Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
GIGASET DX 800 A All-in-One Tischtelefon
208° Abgelaufen

GIGASET DX 800 A All-in-One Tischtelefon

133,99€151,11€-11%Media Markt Angebote
32
eingestellt am 13. Jul
Jeder der in diesem Bereich sich mal umgeschaut hat, wird über das og. Gerät gestolpert sein. Das professionelle All-in-One Tischtelefon für VoIP und Festnetz- ISDN oder Analog-Leitung. Design dürfte für sich sprechen.

Hinweis: Preis wird an der Kasse durch Direktabzug angezeigt.
und somit Bestpreis

idealo.de/pre…tml
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
90er, seid ihr es?
32 Kommentare
90er, seid ihr es?
Cheftelefon, geil
Hab für mein quasi neues Snom 320 keine 30€ gezahlt. Und das vor Jahren.
showerpopper13.07.2019 21:05

Hab für mein quasi neues Snom 320 keine 30€ gezahlt. Und das vor Jahren.


Das kannst du aber nicht mit dem GIGASET vergleichen
Bearbeitet von: "Kr-Daniel-Kr" 13. Jul
nice... für nen fuffi hätt ich das jetzt bestellt.
Meine Meinung: Leider nicht so geil das Ding, wir haben im Büro dieses und die kleinen Brüder, das Große hat nette Funktionen wie die Kopplung eines Handys als zusätzliche Leitung die in- und Outputs genutzt werden kann. Leider sind die Kisten unheimlich langsam und sterben nach zwei Jahren wie die Fliege. Die Konfiguration übers webinterface ist übel. Für privat ok im Büro lieber Snom.
Kr-Daniel-Kr13.07.2019 21:14

Das kannst du aber nicht mit GIGASET vergleichen


Siehst Du doch, hab ich ja schon. Snom ist übrigens aus Berlin.
Mein Punkt war aber eigentlich: Gibt ständig große Mengen fast neuer Businesstelefone äußerst günstig auf eBay.
showerpopper13.07.2019 21:16

Siehst Du doch, hab ich ja schon. Snom ist übrigens aus Berlin.Mein Punkt …Siehst Du doch, hab ich ja schon. Snom ist übrigens aus Berlin.Mein Punkt war aber eigentlich: Gibt ständig große Mengen fast neuer Businesstelefone äußerst günstig auf eBay.


Dann mach du mal...
Wow, garnicht mal so hübsch!
Im ernst, ein tischtelefon mit schnur... was ist der usecase?
@GoldeenBoy ein Smartphone hat jeder - das og. in der Schule für das eigene startup installieren ist hippster
Würde eher ein Yealink nehmen
A8NSLIDELUXE13.07.2019 21:49

Würde eher ein Yealink nehmen


exakt.

yealink hat mega geile lan und wlan telefone, die auch hinter der fritzbox konfigurierbar sind.
machen echt spaß

auch spaß machen manche überstzungsfehler
Gigaset Tisch Telefon
Ich hab ein DX 900 IP Pro hau mich tot. Geiles Teil, hängt sich nur alle 2-4 Wochen auf.
Firmware gibt es auch keine mehr dafür und teuer war es auch.
Wenn ich mir dagegen das Yealink T48G anschaue ne echte Kack Kiste
Und noch mal die Frage, was soll man damit als Freiberufler und Büromensch, der durchaus viel telefoniert? Sehe den Vorteil gegenüber den etwas besseren Handteilen von gigaset nicht?
Noch nie so ein schlechtes Telefon wie von Siemens gehabt, nie wieder!
Leon.Belmont14.07.2019 01:20

Noch nie so ein schlechtes Telefon wie von Siemens gehabt, nie wieder!



Du kannst doch ein 10 Jahre altes Telefon nicht mit dem hier vergleichen
Seit 2008 hat Gigaset nichts (mehr) mit Siemens zu tun, da scheinen eher Chinesen die Zügel in der Hand zu heben.
diogenes14.07.2019 00:49

Und noch mal die Frage, was soll man damit als Freiberufler und …Und noch mal die Frage, was soll man damit als Freiberufler und Büromensch, der durchaus viel telefoniert? Sehe den Vorteil gegenüber den etwas besseren Handteilen von gigaset nicht?


So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich käme nie auf die Idee, im Büro mit einem schnurlosen Handteil zu telefonieren. Auch nicht im heimischen Arbeitszimmer.
dateitausch13.07.2019 23:37

Gigaset Tisch Telefon Ich hab ein DX 900 IP Pro hau mich tot. …Gigaset Tisch Telefon Ich hab ein DX 900 IP Pro hau mich tot. Geiles Teil, hängt sich nur alle 2-4 Wochen auf.Firmware gibt es auch keine mehr dafür und teuer war es auch.Wenn ich mir dagegen das Yealink T48G anschaue ne echte Kack Kiste


Lol das 48 ist der wahnsinn.
Leon.Belmont14.07.2019 01:20

Noch nie so ein schlechtes Telefon wie von Siemens gehabt, nie wieder!


Hat nichts mit Siemens zu tun die firma!
Ebenso wenig wie grundig, nokia und viele weitere....
Hat das DECT?
A8NSLIDELUXE14.07.2019 07:45

So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich käme nie auf die Idee, im B …So unterschiedlich sind die Geschmäcker. Ich käme nie auf die Idee, im Büro mit einem schnurlosen Handteil zu telefonieren. Auch nicht im heimischen Arbeitszimmer.


