Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
[Gewerbetreibende in Köln] Förderung von Lastenrädern bis zu 2.500€
451° Abgelaufen

[Gewerbetreibende in Köln] Förderung von Lastenrädern bis zu 2.500€

22
eingestellt am 4. MailokalBearbeitet von:"JulsG"
Nach dem Deal über Förderprogramme in NRW bin ich darauf gestoßen, dass es lokale Unterschiede gibt. Köln erstattet 50% (Max. 2.500€). Primär gilt das Angebot für Gewerbetreibende, Vereine etc. Details unter beigefügtem Link.
Pro antragsberechtigter Person können maximal zwei Fahrzeuge beziehungsweise Gespanne gefördert werden.
Wichtig: vor dem Kauf muss der Antrag durch sein.

Gilt bis dato beschränkt bis zum 30.06.

...ich gehe davon aus, dass sich die Programme nicht kombinieren lassen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Plagiate_Tempel04.05.2019 16:26

Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen w …Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen werden.Ist dieser Deal speziell für Köln und das vorne am Rad ein Darkroom?


So wie du schreibst, wirst du vermutlich eh noch nicht allzu viel Steuern zahlen oder?
Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen werden.

Ist dieser Deal speziell für Köln und das vorne am Rad ein Darkroom?
Ob noch jemand mal auf die Idee kommt, dass es auf dem Land wie bei mir deutlich mehr Bedarf gibt? Mit so einem Rad könnte ich die Einkäufe erledigen im Nur 5km entfernten Nahversorgungsgebiet. Ich habe quasi keine andere Wahl als das Auto zu nehmen, aber ein Wochend Elektroauto ist nicht drin, zur Arbeit ist es zu weit mit bezahlbaren Elektroautos.
Und am besten erstellen wir jetzt für jede Stadt einen extra Deal...
22 Kommentare
Und am besten erstellen wir jetzt für jede Stadt einen extra Deal...
flofreevor 8 m

Und am besten erstellen wir jetzt für jede Stadt einen extra Deal... …Und am besten erstellen wir jetzt für jede Stadt einen extra Deal...


So viel hat JulsG gar nicht geschrieben.
Sollte auch für dich noch erfassbar sein, selbst am Wochenende.

Oder hast du den Emoji verstanden und korrekt eingesetzt? Das passt dann aber nicht zu deiner "Aussage".
Ob noch jemand mal auf die Idee kommt, dass es auf dem Land wie bei mir deutlich mehr Bedarf gibt? Mit so einem Rad könnte ich die Einkäufe erledigen im Nur 5km entfernten Nahversorgungsgebiet. Ich habe quasi keine andere Wahl als das Auto zu nehmen, aber ein Wochend Elektroauto ist nicht drin, zur Arbeit ist es zu weit mit bezahlbaren Elektroautos.
Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen werden.

Ist dieser Deal speziell für Köln und das vorne am Rad ein Darkroom?
Plagiate_Tempel04.05.2019 16:26

Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen w …Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen werden.Ist dieser Deal speziell für Köln und das vorne am Rad ein Darkroom?


So wie du schreibst, wirst du vermutlich eh noch nicht allzu viel Steuern zahlen oder?
neoivor 19 m

Ob noch jemand mal auf die Idee kommt, dass es auf dem Land wie bei mir …Ob noch jemand mal auf die Idee kommt, dass es auf dem Land wie bei mir deutlich mehr Bedarf gibt? Mit so einem Rad könnte ich die Einkäufe erledigen im Nur 5km entfernten Nahversorgungsgebiet. Ich habe quasi keine andere Wahl als das Auto zu nehmen, aber ein Wochend Elektroauto ist nicht drin, zur Arbeit ist es zu weit mit bezahlbaren Elektroautos.


Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand wirklich auf ein Auto deswegen verzichtet, ist nun mal in der Stadt um ein vielfaches höher als auf dem Land. Auch ist dort der "Gewinn" pro nicht vorhandenem Auto höher, nicht nur auf dem globalen Emissionslevel.
Ab wann gilt ein Rad aus Lastenrad? Welche Voraussetzungen gelten?
Kann ein Händler ein Billigstmodell kaufen und zum Maximal-Förderpreis verkaufen (Natürlich bei großzügiger Rückzahlung an den Käufer?
Wird geprüft, ob der Gewerbetreibende wirklich das Rad nutzt bzw. zu seinem Registereintrag passt?
Luke_Porridgevor 15 m

Wird geprüft, ob der Gewerbetreibende wirklich das Rad nutzt bzw. zu …Wird geprüft, ob der Gewerbetreibende wirklich das Rad nutzt bzw. zu seinem Registereintrag passt?


