287°
ABGELAUFEN
Gigabyte™ - 17.3" Notebook "P27K" (i5-4200M 2x2.50GHz,1920x1080 matt,4GB RAM,500GB HD,2GB GTX 765M,HDMI,USB3.0,Backlight Tastatur,8 Zellen Akku,DOS) für €699.- [@ZackZack,de]

Gigabyte™ - 17.3" Notebook "P27K" (i5-4200M 2x2.50GHz,1920x1080 matt,4GB RAM,500GB HD,2GB GTX 765M,HDMI,USB3.0,Backlight Tastatur,8 Zellen Akku,DOS) für €699.- [@ZackZack,de]

ElektronikZackZack Angebote

Gigabyte™ - 17.3" Notebook "P27K" (i5-4200M 2x2.50GHz,1920x1080 matt,4GB RAM,500GB HD,2GB GTX 765M,HDMI,USB3.0,Backlight Tastatur,8 Zellen Akku,DOS) für €699.- [@ZackZack,de]

Preis:Preis:Preis:699€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis (Idealo.de) €804,95 (Ersparnis 13 Prozent bzw. €105,95).

Bei den heutigen "ZackZacks" gibt es gerade das Gigabyte™ 17.3" Notebook "P27K" für günstige €699.- (Versandkostenfrei).

Beschreibung:
Das GIGABYTE P27K ist ein Gaming-Notebook mit einem 43,9 cm (17,3") Full HD Display mit LED-Hintergrungbeleuchtung. Der Intel Core i5-4200M Prozessor (2,50 GHz) und die NVIDIA GeForce GTX 765M Grafik mit 2 GB GDDR5 Speicher und Unterstützung von NVIDIA Optimus Technology bieten genügend Leistung. Mit DVD-Brenner, Gigabit-LAN, WLAN, zwei 2-Watt-Lautsprechern, und Mikrofon bleiben beim P27K kaum Wünsche offen.

Datenblatt:
CPU: Intel Core i5-4200M, 2x 2.50GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 500GB HDD • optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GTX 765M, 2GB, HDMI • Display: 17.3", 1920x1080, non-glare • Anschlüsse: 3x USB 3.0, 1x USB 2.0, Gb LAN, eSATA • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: 9in1 • Webcam: 2.0 Megapixel • Betriebssystem: FreeDOS • Akku: Li-Polymer, 8 Zellen, 5200mAh • Gewicht: 3.20kg • Besonderheiten: beleuchtete Tastatur, Nummernblock • Herstellergarantie: zwei Jahre

Beliebteste Kommentare

Weil beim Gaming die GPU eher am Anschlag ist als die CPU.

... Und wahrscheinlich zu teuer zu für ein 699 € Notebook

61 Kommentare

5lrfhufs.jpg

wieso verbaut man in so ein gerät nur einen i5 :-(

770m GTX und i7 wären für 17 Zoll schon besser...

... Und wahrscheinlich zu teuer zu für ein 699 € Notebook

Bin aktuell auf der Suche nach einem Gaming Notebook bis €800,00... Was würdet ihr mir empfehlen? Würde mich über Alternativen freuen.

Hat jemand einen Test zu dem Notebook? Ich konnte nix wirklich aussagekräftiges finden.

Hat der Laptop Probleme mit Throttling oder ist er sehr instabil?? Baut er auf einem Clevo-Barebone auf?

gerdtudi

wieso verbaut man in so ein gerät nur einen i5 :-(


das dachte ich mir auch....
Würde mir nie ein Gerät nur mit einem i5 zulegen...

Weil beim Gaming die GPU eher am Anschlag ist als die CPU.

kekskik

Bin aktuell auf der Suche nach einem Gaming Notebook bis €800,00... Was würdet ihr mir empfehlen? Würde mich über Alternativen freuen.



Gaming bis 800,-... kann man nicht wirklich Gaming nennen...

Spar lieber ein paar Scheine mehr und kauf dir was reelles...Für 800,- gibts keine anständigen Konfis fürs zocken

gerdtudi

wieso verbaut man in so ein gerät nur einen i5 :-(



Stimmt, n Office/Surf Rechner würde sich mit nem i7 P/L technisch natürlich auch mega lohnen.. Nicht.

gerdtudi

wieso verbaut man in so ein gerät nur einen i5 :-(



Da hier ja auch im Titel steht Office Laptop...oh man Dummbatzen gibts

kekskik

Bin aktuell auf der Suche nach einem Gaming Notebook bis €800,00... Was würdet ihr mir empfehlen? Würde mich über Alternativen freuen.




Pures Gaming gibts da nicht, geh ein paar Komprimisse ein und du bist dennoch für 2 Jahre glücklich. Mehr ausgeben macht meiner Meinung nach keinen Sinn wegen des Preisverfalls..

Beim Gaming zählt doch eh hauptsächlich die dedizierte Grafikkarte. Zu dem profitieren nicht mal alle Spiele von einem Quadcore. Selbst wenn macht das ca. 20% mehr Performance aus. Leider gibt's kaum Tests von Dualcore-gtx 76x Notebooks aber schon allein mit der 765m müssten bei dem Gerät die fps höher sein als bei einem mit i7 + 750. letztere bewegen sich in der selben Preisklasse.
Für mich ist der Preis hot.

gerdtudi

wieso verbaut man in so ein gerät nur einen i5 :-(



"Nie ein Gerät" -> Allgemeingültige Aussage von dir. Aber lassen wir das.

Ich habe bestellt, steige dann um von Acer mit 6850M das ist auf jeden Fall eine gute Verbesserung.

Kp was ihr beim Laptop für games zockt. Holt euch oder baut euch ein Rechner zusammen. Auf takten auslegen und 5jahre lang genießen. Ein Laptop für 1000euro jedes 2te Jahr ist echte Geldverschwendung! Man kann sich ein i5 Haswel und ne ordentliche zocker Grafikkarte holen für ca 700euro. (selbst schon zusammengebaut ohne Erfahrung muss ich dazu sagen!) das Teil rennt wie sag!

Sau

Soll ja Leute geben, die auch unterwegs, zB auf Reisen zocken möchten.

AurorA85

Kp was ihr beim Laptop für games zockt. Holt euch oder baut euch ein Rechner zusammen. Auf takten auslegen und 5jahre lang genießen. Ein Laptop für 1000euro jedes 2te Jahr ist echte Geldverschwendung! Man kann sich ein i5 Haswel und ne ordentliche zocker Grafikkarte holen für ca 700euro. (selbst schon zusammengebaut ohne Erfahrung muss ich dazu sagen!) das Teil rennt wie sag!

Auf Reisen zocken und den "Gaming Laptop" voll belasten :O?
Dann werden die meisten Laptop schnell heiß und schalten ab

Welchen Laptop würdet Ihr mir bis ca. € 850,00 empfehlen? Hab ihr ein paar Beispiele?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text