Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC für 387€ [Caseking]
703°

Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC für 387€ [Caseking]

387€454€-15%Caseking Angebote
Deal-Jäger 36
eingestellt am 2. Jul
Moin.

Bei Caseking erhaltet ihr die Gigabyte GeForce GTX 1070 Windforce OC für 387€.

Benutzt den Gutschein "Gigabyte10702x".

Der Preis gilt bei Vorkasse (gibt nochmal -2€).


PVG [Geizhals]: 454€


Chip: GP104-200-A1 "Pascal" • Chiptakt: 1582MHz, Boost: 1771MHz (OC Mode) • Speicher: 8GB GDDR5, 2000MHz, 256bit, 256GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 1920/120/64 • Rechenleistung: 6801GFLOPS (Single), 213GFLOPS (Double) • Fertigung: 16nm • Leistungsaufnahme: 150W (TDP), keine Angabe (Leerlauf) • DirectX: 12.1 • OpenGL: 4.6 • OpenCL: 1.2 • Vulkan: 1.0 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Gesamthöhe: Dual-Slot • Kühlung: 2x Axial-Lüfter (90mm) • Anschlüsse: 1x DVI, 1x HDMI 2.0b, 3x DisplayPort 1.4 • Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 298x131x37mm • Leistungsindex: 14916 (3DMark Fire Strike mit NVIDIA-Referenztakt - c't 24/16) • Besonderheiten: H.265 encode/decode, NVIDIA G-Sync, NVIDIA VR-Ready, NVIDIA 2-Way-SLI (HB-Bridge), HDCP 2.2, Zero-Fan-Modus, Basis-Takt übertaktet (+76MHz), Boost-Takt übertaktet (+88MHz) • Herstellergarantie: drei Jahre (Abwicklung über Händler) • Hinweis:OC Mode freischaltbar via Gigabyte Xtreme Engine. Chiptakt bei Auslieferung: 1556MHz/1746MHz (Gaming Mode)
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr für ca. 470€ gekaufte 1080 zurückgeschickt, weil die Karte von der Lautstärke her einfach unerträglich war. Da war man zweimal am Überlegen, ob das jetzt ne Referenzkarte oder Custom Karte ist.

Aber vom Preis her kommt man zu den Gefilden, wie sie vor über einem Jahr hätte sein sollen, ich würde da jetzt kein Geld mehr investieren, wer warten kann, sollte definitiv noch die 1-2 Monate Warten. Im Moment fluten die Miner den Gebrauchtmarkt mit ihren Karten um sich mit neuer Hardware einzudecken und Nvidia hat wohl noch massig Chips, die sie loswerden müssen.

Der Einzelhandel wird entweder auf dem Müll sitzenbleiben, oder die GPU's günstig verscherbeln müssen.
36 Kommentare
Ersparnis hot. Gigabyte cold.
Preislich gar nicht schlecht. Könnte mich nur nicht davon überzeugen jetzt noch eine GTX 1070 zu kaufen.
sonnygervor 3 m

Ersparnis hot. Gigabyte cold.


Hatte 2 Windforce GraKas der alten Generationen, eine davon läuft immer noch (HD 7950), quasi im Dauerbetrieb.
Habe nie Probleme damit gehabt. Dafür ist mir eine ROG von Asus abgeschmiert..
Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr für ca. 470€ gekaufte 1080 zurückgeschickt, weil die Karte von der Lautstärke her einfach unerträglich war. Da war man zweimal am Überlegen, ob das jetzt ne Referenzkarte oder Custom Karte ist.

Aber vom Preis her kommt man zu den Gefilden, wie sie vor über einem Jahr hätte sein sollen, ich würde da jetzt kein Geld mehr investieren, wer warten kann, sollte definitiv noch die 1-2 Monate Warten. Im Moment fluten die Miner den Gebrauchtmarkt mit ihren Karten um sich mit neuer Hardware einzudecken und Nvidia hat wohl noch massig Chips, die sie loswerden müssen.

