Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gigabyte GA-Z270-HD3 im Mindfactory Mindstar
246° Abgelaufen

Gigabyte GA-Z270-HD3 im Mindfactory Mindstar

66,90€80,38€-17%Mindfactory Angebote
9
eingestellt am 10. AprBearbeitet von:"lala2k"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Mindfactory Mindstar gibt es aktuell ein älteres Mainboard zu einem richtig guten Preis. Ist für den vorletzten Intel Sockel 1151.

Deallink führt zum Mindstar - Preis gilt erst wenn man die Mindstar Seite besucht hat. Direktverlinken ist nicht möglich.
Zu finden in der 3ten Zeile, linke Seite.

Direktlink
Herstellerseite technische Daten und viele Bilder
PVG 159,41 Nicht mehr bei vielen Händlern lieferbar, daher recht teuer.
Allerdings kostet irgendein anderes Z270 Mainboard aktuell 75€ + Versand. Gigabyte GA-Z270P-D3 habe ich als Vergleichspreis angegeben

100 Stück verfügbar und aktuell keine Versandkosten.
Stückzahl pro Kunde 10
Zusätzliche Info

Gruppen

9 Kommentare
Also den PVG bei einem solchen Auslaufmodell anzugeben, ist aber recht witzlos.
Welches Museum hat dafür Bedarf?
MarzoKvor 10 m

Also den PVG bei einem solchen Auslaufmodell anzugeben, ist aber recht …Also den PVG bei einem solchen Auslaufmodell anzugeben, ist aber recht witzlos.



Hast ja recht. Habe es auf das günstigste und gut verfügbare Gigabyte GA-Z270P-D3 geändert.
Bei Otto gibts eins von Asus zum gleichen Kurs (wenn man Neukunden ist) und bei Alternate das gleiche Asus mit Paydirekt für 65€, also ich würde sagen eher kein Deal
king_stylezzvor 1 h, 17 m

Welches Museum hat dafür Bedarf?


Mein ASRock Extreme3 Gen3 findet das nicht witzig
...hat außerdem einen PCI-Slot . Haben viele neue Boards nicht mehr.
karzinogenvor 3 h, 48 m

...hat außerdem einen PCI-Slot . Haben viele neue Boards nicht mehr.



Yeah, PCI-Slot muss bei mir schon sein, ich will doch nicht meinen super Epson GT-7000 SCSI-Scanner verschrotten, nur weil mein neues Mainboard kein PCI mehr hat. 1996 gekauft und läuft wie ne eins. Solch eine Qualität gibts heute nicht mehr. Hat damals 600 DM gekostet .
Das ist ja geil. Genau aus diesem Grund achte ich auch auf den PCI-Slot.
An meinem SCSI-Controller hängt ebenfalls der Epson Perfection GT-7000. Ich schmeiß doch hier nicht alles weg, nur weil die Industrie meint man müsste alles wegrationalisieren

...allerdings wird es wohl beim nächsten Board schwierig.
karzinogen10. Apr

Das ist ja geil. Genau aus diesem Grund achte ich auch auf den … Das ist ja geil. Genau aus diesem Grund achte ich auch auf den PCI-Slot. An meinem SCSI-Controller hängt ebenfalls der Epson Perfection GT-7000. Ich schmeiß doch hier nicht alles weg, nur weil die Industrie meint man müsste alles wegrationalisieren ...allerdings wird es wohl beim nächsten Board schwierig.



Find ich gut, dass es noch mehr Leute gibt, die ihre gute Hardware am Leben halten. Ich habe sogar noch 2 von den Scannern auf dem Dachboden als Ersatz Mit Vuescan und modifiziertem Treiber laufen die unter Windows 10 x64 einwandfrei und sogar die Scannertaste am Gerät kann mit einer Funktion belegt werden.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text