Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gewerbeleasing: VW Arteon R-Line 2.0 / 190 PS für eff. 211€ (Brutto) im Monat / LF:0,36 - GKF:0,42
499° Abgelaufen

Gewerbeleasing: VW Arteon R-Line 2.0 / 190 PS für eff. 211€ (Brutto) im Monat / LF:0,36 - GKF:0,42

Expert (Beta)52
Expert (Beta)
eingestellt am 9. Mai

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Derzeit gibt es den VW Arteon R-Line im Gewerbeleasing für 177€ (Brutto) im Monat. Das Angebot gilt bei einer Laufzeit von 24 Monaten und 10000 Km pro Jahr. Der Leasingfaktor liegt bei 0,36. Durch sonstige Kosten ergibt sich ein Gesamtkostenfaktor von 0,42 bzw. eff. 211€ im Monat.

1583091-LLCF8.jpg
Eckdaten:

  • Bereitstellungszeit:Sofort verfügbar
  • Erstzulassung:Neuwagen
  • Kilometerstand:0 km
  • Fahrzeugaufbau:Limousine
  • Getriebe:Automatik
  • Anzahl der Türen:4/5
  • Farbe:Weiß (Oryxweiß Perlmutteffekt)
  • Innenfarbe:Schwarz/Titanschwarz/Titanschwarz
  • Kraftstoff:Benzin
  • Leistung:190 PS (140 kW)
  • Hubraum:1984 ccm

Leasingdetails:

1583091-sH9iB.jpg
Ausstattung (u.a.)

  • Klimaautomatik
  • Regensensor
  • Sitzheizung vorne
  • Sportsitze
  • teilbare Rücksitzbank
  • elektr. anklappb. Aussenspiegel
  • Alufelgen
  • Metalliclackierung
  • Isofix
  • ABS
  • Fahrer-Airbag
  • Beifahrer-Airbag
  • ESP
  • Einparkhilfe hinten
  • Einparkhilfe vorne
  • Notbremsassistent
  • Spurhalteassistent
  • Müdigkeits-Warnsystem
  • Abstandstempomat
  • LED Scheinwerfer
  • Reifendruckkontrollsystem
  • Einparkhilfe
  • ASR
  • Navigationssystem
  • Start/Stop-Automatik
  • USB
  • CD

1583091-jAvtc.jpg
Verbrauch:

1583091-RyIdH.jpg
1583091-lMvhG.jpg
Zusätzliche Info
LeasingMarkt.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Der Arteon R-Line ist für mich einer der schönsten Wagen auf dem Markt.
Schick
slimfeed09.05.2020 11:40

Eine Kiste die die Welt nicht braucht.


Na. Dann sind wir Mal gespannt, welche Kiste Du fährst. Und vor allem, warum die Welt die Kiste braucht...
Die Beine hinter sich übereinander schlagen?!
52 Kommentare
Schick
In weiß sieht er richtig schön.
Wie ist der denn von der Fußraumfreiheit in der 2. Reihe verglichen mit dem A5?
Das wäre für mich ein Argument um mich gegen die Heeresleitung bezüglich weg vom A4 Avant durchsetzen zu können
Der Arteon R-Line ist für mich einer der schönsten Wagen auf dem Markt.
ChrisHD41209.05.2020 10:22

Wie ist der denn von der Fußraumfreiheit in der 2. Reihe verglichen mit …Wie ist der denn von der Fußraumfreiheit in der 2. Reihe verglichen mit dem A5?Das wäre für mich ein Argument um mich gegen die Heeresleitung bezüglich weg vom A4 Avant durchsetzen zu können


Beinfreiheit hast du hinten genug. Bis jetzt hat sich da bei mir keiner beschwert. Im Gegenteil, es wurde sich immer lustig gemacht, wenn man nachfragte ob es mit den Beinen geht oder ob man ein Stück vorfahren soll 😁
Einziges Manko hinten: Ab einer gewissen Körpergröße kommt das Dach sehr nahe.

Dazu gibt es aber viele Testvideos zum Vergleich mit welche Größe man noch gut sitzen kann.
ChrisHD41209.05.2020 10:22

Wie ist der denn von der Fußraumfreiheit in der 2. Reihe verglichen mit …Wie ist der denn von der Fußraumfreiheit in der 2. Reihe verglichen mit dem A5?Das wäre für mich ein Argument um mich gegen die Heeresleitung bezüglich weg vom A4 Avant durchsetzen zu können


