Leider ist dieses Angebot vor 3 Minuten abgelaufen.
816° Abgelaufen
113
Gepostet 29 Dezember 2022

GigaByte Radeon RX 6650 XT EAGLE 8GB GDDR6 Grafikkarte mit 40€ Cashback!

316,99€356,91€-11%
Avatar
Geteilt von Scarlet000
Mitglied seit 2022
2
20

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moinsen,

aktuell gibt es die RX6650XT von Gigabyte in der "Eagle"-Version bei notebooksbilliger für 319 exkl. Versand. Mit der aktuellen Cashback-Aktion von Gigabyte würde man mit Versandkosten effektiv auf einen Preis von 286,99€ kommen.

309,00€
+ 7,99€
- 40,00€
_________
276,99€




Hinzugefügt von @krokokokosnuss:

Nachfolgend gibt es noch ein paar mehr Informationen für euch, die euch hoffentlich bei der Kaufentscheidung etwas weiterhelfen. Preisvergleich.

Testberichte der Reihe
hardwareschotte
computerbase
pcgameshardware

Videoreview der Reihe

2106512_1.jpg

Produktdetails
Chipsatz-Hersteller: AMD
Chipsatz-Codename: RDNA 2 (Navi 2X)
Chipsatz-Serie: AMD Navi 23 XT
Grundtakt: 2.410 MHz
Boost-Chiptakt: 2.635 MHz
Stream Processing Units: 2.048
Fertigungsprozess: 7 nm
übertaktet: nein
Chipsatz-Features: AMD Boost, AMD Radeon Chill, AMD Image Sharping, AMD Zerocore Power Technology, AMD FidelityFX, AMD Eyefinity, AMD Anti-Lag, AMD Frame Rate Target Control (FRTC), AMD FidelityFX Super Resolution, AMD Radeon ReLive, AMD Radeon Rays, AMD Freesync Technology
Speichergröße: 8 GB
Speichertyp: GDDR6
Speicherinterface: 128 Bit
Speichertakt: 17,5 Gbit/s / 8.750 MHz
Speicherbandbreite: 280 GB/s
Steckplatz: PCIe
PCIe Version: 4.0
PCIe-Lanes: x8
Stromanschluss: 1 x 8-pin
belegte Slots: 2
Länge: 28,2 cm
Breite: 11,3 cm
lowProfile: nein
Schnittstellen: 2x HDMI, 2x Display Port
HDMI-Version HDMI: 2.1
DisplayPort Version DisplayPort: 1.4
max. Auflösung: 7680 x 4320 pixel
max. Monitoranzahl: 4
Kühlung: aktiv
Lüfteranzahl: 3
Lüfterfarbe: schwarz
Lüftereigenschaften: Zero RPM
DirectX-Unterstützung: 12.2
OpenGL-Unterstützung: 4.6

Info zur Grafikkarte (Herstellerseite)


2106512_1.jpg

2106512_1.jpg

2106512_1.jpg
notebooksbilliger Mehr Details unter notebooksbilliger

Zusätzliche Info
Bearbeitet von Scarlet000, vor 5 Tagen
Sag was dazu

113 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Vor ein paar Tagen erst für 265/275 mit chashback. Von daher leider Cold.
    Avatar
    Ja, aber nur mit shoop und gefühlt 100 Jahren Wartezeit… wenn es überhaupt klappt.
    Also ist der Deal gar nicht so cold ;-) vor allem wenn man die Karte JETZT braucht.
  2. Avatar
    Habe sie auch seit dem letzten Deal und kann auch noch mal einige Punkte nennen: mit AMD Adrenalin ist die minimale Geschwindigkeit der Lüfter auf 33% begrenzt. Das sind immer noch 1600rpm, was bei drei kleinen Lüftern echt schon laut ist. Undervolten von 1200 auf 1135 läuft stabil. Stromverbrauch und Leistung passen auch. Halt nur laut. Komme von einer MSI GTX 970, welche dagegen unhörbar war.

    Die Lüfter gehen natürlich erst ab ca. 65°C an. Also lautlos im Officebetrieb. Aber ich höre die 1600rpm trotz Silent Case. (bearbeitet)
    Avatar
    Autor*in
    Schonmal mit MSI Afterburner versucht?
  3. Avatar
    Hat jemand für die Karte gute Undervolt Einstellungen?
    Avatar
    Bei mir 1120mV und 2400MHz.
    -> 6% Leistungsverlust (Scores diverser Benchmarks)
    -> 40% weniger Stromaufnahme (In Benchmarks)
  4. Avatar
    Taugt die was ? Habe noch ne GTX 1060 6gb drin
  5. Avatar
    Habe die Karte seit dem Computeruniverse/Ebay Deal. Muss sagen, dass sie durchschnittlichen Ansprüchen auf jeden Fall genügt. Vermutlich wäre eine 6800 die ideale Wahl aktuell, aber für die 30% mehr Leistung nach Cashback ca den doppelten Preis zu zahlen, sehe ich dann irgendwie nicht so ein. Mich stört allerdings, dass man sie bei 100% Auslastung definitiv lautstark hört. Auch hörbar Spulenfiepen hat. Also würde ich jedem empfehlen in der Adrenalin Software die Karte zu undervolten. Dadurch wird sie zumindest halbwegs annehmbar vom Geräuschpegel. Aber man merkt definitiv, dass sie keine highend Karte ist. (bearbeitet)
    Avatar
    ...ich habe seit heute die Gigabyte 6750 XT im Rechner - ist auch brutal laut... vorher eine GTX 1080 noch gehabt. Die war auch unter Volllast relativ leise...
  6. Avatar
    Habe meine Grafikkarte jetzt auch getestet.

