Gigabyte GA-Z97X-UD3H-BK Black Edition - 5 Jahre Garantie, Upgrade-Option (nächste Generation im Tausch kostenlos) - 121,89€ @ getgoods.de
259°Abgelaufen

Gigabyte GA-Z97X-UD3H-BK Black Edition - 5 Jahre Garantie, Upgrade-Option (nächste Generation im Tausch kostenlos) - 121,89€ @ getgoods.de

21
eingestellt am 22. Jul 2015
Preisvergleich: 144,42€ - Ersparnis 16% bzw. 22,53€

Aktuell ist das Gigabyte GA-Z97X-UD3H-BK Black Edition erneut bei getgoods als Angebot zu haben, diesmal leider aber 10€ teurer als beim letzten mal aber immer noch mit guter Ersparnis zum nächsten Anbieter. Das Mainboard für den Intel Sockel 1150 hat eine sehr umfangreiche Ausstattung und (nach Registrierung) 5 Jahre Garantie.

Zudem gibt es eine Upgrade-Option von Gigabyte, dabei bekommt man im Tausch kostenlos das Nachfolgemodell (Sockel 1151). Gegen Aufpreis kann man sogar in der Gigabyte-Hierachie aufsteigen (Fürs Verständnis - von Sockel 1150 auf 2011-3 wenn das aktuell wäre, halt nur eine Generation weiter).

Technische Daten:

• Sockel: 1150
• Chipsatz: Intel Z97
• Speicherslots: 4x DDR3 DIMM, dual PC3-23466U/DDR3-2933 (OC)
• Erweiterungsslots: 2x PCIe 3.0 x16 (x16, x8), 1x PCIe 2.0 x16 (x4), 3x PCIe 2.0 x1, 1x PCI, 1x M.2 10Gb/s (shared 2x SATA, Z97)
• Anschlüsse extern: 1x VGA, 1x DVI-D, 1x HDMI 1.4, 4x USB 3.0, 4x USB 2.0, 1x Gb LAN (Intel I217-V), 5x Klinke, 1x S/PDIF (optisch), 1x PS/2 Tastatur, 1x PS/2 Maus
• Anschlüsse intern: 2x USB 3.0, 4x USB 2.0, 6x SATA 6Gb/s (Z97), 1x SATA Express 10Gb/s (belegt 2x SATA, Z97), 1x CPU-Lüfter 4-Pin, 4x Lüfter 4-Pin, 1x seriell, TPM (Header) • Audio: 7.1 (Realtek ALC1150)
• RAID-Level: 0/1/5/10 (Z97)
• Multi-GPU: NVIDIA 2-Way-SLI (x8/x8), AMD 2-Way-CrossFireX (x8/x8)
• Stromanschlüsse: 1x 24-Pin ATX, 1x 8-Pin EPS12V
• CPU-Phasen: 4+0, Hybrid
• Besonderheiten: All solid capacitors, UEFI
• Herstellergarantie: fünf Jahre (optional mit Upgradegarantie bei Registrierung innerhalb von 28 Tagen nach Kauf)

Bei Qipu gibt es noch 2% Cashback.

21 Kommentare

hatte am 07.07 bestellt
mydealz.de/dea…440
ist immer noch nicht da :D..

Verfasser

HovitA

hatte am 07.07 bestellt http://www.mydealz.de/deals/gigabyte-ga-z97x-ud3h-bk-black-edition-5-jahre-garantie-upgrade-option-n%C3%A4chste-generation-572440 ist immer noch nicht da :D..


Das aber schon recht krass. Die ganze Conrad-Sippe ist mir zwar auch nicht für schnellen Versand bekannt aber ist doch etwas langsam. Ist ja auch als lieferbar gekennzeichnet, hast mal nachgefragt?

HovitA

hatte am 07.07 bestellt http://www.mydealz.de/deals/gigabyte-ga-z97x-ud3h-bk-black-edition-5-jahre-garantie-upgrade-option-n%C3%A4chste-generation-572440 ist immer noch nicht da :D..



Hmm, ich hatte auch genau am 7.7. bestellt, und meins war am 9.7. bei mir - da würde ich mal nachhaken. Was sagt denn die Paketverfolgung?

läuft da auch ein Xeon E3-1231 V3 drauf?

Kann ich nur bestätigen, 07.07 bestellt, 09.07 geliefert worden... also ich hatte keine Probleme

Verfasser

snoopy78

läuft da auch ein Xeon E3-1231 V3 drauf?


Ja, ab Bios F3: gigabyte.com/sup…979

kann ich dann auf das Z170 Gaming G1 upgraden? Oder wie genau läuft das mit der Upgrade-Funkrion?

Verfasser

madrix

kann ich dann auf das Z170 Gaming G1 upgraden? Oder wie genau läuft das mit der Upgrade-Funkrion?


