Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
GIGASET SL450HX, Universal-Mobilteil, Fritz!Box, Bluetooth, Direktabzug 40.-€, Versandkostenfrei
1327° Abgelaufen

GIGASET SL450HX, Universal-Mobilteil, Fritz!Box, Bluetooth, Direktabzug 40.-€, Versandkostenfrei

77,99€111,72€-30%Media Markt Angebote
75
aktualisiert 13. Jul (eingestellt 5. Mai)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt wieder minimal teurer zu haben!
Jetzt in Schwarz erhältlich
mediamarkt.de/de/product/_gigaset-sl450hx-2430386.html?rbtc=pn|dea|110646||p|Deeplink-Generator|&dclid=CObr4sLasuMCFUG8ewodf_0I7A


1374976.jpg




1374976.jpg


Vielen Dank an retset

Bin grade über das Angebot gestolpert, VK 107.-€ im Warenkorb Direktabzug 30.-€ = 77.-€.


1374976.jpg



Wichtigste Infos:

Mobilteile direkt am Router anzumelden wird immer beliebter: Gigaset HX Universal-Mobilteile arbeiten sowohl mit Routern wie der Fritz!Box als auch mit Routern nach CAT-iq-Standard, z.B. mit dem Speedports der Telekom, der Homebox 2 von O2 oder den TP-LINK-Routern, hervorragend zusammen. Damit sind sie prädestiniert für die VoIP-Telefonie der Router. Die Modelle der neuen HX-Serie bieten anspruchsvollen Kunden, die bei der Telefonie Wert auf Design, Qualität „Made in Germany“ und Funktionalität legen, eine Alternative zu den System-Mobilteilen der Routerhersteller.

Komfortfunktionen einfach nutzen. Beim Betrieb eines Mobilteils direkt an einem Router sind zahlreiche Komfortfunktionen verfügbar, die von den neuen Modellen der HX-Serie bedient werden. Vor allem der Zugriff auf das Telefonbuch der Router, auf Wahllisten eingehender, abgehender oder verpasster Anrufe und die Bedienung eines Router-internen Anrufbeantworters hat für den Kunden höchste Priorität. Das Zusammenspiel von Router und Mobilteilen wird herstellerabhängig von unterschiedlichen Standards und Protokollen geregelt. Das Besondere an den Gigaset HX-Mobilteilen ist, dass sie übergreifend alle Protokolle der relevanten Routermodelle nutzen können.

Brillante HD-Voice Sprachqualität. Besonders wichtig ist die Sprachqualität bei der IP-basierten Telefonie: Die Mobilteile der HX-Linie sind HD-Voice (High Definition Voice) zertifiziert und übertragen die VoIP-Gespräche mit glasklarer Wideband-Voice-Sprachqualität. So ergibt sich für den Kunden ein besonders natürliches Klangbild mit brillanter Sprachqualität.

Einfach anmelden. Gigaset HX Universalmobilteile lassen sich an Routern genau so einfach anmelden wir an den eigenen Gigaset-Basisstationen, und zwar durch die Aktivierung der Funktion „Anmeldung“ im Menü des Telefons. Was Sie Routerseits unternehmen müssen, verrät ein Blick in die jeweilige Bedienungsanleitung.

Anschlüsse1x Micro-USB

Lieferumfang
Mobilteil Gigaset SL450HX, Ladeschale, Steckernetzteil, Li-Ion Akku (750 mAh), Akku-Deckel, Gürtelclip, Bedienungsanleitung
Bluetooth Ja

Besondere Merkmale
Universal-Mobilteil in kompakter Form zur Erweiterung von: Gigaset DECT-Basisstationen, DECT/GAP-Telefonbasen anderer Hersteller, DECT/GAP-Routern (z.B. AVM FRITZ!Box), Routern mit DECT CAT-iq 2.0/2.1 (z.B. Telekom Speedport W724V, TP-LINK Archer VR200v, o2 HomeBox 2), bis zu 50 m (Gebäude), bis zu 300 m (im Freien), bis zu 200 Std. (Standby), bis zu 12 Std. (Gesprächszeit)

