Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Glenfiddich 12 Jahre - Single Malt Whisky - 0,7l 40% bei [Real.de]
1211° Abgelaufen

Glenfiddich 12 Jahre - Single Malt Whisky - 0,7l 40% bei [Real.de]

22,99€26,99€-15%real Angebote
67
eingestellt am 15. OktBearbeitet von:"Klette"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update: Nur noch bei Real verfügbar.

Real hat vorgelegt und Amazon ist wieder mitgezogen. Bei Beiden für 22,99€ zu haben. Voraussetzung: Amazon Prime oder bei Real Marktanlieferung bzw. jeweils ab 29€ VSK-frei.

Bei Amazon bekommt man durch eine Werbeaktion noch eine Miniatur (0,05l) Auchentoshan 12 Jahre dazu. Dafür auf Werbeaktion gehen und beide in den Warenkorb packen.
1448854.jpg
Real.de Angebot

VGP:
Idealo: 28,87€ / Real-Streichpreis: 26,99€


  • Sorte: Single Malt Whisky
  • Aroma: Fruchtig und frisch dabei trotzdem leicht und zart.
  • Geschmack: Malzig und süß. Karamell- und Malzsüße verbinden sich harmonisch.
  • Abgang: Aromatisch mit einem winzigen Hauch an Torfrauch.
  • Fasstyp: Bourbon- und Sherryfässer

"Der meistverkaufte Malt Whisky der Welt überfordert niemanden. Mit diesem Malt ist jeder Einsteiger leicht zu überzeugen. Die Reifung in ausgewählten Oloroso Sherry- und Bourbonfässern machte ihn so weich, leicht fruchtig und ausgewogen. Für diese Attribute wurde der Glenfiddich 12 Jahre schon mehrfach ausgezeichnet."

1448854.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Farnsworth15.10.2019 23:59

Kommentar gelöscht


Das sehe ich absolut genauso. Nur, hier beim Whisky ist der Massenkonsum eher ein kleineres Problem. Bier ist als Konsummittel genauso wie Zigaretten und wird in Massen statt in “ihr wisst schon was” konsumiert. Genuss eines Genussmittels ist das schon lange nicht mehr. Es wird noch abgefeiert, wer am meisten saufen kann. Und jetzt ein kleiner Vergleich an alle, die Whiskytrinker wie mich komisch angucken, wenn ich sage, dass ich lieber Whisky trinke: Ein Bier mit den üblichen 5 Vol.% Alkoholgehalt enthält 25 ml reinen Alkohol. Whisky, welcher so zwischen 2 cl und 5 cl pro Glas eingeschenkt wird, enthält zwischen 40 Vol.% und normalerweise nicht viel mehr als 55 Vol.% Alkohol, also zwischen 8-11 ml (2cl) und 20-28 ml (5cl) reinen Alkohol. Dabei wird Whisky aber sehr viel bewusster genossen, gerade wenn er mehr als 20€ kostet und eben nicht vier, fünf Gläser vs. den durchaus nicht unüblichen 3-4 Flaschen den Abend...
mMn sollte man für ein Genussmittel ruhig mehr ausgeben, wenn beim “Verzehr” der Genuss dabei im Vordergrund steht...
PS: Im Gegensatz zu Rum hat Whisky immerhin ein ganz ordentliches Reinheitsgebot, zudem ohne irgendwelche Filtrierung durch Fischblasen oder scheinbare Reinheitsgebote (Plastik im Bier).
Farnsworth15.10.2019 23:59

Kommentar gelöscht


Bei der whiskytrinkerfraktion biste da aber komplett falsch (na ok, der hier wird sicherlich auch von manchen zum saufen benutzt....). Der bisschen gehobenere whisky- (gleiches gilt sicher auch für bourbon, rum, cognac, brandy, armagnac usw usf) konsument hat im normalfall kein alkoholproblem.... Klar, ich hab hier bei mir sicher locker über 50l hochprozentigen rumstehen. Würde aber behaupten, dass ich deutlich weniger alkohol konsumiere, als irgendwelche halbstarken kiddies, die einmal in der woche party machen.... Von daher komplett falscher ort für das thema


