154°
Gigabyte U2442F Ultrabook mit I7 Prozessor über 300,- unter Bestpreis: 649,- !

Gigabyte U2442F Ultrabook mit I7 Prozessor über 300,- unter Bestpreis: 649,- !

ElektronikPlus.de Angebote

Gigabyte U2442F Ultrabook mit I7 Prozessor über 300,- unter Bestpreis: 649,- !

Preis:Preis:Preis:649€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo, suche gerade ein neues Book, dabei bin ich auf einen Burner gestoßen. Ein Ultrabook von Gigabyte mit sehr guter Grafik, SSD und Festplatte gleichzeitig drinnen:

Technische Daten:

Prozessor: Intel® Core™ i7-3517U Prozessor
Prozessorkerne : 2 Stück
Taktfrequenz: 1900 MHz
Chipsatz: Intel® HM77 Express
Arbeitsspeicher: 8192 MB
Display: 35.6 cm (14 Zoll), Auflösung 1600x900 Pixel
Grafik: NVIDIA GeForce GT 650M 2048 MB
Festplatte(n): 128 GB SSD, 750 GB Festplatte
Optisches Laufwerk nicht vorhanden
Kamera: 1,3-Megapixel-Webcam
Sound: 2.0 Lautsprecher
Mikrofon: Ja
Kartenleser: SD
Konnektivität: LAN, 10/100/1000 MBit/s, WLAN IEEE 802.11b/g/n, Bluetooth
Betriebssystem: Windows 8 64-bit (OEM)
Schnittstellen: HDMI*1, VGA*1, USB 2.0*2,USB 3.0*3, RJ-45*1, Line-Out*1, Mikrofon*1
Akku: Lithium-Polymer-Akku (47,73 Wh)
Abmessungen (BxHxT): 339x21x233 mm

Artikelnummer: 1380589000

32 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand dieses Book? Der Preis ist echt endgeil, würde es mir gerne bestellen. Die technischen Daten sind ein Traum. Kenne Gigabyte bisher nur als Motherboardhersteller.

Preis scheint gut zu sein. Laut Amazon-Rezension ist das Gerät aber offenbar nicht der Bringer.

Hi A8N

Meinst Du wirklich? I7 CPU, Ultrabook, ne Geforce GT650, 8GB, 128er SSD und 750er HD sollen schlecht sein?
Für das Geld habe ich Nichts Vergleichbares gefunden. Ich glaube, ich werde es mir auf jeden Fall bestellen. Wenn es Grütze sein sollte hat man ja 14 Tage Rückgaberecht.

Vielleicht für die Leute, die es interessiert, habe einen Test gefunden, wo das Book 4 von 5 Sternen bekommt. Habs mittler Weile geordert. Bin mal gespannt. Für das Geld sind die technischen Daten extrem gut.

techradar.com/rev…iew

Prozessorkerne : 2 Stück


Steht da im Original wirklich "Stück"?

Erinnert mich irgendwie an eine Verkaufstheke: Darf's ein bisschen mehr sein?

Aber wenigstens mal ein NB ohne die Trottelauflösung.

Hi Paul, habe es so aus dem Plus Shop kopiert, ist halt ne Intel I7 Dualcore CPU.

Technische Daten sind top, keine Frage. Aber dann eher stationär am Monitor benutzen, denn das Display ist miserabel und es ist laut. Dazu ist die Akkulaufzeit sehr schlecht.

Seneca

Technische Daten sind top, keine Frage. Aber dann eher stationär am Monitor benutzen, denn das Display ist miserabel und es ist laut. Dazu ist die Akkulaufzeit sehr schlecht.



Hast du das Notebook?

Hi Seneca,
habe folgendes gefunden:
Bei einer ausgewogenen Belastung durch Surfen und 3D-Performance ergibt sich eine praxisnahe Laufzeit von rund 3 Stunden und 4 Minuten.

Also ich finde das bei einem I7 Book mit ner GT650 Graka schon ordentlich, man muss ja die Leistung in Bezug setzen. Das Ding ist ein spieletaugliches Book und dann noch ultraflach und für das Geld...Habs ja bestellt, bin gespannt

gonzo23

Hi Paul, habe es so aus dem Plus Shop kopiert, ist halt ne Intel I7 Dualcore CPU.