Allgemeine Merkmale
Breite 51 mm
Höhe130 mm
Tiefe19 mm
Farbe Platin/Schwarz
Gewicht104 g (inkl. Akku)


1374976.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Letztes Jahr war es ein Schnapper:
21609773-CCHsL.jpg
Bearbeitet von: "ChaiFrio" 5. Mai
jaaaa....2015...das waren noch Zeiten als Bluetooth 2.0 schon fast 10 Jahre alt war...
Bearbeitet von: "Angelpimper" 5. Mai
Alastor_05.05.2019 15:59

Gigaset - beste unser 1980 Telefon funktioniert immer noch


Hat nur dummerweise nix mehr mit den Telefonen von früher zu tun. Vier unterschiedliche Gigaset Modelle in den letzten 10 Jahren gekauft - alle mit miserabelem Batterie-Management. Wie es hier aussieht, kA - für mich ist die Marke gestorben.
Lukeboyvor 5 m

Verstehe Dich vollkommen, bei mir ist das Philips egal was gekauft nach 2 …Verstehe Dich vollkommen, bei mir ist das Philips egal was gekauft nach 2 Jahren defekt. Wahrscheinlich hatten wir beide Pech gehabt



Uhhh mit Philips geht es mir da ähnlich, insbesondere mit den Mundhygieneprodukten. Naja, früher war...
75 Kommentare
jaaaa....2015...das waren noch Zeiten als Bluetooth 2.0 schon fast 10 Jahre alt war...
Bearbeitet von: "Angelpimper" 5. Mai
Naja aber ein gutes Telefon... für jemanden der nicht auf die AVM Plastikbomer steht.
Letztes Jahr war es ein Schnapper:
21609773-CCHsL.jpg
Bearbeitet von: "ChaiFrio" 5. Mai
ChaiFriovor 20 m

Letztes Jahr war es ein Schnapper:[Bild]



Wenn ein Foto dann mit Link
mydealz.de/dea…372
War ein guter Preis keine Frage, war nur über die Telekom App zubekommen und nur bei bestimmten Stores.
Gigaset - beste unser 1980 Telefon funktioniert immer noch
Alastor_05.05.2019 15:59

Gigaset - beste unser 1980 Telefon funktioniert immer noch


Hat nur dummerweise nix mehr mit den Telefonen von früher zu tun. Vier unterschiedliche Gigaset Modelle in den letzten 10 Jahren gekauft - alle mit miserabelem Batterie-Management. Wie es hier aussieht, kA - für mich ist die Marke gestorben.
l0rn05.05.2019 16:49

Hat nur dummerweise nix mehr mit den Telefonen von früher zu tun. Vier …Hat nur dummerweise nix mehr mit den Telefonen von früher zu tun. Vier unterschiedliche Gigaset Modelle in den letzten 10 Jahren gekauft - alle mit miserabelem Batterie-Management. Wie es hier aussieht, kA - für mich ist die Marke gestorben.


Verstehe Dich vollkommen, bei mir ist das Philips egal was gekauft nach 2 Jahren defekt. Wahrscheinlich hatten wir beide Pech gehabt
Lukeboyvor 5 m

Verstehe Dich vollkommen, bei mir ist das Philips egal was gekauft nach 2 …Verstehe Dich vollkommen, bei mir ist das Philips egal was gekauft nach 2 Jahren defekt. Wahrscheinlich hatten wir beide Pech gehabt



Uhhh mit Philips geht es mir da ähnlich, insbesondere mit den Mundhygieneprodukten. Naja, früher war...
Gutes Telefon. Lässt sich ohne Probleme an der AVM 7590 anmelden.
Wo liegt hier so richtig der technische Mehrwert im Gegensatz zu einem FritzFon, welches locker 25€ günstiger zu haben ist?
MassaRobin2vor 5 m

Wo liegt hier so richtig der technische Mehrwert im Gegensatz zu einem …Wo liegt hier so richtig der technische Mehrwert im Gegensatz zu einem FritzFon, welches locker 25€ günstiger zu haben ist?