Ganz davon abgesehen, dass solche quervergleiche eh schwachsinnig sind (ohne mitm thema kiffen anzufangen? Ja, genial, genau mit dem Satz hast du allerdings doch mit dem thema angefangen ). Kiffen verboten, alkohol erlaubt. Was hat das eine mitm anderen zu tun? Spielt auch keine rolle, ob ich, du oder sonst wer hier die legalisierung von gras bzw ein alkoholverbot befürwortet oder ablehnt. Schreib der bundesregierung, die können dir da vielleicht eher weiterhelfen ... Irgendwie aber auch wieder typisch deutsch. Ich darf nich kiffen! Mimimi! Also darfst du auch nicht whisky trinken!


Boah. Und das bild? Herrje. Die flasche is nunmal einfach grün. Is sie schon ewig. Wird sie auch noch ewig bleiben. Da würde ich als marketingfuzzi das dingens auch schick in ne grüne deko legen.... Pure natur? Gesund? Welt hat ein alkoholproblem? Du hast anscheinend eher n aluhutproblem also schwurbel bitte bitte mit 3 küsschen doch einfach woanders rum.
Bearbeitet von: "S.G." 16. Okt
PB95ma16.10.2019 00:55

Guter Deal, gekauft! Biete den Glenfiddich 12 immer wieder gerne meinem …Guter Deal, gekauft! Biete den Glenfiddich 12 immer wieder gerne meinem Besuch an, der nicht viel / keine Ahnung von Whisky hat, beim Anblick des Whisky-Schrankes und durch meine Erzählungen aber doch Lust auf einen Dram bekommen. Easy to drink, klare Aromatik und Geschmack und somit sehr zugänglich. So habe ich schon viele Leute zum Whisky geführt die durch andere Flaschen eher abgeschreckt worden wären.


Langweiler! Einfach nen laphroaig qc oder ardbeg corryvreckan einschenken! Und wer auch nur kurz zuckt (oder gar ganz blass im gesicht wird...), statt jubelnd-orgiastisch abzugehen, verdient es nicht, dich zu kennen. Arschtritt zum abschied und tür zu.
Bearbeitet von: "S.G." 16. Okt
Farnsworth16.10.2019 01:28

...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder …...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder darf trinken was er will usw. Solang keiner jemanden schadet soll jeder machen was er will. Und nein ich kiffe nicht. Ich wollte nur darauf hinaus das Alkohol verharmlost wird. Wenn du ehrlich zu dir bist, wie oft kommen die Sprüche wieso du trinkst du nicht usw... Der ist komisch der trinkt nicht... Das mein ich. Sagt ja auch keiner hey wieso spritzt du dir heute kein Heroin was ist heute los mit dir


Ich empfehle mal einen Whisky zum locker machen
67 Kommentare
Gute Preis für gute Einsteigertropfen
Hmmm, gestern hätte ich zugeschlagen

23238007-cbbnW.jpg
Ottoneukundenrabatt15.10.2019 22:41

Gute Preis für gute Einsteigertropfen



Dem kann man nur zustimmen. Ist schön „mild“ und definitiv den Plörren mit J vorzuz
Kisai15.10.2019 22:50

Hmmm, gestern hätte ich zugeschlagen [Bild]


Wenn du einen Vertreiber für eine Zeitmaschine findest bitte Infos zukommen lassen - die steht auf meinem Wunschzettel gaaaaanz oben
Kisai15.10.2019 22:50

Hmmm, gestern hätte ich zugeschlagen [Bild]


Jo, das nit schlecht, aber tippe mal stark auf nen Fake bzw. zuzüglich exorbitanter VSK. Treibt sich in letzter Zeit auch son Vogel rum, der immer einen auf Bestpreis mit gutem Abstand macht bis man die VSK hinzuzieht. 16€. Aus der Traum.
12 er 🤮
Klette15.10.2019 22:54

Jo, das nit schlecht, aber tippe mal stark auf nen Fake bzw. zuzüglich …Jo, das nit schlecht, aber tippe mal stark auf nen Fake bzw. zuzüglich exorbitanter VSK. Treibt sich in letzter Zeit auch son Vogel rum, der immer einen auf Bestpreis mit gutem Abstand macht bis man die VSK hinzuzieht. 16€. Aus der Traum.


