Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Gewerbeleasing] VW T-Roc 1.6 TDI Style inkl. Winterpaket (115 PS) - mtl. 156,30€ (netto), 36 Monate, LF 0,70, frei konfigurierbar
478° Abgelaufen

[Gewerbeleasing] VW T-Roc 1.6 TDI Style inkl. Winterpaket (115 PS) - mtl. 156,30€ (netto), 36 Monate, LF 0,70, frei konfigurierbar

52
eingestellt am 6. Mai
Nach langer Abstinenz komme ich auch mal wieder dazu, einen Leasingdeal mit euch zu teilen Aktuell bekommen Gewerbekunden bei Leasingtime den VW T-Roc 1.6 TDI Style inkl. Winterpaket mit 115 PS im Angebot. Den T-Roc gab es zwar schon letztes Jahr etwas günstiger, die Zeiten rund um die Sommerprämie bei VW sind allerdings vorbei.

Das Leasingangebot gilt für eine Laufzeit von 36 Monaten und wie gewohnt mit einer Laufleistung von 10.000km p.a. Alternativ könnt ihr mit minimalem Aufpreis auf 24 Monate verkürzen und die Laufleistung auch erhöhen (max. 30.000km p.a.).

Die Leasingrate beträgt mit 36 Monaten Laufzeit mtl. 156,30€ (netto) bzw. 186€ (brutto). Falls ihr euch für 24 Monate entscheidet, zahlt ihr mtl. 158€ (netto). Einmalig kommen noch 587,39€ (netto) bzw. 698,99€ (brutto) Überführungskosten hinzu. Bereitstellung wäre anschließend voraussichtlich im August.

  • Leasingfaktor: 0,70
  • Gesamtkostenfaktor: 0,78

1375558.jpg
  • Bruttolistenpreis: 26.500€
  • Laufzeit: 36 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km / Jahr
  • Leasingrate: mtl. 156,30€ (netto) bzw. 186€ (brutto)
  • Bereitstellungskosten: 587,39€ (netto) bzw. 698,99€ (brutto)
  • Mehr-Kilometer: 7,97 ct. / km
  • Minder-Kilometer: 3,21 ct. / km
    -------------------------------------------------------------
    Gesamtkosten = 156,30€ x 36 Monate + 587,39€ = 6.214,28€ (ca. 172,62€ / Monat)

1375558.jpg
■ Ausstattung und Fahrzeugmerkmale:
  • VW T-Roc 1.6 TDI Style inkl. Winterpaket (85 kW, 115 PS)
  • Diesel (Euro 6d Temp)
  • Handschaltung
  • Farbe: frei wählbar (Uranograu, Pure White, Metallic und Perleffektfarben gegen Aufpreis)
  • Interieur: Sitzbezüge in Stoff, Dessin Tracks 4
  • Neuwagen (Bereitstellung voraussichtlich im August)
  • u.a. Alufelgen, Klimaanlage, Komfortsitze, Sitzheizung, Scheibenwaschdüsen vorn automatisch beheizt, Leichtmetallräder "Mayfield" 7 J x 17, Reifen 215/55 R 17, Rückleuchten in LED-Technik, Stoßfänger mit Unterfahrschutz in Silber-Metallic, Ambientebeleuchtung weiß, Dekoreinlagen "Black Oak Brown matt" für Instrumententafel, Komfortsitze, Außenspiegel elektrisch einstell- und beheizbar, Berganfahrassistent, Fahrlichtschaltung automatisch, mit LED-Tagfahrlicht, Fußgängererkennung, Multifunktionsanzeige „Plus“, Müdigkeitserkennung, Notruf-Service (Laufzeit 10 Jahre; Dienst ist bei Auslieferung aktiviert), Radio "Composition Colour“, Spurhalteassistent "Lane Assist“, Umfeldbeobachtungssystem "Front Assist" mit City-Notbremsfunktion, USB-Schnittstelle auch für iPod/iPhone, Zentralverriegelung ohne Safe-Sicherung, mit Funkfernbedienung und 2 Funkklappschlüsseln, etc.

Der T-Roc ist in dem Angebot frei konfigurierbar. Gegen einen kleinen monatlichen Aufpreis könnt ihr euch also etliche Features dazu buchen oder auch die Farbe ändern.

