[Gewerbeleasing] VOLVO XC90 B5 AWD Geartronic Momentum "Mild-Hybrid" für 210,58€ netto inkl. Service-Paket | GKF: 0,46, frei konfigurierbar
3254°

[Gewerbeleasing] VOLVO XC90 B5 AWD Geartronic Momentum "Mild-Hybrid" für 210,58€ netto inkl. Service-Paket | GKF: 0,46, frei konfigurierbar

Redaktion 393
Redaktion
aktualisiert 23. Jan (eingestellt 20. Jan)Läuft bis 31.03.2020
Update 1
Den Momentum Pro (ja, klingt wie ein Smartphone, ist aber die Ausstattung), gibt es jetzt ebenfalls bei Vehiculum im Angebot. Kostet 220,58€ im Monat und hat den gleichen Gesamtkostenfaktor von 0,46. Dieser beinhaltet noch folgende Zusatzausstattung:

  • Gepäckraum-Trennnetz
  • Sensus Navigationssystem mit:
    • 3D-Navigation
    • Zieleingabe durch natürliche Sprachsteuerung
    • dynamischer Zielführung mit Echtzeit-Verkehrsinformationen
  • Smartphone Integration Apple CarPlay™ und Android Auto™

Hier gehts zum Angebot des Momentum Pro.
Bei VEHICULUM bekommt ihr ein richtig gutes Angebot für die Königsklasse bei Volvo. Ihr bekommt den XC90 mit einem LP von 55.252€ netto für nur 210€ im Monat.

1521118.jpg
Specs:
  • 250 PS - Automatik - Benzin - Netto-LP: 55.252€
  • Leasingrate: 189€ / netto (210,58€ / netto inkl. Service-Paket Pflicht)
  • Leasingfaktor: 0,34
  • Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000km
  • GKF: 0,46
  • Händlerüberführungskosten: 982,30€ --> Haustürlieferung und Zulassung inklusive!
  • Bestellfahrzeug, d.h. 5-7 Monate Lieferzeit
  • frei konfigurierbar

1521118.jpg1521118.jpg1521118.jpg
Ausstattung:

  • 19"-Leichtmetallräder 5-Speichen-Design Schwarz mit Bereifung 235/55 R19
  • Digitale Instrumentierung: Vollgrafisches 12,3"-Fahrerdisplay (31,2-cm-Diagonale)
  • IntelliSafe-Assistent mit:
    • Pilot Assist - Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage mit Distanzwarner und
      Spurführungsassistent bis zu Geschwindigkeiten von 130 km/h
    • Stau-Assistent Stop & Go
    • Distanzwarner
    • Lane Keeping Aid (LKA) - Aktiver Spurhalteassistent
  • Leder Komfortsitze
  • Volvo On Call mit WLAN-Hotspot
  • Audiosystem HIGH PERFORMANCE SOUND mit:
    • 2 USB-Anschlüsse
    • 9"-Touchscreen (22,9-cm-Diagonale)
    • 10 Lautsprecher u.v.m.
  • Auspuffanlage mit zwei verchromten Endrohren in die Heckschürze integriert
  • Innen- und Außenspiegel mit Abblendautomatik
  • Einparkhilfe hinten
  • LED-Scheinwerfer „Thors Hammer“ mit Fernlichtassistent und integriertem LED-Tagfahrlicht
Zusätzliche Info
Vehiculum Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Sinniger als die freiwillige Beschränkung auf 180 wäre die komplette Abschaffung dieser meist sinnlosen Dickschiffe.
Bearbeitet von: "beepo" 20. Jan
250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.
Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.
Bearbeitet von: "mawar" 20. Jan
damit dann endlich die Kids sicher in die KITA um die Ecke bringen
Viele der Firmenwagenfahrer die sich bei uns in der Firma vor 1-3 Jahren für den XC90 oder s90 entschieden haben unterhalten sich nur noch über liegenbleiber, unplanmäßige Werkstattaufenthalte, Wassereintritt, defekte Parkbremsen, problembehaftete Ersatzfahrzeugbeschaffung und wann die Kiste durch ein anderes Fabrikat ersetzt wird. Auf der anderen Seite stehen natürlich Komfort, ansprechendes Design und viel Platz in Verbindung mit guten Leasingkonditionen. Wobei es bei den Kollegen durchweg um den D5 geht und vielleicht handelt es sich auch nur um eine sehr unglückliche Häufung von Einzelfällen.
393 Kommentare
Das für Privatpersonen...
Wahnsinns-Angebot!
250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.
Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.
Bearbeitet von: "mawar" 20. Jan
Sehr schönes Auto.
Sinniger als die freiwillige Beschränkung auf 180 wäre die komplette Abschaffung dieser meist sinnlosen Dickschiffe.
Bearbeitet von: "beepo" 20. Jan
mawar20.01.2020 15:47

250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich …250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.


