Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Gigabyte GeForce RTX 2060 Super eBay Saturn
1283° Abgelaufen

Gigabyte GeForce RTX 2060 Super eBay Saturn

356,89€385€-7%eBay Angebote
78
eingestellt am 25. Jan

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bin in Eile, daher ohne großes Blabla. Aus meiner Sicht ein guter Preis für ein anständiges 2060 Super Kartendesign - würde persönlich die Karte der etwas günstigeren KFA2 aus dem eBay Sammeldeal vorziehen.
Zusätzliche Info
EBay AngeboteEBay Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


Das ist ne Glaubensfrage, entscheidet aber nicht über den Deal.
ganz schön verbissen, diese 5700 XT Fanboys
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


Würde auch lieber zur 5700 XT greifen. Interessiert hier aber keinen.

Hier geht's ausschließlich um den Preis und der ist Hot.

Du hast MyDealz anscheinend nicht verstanden 😁
Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€
78 Kommentare
Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


Das ist ne Glaubensfrage, entscheidet aber nicht über den Deal.
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


Würde auch lieber zur 5700 XT greifen. Interessiert hier aber keinen.

Hier geht's ausschließlich um den Preis und der ist Hot.

Du hast MyDealz anscheinend nicht verstanden 😁
michael17325.01.2020 10:43

Das ist ne Glaubensfrage, entscheidet aber nicht über den Deal.


Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von Leuten die sehr viel mit Emulatoren hantieren macht die Karte zu dem Preis keinen Sinn und selbst da stellen jetzt immer mehr die API auf Vulkan um.
Balbla!?
W4NN125.01.2020 11:00

Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von …Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von Leuten die sehr viel mit Emulatoren hantieren macht die Karte zu dem Preis keinen Sinn und selbst da stellen jetzt immer mehr die API auf Vulkan um.


Immer mehr...
W4NN125.01.2020 11:00

Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von …Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von Leuten die sehr viel mit Emulatoren hantieren macht die Karte zu dem Preis keinen Sinn und selbst da stellen jetzt immer mehr die API auf Vulkan um.



meinen gsync Monitor hat dein Kommentar leider immer noch nicht überzeugt
W4NN125.01.2020 11:00

Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von …Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von Leuten die sehr viel mit Emulatoren hantieren macht die Karte zu dem Preis keinen Sinn und selbst da stellen jetzt immer mehr die API auf Vulkan um.


Eher eine Frage vom Monitor Setup. Die aktuellen AMD Karten sind für mich leider nur eine blackscreen Party
Irgendwann vielleicht, wenn die Treiber Mal für mehr als einen Monitor bugfrei laufen.
W4NN125.01.2020 11:00

Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von …Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von Leuten die sehr viel mit Emulatoren hantieren macht die Karte zu dem Preis keinen Sinn und selbst da stellen jetzt immer mehr die API auf Vulkan um.


"Frage von Leistung und Preis" würde stimmen, wenn sich Grafikkarten ausschließlich in der Leistung unterscheiden würden. Da gibt es, auch wie die Kommentare zeigen, genug andere Kriterien. Raytracing, Gsync, Treiber, Leistungsaufnahme, Lautstärke..
Metaphorisch ausgedrückt ist es fast so wie "Audi oder BMW?? - Nimm den Audi, der hat für den gleichen Preis 10 PS mehr!"
W4NN125.01.2020 11:00

Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von …Nein ist es nicht, es ist eine Frage von Leistung und Preis. Abgesehen von Leuten die sehr viel mit Emulatoren hantieren macht die Karte zu dem Preis keinen Sinn und selbst da stellen jetzt immer mehr die API auf Vulkan um.


Wieder falsch. Es geht um den maximalen Rabatt für ein bestimmtes Produkt.
Towelie25.01.2020 11:28

Wieder falsch. Es geht um den maximalen Rabatt für ein bestimmtes Produkt.


