Gigabyte Radeon R9 280X WindForce 3X Revision 3.0
231°Abgelaufen

Gigabyte Radeon R9 280X WindForce 3X Revision 3.0

39
eingestellt am 9. Jun 2015
Seit heute gibt es die " Gigabyte Radeon R9 280X WindForce 3X Revision 3.0 " bei Hardwareversand.de für 199,90€ + 6,99€ (Vorkasse) oder + 12,99€ (Paypal).

Mit dem NEUKUNDEN-Gutschein VVVRETRCEH kommt man auf einen Gesamtpreis von:
Vorkasse: 201,89 €
Paypal: 207,89€

Ich denke es lohnt sich nur bei Vorkasse da sonst die Ersparnis zu gering ist. Der nächste Preis einer R9 280x liegt bei 214,85€ wobei diese bei Mindfactory dann nachts bestellt werden müsste aufgrund des entfallen der Versandkosten.

Hier noch ein paar Eckdaten:

Chip: Tahiti XTL (GCN 1.0)
Chiptakt: 850MHz, Boost: 1000MHz
Speicher: 3GB GDDR5, 1500MHz, 384bit, 288GB/s
Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2048/128/32
Rechenleistung: 3482GFLOPS (Single), 870GFLOPS (Double)
Fertigung: 28nm
Leistungsaufnahme: 250W (TDP), keine Angabe (Leerlauf), 3W (ZeroCore-Power)
DirectX: 11.2
OpenGL: 4.3
OpenCL: 1.2
Shader Modell: 5.0
Schnittstelle: PCIe 3.0 x16
Bauweise: Dual-Slot
Kühlung: 3x Axial-Lüfter (75mm)
Anschlüsse: DVI, HDMI 1.4a, 2x Mini DisplayPort 1.2
Externe Stromversorgung: 1x 8-Pin PCIe, 1x 6-Pin PCIe
Abmessungen: 285x126x38mm
Besonderheiten: AMD Eyefinity, 4-Way-CrossFireX

Wer verzweifelt nach einer Rev. 3.0 sucht, dem sei gesagt, dass HWV hier einen Bock geschossen hat und der TE das leider nicht überprüft hat. Weiter unten bei der (techn.) Beschreibung wirds aufgelöst, es handelt sich um die Rev. 2.0
- ValarMorghulis

39 Kommentare

Bei der Stromversorgung ich hab nur 1mal 6 Pin. Muss an die Karte 1mal 8pin und 1mal 6Pin angeschlossen werden oder reicht 1ma 6pin.

6-Pin- und der 8-Pin-Anschluss müssen beide voll belegt werden. Es liegt aber ein Adapter von 8-Pin auf 2x Molex bei.

pass auf, dass dein Netzteil die Leistung bringt wenn es nur einen "6pin" hat! unter 450w (markennetzteil wie bequiet oder Corsair,... ) kann man es vergessen

Ok danke für die Antworten.
Ich hab en Corsair CE 430 Watt Nezteil dann werde ich mir wahrscheinlich doch ehr die GTX 750 Ti die reicht mir auch.

Die 750 Ti ist insgesamt zu schwach. Die Benchmarks zeigen zB. 60 fps, aber die 60 fps fühlen sich nicht so an wie auf stärkeren Karten. Es sind quasi wie Microruckler und das Bild wirkt nicht sonderlich stabil.

Aber ehrlich gesagt gibt es derzeit keine Grafikkarte, die perfekt ist. 750 Ti und 960 sind trotz Cashback zu teuer.

Gute Graka aber ich würde die R 290 nehmen weil DX 12 Support. Und außerdem ist der Gafikchip bei der R 280( x ) ein Rebrand der HD 7950 Boost bzw.7970

Verfasser

Munja

Gute Graka aber ich würde die R 290 nehmen weil DX 12 Support. Und außerdem ist der Gafikchip bei der R 280(X) ein Rebrand der HD 7950 Boost.;)



Aktuell habe ich eine Sapphire Radeon HD 7970 Dual-X OC-Edition welche mir aber immer wieder Probleme macht. Und ich hab die eingestellte Karte gekauft im glauben R9 280X entspricht der 7970 und nicht der 7950. Habe ich jetzt doch viel weniger Leistung?

