Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Gewerbeleasing] VW e-Golf (136 PS) mit Automatik mtl. 99€ (netto) / 117,81 (brutto), 36 Monate, LF 0,37, GF 0,45, konfigurierbar
487° Abgelaufen

[Gewerbeleasing] VW e-Golf (136 PS) mit Automatik mtl. 99€ (netto) / 117,81 (brutto), 36 Monate, LF 0,37, GF 0,45, konfigurierbar

Redaktion 55
Redaktion
eingestellt am 8. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Meine liebsten mydealzer,

ich hab hier noch ein Leasingangebot für Gewerbekunden, dass Vehiculum im Rahmen ihrer Green Week ausgegraben hat. Ihr bekommt eines meiner Lieblingsautos, den VW e-Golf, mit 136 PS und Automatik über 36 Monate (optional 48 Monate) sowie mit 10.000km p.a. Laufleistung (max. 50.000km p.a.) zu günstigen Konditionen.

1463685.jpg
Der e-Golf ist frei konfigurierbar, hat eine Lieferzeit von 5-7 Monaten und die Zulassung ist bei Vehiculum ebenfalls inklusive!

Die Leasingrate beträgt 99€ / Monat (netto) bzw. 117,81€ / Monat (brutto). Zusätzlich kommen einmalig 754,50€ Bereitstellungskosten (netto) bzw. 897,86€ (brutto) hinzu. Abholung erfolgt dann in Wolfsburg.

  • Leasingfaktor = 0,37
  • Gesamtkostenfaktor = 0,45

1463685.jpg
  • Listenpreis: 26.806€ (netto) bzw. 31.899,14€ (brutto)
  • Laufzeit: 36 Monate (optional 48 Monate)
  • Laufleistung: 10.000 km p.a. (max. 50.000km p.a.)
  • Leasingrate: 99€ (netto) bzw. 117,81€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 754,40€ (netto) bzw. 897,86€ (brutto)
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 99€ x 36 Monate + 754,50€ = 4.318,50€ (netto; ca. 119,96€/ Monat) bzw. 5.139,02€ (brutto; ca. 142,75€ / Monat)

1463685.jpg
■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • VW e-Golf (100 kW, 136 PS)
  • Neuwagen (ca. 5-7 Monate Lieferzeit)
  • Elektro
  • Automatik
  • u.a. Einparkhilfe, Abbiegelicht, Zentralverriegelung, Kopfstützen, Servolenkung, Klimaanlage, Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Berganfahrassistent / Auto Hold, etc.
  • frei konfigurierbar

Da der Konfigurator von VW grad spinnt, kann ich euch leider aktuell nicht sagen, welche Farbe kostenfrei ist und welche nicht. Sobald ich mehr weiß, reiche ich das nach.
Zusätzliche Info
Vehiculum Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Sowas für privat und ich steige um. Deal ist super!
Bearbeitet von: "sodala5020" 8. Nov 2019
Fehler gefunden

23569102.jpg
Bearbeitet von: "michael_kurth" 8. Nov 2019
norbert.sehm08.11.2019 20:11

Wo soll ich das Ding laden, hier ist weit und breit nichts, Garage hab ich …Wo soll ich das Ding laden, hier ist weit und breit nichts, Garage hab ich nicht


wenn bei dir weit und breit nichts ist, dann ist das wohl nichts für dich
Bearbeitet von: "blafasel" 8. Nov 2019
55 Kommentare
Fleißiges Bienchen. Hot
Fehler gefunden

23569102.jpg
Bearbeitet von: "michael_kurth" 8. Nov 2019
Sowas für privat und ich steige um. Deal ist super!
Bearbeitet von: "sodala5020" 8. Nov 2019
Uranograu ist Serie, alles andere mit Aufpreis.
michael_kurth08.11.2019 17:09

Fehler gefunden [Bild]


Oh man ... das ist mir aber peinlich Ich danke dir für den Hinweis!
Ich habe erst vor einem Monat bestellt, damals für 107 netto, dafür nur 480€ Bereitstellungskosten. Also etwas günstiger. Aber insgesamt heißer preis!!!!
Ist das nun ein e Auto oder Benziner?