Es hat bluetooth und es schaut besser aus!
Hat jemand Erfahrung mit der Reichweite? Nutze derzeit bereits ein Gigaset und das ist trotz der 300m Reichweite eine große Ente.
Uraltes Modell.
Festnetztelefon..... Was war das denn gleich noch?
Hab noch son 0815 Telefon zuhause, aber irgendwie laufen 99,9% der Kommunikation übers Handy
Blackbeat8905.05.2019 21:29

Festnetztelefon..... Was war das denn gleich noch? Festnetztelefon..... Was war das denn gleich noch? Hab noch son 0815 Telefon zuhause, aber irgendwie laufen 99,9% der Kommunikation übers Handy


Oder halt via FritzApp Festnetz direkt über das Handy (natürlich vorausgesetzt man besitzt eine Fritzbox - aber bei Mydealz gibt es ja genügend Angebote dafür)
MassaRobin205.05.2019 21:32

Oder halt via FritzApp Festnetz direkt über das Handy (natürlich v …Oder halt via FritzApp Festnetz direkt über das Handy (natürlich vorausgesetzt man besitzt eine Fritzbox - aber bei Mydealz gibt es ja genügend Angebote dafür)


Fritzbox hab ich. Ist eigentlich ne Idee. Habe ich mich ehrlich gesagt noch nicht mit auseinander gesetzt. Hab ne 6490 cable
Blackbeat8905.05.2019 21:35

Fritzbox hab ich. Ist eigentlich ne Idee. Habe ich mich ehrlich gesagt …Fritzbox hab ich. Ist eigentlich ne Idee. Habe ich mich ehrlich gesagt noch nicht mit auseinander gesetzt. Hab ne 6490 cable


Läuft.
MassaRobin2vor 23 m

Oder halt via FritzApp Festnetz direkt über das Handy (natürlich v …Oder halt via FritzApp Festnetz direkt über das Handy (natürlich vorausgesetzt man besitzt eine Fritzbox - aber bei Mydealz gibt es ja genügend Angebote dafür)


Hat aber miserable Bewertungen im Playstore
Bearbeitet von: "drsos" 5. Mai
Dazu fällt mir momentan nur diese ätzende Werbung auf Yt ein(zombie) !!!!
Kann man da wirklich nur 3 MSN eingeben??
Bearbeitet von: "Benutzer281220016" 5. Mai
lieber ein schönes FR!TZ Fon!
Hatte schon mehrere Gigasets, alle miserable Standby Zeiten. Ist das Telefon für ein paar Stunden nicht auf der Ladestation, schaltet es sich dann beim Telefonieren einfach ab. Akkus\Eneloops waren neu.
Das nächste wird AVM, hoffe dann besser.
Das manche überhaupt noch nen Telefon brauchen ....!??!
Nokia321005.05.2019 22:48

Das manche überhaupt noch nen Telefon brauchen ....!??!


Z.B. kein Handyempfang in der Wohnung
Fabian_D.vor 4 h, 43 m

Z.B. kein Handyempfang in der Wohnung


z.B. HD Voice, Auslandstelefonate, Strahlung....
OMG Gigaset ... ich habe leider in den letzten Jahren immer wieder beruflich welche gekauft. Unbelehrbar, wie ich bin. Bei den neueren funktioniert halt auch von einem Tag auf den nächsten das Aufladen nicht mehr. Teurer China-Schrott.
Bearbeitet von: "Skatan" 6. Mai
Mein letztes Gigaset war nach 2-3 Jahren hinüber, das war allerdings auch schon ein Austauschgerät. Jetzt habe ich ein Yealink und das Teil hat eine Akkulaufzeit wie die alten Nokia-Handys. Macht viel mehr Spaß.
ren.mller05.05.2019 22:32

lieber ein schönes FR!TZ Fon!


welches kein Bluetooth hat...
Daniel_U.06.05.2019 08:13

welches kein Bluetooth hat...