Zusätzliche Info
Leasingtime Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Avatar
GelöschterUser1086517
KlarerFallvor 2 m

Mit Schummel-Software ?


Erfüllt Abgasnorm 864389 da kommen jetzt Blumen aus dem Auspuff...
Bearbeitet von: "GelöschterUser1086517" 6. Mai
Mit Schummel-Software ?
Ich fahre einen Arona mit der gleichen Maschine.
Der Motor bietet die Agilität eines Traktors, aber der seat war zumindest richtig billich...
52 Kommentare
Mit Schummel-Software ?
KlarerFallvor 1 m

Mit Schummel-Software ?


KlarerFallvor 2 m

Mit Schummel-Software ?


Natürlich, die kostet aber extra
Avatar
GelöschterUser1086517
KlarerFallvor 2 m

Mit Schummel-Software ?


Erfüllt Abgasnorm 864389 da kommen jetzt Blumen aus dem Auspuff...
Bearbeitet von: "GelöschterUser1086517" 6. Mai
Ich fahre einen Arona mit der gleichen Maschine.
Der Motor bietet die Agilität eines Traktors, aber der seat war zumindest richtig billich...
Klaus@Haus06.05.2019 21:29

Ich fahre einen Arona mit der gleichen Maschine.Der Motor bietet die …Ich fahre einen Arona mit der gleichen Maschine.Der Motor bietet die Agilität eines Traktors, aber der seat war zumindest richtig billich...


Schon den zweiten dritten vierten usw. Gang entdeckt?
Mit Software-Tuning Euro-7 und höher
Millsvor 9 m

Schon den zweiten dritten vierten usw. Gang entdeckt?


Bei der Leistung reicht einer
Halogenscheinwerfer
Komisches Auto. SUV Kacke, über die Umwelt diskutieren, aber nur noch SUVs in allen größen kaufen...
yeahnah06.05.2019 21:52

Komisches Auto. SUV Kacke, über die Umwelt diskutieren, aber nur noch SUVs …Komisches Auto. SUV Kacke, über die Umwelt diskutieren, aber nur noch SUVs in allen größen kaufen...


Kaufen? Wo denkst Du hin! Es geht doch hier um Leasing.
SUV x 115 PS =
32F06.05.2019 21:45

Halogenscheinwerfer


jop LED zeckt viel mehr, wenn's mal defekt ist
Jetzt noch einen Diesel unter 6d Temp holen? Wäre mir zu unsicher. Wer weiß, was da noch kommt.
Millsvor 40 m

Schon den zweiten dritten vierten usw. Gang entdeckt?


Ja, aber das dsg lässt mich nur im ersten anfahren.
Gibts nen guten chip für den Motor? Ist doch garantiert nur die gedrosselte 150ps Maschine.
jonas311206.05.2019 22:04

Jetzt noch einen Diesel unter 6d Temp holen? Wäre mir zu unsicher. Wer …Jetzt noch einen Diesel unter 6d Temp holen? Wäre mir zu unsicher. Wer weiß, was da noch kommt.


Der Wagen hat doch Euro 6d Temp?

Klick mich
Da VW Arbeitgeber ist, muss ich es zZ fahren. Kann man schon machen, aber so richtig empfehlen würde ich es nicht: Man sitzt zwar höher als im Golf (uä), aber wirklich mehr Platz ist nicht. Wenn man "SUV" Platz braucht, dann eher Tiguan (oder Touareg, Infotainment im neuen ist top).
Bearbeitet von: "zehnfingerzweibeine" 6. Mai
zehnfingerzweibeinevor 8 m

Da VW Arbeitgeber ist, muss ich es zZ fahren. Kann man schon machen, aber …Da VW Arbeitgeber ist, muss ich es zZ fahren. Kann man schon machen, aber so richtig empfehlen würde ich es nicht: Man sitzt zwar höher als im Golf (uä), aber wirklich mehr Platz ist nicht. Wenn man "SUV" Platz braucht, dann eher Tiguan (oder Touareg, Infotainment im neuen ist top).


Für einen Touareg muss man allerdings auch mindestens die dreifache Leasingrate hinlegen...