Der Einzelhandel wird entweder auf dem Müll sitzenbleiben, oder die GPU's günstig verscherbeln müssen.
hatten wir das nicht schon hier? oder war das die ti?
NuriAlcovor 4 m

Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr …Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr für ca. 470€ gekaufte 1080 zurückgeschickt, weil die Karte von der Lautstärke her einfach unerträglich war. Da war man zweimal am Überlegen, ob das jetzt ne Referenzkarte oder Custom Karte ist.Aber vom Preis her kommt man zu den Gefilden, wie sie vor über einem Jahr hätte sein sollen, ich würde da jetzt kein Geld mehr investieren, wer warten kann, sollte definitiv noch die 1-2 Monate Warten. Im Moment fluten die Miner den Gebrauchtmarkt mit ihren Karten um sich mit neuer Hardware einzudecken und Nvidia hat wohl noch massig Chips, die sie loswerden müssen.Der Einzelhandel wird entweder auf dem Müll sitzenbleiben, oder die GPU's günstig verscherbeln müssen.


Schön wenn der Kapitalismus auch mal nach Hinten losgeht...
MarzoKvor 5 m

https://www.mydealz.de/deals/geforce-gtx-1070-ti-windforce-8g-1195043


ja dann hatte ich wohl beide Aktionen auf Facebook gesehen aber innerlich abgehakt
NuriAlcovor 31 m

Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr …Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr für ca. 470€ gekaufte 1080 zurückgeschickt, weil die Karte von der Lautstärke her einfach unerträglich war. Da war man zweimal am Überlegen, ob das jetzt ne Referenzkarte oder Custom Karte ist.Aber vom Preis her kommt man zu den Gefilden, wie sie vor über einem Jahr hätte sein sollen, ich würde da jetzt kein Geld mehr investieren, wer warten kann, sollte definitiv noch die 1-2 Monate Warten. Im Moment fluten die Miner den Gebrauchtmarkt mit ihren Karten um sich mit neuer Hardware einzudecken und Nvidia hat wohl noch massig Chips, die sie loswerden müssen.Der Einzelhandel wird entweder auf dem Müll sitzenbleiben, oder die GPU's günstig verscherbeln müssen.


Komisch wie unterschiedlich Wahrnehmungen sein können. Hatte ebenfalls eine Windforce GTX 1070 zum Testen und fand die Karte sehr angenehm und habe keinen großen Unterschied zur MSI Gaming X gemerkt.
Zum zweiten Teil kann man dir nur zustimmen. Wer aktuell dringend eine Grafikkarte braucht und nicht mehr warten möchte, bekommt hier aktuell einen guten Preis, aber ich denke die Preise werden sich bald drastisch ändern.
Ich warte noch etwas
Stellt nicht jeder bei neu gekauften Karten sowieso erstmal die Voltkurve richtig ein? Kann mir schlecht vorstellen, dass danach der Lüfter noch sonderlich laut sein sollte, wenn man allerdings bis zum Maximum übertakten möchte ist es eine andere Geschichte.
Bearbeitet von: "wojwoj" 2. Jul
NuriAlcovor 45 m

Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr …Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr für ca. 470€ gekaufte 1080 zurückgeschickt, weil die Karte von der Lautstärke her einfach unerträglich war. Da war man zweimal am Überlegen, ob das jetzt ne Referenzkarte oder Custom Karte ist.Aber vom Preis her kommt man zu den Gefilden, wie sie vor über einem Jahr hätte sein sollen, ich würde da jetzt kein Geld mehr investieren, wer warten kann, sollte definitiv noch die 1-2 Monate Warten. Im Moment fluten die Miner den Gebrauchtmarkt mit ihren Karten um sich mit neuer Hardware einzudecken und Nvidia hat wohl noch massig Chips, die sie loswerden müssen.Der Einzelhandel wird entweder auf dem Müll sitzenbleiben, oder die GPU's günstig verscherbeln müssen.



Temps geckeckt? Afterburner > Lüfterkurve?
muggervor 4 m

Temps geckeckt? Afterburner > Lüfterkurve?



Ja das war alles korrekt, ich schicke keine supergünstige GTX 1080 ohne Grund zurück, nach diversem einlesen in einschlägigen Hardwareseiten und Foren, war man übereinstimmend der Meinung, das die Lautstärke der Windforce jenseits von gut und böse ist.