Was siehst Du an einem Kabel gebundenen Gerät für einen Vorteil?
diogenes14.07.2019 09:17

Was siehst Du an einem Kabel gebundenen Gerät für einen Vorteil?


Wenn du mit Kollegen zusammen arbeitest die nicht mit dir in einem kleinen Büro sitzen, hat man bei diesen Tisch Kisten die BLF Tasten und sieht optisch schon wer telefoniert und wer frei ist.
Als ein Mann betrieb ist da ein dect mobilteil natürlich nützlicher
und bevor du denkst, cool ich will sehen wenn meine Frau auf der anderen Leitung spricht, BLF wird von der fritzbox nicht unterstützt
Bearbeitet von: "dateitausch" 14. Jul
diogenes14.07.2019 09:17

Was siehst Du an einem Kabel gebundenen Gerät für einen Vorteil?


zB dass es immer am selben Platz steht, dass man es mit einer Hand bedienen kann, dass der Lautsprecher ne ordentliche Qualität hat, dass man einen Dritten dazuholen kann, ohne den Hörer vom Ohr zu nehmen. Und noch einige Kleinigkeiten, die gerätespezifisch sind.
Avatar
GelöschterUser123252
carljiri114.07.2019 07:40

Hat nichts mit Siemens zu tun die firma! Ebenso wenig wie grundig, nokia …Hat nichts mit Siemens zu tun die firma! Ebenso wenig wie grundig, nokia und viele weitere....


Stimmt, es ist nur eine ehemalige Abteilung von Siemens, welche erst zu einer Tochterfirma von Siemens und dann an das Management, also die früheren Siemens-Manager, verkauft wurde. Das einzige was daran nicht mehr Siemens ist, ist die rechtliche Eigentümerschaft.

Nokia ist selbstverständlich immer noch Nokia. Das Spiel mit HMD-Global ist nichts weiter als dass eine Tochter zu dem Zweck gegründet wurde das Geschäft der Mutter weiterzuführen.

Grundig ist irgendwann in die Insolvenz und existiert seitdem nur noch als Name.
diogenes14.07.2019 00:49

Und noch mal die Frage, was soll man damit als Freiberufler und …Und noch mal die Frage, was soll man damit als Freiberufler und Büromensch, der durchaus viel telefoniert? Sehe den Vorteil gegenüber den etwas besseren Handteilen von gigaset nicht?


Du kannst zB ein Jabra Headset dran hängen und hast dann 1.) beide Hände frei für was auch immer und 2.) erfreust Dich und die Gegenseite mit sehr guter Sprachqualität.

Ich hatte das genau so ca. 10 Jahre im Einsatz und das Gerät hat nie Probleme gemacht.
showerpopper13.07.2019 21:05

Hab für mein quasi neues Snom 320 keine 30€ gezahlt. Und das vor Jahren.


Snom 320 rockt
na dann bekommste auch noch nen HOT.

Unglaublicher Preis, für ein Tolles Telefon.

Eine Eierlegende Vollmilchsau.
GoldeenBoy13.07.2019 21:21

Wow, garnicht mal so hübsch! Im ernst, ein tischtelefon mit schnur... …Wow, garnicht mal so hübsch! Im ernst, ein tischtelefon mit schnur... was ist der usecase?


Naja, wenn's nicht gut läuft kannste dich damit strangulieren
purer schrott... hängt sich ständig auf, kann bei den meisten anbietern nicht autoprovisioniert werden, keine Firmware Pflege.... dann lieber yealink oder snom!
Gibt es solche kabelgebundenen Telefone, die sich über Dect mit dem Router koppeln lassen? Bin dabei ein neues Büro einzurichten und möchte weitestgehend auf Verkabelung verzichten.
thomashf14.07.2019 06:04

Du kannst doch ein 10 Jahre altes Telefon nicht mit dem hier vergleichen …Du kannst doch ein 10 Jahre altes Telefon nicht mit dem hier vergleichen Seit 2008 hat Gigaset nichts (mehr) mit Siemens zu tun, da scheinen eher Chinesen die Zügel in der Hand zu heben.


Ja war echt ein Dreckstelefon, ich meine das muss man schon hinkriegen, das so ein Matrixdisplay permanent kaputt geht, das passiert mir nicht mal im billigsten Taschenrechner den ich hin und her werfe. Auch nicht bei denen die ich vor 30 Jahren benutzt habe.
Seit Jahren als SIP-Telefon im Einsatz - besonders zu Zeiten, als es zur FritzBox noch keinen DECT-Repeater gab, war Gigaset als VOIP-DECT-Telefon Konkurenzlos.
Hat einen guten Freisprecher und ein paar praktische Direktwahltasten.
Besonders die Einbindung von Mobiltelefonen per Bluetooth ist super. Das Smartphone bleibt in der Ladeschale, aber man verpasst keinen Anruf, da es im ganzen Haus klingelt
Die Reichweite für BT-Headsets ist aber eher mäßig.
Vorteil ist, dass damit plötzlich alle "Dummen" Mobilteile auch per Outlook oder per Google Contacts synchronisiert werden können.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text