Leider ist dieses Angebot abgelaufen am 19 September 2022.
436° Abgelaufen
6
Gepostet 13 September 2022

Gigabyte G24F 60,5cm (23,8") FHD IPS Gaming Monitor HDMI/DP 165Hz (170Hz OC) 1ms FreeSync

159€189€-16%
Avatar
Geteilt von TimeForPlanB
Mitglied seit 2016
1.115
6.009

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

  • Displaygröße: 60,5cm (23.8 Zoll) 16:9, Auflösung: Full HD 1920 x 1080 Pixel
  • Reaktionszeit: 1 ms, Kontrast: 1.000:1, Panel: SS-IPS, Maximale Bildwiederholrate: 165 Hz
  • Anschlüsse: USB-Hub, 2x USB, 1x DisplayPort, 2x HDMI
  • VESA-Halterung, Höhenverstellbar, Neigungsverstellung
  • Energieeffizienzklasse: F

Test Gigabyte G24F: Schneller Gaming-Monitor zum kleinen Preis

Fazit
Abgesehen von ein paar kleinen Eigenheiten ist der Gigabyte G24F ein hervorragender Monitor, sogar eine absolute Top-Empfehlung in seiner Klasse. Vor allem für den gemischten Einsatz mit dem Schwerpunkt auf Gaming ist der Proband eine hervorragende Wahl. Er ist einer der schnellsten IPS-Monitore seiner Klasse, Adaptive Sync funktioniert einwandfrei, und seine Bildwiederholfrequenz ist mit 170 Hz sogar etwas höher als bei anderen Displays seiner Preisklasse. Zudem ist der G24F mit einem Straßenpreis von rund 200 Euro sehr erschwinglich.
notebooksbilliger Mehr Details unter notebooksbilliger

Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

6 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Wenn man über die App bestellt kann man noch 10€ sparen.

    Mit der beste FHD +144hz Monitor auf dem Markt, da es den EX2510 im Prinzip nicht mehr gibt, vor allem für den Preis. (bearbeitet)
    Avatar
    Dann bleibt aber noch der Acer Predator XB253QGP ;-) identisches Panel zum alten EX2510.
  2. Avatar
    Avatar
    Naja, blb hast du einerseits idr immer bei Monitoren, vor allem bei IPS. Andererseits unterscheidet sich noch die Stärke/Menge von jedem Einzelstück.
    Ob das blb aber wirklich zu stark ist, ist ein weiterer Aspekt. Das Foto was das gezeigt wird, kann gut von einem Amateur gemacht worden sein in ungünstigen Verhältnissen, sowas ist immer am besten in Person zu testen. Außerdem können die Leute, die sich wegen blb gemeldet haben, eine falsche Vorstellung von gutem/schlechtem blb haben.
    Falls das blb wirklich zu stark ist, dann muss man auf Kulanz von Gigabyte oder dem Händler hoffen, weil sowas wie Spulenfiepen ist. Das ist kein wirklicher Grund, da das mehr oder minder normal ist.
    Fazit ist jedoch, Gaming und/oder IPS-Monitore haben idr vergleichbar "schlechtes" blb, also muss man damit klarkommen. Selbst das vom EX2510, der für relativ mildes blb bekannt ist, hat noch erkennbares blb. Die Sorgen/Kritiken vom Video sind also nicht wirklich begründet. Also ruhig zugreifen.