Bei meinem 560 W Netzteil hat die Leistung auf der 12V Schiene nicht gereicht, die konnte nur 18A liefern. Bei GTA V ist mir der Rechner jedesmal nach ca 10 Minuten ausgegangen. Einfach mal schauen was bei dir vom NT her bei 12 V so geht

die 280 x entspricht der 7970 (GHz)
die ohne x der 7950
mit der Leistung kommt es natürlich immer auf die 12v Schiene an, aber ein gutes ab 450/500w hat die Leistung.
das angesprochene 430w Corsair sollte sogar reichen

Kann jemand was zum Stromverbrauch beim Surfen sagen? Ich würde die Karte 50% zum Surfen 50% zum Zocken und dann ehr Kleinigkeit kein BF oder CoD.

Hasta hat genau alles richtig genannt, die 12V Schiene und die Ampereleistung muss stimmen. Was nützt einem ein 700Watt Netzteil wenn Knallt !!???

Selbst schonmal erlebt wenn so ein Ding durchfeuert!! So ein Erlebnis wünsch ich keinem.

Thank93

Kann jemand was zum Stromverbrauch beim Surfen sagen? Ich würde die Karte 50% zum Surfen 50% zum Zocken und dann ehr Kleinigkeit kein BF oder CoD.



Laut Datenblatt "3W (ZeroCore-Power)" - bezieht sich aber auf Bildschirm aus glaube ich

Die Sapphire Variante braucht 25W im Desktop-Betrieb.

Wer sich jedoch Sorgen wegen des Stromverbrauchs macht, ist bei AMD falsch...
Für Kleinigkeiten ist eine 280X sowieso übertrieben.

Meine NVIDIA GTX 960 braucht 9Watt im Desktop und ca 30-40 W bei einfacher 3D-Beschleunigung. Bei Witcher 3 gehts dann auf die 120W.

wer es gerne möglichst lautlos hat, ist bei dieser Karte falsch

Munja

Gute Graka aber ich würde die R 290 nehmen weil DX 12 Support. Und außerdem ist der Gafikchip bei der R 280(X) ein Rebrand der HD 7950 Boost.;)


Schon wieder jemand der so Quatsch erzählt bezüglich DX12. Warum kann denn die R9 280 kein DX12? Wo steht das Bitte?

computerbase.de/201…12/

Hi,

um Halbwissen und falsche Infos zu vermeiden und das Marketing der Netzteilhersteller nicht zu sehr zu unterstüzen, habe ich hier einen Link zum Hardwareluxx, da bekommt Ihr genauere Infos zum Verbrauch Eures Rechners und der Grafikkarte: Wie stark muss mein Netzteil wirklich sein?

Munja

Gute Graka aber ich würde die R 290 nehmen weil DX 12 Support. Und außerdem ist der Gafikchip bei der R 280(X) ein Rebrand der HD 7950 Boost.;)

Grafikkarten, die mit DirectX 12 umgehen können, aber keine der neuen Grafikfunktionen der API unterstützen, sind mit DirectX 12 kompatibel, unterstützen aber nur das Feature Level 11_0 oder 11_1.

Radeon R9 270/270X, 280/280X Architektur: GCN 1.0 „Unterstützt“ DirectX 12: ja mit Feature-Level: 11_1




Also ich würde ja schon irgendwie behaupten, dass da steht, dass die 280er kein DX12 im eigentlichen Sinne kann...

@Deal: für 200€ würd ich mir jetzt ganz bestimmt keine 280X mehr zulegen, da kann mir niemand erzählen, dass sich das groß lohnt, wenns die 290er inkl. CB schon für kaum mehr gibt.