Bei Fotoequipment steht dann oft man möge bitte per E-Mail kontaktieren. Also Betrug. nervig wenn der Alarm losgeht und es nur Spam ist.
Schon frech eigentlich, dass die für die Probiergröße vom Auchentoshan 10 Euro für 0,05 Liter haben wollen!
Die 0,7 Liter Falsche kostet gerade mal 27 Euro.
Die Literflasche gibt es bei Rakuten für z.B. 33,xx €+5,90€ VSK. Vielleicht kann man da ein gutes Angebot rauskombinieren mit der 50€-20€ Masterpassaktion
Bearbeitet von: "Stalker85" 15. Okt
Nicht schlecht!

Günstiger ist er sehr selten zu bekommen.
Für die Kohle macht man da nichts falsch.
Danke für den Tipp.
Farnsworth15.10.2019 23:59

Kommentar gelöscht


Das sehe ich absolut genauso. Nur, hier beim Whisky ist der Massenkonsum eher ein kleineres Problem. Bier ist als Konsummittel genauso wie Zigaretten und wird in Massen statt in “ihr wisst schon was” konsumiert. Genuss eines Genussmittels ist das schon lange nicht mehr. Es wird noch abgefeiert, wer am meisten saufen kann. Und jetzt ein kleiner Vergleich an alle, die Whiskytrinker wie mich komisch angucken, wenn ich sage, dass ich lieber Whisky trinke: Ein Bier mit den üblichen 5 Vol.% Alkoholgehalt enthält 25 ml reinen Alkohol. Whisky, welcher so zwischen 2 cl und 5 cl pro Glas eingeschenkt wird, enthält zwischen 40 Vol.% und normalerweise nicht viel mehr als 55 Vol.% Alkohol, also zwischen 8-11 ml (2cl) und 20-28 ml (5cl) reinen Alkohol. Dabei wird Whisky aber sehr viel bewusster genossen, gerade wenn er mehr als 20€ kostet und eben nicht vier, fünf Gläser vs. den durchaus nicht unüblichen 3-4 Flaschen den Abend...
mMn sollte man für ein Genussmittel ruhig mehr ausgeben, wenn beim “Verzehr” der Genuss dabei im Vordergrund steht...
PS: Im Gegensatz zu Rum hat Whisky immerhin ein ganz ordentliches Reinheitsgebot, zudem ohne irgendwelche Filtrierung durch Fischblasen oder scheinbare Reinheitsgebote (Plastik im Bier).
Schöner Deal ...15 Jahre ist auch im Angebot ...
Farnsworth15.10.2019 23:59

Kommentar gelöscht


Bei der whiskytrinkerfraktion biste da aber komplett falsch (na ok, der hier wird sicherlich auch von manchen zum saufen benutzt....). Der bisschen gehobenere whisky- (gleiches gilt sicher auch für bourbon, rum, cognac, brandy, armagnac usw usf) konsument hat im normalfall kein alkoholproblem.... Klar, ich hab hier bei mir sicher locker über 50l hochprozentigen rumstehen. Würde aber behaupten, dass ich deutlich weniger alkohol konsumiere, als irgendwelche halbstarken kiddies, die einmal in der woche party machen.... Von daher komplett falscher ort für das thema


Ganz davon abgesehen, dass solche quervergleiche eh schwachsinnig sind (ohne mitm thema kiffen anzufangen? Ja, genial, genau mit dem Satz hast du allerdings doch mit dem thema angefangen ). Kiffen verboten, alkohol erlaubt. Was hat das eine mitm anderen zu tun? Spielt auch keine rolle, ob ich, du oder sonst wer hier die legalisierung von gras bzw ein alkoholverbot befürwortet oder ablehnt. Schreib der bundesregierung, die können dir da vielleicht eher weiterhelfen ... Irgendwie aber auch wieder typisch deutsch. Ich darf nich kiffen! Mimimi! Also darfst du auch nicht whisky trinken!