    Undervolting auf 1,1125V. Karte bleibt schön kühl und leise.

    Ryzen 5500 ebenfalls auf 1,17V abgesenkt. Verbrauch des Gesamtsystems ist jetzt von 170W auf 130W runter gekommen.

    Karte selbst war beim getesteten Spiel jedoch nur zu 80% ausgelastet. Das Spiel war also nicht all zu anspruchsvoll. (bearbeitet)
    Avatar
    Verbrauch des Gesamtsystems ist jetzt von 170W auf 130W runter gekommen

    Ist das bei Voll-Last?
  7. Avatar
    Hab die Graka jetzt paar Wochen in Betrieb, Spiele neben League of Legends (ist Peanuts für die Grafikkarte) auch Warzone 2.0 . Graka wird nie wärmer als 62-65 Grad und ist kaum zu hören.

    (Warzone 120-130 FPS average mit nem Ryzen 5 5600X bei hohen Einstellungen und paar Feintunings)

    Kann also die ganzen Sorgen und Kritiken zu Lautstärke und Wärme NICHT bestätigen!

    P.S. Lüfterkurve habe ich vorher in der Amd Treibersoftware angepasst, selbe für Cpu…

    Graka Undervolting auf 1130 mV läuft bisher gut (bearbeitet)
    Avatar
    Meine ging wieder zurück. War nicht zufrieden.

    Meine Asus rx 6600 ist viel kühler und leiser, trotz OC. Vllt hatte ich nur Pech...
  8. Avatar
    Gar nicht mal so ein guter Deal.
  9. Avatar
    Da ist selbst ne Intel ark schneller. Und das soll was heißen.
    Avatar
    sofern man denn PCIE 4.0 hat und das mainboard resizeable bar unterstützt
  10. Avatar
    Bei mir steckt noch ne gtx 285 drin.. Wird glaub langsam Zeit
  11. Avatar
    İch kann mich nicht entscheiden die oder doch lieber 10 EUR mehr und diemydealz.de/dea…027
    Avatar
    Definitiv die Gaming. Die Eagle ist zu laut.
  12. Avatar
    wie lange dauer das mit dem cashback bei gigabyte und wie sicher ist es? danke
    Avatar
    habe bei einem Monitor ca. 3 Monate gewartet.
    Funktioniere aber einwandfrei.
  13. Avatar
    Hat jemand ne rx6650 und auch Probleme mit dem Displayport? Hab zwar eine von MSI aber kp... BIOS kann ich sehen sobald Windows bootet geht nur noch HDMI -.-
    Avatar
    Anderes Kabel probiert?
    Sonst zurück damit, wenn noch Gewährleistung besteht.
  14. Avatar
    . (bearbeitet)
  15. Avatar
    Soll ich vielleicht meine 1 und halb Monate alte evga Rtx 3060 verkaufen für ca. 300€ und die hier kaufen? Ich benutze kein raytracing und dlss weil ich nur auf ein 1080p 144 Hz Monitor spiele und 12gb sehe ich daher unnötig. Bin ich mit der karte mit meinem Monitor besser bedient?
    Ich denke die 8gb vs 12gb macht wirklich keinen Unterschied auf 1080p auch in paar Jahren und die hier hat mehr Leistung
    Avatar
    Anonymer Benutzer
    Wenn du noch 300€ für die 3060 bekommst...
    Kleinanzeigen und eBay ist voll von den Dingern. Die gehen kaum noch für 300€ weg. Gerade weil die 6600XT um die 300€ neu und rund 250€ gebraucht zu bekommen ist.
    Versuchs halt, hast ja 14 Tage Rückgaberecht. (bearbeitet)
  16. Avatar
    Könnte nen System mit X470 mainboard und Ryzen 5 2600 für 270 bekommen…
    Reicht dann das 400 W Netzteil aus was dabei wäre?
    Reicht das für die Graka oder muss da schon nen 5600 her?
    Das X470 kann ja auch kein PCIE 4.0, macht das nen großen Unterschied?
    Mein Monitor kann 1440p mit 75hz.

    danke
    Avatar
    Gigabyte gibt beim empfohlenen Netzteil 500 Watt an. Bin gerade nicht so bewandert was aktuelle Preise auf dem Gebrauchtmarkt angeht, aber 270€ für den Prozessor + Mainboard finde ich etwas viel.
  17. Avatar
    Also bei Computeruniverse immer noch für 310 inklusive Versand (mit 5 € NL Gutschein)
    1-2 Wochen Lieferzeit

    computeruniverse.net/de/…939 (bearbeitet)
    Avatar
    Am besten per Vorkasse zahlen, falls kurzfristig ein besser Deal kommt
  18. Avatar
    Hab meine zurückgegeben aufgrund eines Lagerschadens am Lüfter. Tauschen konnten sie zu dem Zeitpunkt nicht.

    Jetzt hab ich trotzdem vorgestern den Code für die Spiele bekommen. Was mach ich denn damit nun?
    Avatar
    Verkaufen
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler