Gigaset SL930A Schnurlos-Telefon mit Android 4.x
143°Abgelaufen

Gigaset SL930A Schnurlos-Telefon mit Android 4.x

33
eingestellt am 18. Aug 2013
Nächster Idealo-Preis: 188,99
idealo.de/pre…tml

Hier ein älteres Video dazu
youtube.com/wat…daY

DECT-Telefon mit Android und WLAN
Android 4.0.4 zum Download von Applikationen über Google Play Store ››Zugang zu mehr als 975.000 Apps
Schnurlos Telefonieren über Festnetz und Internet (z. B. Skype)
Integrierter Anrufbeantworter mit bis zu 55 Minuten Aufnahmezeit
Kapazitives Full-Touch-Display, 45 x 68 mm (B x H)
5 frei konfigurierbare Startbildschirme
E-Mail verwalten ››Bilder, Videos und Musik laden
Android-Adressbuch für bis zu 2.000 Kontakte (vCards)
Automatische Synchronisation der Google-Kontakte per WLAN
Komfort-Freisprechen in Voll-Duplex-Qualität
PC-Anschluss über Mini-USB
Speichererweiterung per microSD-Card auf bis zu 32 GB


Eine sehr detaillierte Beschreibung gibt es auf dieser Seite:
cyberport.de/?DE…D=6

Was ich vermisse ist eine Bluetooth-Funktionalität

  1. Haushalt & Garten
Beste Kommentare

wer braucht so einen Quatsch?

Berserkus

Einfach mal bei Ebay Googlen, (...)



:-D
33 Kommentare

das Telefon fällt doch in jedem Test durch und die Nutzer behalten das Teil nie länger als nötig

Ich hatte es als testgerät. Ist zwar nicht übel, aber eigentlich zu viel für mich. Wer es braucht...

Yoshi1982

das Telefon fällt doch in jedem Test durch und die Nutzer behalten das Teil nie länger als nötig



Dieser Artikel ist noch nicht verfügbar.

- Also nein?

wer braucht so einen Quatsch?

Wer braucht Android in Kameras?
Ist genau so dämlich

Ledermann

wer braucht so einen Quatsch?

okolyta

Wer braucht Android in Kameras? Ist genau so dämlich


der modulare Aufbau bei Kameras könnt spannend sein. Neue Kammeraapps für spezielle Funktionen ist an sich nicht schlecht. Funktioniert nur nicht, weil man aufgrund der "Unzulänglichkeiten" bei Android und Co bald das System neu aufsetzen muss, was schon ein Unding ist. Würg...

Bei Kamera kann ich es echt verstehen. Da kann man einfacher Apps drauf spielen und Fotos sofort hochladen oder mailen. Aber bei DECT? Naja, das mit den E-Mails klingt brauchbar aber sonst? Hätte es noch einen SIM-Slot, wäre es cool, aber so bietet es keinen Mehrwert gegenüber einem Handy oder einem No-SIM-Androiden (Galaxy Wifi oder so). Und ein Huawei Y300 sollte um einiges besser sein als das hier. Dazu für 30€ ein normales Telefon und gut ist. Oder besser direkt ein Tablet.

Weiß jemand von euch, wie man eine Art Ladeschale, wie bei einem DECT Telefon für ein Handy zusammen bauen könnte? Habe noch ein altes Vodafone 858 das mit Fritz APP super als Telefon dienen könnte, wenn ich eine Art Ladeschale dafür hätte.

Ich finde klasse, dass man endlich seine Kontakte synchron halten kann und werde mir eines holen!

Quiltin4eva

Weiß jemand von euch, wie man eine Art Ladeschale, wie bei einem DECT Telefon für ein Handy zusammen bauen könnte? Habe noch ein altes Vodafone 858 das mit Fritz APP super als Telefon dienen könnte, wenn ich eine Art Ladeschale dafür hätte.



Einfach mal bei Ebay Googlen, da gibts sowas doch für fast alle Handys..
Vielleicht ja sogar für das!

nja muss sagen android aufm home telefon zu haben ist wirklich nicht so sinnvoll vorallem wenn man zB mitn handy über die fritzbox raus telen kann ^^

aber das gerät an sich ist klasse super verarbeitet und alles =) für alte leute die kein smartphoine haben sicher gut

Ich habe ein windowsphone und finde das nicht schlecht (habe dann ja auch Android) als Telefon für zuhause. Aber dafür ist es einfach zu teuer wenn sowas über die Fritzapp auch funktioniert.

Berserkus

Einfach mal bei Ebay Googlen, (...)



:-D

okolyta

Wer braucht Android in Kameras? Ist genau so dämlich


"Android war ursrpünglich für Digitalkameras gedacht"
golem.de/new…tml

Naja.. im Vergleich zum SL910A nicht wirklich die "bahnbrechende" Weiterentwicklung...

okolyta

Wer braucht Android in Kameras? Ist genau so dämlich

ACHTUNG:
lt. Homepage nicht mit "alten" Gigaset-Basis-Station kompatibel

Muelltonne7777

Naja.. im Vergleich zum SL910A nicht wirklich die "bahnbrechende" Weiterentwicklung...