Wenn ja,
Wo gibt's die passende bezahlbare Ladesäule dazu mit bezahlbaren strom Preisen? Hat nicht jeder ein Eigenheim oder und Solarpanels auf dem Dach?

Auch wenn die Regierung viel verspricht der Strom kostet aber auch ,glaube nicht daß Mutti daran gedacht hat.
Bearbeitet von: "H4rib0" 8. Nov 2019
wie lange wird der denn noch verkauft?! der golf 8 ist doch quasi da. dachte die stellen schon die werke um...
Wow, sogar die Automatikversion!!
hurtig08.11.2019 17:22

wie lange wird der denn noch verkauft?! der golf 8 ist doch quasi da. …wie lange wird der denn noch verkauft?! der golf 8 ist doch quasi da. dachte die stellen schon die werke um...


Wer jetzt ein golf e Auto will bestellt ganz klar den ID.3.
Der e golf dagegen ist ein Schnäppchen.
Oder in dem Fall ein günstiger e Auto Leasing Einstieg...
Ich finde es nur schade das Gewerbe so was für 99€ bekommt und privat kostet gleich 200-300€....
Bekomme ich hier die neue Förderung für Elektroautos über Euro 6.000,- ?
Das wäre dann ein echter Deal, 3 Jahre umsonst E-Golf fahren und vom Rest einen schönen Urlaub........
deronkel2708.11.2019 17:37

Bekomme ich hier die neue Förderung für Elektroautos über Euro 6.000,- ?D …Bekomme ich hier die neue Förderung für Elektroautos über Euro 6.000,- ?Das wäre dann ein echter Deal, 3 Jahre umsonst E-Golf fahren und vom Rest einen schönen Urlaub........


wenn er neu ist, schätze die Förderung ist erst nächstes Jahr höher?
Was für eine Dreckskarre. Verpestet die Luft und sorgt für Stress auf Straßen (und Foren).
Bearbeitet von: "Bott3R" 8. Nov 2019
Vor 3 Wochen beim Reifenwechsel als Ersatzfahrzeug gehabt.
War vollgeladen ... angegebene Reichweite vor Fahrtbeginn 135km
Nach knapp 6 km mit normaler Fahrweise 125km. Außentemperatur war dabei ca. 14°C. Verbraucher wie Klima und co waren aus.
Leider weiß ich nicht mehr den genauen km-Stand, dürften um die 15.000 km gewesen sein.
Aussattungsmaterial ist ehrlich gesagt ziemlich schäbig...

Ich frage mich wie man damit 170tkm schaffen soll, sodass es "laut Berichten" umweltfreundlicher als Benziner/Diesel sein soll

Mein Fazit an die OEMs:
Entwickelt lieber direkt an der Brennstoffzelle weiter, bevor man sowas auf die Straße bringt
Hat mehr Zukunft
Bearbeitet von: "Black_Hawk" 8. Nov 2019
Ich habe mir den Stromer jetzt mal konfiguriert über den VW- Konfigurator. Was ich da nicht verstehe, kann die Umweltprämie dort mit rein konfiguriert werden oder nicht?

Ich werde aus diesem Satz nicht ganz schlau:
"ACHTUNG! Die Umweltprämie der BAFA ist bereits im Leasing kalkuliert und muss vom Kunden in Vorlage gezahlt werden, wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung."
pfiffix08.11.2019 17:50

Ich habe mir den Stromer jetzt mal konfiguriert über den VW- Konfigurator. …Ich habe mir den Stromer jetzt mal konfiguriert über den VW- Konfigurator. Was ich da nicht verstehe, kann die Umweltprämie dort mit rein konfiguriert werden oder nicht? Ich werde aus diesem Satz nicht ganz schlau: "ACHTUNG! Die Umweltprämie der BAFA ist bereits im Leasing kalkuliert und muss vom Kunden in Vorlage gezahlt werden, wir unterstützen Sie gerne bei der Beantragung."