Wann passt ein Fahrrad zu einem Registereintag? Ich denke, Argumente lassen sich für alle Berufsgruppen finden.
Luke_Porridgevor 20 m

Ab wann gilt ein Rad aus Lastenrad? Welche Voraussetzungen gelten?Kann ein …Ab wann gilt ein Rad aus Lastenrad? Welche Voraussetzungen gelten?Kann ein Händler ein Billigstmodell kaufen und zum Maximal-Förderpreis verkaufen (Natürlich bei großzügiger Rückzahlung an den Käufer?Wird geprüft, ob der Gewerbetreibende wirklich das Rad nutzt bzw. zu seinem Registereintrag passt?


Das klingt nach dem klassischen deutschen Nicht-Gönnen. So ein Prüfprozess ist teuerer als die Förderung selbst.
Zweitaccountvor 38 m

So wie du schreibst, wirst du vermutlich eh noch nicht allzu viel Steuern …So wie du schreibst, wirst du vermutlich eh noch nicht allzu viel Steuern zahlen oder?


Leider viel zu viel
Steuern sind ja nicht dein Thema, wenn man an deinen ehemaligen "Erstaccount" denkt
Bearbeitet von: "Plagiate_Tempel" 4. Mai
Gibts sowas auch in RLP
Gilt der Deal jetzt auch für E-Lastenräder ?
Bearbeitet von: "WRipley" 4. Mai
sauber. In Köln anmelden, 2 x abstauben, abmelden.
Top
Guter Deal, jetzt bitte noch Geld in Radinfrastruktur investieren.
Plagiate_Tempel04.05.2019 16:26

Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen w …Oh man, für was für einen sinnfreien Schund unsere Steuergelder verblasen werden.Ist dieser Deal speziell für Köln und das vorne am Rad ein Darkroom?



Warum verschwendung von Steuergeldern? Es sollten viel mehr Helikoptereltern ihre Halberwachsenen Blagen mit nem Lastenrad die paar Meter zur Kita/Schule fahren als mit der Karre den gesamten Berufsverkehr zusätzlich zu behindern.
Leon.Belmontvor 14 m

Warum verschwendung von Steuergeldern? Es sollten viel mehr …Warum verschwendung von Steuergeldern? Es sollten viel mehr Helikoptereltern ihre Halberwachsenen Blagen mit nem Lastenrad die paar Meter zur Kita/Schule fahren als mit der Karre den gesamten Berufsverkehr zusätzlich zu behindern.


Stimme dir zu 100% zu, jedoch richtet sich das Angebot an:

  • Eigentümer-, Miet- oder sonstige Gemeinschaften von mindestens drei Parteien mit Erstwohnsitz in Köln, die nicht in einer Haushaltsgemeinschaft oder Wohngemeinschaft leben
  • Eingetragene oder gemeinnützige Vereine und Verbände (Eintrag im Kölner Vereinsregister oder mit Niederlassung in Köln)
  • Private Unternehmen bis zu einer Betriebsgröße von neun Mitarbeitenden sowie sonstige Selbstständige, Freiberuflerinnen und Freiberufler (mit Firmensitz oder Niederlassung in Köln, unabhängig von ihrer Rechtsform, einschließlich Genossenschaften)
  • In freier Trägerschaft befindliche Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, Schulen und Krankenhäuser sowie Kindertagesstätten mit Sitz in Köln
Oh man was ist denn das?

1. falsche Stadt: müsste in Mannheim bzw. bundesweit gelten
2: falsche Zielgruppe: müsste für privat sein

Ich fahre seit über einem Jahr mit meinem Fahrradanhänger in der Stadt einkaufen.
Werbermanvor 2 h, 48 m

sauber. In Köln anmelden, 2 x abstauben, abmelden.



Und die jährliche Vorlage des Fahrtenbuches sowie die nachgewiesene Nutzung über mind. 3 Jahre fälschen, und sich dann außer Betrug auch noch mit Urkundenfälschung strafbar machen...Ganz so dumm sind se in Kölle nicht...
Warum wird das wohl so hoch bezuschusst ?
flofreevor 7 h, 1 m

Und am besten erstellen wir jetzt für jede Stadt einen extra Deal... …Und am besten erstellen wir jetzt für jede Stadt einen extra Deal...


Ja. Wieso machen wir für jedes Auto einen eigenen Deal und fassen das nicht einfach alles zusammen. Ist bestimmt viel übersichtlicher und auch die Suchfunktion klappt dann. Danke dir
Halb mal ein Cold da gelassen weil ich nicht in Köln wohne.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text