Brauche ich nicht. Wofür auch wenn man das Telefon über den PC verwalten kann?
ren.mllervor 5 m

Brauche ich nicht. Wofür auch wenn man das Telefon über den PC verwalten k …Brauche ich nicht. Wofür auch wenn man das Telefon über den PC verwalten kann?


Vor allem für Heatset ist BT gut...
Bisher haben Gigaset Geräte bei mir privat immer eine Ewigkeit gehalten. Ich kann das Gehate hier nicht nachvollziehen
ren.mllervor 43 m

Brauche ich nicht. Wofür auch wenn man das Telefon über den PC verwalten k …Brauche ich nicht. Wofür auch wenn man das Telefon über den PC verwalten kann?


Naja, Sie schrieben, ich zitiere:
Lieber ein schönes FRITZ!Fon

Wie betreiben Sie ein FRITZ!Fon am PC?
Doualexvor 16 h, 23 m

Gutes Telefon. Lässt sich ohne Probleme an der AVM 7590 anmelden.


Anmelden geht auch mit anderen... Ich habe meine Gigaset der 4000er Serie bereits problemlos anmelden können. Aber mehr als telefonieren war halt nicht einfach möglich.

Wie sieht es mit diesem aus? Eine echte Alternative zu den Fritz!Fons?? Hat wer Erfahrungen?
Falls es jemanden interessiert, was die technischen Möglichkeiten / Einschränkungen sind, wenn man diese Netzteil an einer Fritzbox betreibt, dem empfehle ich mal einen Blick in Folge Kompatibilitätslisten von Gigaset (immer bezogen auf die aktuellste FW - ansonsten kann man auf den Seiten aber auch noch filtern):

Handteil an Fritzbox 7490

Handteil an Fritzbox 7560

Handteil an Fritzbox 7580

Handteil an Fritzbox 7590

Handteil an Fritzbox 7430

Handteil an Fritzbox 7930

Handteil an Fritzbox 6840 LTE

BG, Bergi2002
Bearbeitet von: "Bergi2002" 6. Mai
Ich würde immer wieder zu einem Gigaset greifen im Vergleich zu einem Fritz!Fon. Die AVM Teile sind einfach unterirdisch schlecht was DECT angeht. Hab vor kurzem erst die Fritz Teile gegen Gigaset getauscht und endlich gibt es keine Probleme mehr bei der Telefonie. Die Fritzbox macht eh nur noch VoIP und für alles andere habe ich vernünftige Netzwerkkomponenten.
Wer benutzt denn noch Festnetz? Rentner evtl!? Aber die kommen mit so einem Gerät doch eh nicht klar
Jadamavor 41 m

Wer benutzt denn noch Festnetz? Rentner evtl!? Aber die kommen mit so …Wer benutzt denn noch Festnetz? Rentner evtl!? Aber die kommen mit so einem Gerät doch eh nicht klar


Ich. Bin kein Rentner.
Jadama06.05.2019 10:15

Wer benutzt denn noch Festnetz? Rentner evtl!? Aber die kommen mit so …Wer benutzt denn noch Festnetz? Rentner evtl!? Aber die kommen mit so einem Gerät doch eh nicht klar



1. Büros und Geschäfte
2. Leute die in Altbauwohnungen wohnen, in denne der Empfang für Handys oft schlecht ist.
3. Leute die in ländlichen Regionen leben in denen Mobilfunknetze Flickenteppichen gleichen.
Waka_Rako06.05.2019 10:57

1. Büros und Geschäfte2. Leute die in Altbauwohnungen wohnen, in denne der …1. Büros und Geschäfte2. Leute die in Altbauwohnungen wohnen, in denne der Empfang für Handys oft schlecht ist.3. Leute die in ländlichen Regionen leben in denen Mobilfunknetze Flickenteppichen gleichen.


Hört sich alles nach guten Gründen an!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text