Die sind so nett und ziehen die Prämie komplett ab im Preis. Die wird ja anteilig aufgeteilt in einen Teil durch VW der andere durch unseren Staat....
Die BAFA Prämie ist gesamt bei... Ähm... Glaub 4.000€. d.h. du zahlst den Kaufpreis + den Anteil den die BAFA am den 4.000€ bezahlt hätte. Und den Anteil bekommst du später von der BAFA...
Bescheuerte Logik.
Also z.b. 2000€vw, 2000€ BAFA.
D.h
In dem Kaufpreis hat VW ihre Prämie von 2000€ abgezogen und zusätzlich bereits die 2000€ der BAFA. Die bekommst du aber erst nach Kauf und nach Beantragung...
happyhardcore08.11.2019 17:56

Die sind so nett und ziehen die Prämie komplett ab im Preis. Die wird ja …Die sind so nett und ziehen die Prämie komplett ab im Preis. Die wird ja anteilig aufgeteilt in einen Teil durch VW der andere durch unseren Staat....Die BAFA Prämie ist gesamt bei... Ähm... Glaub 4.000€. d.h. du zahlst den Kaufpreis + den Anteil den die BAFA am den 4.000€ bezahlt hätte. Und den Anteil bekommst du später von der BAFA...Bescheuerte Logik.Also z.b. 2000€vw, 2000€ BAFA.D.h In dem Kaufpreis hat VW ihre Prämie von 2000€ abgezogen und zusätzlich bereits die 2000€ der BAFA. Die bekommst du aber erst nach Kauf und nach Beantragung...



Und nein... VW hat natürlich nicht die 2000€ zuerst reinkalkuliert

Ich bin gespannt wie sich die Listenpreise zur Erhöhung der OEM-Subventionierung&Gewinnmaximierung BAFA-Förderung auf 6000€ verhalten. Kann mir nicht vorstellen, dass VW die 1000€ auf eigene übernimmt
Mal eine ganz "blöde Frage":
Mein örtlicher Händler bietet ein ziemlich gutes Angebot an. Die Sonderzahlung beträgt lt. dem Angebot 3.697 €(zzg. MwSt.)

In NRW gibt es eine Prämie i.H.v. 2000 € und 6.000 € vom Bund....
Es kann doch nicht sein, dass ich mit dem Leasing 1.000 € "verdiene" (Kosten in 3 Jahren ca. 7000 € - 8000 € Prämien)


23570720-6Zoet.jpg
H4rib008.11.2019 17:19

Ist das nun ein e Auto oder Benziner?Wenn ja,Wo gibt's die passende …Ist das nun ein e Auto oder Benziner?Wenn ja,Wo gibt's die passende bezahlbare Ladesäule dazu mit bezahlbaren strom Preisen? Hat nicht jeder ein Eigenheim oder und Solarpanels auf dem Dach?Auch wenn die Regierung viel verspricht der Strom kostet aber auch ,glaube nicht daß Mutti daran gedacht hat.


Mutti hat auch nicht dran gedacht dass viel Strom durch Verbrennung von kohle entsteht. Da kannst du dir auch einen Generator ins Auto stellen und selbst Strom erzeugen durch Verbrennung
happyhardcore08.11.2019 17:56

Die sind so nett und ziehen die Prämie komplett ab im Preis. Die wird ja …Die sind so nett und ziehen die Prämie komplett ab im Preis. Die wird ja anteilig aufgeteilt in einen Teil durch VW der andere durch unseren Staat....Die BAFA Prämie ist gesamt bei... Ähm... Glaub 4.000€. d.h. du zahlst den Kaufpreis + den Anteil den die BAFA am den 4.000€ bezahlt hätte. Und den Anteil bekommst du später von der BAFA...Bescheuerte Logik.Also z.b. 2000€vw, 2000€ BAFA.D.h In dem Kaufpreis hat VW ihre Prämie von 2000€ abgezogen und zusätzlich bereits die 2000€ der BAFA. Die bekommst du aber erst nach Kauf und nach Beantragung...