Leasingmarkt Touareg
1,6 Diesel
Joey1312vor 17 m

Der Wagen hat doch Euro 6d Temp? Klick mich


Ah okay. Hatte nur den Dealtext gelesen und mich schon gewundert. Dann fehlen nur noch ein paar PS
peterkreiszahl06.05.2019 21:56

jop LED zeckt viel mehr, wenn's mal defekt ist


Lieber ne Schubkarre mit Vollgummireifen.
Eigentlich als Stadtrutsche ganz nett, aber:
Der ist nackt.
Daher nö.
Der 1.6 TDI ist super (zumindest im Golf) geht gut voran und kann man sehr sparsam fahren. 3,x ist bei sparsamer Fahrweise immer drin.
Der T-Roc ist leider von innen voller Hartplastik und weit unter Golf von der Wertigkeit anzusiedeln. War ne richtige Enttäuschung.
1.6er TDI, richtiger Versager-Motor
Joey1312vor 1 h, 32 m

Kaufen? Wo denkst Du hin! Es geht doch hier um Leasing.



Achso, na dann passt's ja.
Klaus@Haus06.05.2019 21:29

Ich fahre einen Arona mit der gleichen Maschine.Der Motor bietet die …Ich fahre einen Arona mit der gleichen Maschine.Der Motor bietet die Agilität eines Traktors, aber der seat war zumindest richtig billich...


Hättest du halt nicht so geizig sein dürfen und mind. die 150 PS Maschine nehmen sollen.
zehnfingerzweibeine06.05.2019 22:15

Da VW Arbeitgeber ist, muss ich es zZ fahren. Kann man schon machen, aber …Da VW Arbeitgeber ist, muss ich es zZ fahren. Kann man schon machen, aber so richtig empfehlen würde ich es nicht: Man sitzt zwar höher als im Golf (uä), aber wirklich mehr Platz ist nicht. Wenn man "SUV" Platz braucht, dann eher Tiguan (oder Touareg, Infotainment im neuen ist top).


Du arbeitest bei VW und wunderst dich das bei einem SUV auf Golf Plattform nicht wirklich viel mehr Platz ist als in einem Golf?
Moearx06.05.2019 23:30

Hättest du halt nicht so geizig sein dürfen und mind. die 150 PS Maschine n …Hättest du halt nicht so geizig sein dürfen und mind. die 150 PS Maschine nehmen sollen.


Für Mutti und die Kleinen für zwei Jahre reicht es, aber wenn ich ihn doch mal fahren muss fühle ich mich nicht schneller als auf dem Rasenmäher.
Ich hatte mehr erwartet, aber der Cupra hätte auch mehr als das dreifache gekostet.
Klaus@Hausvor 13 m

Für Mutti und die Kleinen für zwei Jahre reicht es, aber wenn ich ihn doch …Für Mutti und die Kleinen für zwei Jahre reicht es, aber wenn ich ihn doch mal fahren muss fühle ich mich nicht schneller als auf dem Rasenmäher.Ich hatte mehr erwartet, aber der Cupra hätte auch mehr als das dreifache gekostet.


Ein auto für die Frau und eins für dich passt doch
Außen suv ... Innen das Hart-Plastik vom Polo Trendline... nein danke
Bearbeitet von: "Sunshez" 7. Mai
Moearxvor 52 m

Du arbeitest bei VW und wunderst dich das bei einem SUV auf Golf Plattform …Du arbeitest bei VW und wunderst dich das bei einem SUV auf Golf Plattform nicht wirklich viel mehr Platz ist als in einem Golf?



0815 Büroheini eben
Der T-Roc ist ein tolles Auto, mein Mann und ich sind zufrieden..
überholen auf den strassen wird immer schwieriger, wenn Kolonnen von gepuschten 1.6 Diesel hintereinander zuckeln. gegenfahrbahn dann auch. dann brauchts auch kein Tempolimit mehr. der Markt bzw billiche Preis regelt es von alleine...
2 Worte:

Nissan X-Trail
Billig, ist hier nur das Auto, nicht der Preis. Hartplastik und schlechte Verarbeitung im Innenraum.
baine07.05.2019 06:33

Billig, ist hier nur das Auto, nicht der Preis. Hartplastik und schlechte …Billig, ist hier nur das Auto, nicht der Preis. Hartplastik und schlechte Verarbeitung im Innenraum.