Aber für nur 25€ mehr...

MarcH

ACHTUNG:lt. Homepage nicht mit "alten" Gigaset-Basis-Station kompatibel



Wo steht das? Wollte es an meiner 4175isdn betreiben.

Muelltonne7777

Naja.. im Vergleich zum SL910A nicht wirklich die "bahnbrechende" Weiterentwicklung...



Naja, das Sl910 war mit proprietären OS und anscheinend langsam ohne Ende. Das einzige was diese beiden Geräte gemeinsam haben ist der Touchscreen und den Hersteller.

Ich habe mir das Sl910 nicht geholt, da es keinen echten Mehrwert gegenüber einem normalen DECT Telefon bietet. Android hat den Vorteil, dass man seine Kontakte mit dem Smartphone und PC synchron halten kann und dass man evtl. Apps nutzen kann.

Da von Apple so etwas nicht kommen wird, werde ich mir das Teil hier holen. Wobei ich Android prinzipiell nicht schlecht finde, mir wäre nur ein einziges Ökosystem deutlich sympathischer. Ist nicht mein erstes Android Gerät, daher ist es aber auch egal. Ich benutze zwar primär Apple Geräte, habe aber auch eine Digitalkamera, einen Radiowecker und einen HDMI Stick mit Android. Lieber Android als ein proprietäres OS wie bei den bisherigen DECT Telefonen und Kameras.

Muelltonne7777

Naja.. im Vergleich zum SL910A nicht wirklich die "bahnbrechende" Weiterentwicklung...



Naja, mag ja alles sein. Apps brauch ich nicht und Telefonkontakte mit meinem Handy syncen schon gar nicht. Das 910er tut was es soll, man kann damit telefonieren

Muelltonne7777

Naja.. im Vergleich zum SL910A nicht wirklich die "bahnbrechende" Weiterentwicklung...



Das geht mit meinem Gigaset Micro auch

Bernardo66

Das geht mit meinem Gigaset Micro auch



Sehr richtig... und das 4015 war im übrigen auch das beste Gigaset bisher... und sogar noch von Siemens *lol*

Bernardo66

Das geht mit meinem Gigaset Micro auch



Ich habe hier 4 4000er Micro (die waren auch noch von Siemens), ein sl56, die sind alle nicht schlecht. Aber die eingeschränkten Fähigkeiten des Telefonbuchs nerven. Und so richtig aktuell sind die Kontakte daher nie, ist einfach zu aufwändig...

Bernardo66

Ich habe hier 4 4000er Micro (die waren auch noch von Siemens), ein sl56, die sind alle nicht schlecht. Aber die eingeschränkten Fähigkeiten des Telefonbuchs nerven. Und so richtig aktuell sind die Kontakte daher nie, ist einfach zu aufwändig...



Alles schön und gut, aber ganz ehlich, wenn ich Dinge lese wie

"Automatische Synchronisation der Google-Kontakte per WLAN"

dann frage ich mich ob ich noch alle Tassen im Schrank hätte, wenn ich mir jetzt zu Hause auch noch ein Andriod Festnetz Telefon hinstellte.

So weit kommt's ja noch, das ich Google jetzt auch schon in mein Wohnzimmer und meine private Festnetzleitung reinlasse..




@Bernardo66
geh doch über die Konfig. auf der Page, gib das og. Telefon und deine Basis ein.

Verfasser

Muelltonne7777

Naja.. im Vergleich zum SL910A nicht wirklich die "bahnbrechende" Weiterentwicklung...



Ironie?

MarcH

@Bernardo66geh doch über die Konfig. auf der Page, gib das og. Telefon und deine Basis ein.



Leider ist auf der Gigaset Homepage dieses Telefon in der Kompatibilitätstabelle noch nicht eingepflegt. Oder wo meinst Du?

Bernardo66

Oder wo meinst Du?


uiuiui, da hab ich mich verhauen und entschuldige mich
hat es mit dem S820 verwechselt - sorry
ip-phone-forum.de/sho…l=1

Link funktioniert nicht mehr!

Ansich Preis super, zum Produkt: mit Bluetooth wäre es für mich vielleicht interessant aber so finde ich keinen Großen Vorteil, Mails, browser etc kann ich dann auch gleich am iPhone, welches sich idR in Reichweite befindet nutzen.

Verfasser

phil90

Ansich Preis super, zum Produkt: mit Bluetooth wäre es für mich vielleicht interessant aber so finde ich keinen Großen Vorteil, Mails, browser etc kann ich dann auch gleich am iPhone, welches sich idR in Reichweite befindet nutzen.



Gibts nun günstiger.
amazon.de/dp/…2MS
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text