Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Ghost Recon Breakpoint - Friend Pass - Kostenloser Koop als Spielbesitzer mit bis zu 3 Freunden
443° Abgelaufen

Ghost Recon Breakpoint - Friend Pass - Kostenloser Koop als Spielbesitzer mit bis zu 3 Freunden

11
eingestellt am 11. AprBearbeitet von:"Blackcore"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hey Leute,
ich weiß nicht, ob das hier schon bekannt ist, aber als Besitzer des Spiels Ghost Recon Breakpoint könnt ihr seit dem 30. März bis zum 16. Juni 2020 bis zu drei Freunde gleichzeitig, die das Spiel nicht besitzen, zum Koop-Spiel einladen. Diese Freunde müssen auch nicht immer die Gleichen sein, man kann lediglich nur zu 4. gleichzeitig spielen. Diese Aktion gilt sowohl für PC, als auch für Ps4 und Xbox Spieler.

Schritte:

  • Stellt sicher, dass eure Freunde die Trial Version des Spiels installiert haben
  • Öffnet das Ingame-Menü
  • Geht zum Reiter Lobby
  • Wählt die Freunde aus, die ihr einladen möchtet, und ladet sie ein
  • Legt los!

Tipp: In Kombination mit diesem Deahl hier //mydealz.de/dea…723 könnte also einer das Spiel für rund 10€ holen und dann bis zu drei Freunde gleichzeitig kostenlos zum Spielen einladen.
Achtung: Der verlinkte Deal geht nur bis zum 16. April und nicht wie angegeben bis zum 01. Mai. Daher solltet ihr euch bei Interesse beeilen.

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und viel Spaß!
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
wer seine freunde zu dem scheiss einlädt hat danach keine mehr
Wow, für Gruppen echt super. Einer kauft alle Spielen. Seit dem letzten Update macht das auch noch mehr Bock. Loot System ausschalten, schwierigkeit ganz hoch, gegneranzeigen aus. Realistisches munitionssystem an und los geht's. Im coop echt spaßig. Ich habe es zu Release gekauft, da meine Freunde nicht warten konnten. Hatte dennoch viel Spaß damit.
11 Kommentare
Wow, für Gruppen echt super. Einer kauft alle Spielen. Seit dem letzten Update macht das auch noch mehr Bock. Loot System ausschalten, schwierigkeit ganz hoch, gegneranzeigen aus. Realistisches munitionssystem an und los geht's. Im coop echt spaßig. Ich habe es zu Release gekauft, da meine Freunde nicht warten konnten. Hatte dennoch viel Spaß damit.
Xancis11.04.2020 08:34

Wow, für Gruppen echt super. Einer kauft alle Spielen. Seit dem letzten …Wow, für Gruppen echt super. Einer kauft alle Spielen. Seit dem letzten Update macht das auch noch mehr Bock. Loot System ausschalten, schwierigkeit ganz hoch, gegneranzeigen aus. Realistisches munitionssystem an und los geht's. Im coop echt spaßig. Ich habe es zu Release gekauft, da meine Freunde nicht warten konnten. Hatte dennoch viel Spaß damit.


Ich hatte mir das Game auch vor kurzem bei Ubisoft direkt geholt und muss sagen ohne das Levelsystem beim loot und auf höchster Schwierigkeit mit Verletzungen etc macht es das Game zu einem wirklichen Realismus Shooter. Macht man dann einen Fehler bei der Infiltration endet meistens nach 2-3 Hits inklusive Verletzungen, nach denen du gut eingeschränkt wirst, mit dem Tode. Macht auf jeden Fall mehr Spaß als die Open Beta mit dem komischen Levelsystem.
wer seine freunde zu dem scheiss einlädt hat danach keine mehr
Dax_D_L11.04.2020 10:53

Ich hatte mir das Game auch vor kurzem bei Ubisoft direkt geholt und muss …Ich hatte mir das Game auch vor kurzem bei Ubisoft direkt geholt und muss sagen ohne das Levelsystem beim loot und auf höchster Schwierigkeit mit Verletzungen etc macht es das Game zu einem wirklichen Realismus Shooter. Macht man dann einen Fehler bei der Infiltration endet meistens nach 2-3 Hits inklusive Verletzungen, nach denen du gut eingeschränkt wirst, mit dem Tode. Macht auf jeden Fall mehr Spaß als die Open Beta mit dem komischen Levelsystem.