Das würde dann praktisch bedeuten, dass ich im VW Konfigurator den Abzug für die Umweltprämie - 2380 € nicht mit auswählen darf um auf den Bruttolistenpreis zu kommen, welchen ich dann bei Vehiculum eingebe?


23571045-viIEE.jpg
Bearbeitet von: "pfiffix" 8. Nov 2019
H4rib008.11.2019 17:19

Ist das nun ein e Auto oder Benziner?Wenn ja,Wo gibt's die passende …Ist das nun ein e Auto oder Benziner?Wenn ja,Wo gibt's die passende bezahlbare Ladesäule dazu mit bezahlbaren strom Preisen? Hat nicht jeder ein Eigenheim oder und Solarpanels auf dem Dach?Auch wenn die Regierung viel verspricht der Strom kostet aber auch ,glaube nicht daß Mutti daran gedacht hat.


stromtanken zwischen 29-39cent lassen sich fast überall finden...
andy198208.11.2019 19:08

Mal eine ganz "blöde Frage":Mein örtlicher Händler bietet ein ziemlich gu …Mal eine ganz "blöde Frage":Mein örtlicher Händler bietet ein ziemlich gutes Angebot an. Die Sonderzahlung beträgt lt. dem Angebot 3.697 €(zzg. MwSt.)In NRW gibt es eine Prämie i.H.v. 2000 € und 6.000 € vom Bund.... Es kann doch nicht sein, dass ich mit dem Leasing 1.000 € "verdiene" (Kosten in 3 Jahren ca. 7000 € - 8000 € Prämien)[Bild]


Wie kommst du auf 6000€ vom bund?
Bearbeitet von: "blafasel" 8. Nov 2019
andy198208.11.2019 20:02

U.a.: …U.a.: https://www.adac.de/rund-ums-fahrzeug/elektromobilitaet/kaufen/foerderung-elektroautos/


du verstehst da was falsch

momentan gibt es 4000€
~2000€ kommen vom hersteller
~2000€ vom staat (musst du beantragen, also nachträglich, du gehst zumindest in vorleistung)

künftig 6000€, die genaue aufteilung müsste ich nachschauen aber meines wissens auch 50/50 (ungefähr). Jedenfalls gibt es nicht 2000+4000 bzw 2000+6000, dass es für gewerbe gilt habe ich nebenbei so allgemein meine zweifel
Bearbeitet von: "blafasel" 8. Nov 2019
blafasel08.11.2019 20:05

du verstehst da was falschmomentan gibt es 4000€~2000€ kommen vom her …du verstehst da was falschmomentan gibt es 4000€~2000€ kommen vom hersteller~2000€ vom staat (musst du beantragen, also nachträglich, du gehst zumindest in vorleistung)künftig 6000€, die genaue aufteilung müsste ich nachschauen aber meines wissens auch 50/50 (ungefähr). Jedenfalls gibt es nicht 2000+4000 bzw 2000+6000



Genau.... Gehen wir mal von 50 / 50 aus....

Lt. dem Angebot habe ich eine Sonderzahlung i.H.v. 3.697 € (netto) zu leisten.
3.000 € bekomme ich dann ja von VW - also muss ich nur die Differenz tragen (3.697 € + MwSt - 3.000 €).
(Wenn ich z.B. ein Auto in Zahlung gebe, wird das doch auch mit der Sonderzahlung verrechnet; sie ist auf dem Papier fällig, muss ich aber nicht bezahlen)
Wo soll ich das Ding laden, hier ist weit und breit nichts, Garage hab ich nicht
andy198208.11.2019 20:10

Genau.... Gehen wir mal von 50 / 50 aus....Lt. dem Angebot habe ich eine …Genau.... Gehen wir mal von 50 / 50 aus....Lt. dem Angebot habe ich eine Sonderzahlung i.H.v. 3.697 € (netto) zu leisten. 3.000 € bekomme ich dann ja von VW - also muss ich nur die Differenz tragen (3.697 € + MwSt - 3.000 €). (Wenn ich z.B. ein Auto in Zahlung gebe, wird das doch auch mit der Sonderzahlung verrechnet; sie ist auf dem Papier fällig, muss ich aber nicht bezahlen)


in der regel ist beim leasingbetrag (beinhaltet auch die sonderzahlung) der herstelleranteil bereits abgezogen, so wie er auch im vw konfigurator vorausgewählt ist (womit du im vw konfigurator entsprechend auch schon den endbetrag nach herstelleranteil angezeigt bekommst)

Und bist du dir sicher dass man als gewerbe die förderung überhaupt in anspruch nehmen kann?
Bearbeitet von: "blafasel" 8. Nov 2019
norbert.sehm08.11.2019 20:11

Wo soll ich das Ding laden, hier ist weit und breit nichts, Garage hab ich …Wo soll ich das Ding laden, hier ist weit und breit nichts, Garage hab ich nicht


wenn bei dir weit und breit nichts ist, dann ist das wohl nichts für dich
Bearbeitet von: "blafasel" 8. Nov 2019
Ein E-Auto mit Automatik? Was es nicht alles gibt heutzutage
blafasel08.11.2019 20:13

in der regel ist beim leasingbetrag (beinhaltet auch die sonderzahlung) …in der regel ist beim leasingbetrag (beinhaltet auch die sonderzahlung) der herstelleranteil bereits abgezogen, so wie er auch im vw konfigurator vorausgewählt ist (womit du im vw konfigurator entsprechend auch schon den endbetrag nach herstelleranteil angezeigt bekommst)Und bist du dir sicher dass man als gewerbe die förderung überhaupt in anspruch nehmen kann?


Interessant.... Danke.
Als ich die Bedingungen "überflogen" habe, meine ich, dass ich dieses gelesen habe.
Black_Hawk08.11.2019 17:41

Vor 3 Wochen beim Reifenwechsel als Ersatzfahrzeug gehabt.War vollgeladen …Vor 3 Wochen beim Reifenwechsel als Ersatzfahrzeug gehabt.War vollgeladen ... angegebene Reichweite vor Fahrtbeginn 135km Nach knapp 6 km mit normaler Fahrweise 125km. Außentemperatur war dabei ca. 14°C. Verbraucher wie Klima und co waren aus.Leider weiß ich nicht mehr den genauen km-Stand, dürften um die 15.000 km gewesen sein.Aussattungsmaterial ist ehrlich gesagt ziemlich schäbig...Ich frage mich wie man damit 170tkm schaffen soll, sodass es "laut Berichten" umweltfreundlicher als Benziner/Diesel sein sollMein Fazit an die OEMs:Entwickelt lieber direkt an der Brennstoffzelle weiter, bevor man sowas auf die Straße bringt Hat mehr Zukunft


Das dürfte der alte eGolf mit 180 km Reichweite gewesen sein, der neue hat 300 km, also realistisch dann 200
Abholung in Wolfsburg.
Wenn ich den dann abholen, brauche ich mindestens 3 Übernachtungen, bis ich in Mannheim bin.
Wenn ich als Gewerbetreibender das kalkuliere, dann weiß man auch, warum das Angebot für uns billiger ist. Auf den monatlichen Preis muß man dann 6 Tage Kosten für den Mitarbeiter rechnen, der das Auto abholt und auch wieder zurückbringt.
Alte es Winter oder Sommer sein, dann bräuchte man sicherlich noch einen Tag pro Strecke zusätzlich.
Ich weiß ja, daß das keiner hören mag, aber leider Realität. Bei 135 km kommt man nun mal nicht weit
Andenkurti08.11.2019 22:40

Abholung in Wolfsburg. Wenn ich den dann abholen, brauche ich mindestens 3 …Abholung in Wolfsburg. Wenn ich den dann abholen, brauche ich mindestens 3 Übernachtungen, bis ich in Mannheim bin. Wenn ich als Gewerbetreibender das kalkuliere, dann weiß man auch, warum das Angebot für uns billiger ist. Auf den monatlichen Preis muß man dann 6 Tage Kosten für den Mitarbeiter rechnen, der das Auto abholt und auch wieder zurückbringt.Alte es Winter oder Sommer sein, dann bräuchte man sicherlich noch einen Tag pro Strecke zusätzlich. Ich weiß ja, daß das keiner hören mag, aber leider Realität. Bei 135 km kommt man nun mal nicht weit


Von dem abgesehen dass deine km Annahme weit daneben ist, du kannst das Ding sogar in einer Zeit laden die eine weiterfahrt am selben Tag erlaubt....sogar mehrfach
blafasel08.11.2019 19:58

stromtanken zwischen 29-39cent lassen sich fast überall finden...