Boah. Und das bild? Herrje. Die flasche is nunmal einfach grün. Is sie schon ewig. Wird sie auch noch ewig bleiben. Da würde ich als marketingfuzzi das dingens auch schick in ne grüne deko legen.... Pure natur? Gesund? Welt hat ein alkoholproblem? Du hast anscheinend eher n aluhutproblem also schwurbel bitte bitte mit 3 küsschen doch einfach woanders rum.
Bearbeitet von: "S.G." 16. Okt
Und Weg ist es. Schneller geht das Alkohol weg als alles andere auf dieser Seite :-D

Apropo der Jameson Irish Whiskey ist auch im Angebot
Bearbeitet von: "Helac12" 16. Okt
Guter Deal, gekauft! Biete den Glenfiddich 12 immer wieder gerne meinem Besuch an, der nicht viel / keine Ahnung von Whisky hat, beim Anblick des Whisky-Schrankes und durch meine Erzählungen aber doch Lust auf einen Dram bekommen. Easy to drink, klare Aromatik und Geschmack und somit sehr zugänglich. So habe ich schon viele Leute zum Whisky geführt die durch andere Flaschen eher abgeschreckt worden wären.
Na das ging ja schnell nur noch bei Drittanbietern verfügbar (teurer)
PB95ma16.10.2019 00:55

Guter Deal, gekauft! Biete den Glenfiddich 12 immer wieder gerne meinem …Guter Deal, gekauft! Biete den Glenfiddich 12 immer wieder gerne meinem Besuch an, der nicht viel / keine Ahnung von Whisky hat, beim Anblick des Whisky-Schrankes und durch meine Erzählungen aber doch Lust auf einen Dram bekommen. Easy to drink, klare Aromatik und Geschmack und somit sehr zugänglich. So habe ich schon viele Leute zum Whisky geführt die durch andere Flaschen eher abgeschreckt worden wären.


Langweiler! Einfach nen laphroaig qc oder ardbeg corryvreckan einschenken! Und wer auch nur kurz zuckt (oder gar ganz blass im gesicht wird...), statt jubelnd-orgiastisch abzugehen, verdient es nicht, dich zu kennen. Arschtritt zum abschied und tür zu.
Bearbeitet von: "S.G." 16. Okt
S.G.16.10.2019 01:04

Langweiler! Einfach nen laphroaig qc oder ardbeg corryvreckan einschenken! …Langweiler! Einfach nen laphroaig qc oder ardbeg corryvreckan einschenken! Und wer auch nur kurz zuckt (oder gar ganz blass im gesicht wird...), statt jubelnd-orgiastisch abzugehen, verdient es nicht, dich zu kennen. Arschtritt zum abschied und tür zu.


Da rümpfen viele schon die Nase, wenn ich solche Flaschen am anderen Ende des Raums öffne
So verhindert man zumindest das sie einem noch mehr Whisky weg trinken
PB95ma16.10.2019 01:08

Da rümpfen viele schon die Nase, wenn ich solche Flaschen am anderen Ende …Da rümpfen viele schon die Nase, wenn ich solche Flaschen am anderen Ende des Raums öffne So verhindert man zumindest das sie einem noch mehr Whisky weg trinken


"sucht euch n eigenes hobby! Finger weg von meinem fusel!"

Aber ja, genau das ereignis hatte ich erst die tage wieder. Große feierlichkeit in nem anständigen restaurant. "wer will nen verdauer?"... Die üblichen vodkas, kräuter usw, nur der s. muss wieder aus der reihe fallen und ordert nen lagavulin.... Als das Glas dann kam und die wolke über den tisch zog, gabs herrlich angewiderte Gesichter.....