Kein Wunder, die hantieren ja auch mit Lebensmittel. Dann passt ja das mit meiner Erinnerung an Wursttheke.

gonzo23

Hi Paul, habe es so aus dem Plus Shop kopiert, ist halt ne Intel I7 Dualcore CPU.



Grins ja haben die Mal, soweit ich weiß gibt es aber die PLUS Supermärte nicht mehr, ist jetzt wohl ein reiner Onlineshop

Leider wird die GT650M arg beschnitten. Statt GDDR5 wird nur DDR3 Speicher verwendet.

Hier ein guter Test: techspot.com/rev…tml

gonzo23

Hi A8NMeinst Du wirklich? I7 CPU, Ultrabook, ne Geforce GT650, 8GB, 128er SSD und 750er HD sollen schlecht sein?Für das Geld habe ich Nichts Vergleichbares gefunden. Ich glaube, ich werde es mir auf jeden Fall bestellen. Wenn es Grütze sein sollte hat man ja 14 Tage Rückgaberecht.

Ich kann auch nur auf die Amazon-Rezension verweisen. "Ständig laufender Lüfter" wäre für mich schon ein Ausschlusskriterium. Eigene Erfahrungen mit dem Gerät habe ich nicht. Habe auch noch nie ein Gigabyte-Notebook besessen.

Ich hab es mal bestellt, nachdem ich mich durch ein paar englische Rezensionen gelesen habe. Ganz wichtig allerdings: Es gibt (theoretisch) noch 6% qipu-Cashback, was den Preis auf 610€ senken würde!

Ja, ih

Seneca

Technische Daten sind top, keine Frage. Aber dann eher stationär am Monitor benutzen, denn das Display ist miserabel und es ist laut. Dazu ist die Akkulaufzeit sehr schlecht.



Ja, habe ich seit ca. 3 Monaten.

Für mich ist es perfekt, da ich es meist halt nur am Monitor benutze.

Ein richtiges Ultrabook ist es also eher nicht. 2-3h je nach Belastung der CPU sind da nicht mehr zeitgemäß wenn man in Richtung Macbook Air schaut. Damals hat das Gigabyte aber auch noch 1.200€ gekostet.

Die SSD ist eine Crucial M4, sehr schnell, dazu nochd er große Datenspeicher, das hat man sonst nirgends. Auch 8GB Ram sind High-End.

Das Display sieht auf dem Papier gut aus. Recht hohe Auflösung und matt. Leider ist das in der Praxis nicht so: EIne eigenartige Verpixelung ist zusehen, dazu ist das Display recht dunkel, im Außeneinsatz ist das ein Manko. Und der Lüfter läuft halt andauern, dermaßen viel Power unter der Haube muss gekühlt werden.

und weg !

schade !

Tastatur ist außerdem beleuchtet

Ist der Akku fix verbaut? Mieser Akku, gute Grafik -> eher ein Desktopersatz als ein mobiles Arbeitsgerät. Damit wird's wohl oft geladen oder gar permanent am Netz hängen, und das macht kein Akku lange mit.

und 2xUSB2 + 3xUSB3 = 5xUSB? Ist heutzutage wohl ziemlich selten, find ich cool

Preis ist ziemlich gut. Hardware auch. Aber laut den Produktrezensionen und Tests hat das ja nicht viel mit einem Ultrabook zu tun. Erzeugt dauerhaften Lärm, nur 3-4 Stunden Akku, und schlechtes Display. Eher ein Notebook, nur dann ist die Frage was soll man damit anfangen ? Stationär zu verwenden macht ja nicht viel Sinn, da kriegt man einen besseren PC für.

nshmz

nur dann ist die Frage was soll man damit anfangen ? Stationär zu verwenden macht ja nicht viel Sinn, da kriegt man einen besseren PC für.



Schnell genug zum zocken, klein genug fürs Bett:
Für Menschen unter 17, die zur Schule gehen und weder Hobbies noch Freundin haben.

been there...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text