Dann müsste ja ein I7 6700K für 250€ superhot werden, kostet überall 300€.
LSD201125.01.2020 11:11

meinen gsync Monitor hat dein Kommentar leider immer noch nicht überzeugt … meinen gsync Monitor hat dein Kommentar leider immer noch nicht überzeugt


Blöd für dich, dass du sowas gekauft hast und dich somit an Nvidia gebunden hast. Du bist aber nicht der Mittelpunkt der Diskussion
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 25. Jan
FerdiCorleone25.01.2020 11:34

Blöd für dich, dass du sowas gekauft hast und dich somit an Nvidia g …Blöd für dich, dass du sowas gekauft hast und dich somit an Nvidia gebunden hast. Du bist aber nicht der Mittelpunkt der Diskussion


Gsync Monitore müssen in der Regel auch andere, um nicht zu sagen höhere Anforderungen erfüllen als Freesync Monitore. Bei Freesync waren die Vorgaben teils deutlich zu lasch. Wem es das Wert ist, warum nicht.
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


Im Streaming-Bereich kompletter Unsinn. Da fährt man in der Regel mit der 2060 S deutlich besser.
Bearbeitet von: "Jonas_Q" 25. Jan
Kliim25.01.2020 11:55

Gsync Monitore müssen in der Regel auch andere, um nicht zu sagen höhere A …Gsync Monitore müssen in der Regel auch andere, um nicht zu sagen höhere Anforderungen erfüllen als Freesync Monitore. Bei Freesync waren die Vorgaben teils deutlich zu lasch. Wem es das Wert ist, warum nicht.


Ist ja okay, aber das kann ja nicht in der allgemeinen Diskussion herhalten, welchen Monitor man schon hat. Das ist ja wie, wenn ich sage: iPhone ist besser, weil ich schon 5 Lightning Kabel daheim liegen hab oder Volkswagen ist besser, weil ich schon einen Satz passende Felgen übrig habe
ganz schön verbissen, diese 5700 XT Fanboys
Towelie25.01.2020 11:28

Wieder falsch. Es geht um den maximalen Rabatt für ein bestimmtes Produkt.


Stell mal T-Shirt für 800€ ein und sag "nächste Preis ist 1200€" und dann schau mal, wie hot das wird
FerdiCorleone25.01.2020 11:57

Ist ja okay, aber das kann ja nicht in der allgemeinen Diskussion …Ist ja okay, aber das kann ja nicht in der allgemeinen Diskussion herhalten, welchen Monitor man schon hat. Das ist ja wie, wenn ich sage: iPhone ist besser, weil ich schon 5 Lightning Kabel daheim liegen hab oder Volkswagen ist besser, weil ich schon einen Satz passende Felgen übrig habe


Hat auch niemand gesagt. Du hast das Thema Gsync vs Freesync ins Spiel gebracht, worauf ich eingegangen bin.
Kliim25.01.2020 12:16

Hat auch niemand gesagt. Du hast das Thema Gsync vs Freesync ins Spiel …Hat auch niemand gesagt. Du hast das Thema Gsync vs Freesync ins Spiel gebracht, worauf ich eingegangen bin.


Nein? Ich hab auf einen Kommentar geantwortet, der seinen gekauften GSync Monitor ins Spiel brachte als Argument?
Bearbeitet von: "FerdiCorleone" 25. Jan
FerdiCorleone25.01.2020 12:17

Nein? Ich hab auf einen Kommentar geantwortet, der seinen gekauften GSync …Nein? Ich hab auf einen Kommentar geantwortet, der seinen gekauften GSync Monitor ins Spiel brachte als Argument?


Dieser Kommentar hatte aber nicht den Zweck Gsync vs Freesync, sondern nur den Hintergrund, warum jemand Nvidia trotz moderat geringerer Performance präferiert. (Nicht besser weil kompatibles Equipment vorhanden) Gsync funktioniert nunmal nur mit Nvidia Karten und wenn man schon deutlich mehr geld für etwas ausgibt, will mans wohl auch nutzen.
Kliim25.01.2020 12:25

Dieser Kommentar hatte aber nicht den Zweck Gsync vs Freesync, sondern nur …Dieser Kommentar hatte aber nicht den Zweck Gsync vs Freesync, sondern nur den Hintergrund, warum jemand Nvidia trotz moderat geringerer Performance präferiert. (Nicht besser weil kompatibles Equipment vorhanden) Gsync funktioniert nunmal nur mit Nvidia Karten und wenn man schon deutlich mehr geld für etwas ausgibt, will mans wohl auch nutzen.


Naja, er hat sich halt mit Gsync an Nvidia gebunden. Das ist seine persönliche Sache, die kein Argument in der Diskussion AMD vs Nvidia sein kann. Mehr wollte ich nicht sagen.
FerdiCorleone25.01.2020 11:57

Ist ja okay, aber das kann ja nicht in der allgemeinen Diskussion …Ist ja okay, aber das kann ja nicht in der allgemeinen Diskussion herhalten, welchen Monitor man schon hat. Das ist ja wie, wenn ich sage: iPhone ist besser, weil ich schon 5 Lightning Kabel daheim liegen hab oder Volkswagen ist besser, weil ich schon einen Satz passende Felgen übrig habe





Es ging doch eher um die Aussage von W4NN1 dass die 5700xt immer besser wäre (und gleichzeitig Alle Szenarien ignoriert). Eine passendere Analogie zu deiner Logik wäre:

Ich habe bei mir daheim ein Meerschweinchenkäfig, weil aber Kanarienvögel besser sind habe ich mir einen Vogel gekauft und ihn in den Käfig gesteckt.
michael17325.01.2020 10:43

Das ist ne Glaubensfrage, entscheidet aber nicht über den Deal.


Wo?
LSD201125.01.2020 12:39

Es ging doch eher um die Aussage von W4NN1 dass die 5700xt immer besser …Es ging doch eher um die Aussage von W4NN1 dass die 5700xt immer besser wäre (und gleichzeitig Alle Szenarien ignoriert). Eine passendere Analogie zu deiner Logik wäre: Ich habe bei mir daheim ein Meerschweinchenkäfig, weil aber Kanarienvögel besser sind habe ich mir einen Vogel gekauft und ihn in den Käfig gesteckt.


Wie auch immer, die Diskussion ist mal wieder ausgeartet. Kauft was ihr wollt, ich mach mir 'nen schönen Tag.
Für den Preis muss es schon eine 2070 sein
Wenn man wüsste wieviel Power man für Cyberpunk 2077 in WQHD braucht....

Nachhaer wird das Spiel richtg geil und ich hab ne Grafikkarte die nicht reicht :/
@iXoDeZz was sagst du zur Diskussion? würdest du die 5700 XT nehmen oder die hier? Es geht nicht um den Preis (die beiden sind eben zum gleichen Preis zu haben), sondern um was sich für Zocken besser eignet.
Bearbeitet von: "yagami07" 25. Jan
Ich würde eine RTX 2070 für 367,- inkl. Versand vorziehen

NBB + Mastercard-Gutschein:

notebooksbilliger.de/pc+…299
yagami0725.01.2020 13:12

@iXoDeZz was sagst du zur Diskussion? würdest du die 5700 XT nehmen oder …@iXoDeZz was sagst du zur Diskussion? würdest du die 5700 XT nehmen oder die hier? Es geht nicht um den Preis (die beiden sind eben zum gleichen Preis zu haben), sondern um was sich für Zocken besser eignet.


Im direkten Vergleich würde ich wohl eine RX 5700 XT vorziehen.
Dürfte etwas schneller als die 2060 Super sein. Dafür verzichtet man natürlich auch Raytracing, aber das ist ja eh kaum relevant.
iXoDeZz25.01.2020 16:54

Im direkten Vergleich würde ich wohl eine RX 5700 XT vorziehen.Dürfte e …Im direkten Vergleich würde ich wohl eine RX 5700 XT vorziehen.Dürfte etwas schneller als die 2060 Super sein. Dafür verzichtet man natürlich auch Raytracing, aber das ist ja eh kaum relevant.


Danke!
Wertspeicher25.01.2020 13:05

Wenn man wüsste wieviel Power man für Cyberpunk 2077 in WQHD b …Wenn man wüsste wieviel Power man für Cyberpunk 2077 in WQHD braucht....Nachhaer wird das Spiel richtg geil und ich hab ne Grafikkarte die nicht reicht :/


Dann hat CD Project Red dich ja grade so aus der Miesere gezogen und ihr Spiel auf September verlegt
Hab sie in der kfa2 Variante für ca. 330€ bei der 19% Aktion von Saturn bekommen(y)
175W vs 225W *hust*
360 euro für eine untere Midrange Karte. Wenn ich überlege, dass meine 1060 gtx phoenix als top custom bei release 250 gekostet hat..

