:26

Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.Find ich …Volvo´s werden ab 2020 bei 180 km/h "abgeriegelt" - Vision 2020.Find ich persönlich auch gut so... [Bild] https://www.volvocars.com/de-ch/ueber-volvo/volvo-inside/vision-2020


Ich empfehle jedem einmal mit einen Volvo selber zu fahren der den Pilot Assist ( Adaptiver selbst Lenkender Tempomat)eingebaut hat probe zu fahren.
Du fährst freiwillig auf der Autobahn nur noch 130, da das Fahrzeug bis zu dieser Geschwindigkeit heute schon absolut sicher autonom fahren kann. nicht zu vergleichen mit den Systemen der anderen Hersteller mit denen ich schon gefahren bin( Audi,MB,Bmw, VW,Renault,Opel)
Der Pilot Assist ist bei allen 90er Volvos übrigens Serienmäßig.
Bearbeitet von: "Aumi" 30. Aug
ledlll30.08.2019 13:44

Diese 180 km/h Begrenzung oder vielmehr Bevormundung soll wohl den …Diese 180 km/h Begrenzung oder vielmehr Bevormundung soll wohl den Zeitgeist treffen. Betreutes Denken, Verbotspolitik etc scheinen salonfähig zu werden. Ohne mich.


Dann musst du auswandern.

2020 gibts Neuwahlen und in der Folge schwarz-grün. Dann kommt ein Tempolimit von max. 130 kmh und dann ärgert sich keiner mehr über einen 180 kmh Volvo.
Ich will den! Bitte find den als Privatdeal natürlich zu selben Konditionen
ledlll30.08.2019 13:44

Diese 180 km/h Begrenzung oder vielmehr Bevormundung soll wohl den …Diese 180 km/h Begrenzung oder vielmehr Bevormundung soll wohl den Zeitgeist treffen. Betreutes Denken, Verbotspolitik etc scheinen salonfähig zu werden. Ohne mich.


Denke eher das ist nen vorgeschobener Grund um die emissionswerte zu drücken. Unsere top Modelle haben „ nur „ x-wenig Milligramm unter volllast 🙈
Hat hier jemand Erfahrung mit der Volvo Vollkasko Versicherung?
Ob man diese Nachträglich dazubuchen kann?

Auch interessant zu Wissen ob der Wagen mit Sommer oder Allwetterreifen daherkommt.

Und auch merkwürdig, dass der D4 gar nicht auf der Konfigurationsseite von Volvo verfügbar ist. Offenbar gibts jetzt nur noch den D5 mit mehr PS.
Ich hab den v90 D5 und möchte mal kurz meinen Eindruck hier hinterlassen. Die Karre ist der letzte Schrott. Ich habe immer gedacht, dass Volvo eine Premiummarke ist, aber die Karre ist sowas von minderwertig gebaut. Nach 2k KM die Ledersitze kaputt. Auf Garantie getauscht. Nach 5k der LCD? Tacho kaputt. Auf Garantie getauscht. Erster Steinschlag = Scheibe komplett gerissen. Neue rein. Scheibe kann Volvo aber vermutlich nichts für. Beim Beladen kurz an die Stoßstange gekommen = sofort Lack ab. Mit dem Finger! die Kofferraumblende zugezogen und den Überzug vermackelt. Der Wagen ist also meiner Meinung nach total unqualitativ. Ich hatte davor einen Passat, der die Hälfte vom Listenpreis kostet und war 100% zufrieden. Für seine 235 PS geht er auch wirklich extrem schlecht nach vorne. Wirkt sehr träge. Habe jetzt 13K km runter und schon 4 mal Adblue getankt. Kumpel mit ner E Klasse tankt alle 15-20 k einmal. Spritverbrauch liegt bei normaler Fahrweise um die 8 Liter und ist das Einzige was an der Karre ok ist. Der Boardcomputer ist totaler Elektroschrott. Spracheingaben werden nie erkannt und kann man sich getrost sparen. (Mit 5 verschiedenen Leuten inkl. Volvo Technikern probiert). Selbst Namen wie Michael werden nicht erkannt. Kartenupdate dauert Stunden! (trotz einer Größe von manchmal unter 100MB und Wlan über die Hausleitung) Soll man die Karre dann 4 Stunden vor dem Haus laufen lassen, damit er das zieht oder was?! Ich habe den V90 CC mit einem Listenpreis von 65K. Da kann man wohl was anderes erwarten. In Zukunft definitv nie wieder Volvo !
Bearbeitet von: "Tarkis" 2. Sep
davidsss01.09.2019 11:38

Hat hier jemand Erfahrung mit der Volvo Vollkasko Versicherung? Ob man …Hat hier jemand Erfahrung mit der Volvo Vollkasko Versicherung? Ob man diese Nachträglich dazubuchen kann?Auch interessant zu Wissen ob der Wagen mit Sommer oder Allwetterreifen daherkommt.Und auch merkwürdig, dass der D4 gar nicht auf der Konfigurationsseite von Volvo verfügbar ist. Offenbar gibts jetzt nur noch den D5 mit mehr PS.



Wenn du zusätzliche Leistungen bei deiner Versicherung wie Vollkasko willst , dann kannst das jederzeit hinzufügen. Kurze Mail an Versicherer. Evtl. vorher die Konditionen erfragen,,,,
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text