Hatte zuvor diverse andere Custom Karten von Sapphire, EVGA und ASUS, aber nie war eine so laut, wie die Gigabyte.
Also ich habe diese Karte im PC meiner Frau im Einsatz und kann nicht bestätigen, dass die laut ist! Ich empfinde sie sehr angenehm,auch unter Volllast!
MyFragvor 14 m

Also ich habe diese Karte im PC meiner Frau im Einsatz und kann nicht …Also ich habe diese Karte im PC meiner Frau im Einsatz und kann nicht bestätigen, dass die laut ist! Ich empfinde sie sehr angenehm,auch unter Volllast!


Kann ich deine Frau werden, wenn man da so gute PCs bekommt?
wojwojvor 1 h, 29 m

Stellt nicht jeder bei neu gekauften Karten sowieso erstmal die Voltkurve …Stellt nicht jeder bei neu gekauften Karten sowieso erstmal die Voltkurve richtig ein? Kann mir schlecht vorstellen, dass danach der Lüfter noch sonderlich laut sein sollte, wenn man allerdings bis zum Maximum übertakten möchte ist es eine andere Geschichte.


Ne, die meisten kaufen iPhones und lassen die Karte von nem Kumpel einbauen
Ich würde noch warten......
MyFragvor 1 h, 16 m

Also ich habe diese Karte im PC meiner Frau im Einsatz und kann nicht …Also ich habe diese Karte im PC meiner Frau im Einsatz und kann nicht bestätigen, dass die laut ist! Ich empfinde sie sehr angenehm,auch unter Volllast!


Entschuldige, ich dachte erst Du sprichst von Deiner Frau...
Vor 2 Jahren zum gleichen Preis - ich bin begeistert.. COLD
wojwojvor 2 h, 15 m

Stellt nicht jeder bei neu gekauften Karten sowieso erstmal die Voltkurve …Stellt nicht jeder bei neu gekauften Karten sowieso erstmal die Voltkurve richtig ein? Kann mir schlecht vorstellen, dass danach der Lüfter noch sonderlich laut sein sollte, wenn man allerdings bis zum Maximum übertakten möchte ist es eine andere Geschichte.


Klar, ich stell beim Smartphone zuerst das LTE Band ein, beim Saugroboter die Motordrehzahl und am neuen Auto den Endpunkt des elektrischen Fensterheberschalter. Die Ingenieure von heute bekommen sowas ja nicht hin.
mäh imernoch sehr teuer. Die 1070 gabs doch selbst schon 2016 im November für 350€ oder sehe ich das falsch ?
Wieso sollte man fast 2 jahre später mehr zahlen ? Wer noch warten kann sollte auf die 1170 warten und nochmal 50% mehr Leistung mitnehmen.

Im November 2017 (Black Friday) gabs die 1070 für 300€, das war damals Hot.

Die Preise für Grakas sollen laut Medienberichten um ca. 20% noch fallen im Juli.
Bearbeitet von: "Saltshak3r" 2. Jul
Saltshak3rvor 28 m

mäh imernoch sehr teuer. Die 1070 gabs doch selbst schon 2016 im November …mäh imernoch sehr teuer. Die 1070 gabs doch selbst schon 2016 im November für 350€ oder sehe ich das falsch ?Wieso sollte man fast 2 jahre später mehr zahlen ? Wer noch warten kann sollte auf die 1170 warten und nochmal 50% mehr Leistung mitnehmen. Im November 2017 (Black Friday) gabs die 1070 für 300€, das war damals Hot.Die Preise für Grakas sollen laut Medienberichten um ca. 20% noch fallen im Juli.




50% mehr leistung? guter witz selbst wenn es technisch möglich wäre, würde Nvidia in der aktuell konkurrenzlosen Situation so eine karte nicht auf den Markt werfen
Da fehlt noch nen Hunni^^
schmelze88vor 8 m

50% mehr leistung? guter witz selbst wenn es technisch möglich …50% mehr leistung? guter witz selbst wenn es technisch möglich wäre, würde Nvidia in der aktuell konkurrenzlosen Situation so eine karte nicht auf den Markt werfen


40% allein durch die kleinere bauweise
ez1509vor 6 m

40% allein durch die kleinere bauweise


am ende werden es nicht mehr als 15% sein. kannst mich dann gerne zitieren wenn die ersten Benchmarks draussen sind
schmelze88vor 23 m

am ende werden es nicht mehr als 15% sein. kannst mich dann gerne zitieren …am ende werden es nicht mehr als 15% sein. kannst mich dann gerne zitieren wenn die ersten Benchmarks draussen sind