Ein Trauerspiel diese derzeitigen Mondpreise. Amd und nv haben sichs im Oligopol bequem gemacht, letzte Hoffnung die Blauen im xten Anlauf..
ae_berlin25.01.2020 11:24

"Frage von Leistung und Preis" würde stimmen, wenn sich Grafikkarten …"Frage von Leistung und Preis" würde stimmen, wenn sich Grafikkarten ausschließlich in der Leistung unterscheiden würden. Da gibt es, auch wie die Kommentare zeigen, genug andere Kriterien. Raytracing, Gsync, Treiber, Leistungsaufnahme, Lautstärke.. Metaphorisch ausgedrückt ist es fast so wie "Audi oder BMW?? - Nimm den Audi, der hat für den gleichen Preis 10 PS mehr!"



michael17325.01.2020 10:43

Das ist ne Glaubensfrage, entscheidet aber nicht über den Deal.



Spitfir32025.01.2020 10:45

Würde auch lieber zur 5700 XT greifen. Interessiert hier aber keinen.Hier …Würde auch lieber zur 5700 XT greifen. Interessiert hier aber keinen.Hier geht's ausschließlich um den Preis und der ist Hot.Du hast MyDealz anscheinend nicht verstanden 😁


Nicht ganz, kommt auch drauf an, was man vorhat. Reines Gaming dann mag es ne Glaubensfrage sein.

Bzw. Strom und Lautstärke dürften auf Seiten der Nvidia sein.

Möchte man neben Gaming auch noch Videobearbeitung machen so ist die Nvidia ein wenig schneller bzw. die Software dafür besser angepasst/ausgelegt als die Treiber der AMD.

Beide bieten in Anbetracht der vergangenen Zeit ein gutes P/L-Gefüge.
Bearbeitet von: "Dealgator" 25. Jan
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


Ich bevorzuge Sativa statt Indica
ae_berlin25.01.2020 11:24

"Frage von Leistung und Preis" würde stimmen, wenn sich Grafikkarten …"Frage von Leistung und Preis" würde stimmen, wenn sich Grafikkarten ausschließlich in der Leistung unterscheiden würden. Da gibt es, auch wie die Kommentare zeigen, genug andere Kriterien. Raytracing, Gsync, Treiber, Leistungsaufnahme, Lautstärke.. Metaphorisch ausgedrückt ist es fast so wie "Audi oder BMW?? - Nimm den Audi, der hat für den gleichen Preis 10 PS mehr!"


1. Raytracing ist bis jetzt ein schlechter Scherz
2. Gsync-Only Monitore kosten mehr als FreeSync Monitore mit gleichen Specs
3. AMD-Treiber sind umfangreicher und haben mehr Features, Instabilitäten sind in den meisten Fällen Userfehler (alten NVIDIA Treiber falsch deinstalliert etc)
4. Navi (RX 5700 etc) ist genauso stromhungrig wie RTX
5. Hängt vom Modell ab und hat gar nichts mit dem Chipherstellee zu
Der Preis ist hot, aber der Deal ist mittlerweile cold.
Ich selbst habe mir damals eine Nvidia 2060 Super beim ersten Rabatt für 359 Euro zugelegt, als die RX 5700 XT noch bei 419 Euro war.
Heute würde ich wohl eher zur 5700 XT greifen, da sie bei gleichem Preis einfach die bessere Leistung hat.

Ein Deal ist nicht nur eine Frage des Preises, sondern auch der Sinnhaftigkeit.
Es bringt nichts einen Deal mit Hot zu bewerten, nur weil der Preis reduziert wurde, gleichzeitig aber Besseres zu gleichen oder günstigeren Preisen angeboten wird.

Und nur ein Hot zu geben, weil es eine Nvidia-Karte ist, halte ich auch nicht für besonders intelligent, denn das zeigt eher die Verbissenheit der Nvidia-Jüngern hier.

Das hat dann so einen Anschein von: "Man wird doch wohl mal Fakten ignorieren dürfen!"
Daher von mir als Nvidia-Käufer ein cold für diesen Deal.
RX 5700 XT wäre jetzt die bessere Wahl.
339 Euro für eine 5700 : Deal
Bearbeitet von: "hecki.stafman" 25. Jan
W4NN125.01.2020 10:42

Cold, lieber die schnellere Sapphire 5700 XT für 359€


wer braucht auch schon funktionierende Treiber, wenn man stattdessen ein schickeres Stück Silizium haben kann
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text