Im Datenblatt steht was von 215 km/h ...
mawar20.01.2020 15:47

250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich …250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.



volvocars.com/de/…ten

nix abgeregelt .... 215km/h VOLVO
Bearbeitet von: "MeinSein" 20. Jan
No Go ist für mich das kastrierte Pilot Assist/ACC bis max. 130 km/h...
Bearbeitet von: "kleineshi" 21. Jan
mawar20.01.2020 15:47

250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich …250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.


Gilt erst für Autos die ab Mai 2020 produziert werden.
damit dann endlich die Kids sicher in die KITA um die Ecke bringen
mawar20.01.2020 15:47

250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich …250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.


215* und glaub mir, mehr als 215km/h fährt man mit so einem Auto nicht
Viele der Firmenwagenfahrer die sich bei uns in der Firma vor 1-3 Jahren für den XC90 oder s90 entschieden haben unterhalten sich nur noch über liegenbleiber, unplanmäßige Werkstattaufenthalte, Wassereintritt, defekte Parkbremsen, problembehaftete Ersatzfahrzeugbeschaffung und wann die Kiste durch ein anderes Fabrikat ersetzt wird. Auf der anderen Seite stehen natürlich Komfort, ansprechendes Design und viel Platz in Verbindung mit guten Leasingkonditionen. Wobei es bei den Kollegen durchweg um den D5 geht und vielleicht handelt es sich auch nur um eine sehr unglückliche Häufung von Einzelfällen.
mawar20.01.2020 15:47

250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich …250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.


Seitdem ist Volvo für mich auch Geschichte auch wenn ich selten über 180 fahre. Trotzdem bin ich ungern kastriert.
Stu8820.01.2020 16:11

215* und glaub mir, mehr als 215km/h fährt man mit so einem Auto nicht


Wieso 215?

Ich dachte Volvo riegelt alle Fahrzeuge ab 2020 auf 180 ab?!
Gedealzt20.01.2020 16:07

Gilt erst für Autos die ab Mai 2020 produziert werden.


Ja eben
Und als Diesel gibt es den jetzt gar nicht mehr?
Geht sowas eigentlich auch mit einem Kleingewerbe?
Und was ist daran jetzt Hybrid?
mawar20.01.2020 15:47

250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich …250 PS bei180 km/h abgeriegelt ... ohne mich.Auch wenn man grundsätzlich nicht schnell fährt, möchte man ja vielleicht mal auf der Autobahn überholen. Bei höherer Geschwindigkeit kommt man hiermit kaum in eine freie Lücke.



Die Abriegelung kommt erst mit dem neuen Modelljahr ab ca. Mai.
JimbouJumper20.01.2020 16:25

Und als Diesel gibt es den jetzt gar nicht mehr?


Doch, heißt D6... geht ab doppelter Rate im Monat los ^^
Schokoholic20.01.2020 16:29

Und was ist daran jetzt Hybrid?


Im Vergleich zu herkömmlichen Verbrennungsmotoren reduzieren Mild-Hybride aktiv die Motorlast und verbessern auf diese Weise die Kraftstoffeffizienz und das Fahrerlebnis. Das Mild-Hybrid-Konzept kombiniert einen Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor, einer 48-Volt-Batterie und einem DC/DC-Wandler. Der Elektromotor unterstützt den Verbrennungsmotor in diversen Fahrsituationen, beispielsweise beim Anfahren. Gleichzeitig gewinnt er auch als Generator beim Bremsen Energie zurück, die in der 48-Volt-Batterie gespeichert wird. Auf diese Weise steht zusätzliche Energie für eine bessere Beschleunigung zur Verfügung.
JimbouJumper20.01.2020 16:20

Seitdem ist Volvo für mich auch Geschichte auch wenn ich selten über 180 f …Seitdem ist Volvo für mich auch Geschichte auch wenn ich selten über 180 fahre. Trotzdem bin ich ungern kastriert.



Sehe ich ähnlich. Werde mir im Sommer ein neues Auto bestellen. Eigentlich war Volvo in der engeren Auswahl, aber die 180 km/h Beschränkung ist meiner Meinung nach der falsche Ansatz. Ja, ich fahre auch selten >180 km/h. Aber ich finde es ist ein Unterschied im Bedarfsfall mal so schnell zu fahren (ob aus Lust oder um mal eben zu überholen) oder aber von vorneherein nicht zu können.