Munja

Gute Graka aber ich würde die R 290 nehmen weil DX 12 Support. Und außerdem ist der Gafikchip bei der R 280(X) ein Rebrand der HD 7950 Boost.;)


Hallo lese mal den Artikel von Computerbase mal durch.Unterstützt heißt nicht DX 12 Features beherrschen. Ich glaube die R 280(x) ünterstützt DX 12 aber kann nicht alle Features ausführen.Laut der Tabelle hat die R 280 (x) Feature Level 11.1 und DX 12 Unterstützung.Oder sehe ich das falsch ?

hastalavictoria

Bei meinem 560 W Netzteil hat die Leistung auf der 12V Schiene nicht gereicht, die konnte nur 18A liefern. Bei GTA V ist mir der Rechner jedesmal nach ca 10 Minuten ausgegangen. Einfach mal schauen was bei dir vom NT her bei 12 V so geht



nach 10min erst hat die Grafikkarte ihre ganze Power entwickelt? Würde die Ursache eher am Netzteil suchen, das vllt zu heiß wird oder eine andere Komponente im System.

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!

Preis-Leistung gut, aber "3x Axial-Lüfter (75mm)" machen leider zuviel Lärm.

Verfasser

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!




Hab auch ebay geschaut bevor ich gekauft habe. Dort zeigt es mir eher so 230-250€ für ne r9 290x an. Und dann hab ich keine volle Garantie oder gar keine mehr.

hastalavictoria

Bei meinem 560 W Netzteil hat die Leistung auf der 12V Schiene nicht gereicht, die konnte nur 18A liefern. Bei GTA V ist mir der Rechner jedesmal nach ca 10 Minuten ausgegangen. Einfach mal schauen was bei dir vom NT her bei 12 V so geht



War ja dann auch das Netzteil, habe jetzt ein Bequiet mit 550 Watt und mehr Saft auf der 12V Schiene. Die 280x hat eben 240-250 Watt, irgendwann war es dann zuviel

Cold für Karte und Preis.
Vor allem: Nichts für ungedämmte Gehäuse - das Teil ist laut wie ein alter Haartrockner, wenn sie mal gefordert wird.

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!



Und ein Dacia ist zu teuer, weil man zu dem Preis bereits einen gebrauchten Ferrari bekommt...

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!



Wenn du meinst das der Vergleich passend ist, ich hab die 280x OC BF4 Edition vor gut 12 Monaten mit Garantie für 140 ,- € verkauft .

Alter merkst du noch was?

Es gibt auch Leute die keinen gebrauchten Kram kaufen wollen ohne Garantie oder sonstiges.
Meistens wurden die Dinger immer von den Leuten Getaktet bis ans Limit und der Speicher hat sich nach kürzester Zeit dadurch doof gerechnet.

Das hast du ja scheinbar nicht verstanden wenn man deine Antwort begutachtet.

Falky

Alter merkst du noch was? Es gibt auch Leute die keinen gebrauchten Kram kaufen wollen ohne Garantie oder sonstiges. Meistens wurden die Dinger immer von den Leuten Getaktet bis ans Limit und der Speicher hat sich nach kürzester Zeit dadurch doof gerechnet. Das hast du ja scheinbar nicht verstanden wenn man deine Antwort begutachtet.



ALTER! oO
ICH habe die Karte verkauft und ich weiß 100%ig das die Karte in Ordnung war UND gebrauchte Karte können trotzdem noch Garantie haben!

ValarMorghulis

Also ich würde ja schon irgendwie behaupten, dass da steht, dass die 280er kein DX12 im eigentlichen Sinne kann...



Munja

Hallo lese mal den Artikel von Computerbase mal durch.Unterstützt heißt nicht DX 12 Features beherrschen. Ich glaube die R 280(x) ünterstützt DX 12 aber kann nicht alle Features ausführen.Laut der Tabelle hat die R 280 (x) Feature Level 11.1 und DX 12 Unterstützung.Oder sehe ich das falsch ?