Dann sicherlich nur mit Aufpreis. Man kann sozusagen die Nachfolgegeneration kostenfrei bekommen, sprich die UD3H-Variante mit Z-Chipsatz für Sockel 1151.

@madrix

bk.gigabyte.eu/not…tml
"Für das Upgrade des registrierten Mainboards in eines der Nachfolgeserie der nächsten Chipsatz-Familie innerhalb der gleichen Modellklasse (z.B. GA-Z97X-UD3H-BK zu GA-xxx-UD3H-BK) entstehen dem Kunden keine Kosten. Sollte der Kunde ein ungleiches Upgrade gegen ein höheres / besseres Modell wünschen (z.B. GA-Z97X-UD3H-BK zu GA-xxx-UD5H-BK), so wird GIGABYTE die Differenz zwischen dem empfohlenen Verkaufspreis des Upgrade-Modells und dem Original-Kaufpreis des registrierten Mainboards der Black-Edition-Serie1 in Rechnung stellen. "

1. M.2 10Gb/s -> Nicht gut
2. Nur 6x SATA 6Gb/s

Vor allem der zweite Punkt wäre für mich ein Ausschlusskriterium. Die lahme M.2 Schnittstelle lässt sich bei einem Upgrade dann evtl. beheben. Aktuell gibt es leider sowieso noch nicht viel Auswahl an SSDs bzw. noch recht teuer, dafür aber eben verdammt fix.

Einzig die Upgrade Möglichkeit ist hier meiner Meinung nach interessant. Ansonsten würden ich paar € drauflegen und das ASRock Z97 Extreme6 nehmen.

nice!

Kommentar

HovitA

hatte am 07.07 bestellt http://www.mydealz.de/deals/gigabyte-ga-z97x-ud3h-bk-black-edition-5-jahre-garantie-upgrade-option-n%C3%A4chste-generation-572440 ist immer noch nicht da :D..

befindet sich seit dem 9.7 im Paketzentrum, 60% erreicht naja das ist jetzt schon fast 2 Wochen her , Anruf an dhl, ob das Paket verloren gegangen ist, wurde beneint habe Verkäufer auch kontaktiert.. Keine Aussage möglich Blabla

Verfasser

HovitA

befindet sich seit dem 9.7 im Paketzentrum, 60% erreicht naja das ist jetzt schon fast 2 Wochen her , Anruf an dhl, ob das Paket verloren gegangen ist, wurde beneint habe Verkäufer auch kontaktiert.. Keine Aussage möglich Blabla



Klingt ja eher nach Streik bei der Post, das soll ja noch ne Weile dauern bis das alles wieder läuft, meine Ende August gelesen zu haben. Hab am Wochenende auch einen Brief bekommen, der 5 Wochen zu mir gebraucht hat.

snoopy78

läuft da auch ein Xeon E3-1231 V3 drauf?



da steht aber beim E3-1231 V3 N/A = Not support..:S

schade

HovitA

befindet sich seit dem 9.7 im Paketzentrum, 60% erreicht naja das ist jetzt schon fast 2 Wochen her , Anruf an dhl, ob das Paket verloren gegangen ist, wurde beneint habe Verkäufer auch kontaktiert.. Keine Aussage möglich Blabla


ja, streik^^... nachwirkung

Verfasser

snoopy78

da steht aber beim E3-1231 V3 N/A = Not support..:S schade


Ja bei der onboard-Grafik steht N/A, da ist ja schließlich keine verbaut, musst schon in die richtige Spalte gucken (_;)

snoopy78

da steht aber beim E3-1231 V3 N/A = Not support..:S schade



Danke... ja...wer lesen kann ist klar im vorteil...^^

snoopy78

läuft da auch ein Xeon E3-1231 V3 drauf?




Moin, der Kommentar ist technisch richtig, irritiert snoopy aber vielleicht.
Das Mainboard wird mindestens mit Bios-Stand F3 ausgeliefert, sehr wahrscheinlich sogar mit neuerem Stand.
Es besteht also praktisch keine Möglichkeit, dass der den Xeon 1231 NICHT erkennt.

snoopy78

läuft da auch ein Xeon E3-1231 V3 drauf?


snoopy78

läuft da auch ein Xeon E3-1231 V3 drauf?



Ich weiss nicht ob das weiterehilft, aber ... bei mir läuft auf genau diesem Board ein Xeon 1225-v3 ganz wunnebar.

Interessant wäre es ja erstmal so einen günstigen Xeon einzubauen und später mit dem kostenlosen Upgrade-Board auf die Skylake Prozessoren - Core i7 der 6. Generation - zu wechseln. Für diese Generation wird ja DDR4 Speicher propagiert. Interessant ist der Bericht, dass die kleineren Chipsätze wohl auch DDR3 unterstüzen. Dazu muss man aber DDR3L mit 1,35V kaufen! Also achtung an alle, die Upgraden wollen ;-)
computerbase.de/201…ar/

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text