Immens größer, sogar mehr Platz als im Passat Variant. Ein 1,90 Meter-Mann kann gut die Beine hinter sich übereinanderschlagen
Die Beine hinter sich übereinander schlagen?!
War auch ganz erstaunt, dass der Arteon hinten merklich mehr Platz als der A5 hat....Von A6 und 5er BMW ganz zu schweigen...
Der Aufpreis von 10k auf 15k ist mit 36€ dann doch eher für mich cold.
ich frage mich, wie lange VW noch an dieser hässlichen Analoguhr festhalten will, die man noch nicht mal rauskonfigurieren kann.
Wenigstens hat VW ein stylisches Auto im petto
Ich weiß alles Geschmacksache, aber wer will ein Auto mit riesen vw Emblem + Arteon Schriftzug. Wink mit nem Zaunpfahl an das vw musterbeispiel phaeton ... ab obere Mittelklasse sollte vw den bayrischen Konzernen den Vortritt lassen just My two Cents
Eine Kiste die die Welt nicht braucht.
Boogaboo09.05.2020 11:16

Die Beine hinter sich übereinander schlagen?!


Schiebst du rechtes Bein unter, statt über linkes Bein. Dann hast du gemacht hinten übereinander schlagen.
Auf welcher Plattform des Vw-konzerns basiert der Arteon eigentlich?
slimfeed09.05.2020 11:40

Eine Kiste die die Welt nicht braucht.


Na. Dann sind wir Mal gespannt, welche Kiste Du fährst. Und vor allem, warum die Welt die Kiste braucht...
Wenn sie nur mal das optikpaket schwarz oder wie es bei VW heißt für alle Modelle rausbringen würden...Echt ein schönes Modell sonst
Averomoe09.05.2020 12:21

Auf welcher Plattform des Vw-konzerns basiert der Arteon eigentlich?




Müsste Passat sein
Olayolay09.05.2020 12:21

Na. Dann sind wir Mal gespannt, welche Kiste Du fährst. Und vor allem, …Na. Dann sind wir Mal gespannt, welche Kiste Du fährst. Und vor allem, warum die Welt die Kiste braucht...


Bestimmt ist er wieder so einer von der DACIA Fraktion die über Statussymbole argumentieren
HighlandeR109.05.2020 12:34

Müsste Passat sein


Richtig, hat den Passat CC ersetzt um genau zu sein.
Lak was das zahlen 550€
Ich finde den ja optisch total gelungen
Gut sieht er aus, Platz hat man üppig aber die Qualität ist echt wirklich beschissen!
Zhagik7509.05.2020 10:13

In weiß sieht er richtig schön.


Hier, ich schenke dir ein "aus"

Die Verarbeitung soll wohl nicht ganz so gut sein, meinte jedenfalls Automobil letztes Jahr.
Bearbeitet von: "Ironnic" 9. Mai
Max_Musterknabe09.05.2020 13:54

Gut sieht er aus, Platz hat man üppig aber die Qualität ist echt wirklich b …Gut sieht er aus, Platz hat man üppig aber die Qualität ist echt wirklich beschissen!


Inwiefern?
CyDFect09.05.2020 14:45

Inwiefern?


Die Türverkleidungen und die Mittelkonsole klappern als hätte man einen 90er Jahre Golf.
Die Geräuschkulisse ist auch eher schlecht - viele Mitfahrer haben schon gefragt, ob er kaputt ist, weil der Motor im Innenraum sehr präsent ist.
Das aller schlimmste sind aber die teilautonomen Fahrhilfen. Ich nenne sie nur noch elektronisches Tourette und nutze sie nicht mehr, weil sie, ohne zu übertreiben, lebensgefährlich sind. Ein Beispiel: Man über holt auf der Landstraße einen Traktor und die Shhildererkennung hält den kleinen Aufkleber am Heck des Treckers für eine Geschwindigkeitsbegrezung und bremst dich mal eben von 100 auf 30km beim Überholen! Passiert auf der Autobahn auch. Selbst wenn man auf dem Mittelstreifen fährt erkennt er die Schilder der Ausfahrt und bremst einen von 120/ 130km/h auf 60...
War schon 3x deswegen in der Werkstatt - das System arbeite Fehlerfrei heißt es jedes Mal.
Für über 60.000€ darf man mehr erwarten aber bei VW bekommt man nicht mal einen Ersatzwagen, wenn man seinen in eine Vertragswerkstatt gibt. Nicht mal, wenn man schon nach 1.000km in die Werkstatt muss...
Für mich war es der erste VW und definitiv auch der letzte. Nicht nur wegen dieses miserablen Autos, sondern weil man als Kunde absolut nicht wertgeschätzt wird.
Ironnic09.05.2020 14:25

Hier, ich schenke dir ein "aus" Die Verarbeitung soll wohl nicht ganz …Hier, ich schenke dir ein "aus" Die Verarbeitung soll wohl nicht ganz so gut sein, meinte jedenfalls Automobil letztes Jahr.