Ja und das gute ist, man kann alles fein justieren. Alles kann man an oder aus machen.
Ich fand es auch geil, dass man den geführten Modus aus schalten kann. So muss man immer selber heraus finden, wo eine Mission oder ein Gegenstand ist. Bei den open world "rätseln" muss man eben auch selbst suchen, wo es lang geht bzw. Der nächste Punkt ist. Das gibt es so kaum in Spielen.
Wer möchte mein freund sein?
Dax_D_L11.04.2020 10:53

Ich hatte mir das Game auch vor kurzem bei Ubisoft direkt geholt und muss …Ich hatte mir das Game auch vor kurzem bei Ubisoft direkt geholt und muss sagen ohne das Levelsystem beim loot und auf höchster Schwierigkeit mit Verletzungen etc macht es das Game zu einem wirklichen Realismus Shooter. Macht man dann einen Fehler bei der Infiltration endet meistens nach 2-3 Hits inklusive Verletzungen, nach denen du gut eingeschränkt wirst, mit dem Tode. Macht auf jeden Fall mehr Spaß als die Open Beta mit dem komischen Levelsystem.


Das Gegnerspawnen aus dem Nichts bei der Walkermission ist sehr realistisch
gbw11.04.2020 14:13

Das Gegnerspawnen aus dem Nichts bei der Walkermission ist sehr realistisch


Soweit war ich noch nicht
Hab das Spiel für unter 10€ bei epic erworben und war enttäuscht das sie seit der closed Beta nix dran gemacht haben.
Mit Wildelands hatte ich viel Spaß.
Das hier will ich aber keinem meiner freunde antun.
Bearbeitet von: "Haugismich" 11. Apr
Xancis11.04.2020 08:34

Wow, für Gruppen echt super. Einer kauft alle Spielen. Seit dem letzten …Wow, für Gruppen echt super. Einer kauft alle Spielen. Seit dem letzten Update macht das auch noch mehr Bock. Loot System ausschalten, schwierigkeit ganz hoch, gegneranzeigen aus. Realistisches munitionssystem an und los geht's. Im coop echt spaßig. Ich habe es zu Release gekauft, da meine Freunde nicht warten konnten. Hatte dennoch viel Spaß damit.


Ich frage mich wie dieses Milfsim funktioniert, gerade wenn man dauerhaft gejagt wird. Ich habe wildlands extreme/ghost/tiermode gespielt, alles super. Breakpoint immersive normal, mmmh. Die Gegner brauchen teilweise 3 Kopftreffer, ich einen und dann ist schnell Feierabend. Nochmal zum verständnis, man weiß weder wo Gegner sind noch ob es mal wieder einen "upps ich kann mich nicht eingraben", "meine Waffe läd nicht nach" oder "ich kann meine Drohne nicht benutzen" bug oder ähnliches gibt. ???? Taktik hin oder her es gibt so viele Parameter die ich nicht beeinflussen kann.
Allmightykratos11.04.2020 18:39

Ich frage mich wie dieses Milfsim funktioniert, gerade wenn man dauerhaft …Ich frage mich wie dieses Milfsim funktioniert, gerade wenn man dauerhaft gejagt wird. Ich habe wildlands extreme/ghost/tiermode gespielt, alles super. Breakpoint immersive normal, mmmh. Die Gegner brauchen teilweise 3 Kopftreffer, ich einen und dann ist schnell Feierabend. Nochmal zum verständnis, man weiß weder wo Gegner sind noch ob es mal wieder einen "upps ich kann mich nicht eingraben", "meine Waffe läd nicht nach" oder "ich kann meine Drohne nicht benutzen" bug oder ähnliches gibt. ???? Taktik hin oder her es gibt so viele Parameter die ich nicht beeinflussen kann.


Wir hatten bei uns in der Gruppe wenig Bugs. Ich hatte diesen dummen Bug, dass es die waffenfunktionen und drohnennutzung getauscht hat. Glaube der is mittlerweile raus. Kann es aber nicht genau sagen. Diese ganzen Probleme, die andere hatten blieben uns fern. Im raid hatten wir dann leider einen Absturz und das speichert ja nicht. Alles nochmal neu hatten wir dann keine Lust. Schade auch, dass der raid so spät kam.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text