32°
ABGELAUFEN
Giveaway of the Day - Abylon APP-BLOCKER 2013.2

Giveaway of the Day - Abylon APP-BLOCKER 2013.2

FreebiesNull.de Angebote

Giveaway of the Day - Abylon APP-BLOCKER 2013.2

August 6, 2013
Zahlreiche Anwendungen auf dem Rechner starten sich nach der Anmeldung automatisch und bleiben häufig für den Anwender unsichtbar. Dabei überwachen diese Programme beispielsweise den Rechner, suchen nach Updates oder übernehmen periodische Aufgaben. Jede gestartete Anwendung benötigt aber einen Teil der Rechnerleistung. Je mehr dieser Anwendungen gestartet sind, desto langsamer wird der Rechner. Die Software abylon APP-BLOCKER zeigt Ihnen alle Anwendungen übersichtlich in einer Tabelle. Angezeigt werden dabei die Einträge im Startmenü, in der Registry, alle gestarteten Dienste und Prozesse. Ein Klick genügt, um diese zu dauerhaft zu deaktivieren oder ganz zu entfernen.

Features:

Dauerhaftes Entfernen von Autostart-Einträgen im Startmenü.
Dauerhaftes Entfernen von Run, RunOnce, RunOnceEx Einträgen in der Registry.
Dauerhaftes Unterdrücken von Programmen (Task-Liste).
Dauerhaftes Beenden oder Deinstallation von Diensten.
Unterstützung von ’32’ und ’64bit’.
Unterstützung von ’Angemeldeter’ und ’Alle Anwende

Das Programm ist verfügbar für $28.36 - unsere Besucher können es innerhalb einer kurzen Zeit kostenlos herunterladen!

2 Kommentare

Dafür gibts das kostenlose "autoruns" von Microsoft.

Mit den grundlegendsten Windoof-Kenntnissen braucht man so einen Quark nicht ! Diese Methode klappt problemlos seit Windows 95.
--> ausführen: cmd.exe (wird seit W95 supported) und folgende Befehle ohne Pfeile eintippen. Programme suchen und gewünschte Option ausführen.
--> msconfig.exe Systemstart + Dienste (Programm deaktivieren - Autostart-Runs)
--> appwiz.cpl und das entsprechende Programm löschen
--> taskmgr.exe Programme schließen
--> regedit.exe: F3 suche nach "Programmname.exe" über das Kontextmenu (rechte Maustaste) löschen
Fertig

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text