Es sind die kleinen freuden, die das leben lebenswert machen



Aber hast schon recht, selbst ich menschenhasser habe immer nen bushmills 10 im schrank, der erfüllt den gleichen zweck wie der fiddich und betört sogar fast jede frau
Bearbeitet von: "S.G." 16. Okt
firsthuman16.10.2019 01:01

Na das ging ja schnell nur noch bei Drittanbietern verfügbar (teurer)



Geht wieder!
S.G.16.10.2019 00:50

Bei der whiskytrinkerfraktion biste da aber komplett falsch (na ok, der …Bei der whiskytrinkerfraktion biste da aber komplett falsch (na ok, der hier wird sicherlich auch von manchen zum saufen benutzt....). Der bisschen gehobenere whisky- (gleiches gilt sicher auch für bourbon, rum, cognac, brandy, armagnac usw usf) konsument hat im normalfall kein alkoholproblem.... Klar, ich hab hier bei mir sicher locker über 50l hochprozentigen rumstehen. Würde aber behaupten, dass ich deutlich weniger alkohol konsumiere, als irgendwelche halbstarken kiddies, die einmal in der woche party machen.... Von daher komplett falscher ort für das themaGanz davon abgesehen, dass solche quervergleiche eh schwachsinnig sind (ohne mitm thema kiffen anzufangen? Ja, genial, genau mit dem Satz hast du allerdings doch mit dem thema angefangen ). Kiffen verboten, alkohol erlaubt. Was hat das eine mitm anderen zu tun? Spielt auch keine rolle, ob ich, du oder sonst wer hier die legalisierung von gras bzw ein alkoholverbot befürwortet oder ablehnt. Schreib der bundesregierung, die können dir da vielleicht eher weiterhelfen ... Irgendwie aber auch wieder typisch deutsch. Ich darf nich kiffen! Mimimi! Also darfst du auch nicht whisky trinken! Boah. Und das bild? Herrje. Die flasche is nunmal einfach grün. Is sie schon ewig. Wird sie auch noch ewig bleiben. Da würde ich als marketingfuzzi das dingens auch schick in ne grüne deko legen.... Pure natur? Gesund? Welt hat ein alkoholproblem? Du hast anscheinend eher n aluhutproblem also schwurbel bitte bitte mit 3 küsschen doch einfach woanders rum.


...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder darf trinken was er will usw. Solang keiner jemanden schadet soll jeder machen was er will. Und nein ich kiffe nicht. Ich wollte nur darauf hinaus das Alkohol verharmlost wird. Wenn du ehrlich zu dir bist, wie oft kommen die Sprüche wieso du trinkst du nicht usw... Der ist komisch der trinkt nicht... Das mein ich. Sagt ja auch keiner hey wieso spritzt du dir heute kein Heroin was ist heute los mit dir
Farnsworth16.10.2019 01:28

...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder …...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder darf trinken was er will usw. Solang keiner jemanden schadet soll jeder machen was er will. Und nein ich kiffe nicht. Ich wollte nur darauf hinaus das Alkohol verharmlost wird. Wenn du ehrlich zu dir bist, wie oft kommen die Sprüche wieso du trinkst du nicht usw... Der ist komisch der trinkt nicht... Das mein ich. Sagt ja auch keiner hey wieso spritzt du dir heute kein Heroin was ist heute los mit dir


Weil mir die nadeln ausgegangen sind!



Dass das hier der völlig falsche platz für so ne Diskussion ist, ist dir bewusst? Ja? Ich geh doch auch nicht mit nem steak bewaffnet in ein forum für veganer....


Hier gibts bestimmt auch genug deals für bier, vodka oder sonstigen wirkungsfusel. Keine Ahnung, ich bekomme nur whisk(e)y angezeigt aber geh ich einfach mal von aus... Versuchs da mal, da kannste vielleicht wirklich paar alkis bekehren
Farnsworth16.10.2019 01:28

...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder …...also war nicht meine Absicht euch anzugreifen. Jeder lebt frei, jeder darf trinken was er will usw. Solang keiner jemanden schadet soll jeder machen was er will. Und nein ich kiffe nicht. Ich wollte nur darauf hinaus das Alkohol verharmlost wird. Wenn du ehrlich zu dir bist, wie oft kommen die Sprüche wieso du trinkst du nicht usw... Der ist komisch der trinkt nicht... Das mein ich. Sagt ja auch keiner hey wieso spritzt du dir heute kein Heroin was ist heute los mit dir


Ich empfehle mal einen Whisky zum locker machen
meidiels16.10.2019 01:25

Geht wieder!


