Glenrothes Vintage 1988 2nd. Edition - 27Jahre -1988 / 2016  @whisky.de
228°Abgelaufen

Glenrothes Vintage 1988 2nd. Edition - 27Jahre -1988 / 2016 @whisky.de

178€210,75€-16%Whisky.de Angebote
22
eingestellt am 27. Okt 2017
Tiefpreis Sonderangebot bis 30.11.2017

The First Edition of this whisky was bottled and released in 2009, when John Ramsay, the Malt Master at the time, selected those casks he deemed to be at their peak in terms of taste and quality. However, some of the whisky, he suggested, needed more maturation time; just a little longer in order for it to reach perfection.

This Second Edition is the result of that extra 7-year wait. It is unchill-filtered and natural in colour, aged in a mixture of first-fill American Sherry hogshead and refill Sherry butts. It is bottled at 44.1%, a higher strength than the First Edition, giving it even greater intensity and a richer character. In the words of our Brand Heritage Director, Ronnie Cox, it is "a deliciously full Glenrothes, made for the ultimate armchair conversation".

theglenrothes.com/en/…tml

Mehr Details zum Whisky gibt´s in der Whiskybase.

whiskybase.com/whi…988

Nächster Preis inkl. Versand 210,75 € bei bestofwhisky.com

1063836-WVk5R.jpg
Nächster Idealo: 274,98 €

idealo.de/pre…tml


Verkostungsvideo von Hotte:

Zusätzliche Info
Whisky.de Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
Verfasser
Pille-Palle27. Okt 2017

Ich hab mal schon mit 11 Jahren einen Joghurtbecher Whiskey getrunken - …Ich hab mal schon mit 11 Jahren einen Joghurtbecher Whiskey getrunken - anschließend 2 Tage lang krank und für den Rest des Lebens geheilt. Diese "Seifenlauge" rühr ich nicht mehr an, da würde ich Schüttelfrost und Schlimmeres bekommen!


d.h. Du bist seit 2 Jahren trocken ?
22 Kommentare
Das ich das mal erleben darf, dass Hotte wirklich viel günstiger als drumherum ist....
Milsi
Literpreis?
muss man schon millionen haben für edles tröpchen das die meisten nicht trinken wollen
Waschmittel fürs Gästeklo
keiko27. Okt 2017

Literpreis?



Sehr traurig...
milseburg200227. Okt 2017

254,29 …254,29 EURhttp://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/deutschland-bildungsniveau-an-grundschulen-bundesweit-gesunken-a-1172601.html

Okay, gab's im Sommer für ca. 230,-/liter.
Verfasser
keiko27. Okt 2017

Okay, gab's im Sommer für ca. 230,-/liter.


Das war vllt. der Flaschenpreis lt. idealo. Ansonsten erbringe mal den Nachweis
Bearbeitet von: "milseburg2002" 27. Okt 2017
milseburg200227. Okt 2017

Das war vllt. der Flaschenpreis lt. idealo. Ansonsten erbringe mal den …Das war vllt. der Flaschenpreis lt. idealo. Ansonsten erbringe mal den Nachweis



In der Flasche ist doch kein Liter!
Wenn ich kein armer Student wäre, würde ich mir das echt mal gönnen
hat jemand ne idee wie die in bisher der Wertsteigerung waren ? hab bisher immer nur Laphroaig und Ardbeg für den Fond gekauft ....
Ich hab mal schon mit 11 Jahren einen Joghurtbecher Whiskey getrunken - anschließend 2 Tage lang krank und für den Rest des Lebens geheilt. Diese "Seifenlauge" rühr ich nicht mehr an, da würde ich Schüttelfrost und Schlimmeres bekommen!
Verfasser
halloele1227. Okt 2017

hat jemand ne idee wie die in bisher der Wertsteigerung waren ? hab bisher …hat jemand ne idee wie die in bisher der Wertsteigerung waren ? hab bisher immer nur Laphroaig und Ardbeg für den Fond gekauft ....


Diversifikation sieht aber anders aus. Oder meintest Du den Fond, den Mutti zum kochen verwendet ?
Verfasser
Pille-Palle27. Okt 2017

Ich hab mal schon mit 11 Jahren einen Joghurtbecher Whiskey getrunken - …Ich hab mal schon mit 11 Jahren einen Joghurtbecher Whiskey getrunken - anschließend 2 Tage lang krank und für den Rest des Lebens geheilt. Diese "Seifenlauge" rühr ich nicht mehr an, da würde ich Schüttelfrost und Schlimmeres bekommen!


d.h. Du bist seit 2 Jahren trocken ?
milseburg200227. Okt 2017

Diversifikation sieht aber anders aus. Oder meintest Du den Fond, den …Diversifikation sieht aber anders aus. Oder meintest Du den Fond, den Mutti zum kochen verwendet ?


nee aber da mein Whisky Fond ehr als hoch spekulativ gedacht war, hab ich mit den 2 Destillen Auswahl kein Problem ... aktuell knapp über 35% ... und falls es doch mal futsch geht hab ich was zum Trinken... ,aber bisher habe ich nichts gefunden was mir schmeckt und auch noch Wertanlage hat, ist mehr Spielerei, aber wenn sich ein "Hobby" selbst finanziert, lässt sich das beim Finanzminister besser durchbringen.... die wichtigen Fonds werden unter anderen Aspekten gemanaged.
wozu kauft man einen Whisky , der kaum Chancen hat im Wert zu steigen, und zum trinken kaum eine P/L bietet

.... hype ? (Glenrothes ist Cinquième Cru Classé - whiskyfun.com/ind…tml)

für 40-60€ gern, aber nicht > 100

gebt aber gerne 100+ aus statt: whic.de/gle…alo


aber jedem das seine


p.s. die trinkbar guten Longrow 18 gibts bei d12 ab und an zu < 100 : whiskybase.com/whi…old

und die guten 15er zu sub 60 - whiskybase.com/whi…old
Bearbeitet von: "pumuckel" 28. Okt 2017
Jupp ihr reich gesparten mydealz fatzer
Passend dazu suche ich edle Cola für mind. 25€/1L
Verfasser
pumuckel27. Okt 2017

wozu kauft man einen Whisky , der kaum Chancen hat im Wert zu steigen, und …wozu kauft man einen Whisky , der kaum Chancen hat im Wert zu steigen, und zum trinken kaum eine P/L bietet.... hype ? (Glenrothes ist Cinquième Cru Classé - http://www.whiskyfun.com/indexation.html)für 40-60€ gern, aber nicht > 100 gebt aber gerne 100+ aus statt: https://whic.de/glenrothes-1997-2017-cask-no-15976-refill-sherry-butt-signatory-un-chillfiltered.html?utm_source=idealo&utm_medium=cpc&utm_campaign=idealoaber jedem das seinep.s. die trinkbar guten Longrow 18 gibts bei d12 ab und an zu < 100 : https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/94804/longrow-18-year-oldund die guten 15er zu sub 60 - https://www.whiskybase.com/whiskies/whisky/92837/springbank-15-year-old



alles geschmacksache sagte der affe und biß in die seife. hier gehts um den relativen preis und sonst nix.
milseburg200228. Okt 2017

alles geschmacksache sagte der affe und biß in die seife. hier gehts um …alles geschmacksache sagte der affe und biß in die seife. hier gehts um den relativen preis und sonst nix.


Exakt.Aber das begreifen ca. 95% der Mydealzer nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text