Das wohl wichtigste an DX 12 ist das Resource Binding -> Multicore CPU's besser ausnutzen, oder nicht? hier gibt es bei DX12 3 Abstufungen. Alle AMD Grafikkarten ab der HD7000 (GCN1.0 und aufwärts) Reihe können das in der höchsten Stufe (Tier 3). für die Bezeichnung Feature Level 12 fehlt den GCN 1.0 GPUs das Tier 2 bei Tiled-Resources, sie können es aber sehr wohl in Tier 1. Also würde ich doch schwer behaupten das die R9 280x DX12 kann. Das wichtigste kann sie nähmlich auf höchster Stufe (besser wie GTX970 und co)

pcgameshardware.de/Dir…45/

Habe ebenfalls die 280x von Asus. Die kann man fast nie hören, liegt an der Lüftereinheit. 650Watt bequiet! Netzteil reicht bei mir immer aus.

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!



Passend insofern, dass es völlig sinnfrei ist, Deals danach zu beurteilen, was man für den gleichen Preis an Gebrauchtware erhalten könnte.

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!



Da gebe ich dir Recht! Vor allem wenn es länger her ist !!

Verfasser

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!




Also laut bidvoy liegt die Karte gebraucht durchschnittlich um die 170€ ( http://bidvoy.net/r9_280x/27386 ). Mich würde keiner dazu kriegen eine Gebrauchte für 30€ weniger zu kaufen. Wer jetzt eine GPU braucht und nicht mehr als 200€ bezahlen will kommt sicher mit dieser Karte gut weg.

Viper

also die Karte ist für den Preis eindeutig zu alt! Fürs gleiche Geld bekomme ich locker eine 290 X gebraucht!



Kann ich gut verstehen, Geschmäcker sind verschieden, jeder wie er mag. gebraucht ohne Garantie würde ich auch nicht für 30,- € weniger nehmen.

von exakt diesem Modell sind mir bislang 2 abgeraucht

bleibt mal bitte beim Thema, ob das Produkt gut oder schlecht ist hat hier nichts verloren. In diesem Forum geht es um Deals und nicht um persönliche Vorlieben/Meinungen.

Also ich hab die Karte und hab Ende 2014 250€ bezahlt.

Würde sie gegen keine Nvidia mehr abgeben, da ich mit deren G80 (LSDforce 8800GTS 320MB von MSI) Chip nur schlechte Erfahrung gemacht habe und es die erste Karte war die mir abgeraucht ist!

Toll waren die Karten von denen nie, erst Treiberprobleme a mass und dann tolle LSD Flecken auf dem Bildschirm, danach hieß sie nur noch LSDforce

Naja hat jeder seine eigene Erfahrungen mit den Karten gemacht, klar ist sie kein Leisetreter, aber ich bin mit der Entscheidung trotzdem mehr als zufrieden

hastalavictoria

Bei meinem 560 W Netzteil hat die Leistung auf der 12V Schiene nicht gereicht, die konnte nur 18A liefern. Bei GTA V ist mir der Rechner jedesmal nach ca 10 Minuten ausgegangen. Einfach mal schauen was bei dir vom NT her bei 12 V so geht



Hmm dann war es ein günstiges Netzteil?

Mein be quiet L8 430W-CM hat nen i5 4670K 4,2Ghz und eine 280X gut vertragen. Waren gemessen nicht mal 300W die der PC GESAMT gezogen hat.

Verfasser

Zur Aufklärung noch eins. Ich hab die Rev 3.0 erhalten. Also doch keine 2.0. Bisher läuft die GPU gut. Aber trotz dass ich Windows komplett neu installiert (neue SSD) zeigt es mir überall eine HD7900 an. Google spuckt aus dass es normal wäre.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text