Danke ist bestellt. Der Ardbeg 10 hier wird langsam eintönig
S.G.16.10.2019 01:37

Weil mir die nadeln ausgegangen sind!Dass das hier der völlig falsche …Weil mir die nadeln ausgegangen sind!Dass das hier der völlig falsche platz für so ne Diskussion ist, ist dir bewusst? Ja? Ich geh doch auch nicht mit nem steak bewaffnet in ein forum für veganer.... Hier gibts bestimmt auch genug deals für bier, vodka oder sonstigen wirkungsfusel. Keine Ahnung, ich bekomme nur whisk(e)y angezeigt aber geh ich einfach mal von aus... Versuchs da mal, da kannste vielleicht wirklich paar alkis bekehren


Das ist schon der richtige Platz.
Meine Diskussion hat ja mit dem Bild angefangen, dass Alkohol mit dem Hintergrund der Natur gezeigt wird und sonit als gesund empfungen wird. Wieso ist das erlaubt und auf Zigarettenpackungen müssen Krankenhausbilder drauf...
S.G.16.10.2019 02:03

Kommentar gelöscht


Darauf wollte ich hinaus
die Krankenhausbilder sind auch unter aller Sau.
Sorry, aber ausser vielleicht den 14 Jährigen Kiddies weiss jeder der Erwachsen ist, wie schädlich rauchen ist.
Gut, vielleicht macht es mehr Eindruck wenn man einen Job im Krankenhaus hat oder Medizin studiert und mal so ne Raucherlunge sieht, aber im Prinzip weiss jeder Raucher um die Folgen.
Ist doch für den Raucher nur wiederwärtig das immer sehen zu müssen.
Und nur Alibi für die Regierung, die könnten ganz andere Dinge tun um die Zahl der Raucher zu senken.
Hab keine Lust auf ein 2tes USA, wo auf den Erdnüssen draufsteht "Vorsicht, enthält Erdnüsse"
Bearbeitet von: "JeromeP" 16. Okt
JeromeP16.10.2019 02:07

die Krankenhausbilder sind auch unter aller Sau.Sorry, aber ausser …die Krankenhausbilder sind auch unter aller Sau.Sorry, aber ausser vielleicht den 14 Jährigen Kiddies weiss jeder der Erwachsen ist, wie schädlich rauchen ist.Gut, vielleicht macht es mehr Eindruck wenn man einen Job im Krankenhaus hat oder Medizin studiert und mal so ne Raucherlunge sieht, aber im Prinzip weiss jeder Raucher um die Folgen.Ist doch für den Raucher nur wiederwärtig das immer sehen zu müssen.Und nur Alibi für die Regierung, die könnten ganz andere Dinge tun um die Zahl der Raucher zu senken.Hab keine Lust auf ein 2tes USA, wo auf den Erdnüssen draufsteht "Vorsicht, enthält Erdnüsse"


Kannste so nem aluhut aber nicht verständlich machen
Deutschland säuft sich kaputt. So viele können mit dem Stoff nicht umgehen. Am besten 500% mehr Alkoholsteuer und nur noch Verkauf in staatlichen Stellen wie in Schweden. Bis dahin decke ich mich noch etwas ein.. ach quatsch brauch ich ja nicht wegen der starken Alkohollobby in der Politik
FInde ich jetzt preislich nicht so herausragend. Bei Heinemann gibt es einen Liter (1L) Select Cask für 38,90€. Das entspricht 27,23€ pro 0,7L. Und Reserve Cask 1L für 47,90€. Letzteres entspricht 33,53€ pro 0,7L. Das sind doch mal eher Preisansagen.