Das ist maßlos untertrieben.
Offensichtlich nur ein Einzelstück, keine Bestellaktion!
Max_Musterknabe09.05.2020 15:00

Die Türverkleidungen und die Mittelkonsole klappern als hätte man einen 9 …Die Türverkleidungen und die Mittelkonsole klappern als hätte man einen 90er Jahre Golf.Die Geräuschkulisse ist auch eher schlecht - viele Mitfahrer haben schon gefragt, ob er kaputt ist, weil der Motor im Innenraum sehr präsent ist.Das aller schlimmste sind aber die teilautonomen Fahrhilfen. Ich nenne sie nur noch elektronisches Tourette und nutze sie nicht mehr, weil sie, ohne zu übertreiben, lebensgefährlich sind. Ein Beispiel: Man über holt auf der Landstraße einen Traktor und die Shhildererkennung hält den kleinen Aufkleber am Heck des Treckers für eine Geschwindigkeitsbegrezung und bremst dich mal eben von 100 auf 30km beim Überholen! Passiert auf der Autobahn auch. Selbst wenn man auf dem Mittelstreifen fährt erkennt er die Schilder der Ausfahrt und bremst einen von 120/ 130km/h auf 60...War schon 3x deswegen in der Werkstatt - das System arbeite Fehlerfrei heißt es jedes Mal.Für über 60.000€ darf man mehr erwarten aber bei VW bekommt man nicht mal einen Ersatzwagen, wenn man seinen in eine Vertragswerkstatt gibt. Nicht mal, wenn man schon nach 1.000km in die Werkstatt muss...Für mich war es der erste VW und definitiv auch der letzte. Nicht nur wegen dieses miserablen Autos, sondern weil man als Kunde absolut nicht wertgeschätzt wird.


Ok das ist heftig - wobei mich bei meinem Q5 FY auch einige helferlein übelst nerven - auch das Panoramadach knarzt - passiert also auch bei nem ü 70k Auto...

Mir ist als Außenstehender nur das unwürdige HUD aufgefallen - sonst fand ich den Arteon immer sehr ansprechend
Kann mir jemand sagen, was an dem Trend völlig überdimensionierter Reifen schön sein soll? Sieht aus, als hätte ein Kleinkind am Modellwagen die falschen Teile dran gesteckt.
Zhagik7509.05.2020 10:13

In weiß sieht er richtig schön.


Was hat die Farbe mit dem Sehvermögen zu tun?
karl_heinzheinz09.05.2020 15:44

Kann mir jemand sagen, was an dem Trend völlig überdimensionierter Reifen s …Kann mir jemand sagen, was an dem Trend völlig überdimensionierter Reifen schön sein soll? Sieht aus, als hätte ein Kleinkind am Modellwagen die falschen Teile dran gesteckt.


Kenne keinen Trend zu völlig überdimensionierten Reifen. Eher gibt es immer weniger Gummi an großen Felgen aber sicher keine überdimensionierten Reifen. Und egal ob die Felgen groß oder klein sind, die Dimension der Räder bleibt immer gleich. //Klugscheißermodus aus//
Olayolay09.05.2020 12:21

Na. Dann sind wir Mal gespannt, welche Kiste Du fährst. Und vor allem, …Na. Dann sind wir Mal gespannt, welche Kiste Du fährst. Und vor allem, warum die Welt die Kiste braucht...


Einen Ford Focus den ich selber bezahlt hab und der 14 Jahre alt ist.
@Max_Musterknabe vielen Dank für die Infos!
slimfeed09.05.2020 16:26

Einen Ford Focus den ich selber bezahlt hab und der 14 Jahre alt ist.


Man sollte aber jedem die Wahl lassen, was er fährt. Denn VW Kunden reagieren sehr sensibel auf Kritik. Ich verstehe dieses Modell aber auch nicht. Sei's drum.
Das Design gefällt auch mir. Gibt‘s den auch mit Wasserstoffzelle? Das fände ich gut.
Optisch wirklich ein schönes Auto. Ich hatte ihn mir bei der
Präsentation angeschaut damals. Ich muss aber sagen ich war von der Verarbeitung im Kofferraum extrem enttäuscht. Der hatte einfach nur so einen wabbligen dünnen Boden?! Klar fährt man nicht im Kofferraum aber will nicht wissen wie das aussieht wenn man da öfter Wasserkisten etc transportiert. Ist das noch jemanden aufgefallen?
Sieht leider cool aus. Hat ein bisschen was von den klassischen japanischen Gangsterkarren... vielleicht muss ich jetzt keine importieren. Hmmm...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text