Hat ja überhaupt keinen Anreiz der Preis
Black_Hawk08.11.2019 17:41

Vor 3 Wochen beim Reifenwechsel als Ersatzfahrzeug gehabt.War vollgeladen …Vor 3 Wochen beim Reifenwechsel als Ersatzfahrzeug gehabt.War vollgeladen ... angegebene Reichweite vor Fahrtbeginn 135km Nach knapp 6 km mit normaler Fahrweise 125km. Außentemperatur war dabei ca. 14°C. Verbraucher wie Klima und co waren aus.Leider weiß ich nicht mehr den genauen km-Stand, dürften um die 15.000 km gewesen sein.Aussattungsmaterial ist ehrlich gesagt ziemlich schäbig...Ich frage mich wie man damit 170tkm schaffen soll, sodass es "laut Berichten" umweltfreundlicher als Benziner/Diesel sein sollMein Fazit an die OEMs:Entwickelt lieber direkt an der Brennstoffzelle weiter, bevor man sowas auf die Straße bringt Hat mehr Zukunft


Wie schon an anderer Stelle gesagt, hast du wohl ein älteres Modell mit kleinem Akku erwischt.
Wenn ich deinen Kommentar richtig deute, interessierst du dich nicht wirklich für die Technik.
Die angegebene Reichweite erreicht man im üblichen Mix sehr locker. Eine Probefahrt über 10km während dem 15min-Reifenwechsel ist nicht wirklich aussagekräftig, schon gar nicht wenn du dich offensichtlich nicht mit dem Thema befasst hast.
Keine Ahnung was du mit „Aussattungsmarerial“ meinst. Außer dem Touareg ist kein VW signifikant besser verarbeitet als der Golf. Auch andere Fahrzeuge in der Kompaktklasse sind auf dem Niveau. Vielleicht kannst du ja erläutern was dich gestört hat.
dochanau08.11.2019 17:12

Uranograu ist Serie, alles andere mit Aufpreis.


UNBEDINGT draufzahlen! Das blöde grau ist der letzte Dreck. Ich habe das Auto bei der Werksabholung 2x wegen Kratzern zurückgehen lassen zum nachpolieren. Beim 3. Mal sagte die Dame “der Lack ist super schlecht, nach der ersten Autowäsche sehen Sie was ich meine”.

Und tada, sie hatte recht.. schrecklich! Und ich dachte “hey das grau sieht ja ganz cool aus. Einfach mal sparen”.
H4rib009.11.2019 00:02

Hat ja überhaupt keinen Anreiz der Preis


was zahlst du denn daheim für deinen strom?
blafasel09.11.2019 02:17

was zahlst du denn daheim für deinen strom?


25 Cent
H4rib009.11.2019 07:47

25 Cent


Erstaunlich günstig, die meisten dürften so bei 30 Cent liegen. Nichts desto trotz bist du mit dem genannten Preisen pro km günstiger als mit einem verbrenner
Bearbeitet von: "blafasel" 9. Nov 2019
blafasel09.11.2019 09:18

Erstaunlich günstig, die meisten dürften so bei 30 Cent liegen. Nichts d …Erstaunlich günstig, die meisten dürften so bei 30 Cent liegen. Nichts desto trotz bist du mit dem genannten Preisen pro km günstiger als mit einem verbrenner


Mitte des Jahres abgeschlossen wo die Preise noch nicht erhöht wurden.

Für mich dennoch nichts, auf Arbeit keine Ladesäule und daheim auch nicht. Tja wohl nur was für die Stadt da soll's so etwas geben hab ich gehört.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text