Noch unisnniger finde ich das in Kombination mit der Motorisiereung. Da wird noch fleißig an den PS geschraubt und das letzte aus dem Motor rauszuholen. Sollen sie mal lieber auch da optimieren und einen Kompromiss aus Leistung/Geschwindigkeit/Verbrauch finden.
Danke und schade. Rein elektrisch fahren geht demnach nicht. Wäre für Frauchen im täglichen Stadtverkehr sehr nett gewesen.
BlueSkyX20.01.2020 16:37

Sehe ich ähnlich. Werde mir im Sommer ein neues Auto bestellen. Eigentlich …Sehe ich ähnlich. Werde mir im Sommer ein neues Auto bestellen. Eigentlich war Volvo in der engeren Auswahl, aber die 180 km/h Beschränkung ist meiner Meinung nach der falsche Ansatz. Ja, ich fahre auch selten >180 km/h. Aber ich finde es ist ein Unterschied im Bedarfsfall mal so schnell zu fahren (ob aus Lust oder um mal eben zu überholen) oder aber von vorneherein nicht zu können.Noch unisnniger finde ich das in Kombination mit der Motorisiereung. Da wird noch fleißig an den PS geschraubt und das letzte aus dem Motor rauszuholen. Sollen sie mal lieber auch da optimieren und einen Kompromiss aus Leistung/Geschwindigkeit/Verbrauch finden.


Ich dachte das auch erst. Hab nen Dodge Grand Caravan, aus den USA importiert. Hat 287PS und ist logischerweise auch bei 180km/h abgeregelt. Ich vermisse es keine Sekunde und unser Wohnmobil ist schneller. Aber denk mal über den proportional steigenden Spritverbrauch nach. Außerdem ist die Autobahn so voll, das macht doch null Spaß mehr...
Die Dinger nerven. Leider hilft „kalt“ nicht dagegen, kommen immer wieder...
El_Lorenzo20.01.2020 16:41

Ich dachte das auch erst. Hab nen Dodge Grand Caravan, aus den USA …Ich dachte das auch erst. Hab nen Dodge Grand Caravan, aus den USA importiert. Hat 287PS und ist logischerweise auch bei 180km/h abgeregelt. Ich vermisse es keine Sekunde und unser Wohnmobil ist schneller. Aber denk mal über den proportional steigenden Spritverbrauch nach. Außerdem ist die Autobahn so voll, das macht doch null Spaß mehr...



Mit einem Dodge Grand Caravan würde ich auch nicht schneller als 180 fahren.

Aber mal ernsthaft: Klar sinkt dadurch irgendwie auch der Spritverbrauch. Aber ich denke der Anteil der 180 km/h Fahrten/Fahrer ist eh überschaubar, sodass in Summe dabei wenig rumkommen wird. Da dürfte ein besseres "Motormanagement" meiner Meinung nach die bessere Alternative sein.

Die Variante hier mit 250 PS ist ja noch eher der kleine Motor. Das geht ja noch deutlich jenseits der 300 PS. Wozu brauche ich die bei max 180!? Ich hatte vor meinem 530d einen 520d mit "nur" 184 PS. War das perfekte Auto zum cruisen, mitschwimmen und zwischendurch mal 180 km/h fahren.
eNTF20.01.2020 17:09

Die Dinger nerven. Leider hilft „kalt“ nicht dagegen, kommen immer wie …Die Dinger nerven. Leider hilft „kalt“ nicht dagegen, kommen immer wieder...



Musst den Deal ja nicht anklicken. Ist nicht/mehr weniger nervig als die zahlreichen Xiaomi-Deals oder irgendwelche Cent-Artikel aus China.
Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten Spritverbrauch stehen:
Kraftstoffverbrauch (langsam)
6.4 - 7.5 l/100km

Kraftstoffverbrauch (sehr schnell)
167 - 195 g/km

Das ist doch lächerlich, Liter/100 km Angabe, wo es sich gut anhört und Gramm Angabe, wo es recht dämlich aussieht, dass man mit einer Kiste unterwegs ist, wo man unter Umständen bereits nach 300 km Super Plus tanken muss.

Da würde mir der "Fahrspass" im Hals stecken bleiben...
BlueSkyX20.01.2020 17:13

Mit einem Dodge Grand Caravan würde ich auch nicht schneller als 180 …Mit einem Dodge Grand Caravan würde ich auch nicht schneller als 180 fahren. Aber mal ernsthaft: Klar sinkt dadurch irgendwie auch der Spritverbrauch. Aber ich denke der Anteil der 180 km/h Fahrten/Fahrer ist eh überschaubar, sodass in Summe dabei wenig rumkommen wird. Da dürfte ein besseres "Motormanagement" meiner Meinung nach die bessere Alternative sein.Die Variante hier mit 250 PS ist ja noch eher der kleine Motor. Das geht ja noch deutlich jenseits der 300 PS. Wozu brauche ich die bei max 180!? Ich hatte vor meinem 530d einen 520d mit "nur" 184 PS. War das perfekte Auto zum cruisen, mitschwimmen und zwischendurch mal 180 km/h fahren.