Lächerlich!
Ich kann nicht leugnen, dass im Innenraum des T-Rocs Hartplastik zum Einsatz gekommen ist. Von einer schlechten Verarbeitung zu sprechen ist allerdings vollkommener Blödsinn. Fahre die Sport-Variante seit einem Jahr und konnte keine Qualitätsmängel feststellen.
Wer sein Armaturenbrett dauerhaft streicheln möchte und das Hartplastik nicht mag, der kann die Materialwahl kritisieren. Rein optisch ist der Unterschied zum aufgeschäumten Armaturenbrett des Tiguans oder Golfs (High/Comfortline) allerdings minimal.

Ansonsten ein klasse Auto. Mit Sicherheit nicht ganz günstig, aber die Form gefällt mir persönlich wirklich sehr gut.
0815Held07.05.2019 07:53

Lächerlich! Ich kann nicht leugnen, dass im Innenraum des T-Rocs …Lächerlich! Ich kann nicht leugnen, dass im Innenraum des T-Rocs Hartplastik zum Einsatz gekommen ist. Von einer schlechten Verarbeitung zu sprechen ist allerdings vollkommener Blödsinn. Fahre die Sport-Variante seit einem Jahr und konnte keine Qualitätsmängel feststellen. Wer sein Armaturenbrett dauerhaft streicheln möchte und das Hartplastik nicht mag, der kann die Materialwahl kritisieren. Rein optisch ist der Unterschied zum aufgeschäumten Armaturenbrett des Tiguans oder Golfs (High/Comfortline) allerdings minimal. Ansonsten ein klasse Auto. Mit Sicherheit nicht ganz günstig, aber die Form gefällt mir persönlich wirklich sehr gut.


Ein gutes Design hat er schon, da geb ich dir Recht, aber das rechtfertigt nicht den Preis, nur weil VW drauf steht. Es ist ja nicht nur das Hartplastik, auch der Dachhimmel ist nicht sauber verarbeitet. Bei anderen Herstellern kann man das verstehen, aber nicht bei VW.
baine07.05.2019 08:27

Ein gutes Design hat er schon, da geb ich dir Recht, aber das rechtfertigt …Ein gutes Design hat er schon, da geb ich dir Recht, aber das rechtfertigt nicht den Preis, nur weil VW drauf steht. Es ist ja nicht nur das Hartplastik, auch der Dachhimmel ist nicht sauber verarbeitet. Bei anderen Herstellern kann man das verstehen, aber nicht bei VW.


Also mein Dachhimmel ist gut verarbeitet und ich konnte bisher keine Probleme feststellen. Aber da mag es Unterschiede geben.
Ich kann nur für meinen Wagen sprechen und mit dem bin ich zufrieden. Hoffe, dass das die Regel und nicht die Ausnahme ist, ansonsten wäre das für ein Auto dieser Preisklasse natürlich "unschön".
Moearxvor 9 h, 37 m

Du arbeitest bei VW und wunderst dich das bei einem SUV auf Golf Plattform …Du arbeitest bei VW und wunderst dich das bei einem SUV auf Golf Plattform nicht wirklich viel mehr Platz ist als in einem Golf?



Nö. Wie habe ich den Eindruck erweckt, dass es mich wundern würde?

Da das Ding aber nunmal als SUV vermarktet wird ensteht bei vielen Kunden leider schnell ein falscher Eindruck hinsichtlich des Platzangebots.
0815Heldvor 15 m

Also mein Dachhimmel ist gut verarbeitet und ich konnte bisher keine …Also mein Dachhimmel ist gut verarbeitet und ich konnte bisher keine Probleme feststellen. Aber da mag es Unterschiede geben. Ich kann nur für meinen Wagen sprechen und mit dem bin ich zufrieden. Hoffe, dass das die Regel und nicht die Ausnahme ist, ansonsten wäre das für ein Auto dieser Preisklasse natürlich "unschön".


Ist vielleicht abhängig von der Ausstattung. Ich habe einen Beitrag gesehen, da war der Dachhimmel so locker, dass man mit der Hand von der Frontscheibe aus einfach herunter ziehen konnte.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text