Okay reden wir im Oktober wieder
NuriAlcovor 4 h, 5 m

Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr …Eine der lautesten Karten die ich je hatte, hab sogar meine letztes Jahr für ca. 470€ gekaufte 1080 zurückgeschickt, weil die Karte von der Lautstärke her einfach unerträglich war. Da war man zweimal am Überlegen, ob das jetzt ne Referenzkarte oder Custom Karte ist.Aber vom Preis her kommt man zu den Gefilden, wie sie vor über einem Jahr hätte sein sollen, ich würde da jetzt kein Geld mehr investieren, wer warten kann, sollte definitiv noch die 1-2 Monate Warten. Im Moment fluten die Miner den Gebrauchtmarkt mit ihren Karten um sich mit neuer Hardware einzudecken und Nvidia hat wohl noch massig Chips, die sie loswerden müssen.Der Einzelhandel wird entweder auf dem Müll sitzenbleiben, oder die GPU's günstig verscherbeln müssen.


1-2 Monate...
In 1-2 Monaten kommt (wenn überhaupt) erst die 1180 Die günstigeren Karten kommen sicher nicht vor Weihnachten
Bearbeitet von: "Timo74842718" 2. Jul
marc.wilkersonvor 4 h, 3 m

Schön wenn der Kapitalismus auch mal nach Hinten losgeht...


Ja. Ein wahrer Sieg für den Sozialismus, der in all den Jahren jedes mal jeden einzelnen Bürger verarmen lassen hat. Aber er würde halt nur immer falsch interpretiert
Viel zu teuer.
zu 90 Prozent haben die alle Spulenfieben hatte die, jetzt die 1080 ti Black Edition und genau das gleiche geben sie nur nicht weg weil sie so günstig war.
schmelze88vor 6 h, 52 m

50% mehr leistung? guter witz selbst wenn es technisch möglich …50% mehr leistung? guter witz selbst wenn es technisch möglich wäre, würde Nvidia in der aktuell konkurrenzlosen Situation so eine karte nicht auf den Markt werfen


Ich denke schon, dass die 40% schneller sein werden, denn immerhin hatten sie jetzt 2 Jahre lang Zeit. Allerdings werden sie auch um einiges teurer angesetzt, wenn sie auf den Markt kommen, was das dann wieder relativiert...
MarzoKvor 6 h, 53 m

Ich denke schon, dass die 40% schneller sein werden, denn immerhin hatten …Ich denke schon, dass die 40% schneller sein werden, denn immerhin hatten sie jetzt 2 Jahre lang Zeit. Allerdings werden sie auch um einiges teurer angesetzt, wenn sie auf den Markt kommen, was das dann wieder relativiert...


und warum sollte nvidia das machen? es gibt aktuell keine konkurrenz von amd. Die Käufer zahlen auch für die 15% utopische Preise. Selbe Situation wie jahrelang bei intel. Gibt überhaupt keinen Grund Karten mit 40% mehr Leistung auf den Markt zu werfen
nvidia will die karten halt los werden digitimes.com/new…tml, einfach noch zwei wochen warten und der preis wird heiss
schmelze88vor 5 h, 27 m

und warum sollte nvidia das machen? es gibt aktuell keine konkurrenz von …und warum sollte nvidia das machen? es gibt aktuell keine konkurrenz von amd. Die Käufer zahlen auch für die 15% utopische Preise. Selbe Situation wie jahrelang bei intel. Gibt überhaupt keinen Grund Karten mit 40% mehr Leistung auf den Markt zu werfen


ach echt nicht? was wäre denn wenn software hersteller für neue spiele, genau dies gefordert haben, damit spiele besser laufen und ausehen? z.B. n Battle Royale 1000 Leute Battlefield oder was weiß ich...
Wenn sich die Preise halbiert haben kann man über ein Deal sprechen, vorher ist das überteuerter Elektroschrott
sonnyger2. Jul

Ersparnis hot. Gigabyte cold.



Ersparnis megacold, gigabyte auch
Schade dass Gigabyte im Grafikkartenbereich so unterdurchschnittlich abschneidet, sonst wirklich top bei Mainboards.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text