Siehe mein Heinemann Deal.
Tabak_und_Rum16.10.2019 03:44

FInde ich jetzt preislich nicht so herausragend. Bei Heinemann gibt es …FInde ich jetzt preislich nicht so herausragend. Bei Heinemann gibt es einen Liter (1L) Select Cask für 38,90€. Das entspricht 27,23€ pro 0,7L. Und Reserve Cask 1L für 47,90€. Letzteres entspricht 33,53€ pro 0,7L. Das sind doch mal eher Preisansagen.Siehe mein Heinemann Deal.


Lol

Ok, der fiddich 12 is ja nun auch kein Brüller. Aber was genau macht die nas-plörre jetzt so viel besser, dass es a) den aufpreis und b) die notwendigkeit ein flugticket zu organisieren rechtfertigt? Zumal mir idealo auch sagt, dass die preise nicht mal der kracher sind....
Hübsche Flaschki
Für mich ist der Gledfiddich ein wenig zu flach.
Fabienne.Leroy16.10.2019 00:45

Schöner Deal ...15 Jahre ist auch im Angebot ...


Der sollte es auch m. M. mindestens sein. Aber Geschmäcker sind ja unterschiedlich. Da nehm ich lieber als Preiseinstieg GlenLivet 12.
Amazon ist wieder mitgezogen... Macht Amazon überhaupt Angebote oder zieht nur mit?
Ich konnte eben ohne VK und ohne Prime bestellen. Freier Versand scheint in der Werbeaktion mit drin zu sein.
Alfons16.10.2019 08:28

Ich konnte eben ohne VK und ohne Prime bestellen. Freier Versand scheint …Ich konnte eben ohne VK und ohne Prime bestellen. Freier Versand scheint in der Werbeaktion mit drin zu sein.


Spitze. Hab nämlich kein Prime, aber finde das Angebot reizvoll
Alfons16.10.2019 08:28

Ich konnte eben ohne VK und ohne Prime bestellen. Freier Versand scheint …Ich konnte eben ohne VK und ohne Prime bestellen. Freier Versand scheint in der Werbeaktion mit drin zu sein.


Wahrscheinlich wegen des Samples. Damit liegt der Bestellwert vor Abzug über 29 €. Somit ist Prime nicht nötig.
Bearbeitet von: "Mac_Moneysac" 16. Okt
juhuli16.10.2019 00:41

Das sehe ich absolut genauso. Nur, hier beim Whisky ist der Massenkonsum …Das sehe ich absolut genauso. Nur, hier beim Whisky ist der Massenkonsum eher ein kleineres Problem. Bier ist als Konsummittel genauso wie Zigaretten und wird in Massen statt in “ihr wisst schon was” konsumiert. Genuss eines Genussmittels ist das schon lange nicht mehr. Es wird noch abgefeiert, wer am meisten saufen kann. Und jetzt ein kleiner Vergleich an alle, die Whiskytrinker wie mich komisch angucken, wenn ich sage, dass ich lieber Whisky trinke: Ein Bier mit den üblichen 5 Vol.% Alkoholgehalt enthält 25 ml reinen Alkohol. Whisky, welcher so zwischen 2 cl und 5 cl pro Glas eingeschenkt wird, enthält zwischen 40 Vol.% und normalerweise nicht viel mehr als 55 Vol.% Alkohol, also zwischen 8-11 ml (2cl) und 20-28 ml (5cl) reinen Alkohol. Dabei wird Whisky aber sehr viel bewusster genossen, gerade wenn er mehr als 20€ kostet und eben nicht vier, fünf Gläser vs. den durchaus nicht unüblichen 3-4 Flaschen den Abend...mMn sollte man für ein Genussmittel ruhig mehr ausgeben, wenn beim “Verzehr” der Genuss dabei im Vordergrund steht...PS: Im Gegensatz zu Rum hat Whisky immerhin ein ganz ordentliches Reinheitsgebot, zudem ohne irgendwelche Filtrierung durch Fischblasen oder scheinbare Reinheitsgebote (Plastik im Bier).



Cola Whiskey trinkt man ja auch nur einzeln ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text