Stimmt wohl. Das Schiff aus 180km/h abbremsen ist nicht schön Aber ich verstehe die Grundhaltung bei dir: du willst nicht vorgeschrieben bekommen was du machen kannst. Leider wird wohl die allgemeine Entwicklung in die Richtung gehen... In den USA sind sie ja alle auf 180km/h begrenzt. Oder in Japan... Die werden sich das hier in der EU auch noch abgucken...
ifish20.01.2020 17:16

Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten S …Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten Spritverbrauch stehen:Kraftstoffverbrauch (langsam)6.4 - 7.5 l/100kmKraftstoffverbrauch (sehr schnell)167 - 195 g/kmDas ist doch lächerlich, Liter/100 km Angabe, wo es sich gut anhört und Gramm Angabe, wo es recht dämlich aussieht, dass man mit einer Kiste unterwegs ist, wo man unter Umständen bereits nach 300 km Super Plus tanken muss.Da würde mir der "Fahrspass" im Hals stecken bleiben...



Wo hast Du denn die ANgaben her? Das zweite sind zu 99% die CO2-Werte. Die werden immer in g/km angegeben.
ifish20.01.2020 17:16

Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten S …Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten Spritverbrauch stehen:Kraftstoffverbrauch (langsam)6.4 - 7.5 l/100kmKraftstoffverbrauch (sehr schnell)167 - 195 g/kmDas ist doch lächerlich, Liter/100 km Angabe, wo es sich gut anhört und Gramm Angabe, wo es recht dämlich aussieht, dass man mit einer Kiste unterwegs ist, wo man unter Umständen bereits nach 300 km Super Plus tanken muss.Da würde mir der "Fahrspass" im Hals stecken bleiben...


Verstehe nicht wo das hässlich ist im Schnitt kommt man 500km weit. Und man muss halt Allrad und ein großes Auto bewegen..
jannie91120.01.2020 16:08

damit dann endlich die Kids sicher in die KITA um die Ecke bringen …damit dann endlich die Kids sicher in die KITA um die Ecke bringen


Wenn man kein Auto fahren kann, kann dieses natürlich passieren. Klappt aber auch mit einem dacia
Mild Hybrid, d.h. er fällt nicht unter die 0,5 Prozent Besteuerung?
bikininspector20.01.2020 17:35

Mild Hybrid, d.h. er fällt nicht unter die 0,5 Prozent Besteuerung?


Nope.
Lass mal ein Hot fürs Angebot da, auch wenn ich Design & Begrenzer 🤮 finde bei Volvo
Schönes Design, aber ein chinesisches Auto leasen? Eher nicht.
beepo20.01.2020 15:54

Sonniger als die freiwillige Beschränkung auf 180 wäre die komplette A …Sonniger als die freiwillige Beschränkung auf 180 wäre die komplette Abschaffung dieser meist sinnlosen Dickschiffe.


Der ist doch noch nicht beschränkt :/ aber allgemein gebe ich dir Recht. Wobei beides sinnig ist wenn allgemein durch Kunden freiwillig. Vmax 180 -> Reifen idR günstiger
ifish20.01.2020 17:16

Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten S …Einfach ein hässliches Auto und wenn schon, sollen die Leute zum erhöhten Spritverbrauch stehen:Kraftstoffverbrauch (langsam)6.4 - 7.5 l/100kmKraftstoffverbrauch (sehr schnell)167 - 195 g/kmDas ist doch lächerlich, Liter/100 km Angabe, wo es sich gut anhört und Gramm Angabe, wo es recht dämlich aussieht, dass man mit einer Kiste unterwegs ist, wo man unter Umständen bereits nach 300 km Super Plus tanken muss.Da würde mir der "Fahrspass" im Hals stecken bleiben...



Wobei das natürlich auch Phantasiewerte sind. 250 PS in einem SUV bei ca. 2 Tonnen. Verbrauch in der Stadt = 10-11 Liter. Autobahn bei Tempo 130 = 8-9 Liter. Bei Tempo 180 - 200 = 13-15 Liter.

Gilt übrigens für jedes Auto in der PS und Gewichtsklasse
Chokolinho20.01.2020 15:48

Sehr schönes Auto.


Einfach nur traumhaft. Wenn es nicht so teuer wäre... selbst der xc60 ist mega geil
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text